Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ihre Büste ein No-Go Area

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von firefoxx2, 20 Februar 2008.

  1. firefoxx2
    Verbringt hier viel Zeit
    79
    91
    0
    Single
    Hi ich habe da eine Frage, wenn meine freundin und ich schmusen dann sind ihre brüste ein No-Go Area, ich darf sie nicht streicheln, und so gut wie gar nicht berühren oder küssen. Mir fällt das sehr schwer weil ich sie sehr schön finde und sie gerne streicheln würde, aber ich weiss das sie das nicht mag und lasse es. Nun, ich würde sie gerne verwöhnen u meine frage wäre was ist denn genauso sensibel wie die Brust und kann genauso verwöhnt werden oder was könnte ich denn tun um sie zu verwöhnen. Wir sind beide recht unerfahren das wollte ich vorweg noch sagen.
     
    #1
    firefoxx2, 20 Februar 2008
  2. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Na der Körper bietet ja noch ein wenig mehr "oberfläche".

    Experimentier einfach ein wenig herum, du findest bestimmt schnell heraus was sie mag und was nicht.
     
    #2
    User 48246, 20 Februar 2008
  3. ToreadorDaniel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.632
    123
    20
    Single
    Wie alt ist sie und wie lange seit ihr zusammen? Bist du ihr erster Freund oder hatte sie schon welche vor dir?? Sodass da negative Erfahrungen mit verbunden sind?

    Ganz wichtig ist, darüber zu reden. Sie ist die einzige, die dir sagen kann, was ihr gefällt. Jede Frau ist anders. Ansonsten einfach probieren und ihre Reaktionen beobachten.

    Im übrigen wie weitn seid ihr denn schon gegangen? Schlaft ihr miteinander. Darfst du sie im Intimbereich berühren??
     
    #3
    ToreadorDaniel, 20 Februar 2008
  4. NikeGirl
    Verbringt hier viel Zeit
    842
    103
    22
    vergeben und glücklich
    Ich mag das auch nur in den seltensten Fällen, wenn jemand meine Brust berührt. Erstens weil sie selbst nicht schön finde (finde es schon schlimm genug beim Sex überhaupt meinen BH auszuziehen :flennen: ) und zweitens weil es manchmal (vor allem wenn ich stark erregt bin) einfach nur unangenehm und schmerzhaft ist - vor allem die Brustwarzen natürlich. Und da ist mir dann wirklich alles zuviel...
     
    #4
    NikeGirl, 20 Februar 2008
  5. sternschnuppe83
    Verbringt hier viel Zeit
    1.105
    121
    0
    Verheiratet
    ....
     
    #5
    sternschnuppe83, 20 Februar 2008
  6. firefoxx2
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    79
    91
    0
    Single
    Ja mit ihren Brüsten ist sie nicht so glücklich, aber ich habe ihr so oft gesagt das ich ihre Brüste schön finde und das ich sie gern streichel. Ich denke es ist wie bei NikeGirl das sie schmerzen hat, deswegen habe ich ja gefragt, ob es andere Stellen gibt wo ich sie streicheln und küssen kann, ohne das sie schmerzen hat. Ich weiss was sie gerne mag und was nicht, ich möchte sie einfach total beim nächsten mal verwöhnen sie ganz langsam immer stufenweise erregen aber dem ist ja eine gewisse grenze gesetzt und vor allem ist mir wichtig das sie keine schmerzen hat.

    @NikeGirl

    wie hast du denn das gelöst?
     
    #6
    firefoxx2, 20 Februar 2008
  7. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    Natürlich kann ich dich verstehen, dass du etwas liebkosen möchtest, was dir auch besonders gut gefällt.
    Aber wie du bereits selber erfahren durftest, steht nicht jede Frau darauf und die (Ablehnungs)Gründe wurden ja bereits genannt, wobei ich mir jetzt echt nicht vorstellen kann, damit super-sanfte und zärtlich-gehauchte Küsse oder vorsichtiges Streicheln der Brust (nicht der Höfe oder Warzen) wirklich Schmerzen verursachen...ich denke, dass deine Freundin eher Probleme mit dem Körperbewusstsein hat und ihren Busen aufgrund "optischer Mängel" (in ihren Augen, nicht in deinen!) nicht "schön" genug findet.
    Wie gesagt, jede Frau reagiert am Busen anders...die eine fällt vor lauter Erregung halb in Ohnmacht, wenn der Mann sich um die Beiden kümmert, während es andere wieder total kalt lässt, wenn an den Brüsten herumgespielt wird...und dann gibt es noch die Frauen, (zu denen gehöre ich) bei denen der Mann so richtig fest zupacken und sogar leichte Schmerzen zufügen darf, weil es sie so in Erregung versetzt.

    Ich finde, du machst es völlig richtig, indem du ihr immer wieder sagst, wie toll du ihren Busen findest, sie aber zugleich nicht bedrängst und ihre Meinung akzeptierst.
    Vielleicht braucht sie einfach noch Zeit und muss Vertrauen aufbauen, damit du ihre Brüste so richtig vorsichtig und zart liebkosen darfst...außerdem ändern sich im Laufe der Zeit gewisse Dinge und Vorlieben. Ferner gibt es noch so viele andere Körperzonen der Frau, die auf Zuneigung warten und Quadratzentimeter für Quadratzentimeter erforscht gehören. (Du wirst erstaunt sein, welche "unmöglichen" Stellen es geben kann, die auf Zuwendung warten und sehr sensibel (bishin zur Erregung) auf bestimmte Dinge, die du so "anstellst", reagieren.

