Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • avantissimo
    Benutzer gesperrt
    67
    0
    0
    nicht angegeben
    10 Mai 2006
    #1

    Ihr seid mit dem Partner unterwegs und...

    ...ihr seht eine(n) wahnsinnig attraktive(n) Frau/Mann.
    Was macht ihr?

    Ich kenne das von mir,... ich will unbedingt schauen, spüre aber schon den stechenden, bösen Blick meiner Freundin im Nacken, die anscheinend auch genau weiss welchen Typ Frau ich anschauen muss.

    Und da ist er... der innere Konflikt... du bist hin- u. hergerissen, kannst dich nicht entscheiden... entweder ein kurzer Moment voller Freude und Phantasie und Träumerei mit allen Konsequenzen... "wohin schaust du... schaust immer andere Tussis an... ich bin dir ja eh nicht genug"....

    oder du lässt diese wunderschöne Geschöpf an dir vorbei gehen, weisst nicht ob sie ne 8+ oder doch ne 9- ist, hast keinerlei Erinnerung, dafür aber auch keinen Ärger mit deinem Schatz.

    Ps: ich rede nicht von gaffen oder fixieren.. ne sondern nur vom Schauen.

    Pps: der Frühling ist da, und bitte Frauen/Mädels nicht ganz so ernst nehmen!! :smile:
     
  • Spaceflower
    Meistens hier zu finden
    2.215
    133
    52
    Single
    10 Mai 2006
    #2
    Ich weiss net, ich hätt net das Bedürfnis zu kuckn... und ich glaub auch nicht dassich mal wirklich so extrem polarisiert von nem typen wär dassich mich nicht mal beherrschen könnt nich hinzukuckn :what:... Sowas hat ich jetzt noch nie, egal ob mit oder ohne Freund :grin:
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    10 Mai 2006
    #3
    Ich glaube Männer schauen lieber anderen Frauen hinterher... Aber was macht ein Blick schon aus? Solange es kein Gaffen ist... :zwinker:
     
  • die_venus
    die_venus (37)
    Meistens hier zu finden
    3.182
    133
    57
    Verheiratet
    10 Mai 2006
    #4
    Ich mache ihn auf besonders hübsche Menschen sogar Aufmerksam ... :zwinker:
     
  • Lou
    Lou
    Verbringt hier viel Zeit
    1.585
    123
    4
    vergeben und glücklich
    10 Mai 2006
    #5
    ich kuck so, daß es mein lieber nicht merkt. ein bißchen mehr raffinesse, avantissimo! stielaugen und gaber, der das kinn runterläuft, sind natürlich äußerst uncool und rücksichtslos. es geht auch anders. üben!
     
  • avantissimo
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    67
    0
    0
    nicht angegeben
    10 Mai 2006
    #6
    @spaceflower + san-dee: ich glaube auch, dass frauen bei weitem nicht so schauen wie männer.

    habe das schon von vielen frauen bestätigt bekommen, dass eine frau innerhalb von zehntelsekunden einen mann einordnen (oft auch unbewusst) (hübsch/geht so/hässlich) und das ok so ist. Also selbst wenn sie ihn für hübsch halten wird nicht länger geschaut als bei nem hässlichen.

    Ich glaube das kommt noch aus Jäger/Sammler Zeiten... und hoffe nicht, dass ich "krank" bin. Ich betreibe manchmal in der Mittagspause beim Essen holen meine eigene "Therapie" :grin: ... versuche hübsche frauen nicht anzusehen bzw. wegzusehen... es ist erstaunlich wie schwach ich bin... manchmal schaffe ich es... aber dann muss ich mich doch erst wieder umdrehen um ihr auf den Po zu schauen.... :engel:
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    10 Mai 2006
    #7
    Im Übrigen muss ich sagen, dass ich mir schöne Menschen immer gerne anschaue: egal ob mann oder frau :zwinker:
     
  • munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.982
    598
    10.512
    nicht angegeben
    10 Mai 2006
    #8
    Ich habe überhaupt kein Problem damit, wenn er eine Frau ansieht...mach ihn sogar hin und wieder auf eine aufmerksam...sage sogar, wenn ich sie attraktiv finde und will dann seine Meinung dazu hören.

    Viel schlimmer finde ich, wenn Kerle krampfhaft weggucken müssen, weil ihre Perlen sonst Tobsuchtsanfälle bekommen.
    Das eigentliche Problem bei manchen Männer ist, dass sie wirklich gaffen oder sich sogar umdrehen. Mir hat mal einer hintergeschaut und ist dann gegen einen Stromkasten geprallt...seine Alte hat ihn (zu Recht) voll zur Schnecke gemacht. :grin:
     
  • avantissimo
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    67
    0
    0
    nicht angegeben
    10 Mai 2006
    #9
    ich schwöre :cool1: ich mach das ganz cool... kein gaffen, kein hinterherkucken oder sonstwas... sie kennt einfach meinen typ und hat meine augen ständig im blickfeld!
     
  • fee1981
    fee1981 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    527
    101
    0
    Verliebt
    10 Mai 2006
    #10
    Wenn mein Partner dabei ist? Dann hab ich nur Augen für ihn!!! :herz: :herz:
     
  • LadyMetis
    LadyMetis (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.376
    123
    3
    Verheiratet
    10 Mai 2006
    #11
    Genau über das Thema hab ich mich gestern auch mit nem Kumpel unterhalten, weil er ständig geile Weiber sieht und denen nachschaut und es, zumindest wenn ich dabei bin, auch äußert. Komischerweise seh ich NIE Männer, die ich geil finde, ob mein Partner dabei ist oder ob ich alleine bin. Und selbst wenn mir ein gutaussehender Mann über den Weg laufen würde, würde ich vielleicht für ne Sekunde gucken. Umdrehen oder gaffen käme bei mir gar nicht in Frage. Wieso sollte ich das auch wenn mein Freund neben mir läuft?
     
  • munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.982
    598
    10.512
    nicht angegeben
    10 Mai 2006
    #12
    So was könnte mir nie passieren...meine Augen müssen umherwandern! :zwinker:
     
  • avantissimo
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    67
    0
    0
    nicht angegeben
    10 Mai 2006
    #13

    das würde ich mir auch wünschen, denn ich hätte auch kein Problem wenn sie sagt, dass ihr der oder der gefällt.

    jah, ich bin so einer der meistens krampfhaft wegschaut :flennen:
     
  • orbitohnezucker
    Meistens hier zu finden
    1.868
    148
    183
    vergeben und glücklich
    10 Mai 2006
    #14
    Wir schauen uns da eher gemeinsam um und "besprechen" andere Menschen :tongue: . Man kann ja sagen, dass jemand anderer attraktiv ist, da ist ja nichts dabei. Solang keinem die Zunge raushängt und das Wort "geil" dabei fällt, finde ich da nichts dabei...

    Dass aber einer von uns jemandem hinter her schaut ist nicht der Fall. Besonders bei meinem Freund nicht, der hat anscheinend seine Traumfrau schon gefunden *gg*
     
  • diemaus2006
    Verbringt hier viel Zeit
    1.563
    121
    0
    Single
    10 Mai 2006
    #15
    wenn ich nen freund hätte dann würde ich auch schon mal hinter anderen männer hergucken
     
  • munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.982
    598
    10.512
    nicht angegeben
    10 Mai 2006
    #16
    Du Ärmster, ich kann voll mit dir mitfühlen. Wahrscheinlich kriegst du schon eine Krise, wenn überhaupt ein weibliches Wesen auf dich zukommt, weil du dir denkst, ob sie denkt, dass dir die Frau gefallen könnte. Dabei ist es durchaus möglich, dass sie dir nicht einmal gefällt...ein richtiger Teufelskreis ist das, in dem du dich bewegen musst.
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    10 Mai 2006
    #17
    wenn wir nicht gerade Hand in Hand laufen, dann lächle ich denjenigen auch an! Warum auch nicht, man lächelt auch mal Frauen an die einem sympathisch sind!

    Damit muss der andere einfach leben können!
     
  • Bandyt
    Bandyt (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    591
    101
    0
    vergeben und glücklich
    10 Mai 2006
    #18
    Die Anleitung für solche Situationen:

    -Denn Partner am Arm nehmen
    -An sich ran ziehen
    -In den Arm nehmen
    -Lange und intensiv Küssen

    Da vergisst man sofort was man sehen wollte :grin:

    Aber prinzipiell hätte ich nichts dagegen, wenn meine Freundin sich andere Männer anschaut.
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    10 Mai 2006
    #19
    ich schaue, aber unauffällig oder dann, wenn er nicht herschaut :zwinker:
     
  • succubi
    Gast
    0
    10 Mai 2006
    #20
    ich schau sonst auch nicht männern hinterher, also wieso sollt ich es tun wenn mein partner bei mir is? klar schaut man mal andre menschen (egal ob frau oder mann) an, aber man muss es ja nicht übertreiben.
    ich werd im übrigen auch böse wenn mein partner eine frau elendslang beäugt und mich gar nicht mehr wahrnimmt. ich find das is eine unart die sich nicht gehört... und es kann mir kein mann erzählen das er von jedem hübschen weiblichen wesen hypnotisiert is.

    ich hab da allerdings noch einen knacks aus einer ex-beziehung. der typ hat wirklich ständig weibern nachgegafft oder sie angegafft. einmal hat er sich vor lauter schauen eine zweite zigarette angezündet, weil er vergessen hat das er schon eine frisch angezundene im aschenbecher hat... und ein andres mal haben wir uns irgendwo getroffen und er hat vor lauter sabbern nicht bemerkt das ich neben ihm gestanden bin und ihn gegrüsst hab... da geht mir heute noch das geimpfte auf wenn ich nur dran denk.

    schauen is ok - aber man muss es nicht grad so machen das der partner es als störend empfindet. oder man redet sachlich drüber - es kommt allein auf das "wie" an.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste