Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • haschmisch
    haschmisch (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    864
    101
    0
    Single
    20 August 2006
    #1

    Ihr immer mit eurem heimlichen SMS-Lesen!

    Ständig lese ich Beiträge, die in etwas so klingen:

    "Ich habe mal in sein/ihr Handy reingeschaut und die SMS gelesen, er wusste davon aber nix. Und jetzt steht da "Freu mich auf nachher... bla... hab Dich lieb... bla... kuss... bla bla bla". Jetzt frage ich mcih was das soll. Betrügt er/sie mich? Warum schreibt er/sie so etwas? Ich wollte ja iegtl. gar nicht seine/ihre SMS lesen...".

    Mein Tipp: Lasst's.
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Ich liebe heimlich noch immer meine erste große Liebe
    2. SMS
    3. sms
    4. SMS?
    5. Lesbisch...!?
  • Syber
    Syber (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    630
    103
    1
    vergeben und glücklich
    20 August 2006
    #2
    guter tipp :smile: hätte von mir sein können :tongue:
     
  • _kaddü
    Gast
    0
    20 August 2006
    #3
    Wer nix zu verbergen hat, dem ists egal :zwinker:
     
  • Syber
    Syber (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    630
    103
    1
    vergeben und glücklich
    20 August 2006
    #4
    stimmt auch wieder, doch..mhm.. ein wenig privatsphäre sollte schon vorhanden sein :tongue:
     
  • octron
    octron (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    131
    101
    0
    nicht angegeben
    20 August 2006
    #5
    Warum schreibst du das denn?!?
     
  • Luxia
    Luxia (47)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.247
    121
    0
    vergeben und glücklich
    20 August 2006
    #6
    zu meiner Sturm und Drangzeit gab es noch kein Handy
    da ist mir vieles erspart geblieben :tongue:
     
  • charlotte=)
    Verbringt hier viel Zeit
    204
    101
    0
    nicht angegeben
    20 August 2006
    #7
    hm.. wart ihr den noch nie misstrauisch bei eurem freund/eurer Freundin? oder habt ihr auch noch NIE ins handy eures partners geschaut?
    ich meine.. lieber wissen ob da noch was anderes läuft, als in unwissenheit schweben..
    aber eigendlich.. ich würde glaub ich, erst heimlich ans handy meines freundes gehen, wenn ich nie an sein handy gehen dürfte. wenn er ein riesengeheimnis um sein handyinhalt machen würde.. da würde ich sicher auch misstrauisch werden.
     
  • birdie
    birdie (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.938
    121
    0
    vergeben und glücklich
    20 August 2006
    #8
    Ja, ich find das auch eine ganz schlimme Unart von den Leuten, in Privatsachen rumzuschnüffeln. Vor allem finden sie dann immer Dinge heraus, mit denen sie nicht umgehen können, die sie aber gar nicht wissen dürften und deshalb können sie auch nicht reinen Tisch machen und darüber reden.
    Ich find diese Verletzung der Privatsphäre ganz unmöglich.
     
  • Packset
    Gast
    0
    20 August 2006
    #9
    seh ich auch so.. außerdem kann man ja fragen ob man mal gucken darf...

    Off-Topic:
    hallo süßer. :zwinker:
     
  • Mirabelle
    Gast
    0
    20 August 2006
    #10
    Ich habe sowas nie gemacht, fand das ehrlich gesagt total primitiv ABER nachdem ich erfahren hatte, dass mein Freund mich betrogen hatte, hab ich auch ne Zeit lang in seinem Handy nachgelesen und in seine Emails geschaut, wenn man es allerdings recht betrachtet, bringt einem das auch nichts, denn wenn wirklich eindeutige sms angekommen sein sollten, wäre er oder sie doch so intellogent sie zu löschen, würde ich jedenfalls machen und dann bringt das ganze rumgeschnüffel auch nichts. Also habe ich für meinen Teil es sein gelassen.

    LG
    Mira
     
  • Syber
    Syber (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    630
    103
    1
    vergeben und glücklich
    20 August 2006
    #11
    nein, wenn ich misstrauisch war bin ich zur freundin hin und hab sie gefragt! so einfach geht das :zwinker:
     
  • User 9402
    Meistens hier zu finden
    1.390
    133
    63
    vergeben und glücklich
    20 August 2006
    #12
    Jeder hat das Recht auf eine Privatsphäre. Selbst in einer
    Partnerschaft muß der andere nicht alles wissen.
     
  • Mirabelle
    Gast
    0
    20 August 2006
    #13
    Ja klar, ist ja auch ganz einfach

    "schatz, du ich habe das Gefühl, dass du mich betrügst, könnte da was wahres dran sein?"

    "Oh, schatz, da hast du mich ertappt, ich wühle mich schon seit Wochen mit XY durch die Bettlaken, macht das jetzt was?"

    JA NE IS KLAR :engel:

    LG
    Mira
     
  • Fünfte-Mal
    Verbringt hier viel Zeit
    203
    101
    0
    Single
    20 August 2006
    #14
    Off-Topic:
    Sinnlos. Entweder Treu oder Untreu...
     
  • _kaddü
    Gast
    0
    20 August 2006
    #15
    Das ist schon klar, und ich finde auch, das man vorher fragen sollte, ob man ans handy ran darf. :tongue:
     
  • Syber
    Syber (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    630
    103
    1
    vergeben und glücklich
    20 August 2006
    #16
    :grin: gut,gut,..man muss das natürlich besser planen :-D aber im grunde ist diese methode besser als herum zu schnüffeln.
     
  • bittersweet
    Verbringt hier viel Zeit
    339
    101
    0
    nicht angegeben
    20 August 2006
    #17
    Wenn das jetzt alles auf mein Thrad vorhin bezogen ist, find ich das n bisschen unfair.:ratlos: Ich hatte ja nicht die Absicht irgendwelche blöden sms ausfindig zu machen, ich wollt mir alles bloß angucken und normal darf ich das auch.
     
  • Mirabelle
    Gast
    0
    20 August 2006
    #18
    Planen, du kannst doch nicht die Ehrlichkeit deines Partners planen, denn dass wäre das Einzige was die Voraussetzung für deine Methode wäre. Wenn dir deine Freundin nicht sagen wollen würde, dass sie dich betrügt, selbst wenn sie das tut, wird sie es dir auch nicht sagen, wenn du sie fragst und das ganze strategisch planst, dann musst du die schon so in die Ecke drängen, dass ihr keine andere Möglichkeit mehr bleibt.

    Also funktioniert nur rumschnüffeln, ob im Handy oder anderswo oder es muss durch einen dummen Zufall rauskommen.

    LG
    Mira
     
  • T!na
    Verbringt hier viel Zeit
    36
    91
    0
    vergeben und glücklich
    20 August 2006
    #19
    Wir Mädels sind nunmal so wir müssen immer schnüffeln ;-)

    Okay, das mit den SMS könnten wir echt mal lassen. Wie wärs einfach mit Vertrauen? Dieses ständige SMS-Lesen (was ich bei meinem Freund nich machen kann weil der benutzt ledeglich das Handy seines Bruders und hat kein Guthaben) zeugt doch nur von übertriebener Neugier und mangelndem Vertrauen! Denn wenn man seinem Partner wirklich 100%ig vertraut, muss man doch nicht solche "Ich-will-mir-vollkommen-sicher-sein"-Versuche starten!

    T!na
     
  • Mirabelle
    Gast
    0
    20 August 2006
    #20
    100%iges Vertrauen? Gibbet nicht.........
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste