Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ihre Tage...

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von SirRobin, 10 Dezember 2002.

  1. SirRobin
    SirRobin (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    126
    101
    0
    nicht angegeben
    Hi Leute!

    Möchte euch mal ganz kurz fragen, wie ihr mit der Sache umgeht! Habt ihr eure Freundin gefragt, wann sie ihre Tage hat? Ich meine halt im Bezug auf eure Aktivitäten...ich wollte mit meinem Schatz vor ein paar Wochen mal schlafen, da meinte sie, es geht grad nicht weil sie ihre Tage hat...tja, dummerweiße weiß ich nicht mehr, WANN das war...mist :grin: !

    Meint ihr, ich sprech sie einfach drauf an oder ich soll abwarten bis ich deswegen eine "Abfuhr" bekomme - ihr wisst schon, was ich meine...:cool: !
     
    #1
    SirRobin, 10 Dezember 2002
  2. succubi
    Gast
    0
    du kannst sie ja einfach fragen... ich für meinen teil suder sowieso schon eine woche vorher wenn ich die tage krieg... *gg* d.h. mein freund kriegt das sowieso schon lang vorher mit. :smile:

    aber falls du's mal nicht mitbekommst bzw. dir nicht sicher bist, dann frag sie wie gesagt einfach. - ich seh da kein problem.
     
    #2
    succubi, 10 Dezember 2002
  3. SirRobin
    SirRobin (38)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    126
    101
    0
    nicht angegeben
    Wow, ging ja schnell...danke! :grin:

    Wenn ich schon ne Expertin am anderen Ende hab...wie muß ich dann genau rechnen? Mein Schatz nimmt die Pille...angenommen, sie hat am 15. ihre Tage, dann dauert das bis einschließlich 20., oder? Bin da im Moment etwas ratlos wie das genau "funktioniert"... :eckig:
     
    #3
    SirRobin, 10 Dezember 2002
  4. Würstchen
    Verbringt hier viel Zeit
    575
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also entweder frag ich meine Süße oder sie sagt es mir. Weil wenn sie ihre Tage hat ist das ein ziemlich sicheres Zeichen, dass die Pille gewirkt hat und das hör ich sehr gerne :smile:. Und da hab ich dann auch Verständnis, wenn es mit dem Sex nicht geht.
     
    #4
    Würstchen, 10 Dezember 2002
  5. BJ
    BJ
    Verbringt hier viel Zeit
    1.124
    121
    0
    nicht angegeben
    Am 15. Tag ist der Eisprung (so circa)
    Der Beginn der Blutung ist per Definition der 1. Tag

    Das hat aber nix mit der Zählweise der Pillentage zu tun. Denn die 1. Pille nimmt man ja nach der Blutung, die in den 7 Pillenfreien Tagen stattfindet.

    Weis nicht ob ich die Frage beantworten konnte? weil ich nicht sicher bin, ob sie sich auf die Pillentage oder die normale Zyklusdefinition bezieht.

    Ansonsten: Fragen ist immer gut. man liebt seine Freundin nicht mehr, wenn man ihren Kalender auswendig kann...


    @Succubi: was bedeutet sudern?
     
    #5
    BJ, 10 Dezember 2002
  6. Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.681
    121
    0
    nicht angegeben
    Also, wenn Du weißt, wann sie die "erste" Pille wieder einnimmt, dann kannst Du auch ganz leicht ausrechnen, welche Woche "sexfrei" ist.

    kleine Hilfe:

    z.b. der 1. Dezember ist der erste Pilleneinnahmetag gewesen. Dann ist der 21. Dezember der letzte Pilleneinnahmetag.
    Die nächsten 7 Tage sind dann pillenfrei und in der Zeit sollte eigentlich bei Deiner Freundin die Regel einsetzen.
    Nach diesen 7 Tagen fängt Deine Freundin wieder mit einer neuen Packung an.

    Aber ich würde Deine Freundin mal selbst fragen und Dir das erklären lassen.
     
    #6
    Speedy5530, 10 Dezember 2002
  7. succubi
    Gast
    0
    @BJ
    sudern = jammern

    @SirRobin
    tja, die andren haben dir das eh schon anschaulich geschildert :smile:
     
    #7
    succubi, 10 Dezember 2002
  8. SuesseKleine1603
    Verbringt hier viel Zeit
    846
    103
    2
    vergeben und glücklich
    also ich find auch, dass du sie einfach fragen sollst!
    ich mein das ist doch ne ganz normale sache, versteh gar nicht, warum du das nicht längst schon getan hast!?!?
    Ich mein ihr habt miteinander sex, da müsstet ihr auch über solche dinge reden können!
     