    Ich wünsche dir und deiner Freundin weiterhin alles Gute...

    Off-Topic:
    Du kannst im übrigen nahezu alle Stellen ihres Körpers so verwöhnen, wie du es gerne bei ihrem Busen tun möchtest...
     
    #7
    munich-lion, 20 Februar 2008
  8. NikeGirl
    Verbringt hier viel Zeit
    842
    103
    22
    vergeben und glücklich
    Ich hab es eigentlich gar nicht gelöst, wie auch??? Mit meinem Ex hatte ich so eine Art Signal, also er hat sich immer langsam rangetastet, und wenn ich gar nicht wollte, habe ich einfach kurz seine Hand berührt und er hat sie direkt weggenommen... Andererseits konnte es auch wieder sein, dass direkte Berührungen zwar wehtaten, aber leichte Berührungen mit Zunge und Lippe waren okay (kein saugen!!!) und auch das Kneten der ganze Brust ist schmerzlos... Muss man halt austesten...
     
    #8
    NikeGirl, 20 Februar 2008
  9. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Also ich mag Berührungen an den Brüsten jederzeit und immer!! :drool: Weh tut mir da nie was, außer mein Freund drückt zu heftig (weil er von seiner Kettensäge nicht so schnell auf meine Brüste umschalten kann :-D), aber das ist sicherlich von Frau zu Frau verschieden und hängt wohl auch mit dem Zyklus zusammen. Es gibt durchaus Frauen, bei denen die Brust nicht unbedingt eine errogene Zone ist. Wobei das noch lange nicht heißen muss, dass Berührungen weh tun. Das dürfte eigentlich nur ab und zu mal der Fall sein, denn ein permanentes Spannungsgefühl in der Brust sollte keine Frau haben (ansonsten würde ich dringend mal zum Arzt gehen).
     
    #9
    krava, 20 Februar 2008
  10. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    meine brüste sind auch ziemlich empfindlich, eher gesagt die brustwarzen. entweder kitzelt das total bei berührung oder wird einfach unangenehm bis schmerzhaft. ich muss dann meinen freund auch nach ner zeit stoppen, der berührt mich da auch sehr gerne. :hmm: küssen geht auch, aber schlimm ist saugen oder dran lecken. bah, da wird mir ganz anders. :kopfschue
     
    #10
    CCFly, 20 Februar 2008
  11. sternschnuppe83
    Verbringt hier viel Zeit
    1.105
    121
    0
    Verheiratet
    Wenn du weißt, an welchen Stellen sie gerne berührt wird, dann setz doch genau da an und berühre sie erst zärtlich. Vllt. will sie später dann auch mal "härter" an den Stellen berührt werden, aber das wird sie dir dann hoffentlich schon sagen.

    Schön, dass du ihr nicht wehtun möchtest. Dann dürfte da auch nichts schiefgehen. :smile:
     
    #11
    sternschnuppe83, 20 Februar 2008
  12. _Fidi_
    _Fidi_ (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    78
    91
    0
    nicht angegeben
    Das kenne ich auch (aus eigener Erfahrung). :schuechte



    Es geht mir aber nicht darum was andere darüber denken oder dass die damit keine Probleme haben; das tröstet mich über meine Unzufriedenheit auch nicht wirklich hinweg (auch wenn es natürlich irgendwie nett/beruhigend ist zu hören, dass der Mann sie schön findet; aber es hilft nicht wirklich) ... :rolleyes_alt:
    Ich lasse da deswegen nicht gern wen ran, da werd ich lieber erstmal mein Höschen los als meinen BH.

    Schmerzen hab ich allerdings überhaupt nicht; ich empfinde einfach eigentlich fast garnichts dabei.
    Da soll man lieber anderen Stellen widmen bzw. mich z.b. an bestimmten Stellen am Rücken streicheln; das macht mich ziemlich wuschig, während das "Verwöhnen der Brüste" mich relativ kalt lässt.
    Das einzige was ich mag ist, wenn man underwartet leicht "drüber pustet" - so'n Lufthauch kann ganz nett sein. Und ich mag auch Kälte, also wenn z.b. Feuchtigkeit auf der Haut ist und dann der Lufthauch kommt. :drool_alt:

    Aber Saugen, Kneten... ? :schnarch_alt:
     
    #12
    _Fidi_, 22 Februar 2008
  13. SleepingBeauty
    Verbringt hier viel Zeit
    152
    101
    0
    Single
    Bei mir ist es eher so, dass meine Brüste zu unempfindlich sind :ratlos:
    D.h. er darf öfter ein bissche fester ran, solange es nicht wehtut :drool:

    Aber ich habe auch Phasen, in denen ich es nicht mag, wenn er sich um die Beiden kümmert :zwinker:

    Mein Rat: Nachfragen und drüber reden, sie aber nicht bedrängen, was ja auch schon gesagt wurde.
     
    #13
    SleepingBeauty, 27 Februar 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten