Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ihr helfen ihren Freund für mich zu verlassen... WIE?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Ugadosh, 19 Dezember 2007.

  1. Ugadosh
    Ugadosh (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    22
    86
    0
    nicht angegeben
    Hallo,

    ich habe ein großes Problem. In einem anderen Thema von mir sprach ich davon, wie ich meine große Liebe davon überzeugen könnte ihren Freund für mich zu verlassen. Nun habe ich es geschafft. Ich habe sie davon überzeugt und nun haben wir beiden ein Problem.

    Ihr jetziger Freund hat sehr viele Erfahrungen mit Frauen. Er hatte bisjetzt 9 Freundinnen. Die kürzeste Beziehung dauerte bei ihm 1,5 Monate, die längste 7 Monate. Mit ihr (ich kenne sie jetzt einfach mal "sie", ohne Namen zu nennen) ist er schon ein Jahr lang zusammen.

    Bisjetzt haben alle Freundinnen IHN verlassen (weswegen auch immer). Er ist ein sehr sensibler Mensch und verkraftet sowas nicht so gut. Jedes Mal, wenn es mit einer Freundin Schluss war, fing er an sich zu ritzen. Seine Arme sind von der Schulter bis zu den fingernägeln zerritzt. Als mit der letzten Freundin Schluss war, hat er versucht sich umzubringen, wurde aber noch rechtzeitig ins Krankenhaus gebracht.

    Als er mit "ihr" zusammenkam, meinte er zu ihr: "Du bist meine Liebe auf den ersten Blick. Für niemanden empfand ich das, was ich für dich empfinde." Nachdem er ihr die ganzen geschichten mit seinen Exs erzählt hatte meinte er zu ihr: "Wenn DU mich auch verlässt, dann wird das Leben gar keinen Sinn mehr haben..."
    Darauf meinte sie zu ihm: "Ich bin nicht so wie die anderen. Ich werde dir immer treu sein und dich nie verlassen. Ich werde immer für dich da sein."

    Und jetzt sind wir hier... sie bereut es, ihm das damals gesagt zu haben.

    Nun hat sie mir das erzählt und mich heute heulend gefragt: "WIE kann ich ihn verlassen? WIE????"


    Jetzt sitze ich verzweifelt vor'm Rechner und schreie ebenfalls: WIE???

    Bitte helft mir...
     
    #1
    Ugadosh, 19 Dezember 2007
  2. User 50283
    Sehr bekannt hier
    3.089
    168
    441
    nicht angegeben
    Ich denke, es gibt keine perfekte Lösung. Schonend aber ehrlich. In eurem Fall würde ich nicht dich als hauptsächlichen Trennungsgrund nennen, da er sonst unter Umständen alle Fehler bei sich sucht. "Auseinander entwickelt" oder woran es eben zwischen den beiden genau lag reicht aus, dass es dich gibt würde ich an ihrer Stelle erwähnen, aber nicht weiter ausführen.
    Wenn er nach diesem Gespräch will, dass sie da bleibt und mit ihm redet, sollte sie das meiner Meinung nach tun, möchte er, dass sie so schnell wie möglich geht sollte deine zukünftige(?) Freundin aus meiner Sicht auch diesen Wunsch respektieren. Sich einfach sehr nach ihm richten.
    Wehtun wird es auf jeden Fall, das lässt sich wohl nicht vermeiden.
     
    #2
    User 50283, 19 Dezember 2007
  3. Ugadosh
    Ugadosh (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    22
    86
    0
    nicht angegeben
    Sie will nicht daran schuld sein, dass sich einer die Kugel gibt... ich ehrlich gesagt auch nicht :ratlos:

    Ich habe da eher an eine kurze Aussage gedacht, wie (man muss ja bedenken, dass sie noch Jungfrau ist... und das weiß er) "Ich habe dich betrogen... ich habe mit einem anderen geschlafen und mit ihm meine Jungfräulichkeit verloren. Und jetzt möchte ich auch mit ihm zusammenbleiben". Halt schmerzvoll, aber pregnant.

    Muss ja nicht unbedingt die Wahrheit sein, die sie ihm nennt... Hauptsache er trägt so wenig Schaden davon wie möglich.
     
    #3
    Ugadosh, 19 Dezember 2007
  4. User 50283
    Sehr bekannt hier
    3.089
    168
    441
    nicht angegeben
    Diese Variante finde ich ehrlich gesagt zum Kotzen, aber es ist natürlich ihre Sache, was sie für richtig hält. Sie kennt ihn schließlich, ich nicht.
     
    #4
    User 50283, 19 Dezember 2007
  5. Ugadosh
    Ugadosh (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    22
    86
    0
    nicht angegeben
    Hat hier sonst keiner irgendetwas zu sagen? Meinungen, Ideen, Möglichkeiten...?
     
    #5
    Ugadosh, 19 Dezember 2007
  6. User 12900
    where logic cannot intervene
    9.748
    598
    4.923
    nicht angegeben
    Ähm, deinen Vorschlag find ich ehrlich gesagt ziemlich krass...kann man sich noch was schlimmeres vorstellen? Also ich momentan kaum.
    Das würde ich auf keinen Fall machen!

    Mein Ex war auch eher der Typ, den du oben beschrieben hast, psychische Probleme usw., aber wenn es nun mal nicht mehr geht, muss man Schluss machen. Sie sollte ihm einfach ehrlich sagen, dass ihre Gefühle für ihn nicht mehr ausreichen, dass sie nicht zueinander passen oder sonstiges.

    Sie will Schluss machen, da sollte doch sie sich auch Gedanken machen und die passenden Worte finden.
     
    #6
    User 12900, 19 Dezember 2007
  7. Reliant
    Reliant (35)
    Sehr bekannt hier
    2.693
    198
    604
    vergeben und glücklich
    Das es schäbig ist ne Beziehung von aussen beenden zu wollen ist dir klar oder? Aber gut, das hast du jetzt eh schon getan.

    Nun sie kann so oder so nur ehrlich sein, das hat er verdient. Den Grund wieso sie Schluss macht muss sie wissen, und den muss sie ihm auch sagen.

    Für alles was er danach tut sei es Selbstmord oder Cutten oder sonst was ist aber nur er verantwortlich.
     
    #7
    Reliant, 19 Dezember 2007
  8. Gara
    Verbringt hier viel Zeit
    30
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hätte sie das damals nicht so empfunden hätte sie es auch nicht gesagt :zwinker:

    Aber zurück zu deiner Frage. Wie wärs denn mit der Wahrheit?
     
    #8
    Gara, 19 Dezember 2007
  9. User 64931
    User 64931 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    745
    113
    81
    Verheiratet
    Die einzige Möglichkeit die du hast ist die Wahrheit.

    Wenn du bzw. deine Freundin anfängt ihn anzulügen warum Schluss ist, mag das im ersten Moment für ihn vielleicht erträglicher sein. Wenn er aber dann die Wahrheit herausfindet ist das für seine (scheinbar labile) Persönlichkeit noch schlimmer als wenn er gleich die Wahrheit von ihr erfahren hätte.
    Wenn er die Wahrheit herausfindet und sich dann umbringt, seid ihr mit dran Schuld. Bringt er sich um nachdem sie die direkt die Wahrheit gesagt hat, liegts an seiner labilen Persönlichkeit.
     
    #9
    User 64931, 19 Dezember 2007
  10. Ugadosh
    Ugadosh (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    22
    86
    0
    nicht angegeben
    Das ist sehr leicht gesagt... aber wenn man sich in ihre Situation hineinversetzt...
     
    #10
    Ugadosh, 19 Dezember 2007
  11. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    aber was sollte sie denn sonst machen außer ehrlich zu sein? Sie hat einfach keine andere Möglichkeit. Oder will sie warten bis alles auffliegt? Das ist noch viel schlimmer..

    Im übrigen respekt, dass du eine Beziehung führen willst, zu der du deine Partnerin nur überredet hast :ratlos:
     
    #11
    User 37284, 19 Dezember 2007
  12. Reliant
    Reliant (35)
    Sehr bekannt hier
    2.693
    198
    604
    vergeben und glücklich
    Dann soll sie nicht schlussmachen dann wird es auch keine Konsequenzen geben.

    Du bist nur für dich selbst verantwortlich genauso wie ihr Freund oder sie. Wenn er so große Probleme hat würd ich ihm zu ner Therapie raten, und nicht zu einer Beziehung.
     
    #12
    Reliant, 19 Dezember 2007
  13. *flegóa*
    *flegóa* (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    16
    86
    0
    Single
    etwas derart unreifes hab ich ja noch nie gehört. Wenn du wirklich glaubst, dass das auch nur annähernd für irgendjemand gut sein könnte sowas zu hören, dann solltest du ganz dringend deine moralischen Grundsätze überprüfen, mal ganz davon abgesehen, dass eine labile Persönlichkeit bestimmt noch schlechter als jmd "normales" darauf klarkommt, dass ihr Partner sie betrogen haben soll, ist das absolut verwerflich.
    Findest du nicht, es reicht, wenn man einfach sagt, dass die Gefühle nicht mehr diesselben sind und man fairer Weise ehrlich sein will, aber die Beziehung einem nichts mehr gibt. Oder hast du Lust dich einer Lüge schuldig zu machen?
    In der Liebe leidet immer einer,
    viel Glück
     
    #13
    *flegóa*, 19 Dezember 2007
  14. Gara
    Verbringt hier viel Zeit
    30
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Wie schon erwähnt:WAHRHEIT SAGEN!!!Oder wie lange wollt ihr denn noch überlegen was ihr ihm sagen wollt? Reicht es denn nicht wenn sie ihn eh schon mit dir betrügt,belügt? Sie sollte so schnell wie möglich mit der Sprache rauskommen, denn ich hätte keine Lust auf eine "Freundin" die noch in einer anderen Beziehung steckt,das ist für mich sowieso ein Tabu und erstrecht wenn ich jemanden erst überreden muss die Beziehung aufzugeben:zwinker: Überleg mal logisch :zwinker:
     
    #14
    Gara, 19 Dezember 2007
  15. nachbarin88
    Verbringt hier viel Zeit
    257
    113
    60
    nicht angegeben
    wenn sie schluss machen will, soll sie es tun. vllt sollte sie vorher noch nem guten freund von ihm bescheid sagen das er auf ihn aufpassen soll, also das er danach nicht gleich 3 tage zu hause allein sitzt und eben auf dumme gedanken kommt...

    ob sie unbedingt von dir erzählen sollte weiß ich nicht (zumindest nicht mit deinen namen!) denn wenn er wikrlich psychisch so labil ist, hätte ich angst das er irgendwann vor meiner haustür steht und sich rächt, weil ich ihm seine freundin ausgespannt habe. verstehste :zwinker:

    aber generell: jemanden zu "erpressen" mit so aussagen wie "ich bring mich um wenn du mich verlassen" halte ich für sehr schwach. er braucht psychische Hilfe wenn er wirklich so drauf ist. aber da kann sie nichts für, deswegen kann sie nicht für immer mit ihm zusammen bleiben obwohl sie ihn nicht mehr liebt.
     
    #15
    nachbarin88, 19 Dezember 2007
  16. glashaus
    Gast
    0
    Durch den Weg ändert sich für ihn das Resultat doch eh nicht. Schluss machen ist Schluss machen und das wird durch eine bestimmte Art und Weise doch für ihn nicht leichter/schwerer zu bewältigen. Sie sollte das ganze möglichst bald klären und vielleicht auch Freunden/Familie Bescheid geben damit die Personen sich um ihn kümmern können.
     
    #16
    glashaus, 19 Dezember 2007
  17. User 15848
    Meistens hier zu finden
    3.460
    133
    60
    nicht angegeben
    Der Weg ändert schon ein bisschen was. Das Resultat bleibt zwar gleich, aber die Holzhammermethode (womöglich noch mit einer Lüge) ist für den Moment schon extrem schmerzhaft, genauso wie das andere Extrem, nicht wirklich was zu sagen oder ihn im Ungewissen zu lassen (wobei das wahrscheinlich noch schlimmer ist, weils länger dauert). Ich könnte jedenfalls nicht alles gleich gut oder schlecht bewältigen.
    Würde aber auch auf jeden Fall anderen Bescheid sagen, wenn er so labil ist, damit die ein bisschen auf ihn aufpassen.
     
    #17
    User 15848, 19 Dezember 2007
  18. glashaus
    Gast
    0
    Das ist dann vielleicht typbedingt. Ich fand Methode "Ach, übrigens, ich trenne mich von dir" genauso schlimm wie Methode "Also weißt du, es läuft ja schon länger nicht gut...bla" --> Pause --> Schluss. Der Schmerz verteilt sich vielleicht nur anders.
     
    #18
    glashaus, 19 Dezember 2007
  19. Reliant
    Reliant (35)
    Sehr bekannt hier
    2.693
    198
    604
    vergeben und glücklich
    Seine Gewalt richtete sich in der Vergangenheit wohl immer gegen sich selbst, also ist es nicht anzunehmen das er eine Strategie die er schon immer verwendet hat einfach so ändert. Angst wäre also etwas sehr irrationales.
     
    #19
    Reliant, 19 Dezember 2007
  20. Ugadosh
    Ugadosh (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    22
    86
    0
    nicht angegeben
    Was sollte ich ihr denn genau sagen wenn sie morgen vor meiner Haustür steht? Sie selbst weiß nicht weiter... deswegen hat sie auch mich gefragt. hre Frage war ja: "Was soll ich jetzt nur tun? Ich will ihn nicht umbringen! Sie Situation kennst du ja."

    Wie soll ich ihr antworten?
     
    #20
    Ugadosh, 19 Dezember 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - helfen ihren Freund
arielle123
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 Dezember 2014
10 Antworten
ms90
Beziehung & Partnerschaft Forum
25 August 2013
11 Antworten
papillon14
Beziehung & Partnerschaft Forum
21 Juni 2012
3 Antworten