    #8
    SuesseKleine1603, 10 Dezember 2002
  9. PWSt34l
    Gast
    0
    Ich frag lieber, anstatt zu rechnen *g*
    Oft merk ichs ihr auch an....frag dann aber lieber nicht: "Hmm...hast du deine Tage?" "Wieso?" "Naja...ööhhh äähhh Gefühlschaos, launisch und so...du weisst schon"....uiui, das kommt nie gut :grin:
     
    #9
    PWSt34l, 10 Dezember 2002
  10. Rapunzel
    Rapunzel (33)
    Sehr bekannt hier
    5.723
    171
    1
    Verheiratet
    Hmm, ich mecker auch schon immer ne ganze zeit davor und so bekommt er das früh genug mit. :smile:
    Ansonsten erzähl ich ihm des immer, wenn es losgeht, weil ich mich da immer pflegen lasse und so. :grin:

    Hmm, das rechnen wäre mir aber als junge auch so "qualvoll", da würde auch lieber fragen. :smile: Ausserdem denk ich mal, dass man als mann da auch irgendwie ein gespür dafür bekommt, wie frau sich da verhält etc. :grin:
     
    #10
    Rapunzel, 10 Dezember 2002
  11. flyingranger
    Verbringt hier viel Zeit
    87
    91
    0
    vergeben und glücklich
    so doof das jetzt klingen mag *G*
    aber das ist mit die erste information die ich mir hole *G*

    das wird dann im pda eingetragen und als wiederkehrendes ereigniss abgelegt

    die technik ist was schönes
     
    #11
    flyingranger, 10 Dezember 2002
  12. SirRobin
    SirRobin (38)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    126
    101
    0
    nicht angegeben
    Erledigt!

    So Leute,

    die Sache hat sich heute ziemlich schnell erledigt...ich habe meinen Schatz heute Mittag getroffen und wir sind zusammen auf nen Kaffee in die City...na ja, sie hat mir erzählt von Tag und so und meinte irgendwann, heute morgen hätte ihr Kreislauf verrückt gespielt...blabla....

    Na ja, da hab ich einfach mal nachgefragt, ob das mit der Pille zu tun hat, bzw. mit ihren Tagen...tja, so sind wir in's Gespräch gekommen...sie hat mir alles erklärt und was soll ich sagen?

    Sie hat gesagt, sie nimmt die Pille jetzt mal 3 Monate am Stück, will ja auf mich nicht verzichten für ne Woche...! Toll, oder?
    Ich find's klasse! :grin:

    War am Anfang noch ein bisschen komisch für mich, aber dann haben wir recht offen darüber geredet...also, für die nächsten Wochen ist mal Ruhe mit dem Thema!

    :engel:
     
    #12
    SirRobin, 10 Dezember 2002
  13. PWSt34l
    Gast
    0
    @SirRobin.....ähm, habt ihr irgendwelche Hemmungen oder so? Also ich mein, wir diskutieren jetz alles aus...egal welches Thema und keiner hat Hemmungen oder so :ratlos:
     
    #13
    PWSt34l, 10 Dezember 2002
  14. Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.681
    121
    0
    nicht angegeben
    @SirRobin: Ähm..Habe ich das jetzt richtig verstanden? Deine Freundin nimmt nun die Pille 3 Monate durch, damit sie nicht einmal eine Woche auf Dich verzichten muss?
    Und das findest Du toll?????
    Du weißt schon, daß diese "Aktion" den ganzen Hormonhaushalt Deiner Freundin durcheinanderbringen kann, oder?
    Man kann "mal" mit der Pille die Regel verschieben ( Urlaub oder so ), aber doch nicht 3 Monate durchgehend!!
    Das finde ich ein wenig verantwortungslos.
     
    #14
    Speedy5530, 10 Dezember 2002
  15. SirRobin
    SirRobin (38)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    126
    101
    0
    nicht angegeben
    Ups...da hab ich wohl was falsch geschrieben...ich meinte natürlich 6 Wochen, nicht 3 Monate! Klar, ist auch nicht so o.k., aber ich red mit ihr nochmal darüber!
     
    #15
    SirRobin, 10 Dezember 2002
  16. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    Ich find das albern.... ich find Zyklusverschiebungen, nur weil man aufeinander net verzichten will (was ebenfalls albern is, weil nur weil man die Regel hat, is man ja net gleich körperlich total ausm Verkehr gezogen), einfach unnötig. Klar, sieht man sich nur alle Eiszeiten mal, und hat dann genau da die Regel - ok, seh ich ein.
    Aber so leichterfertig im Hormonhaushalt rumfuhrwerken, nur wenn einem grad mal was net paßt *kopfschüttel*. Das is net im Sinne der Erfindung, in meinen Augen - und in vielen Fällen mit unschönen Folgen verbunden (was wiederum mit Stärke und Verträglichkeit des Präperates Hand in Hand geht).
     
    #16
    Teufelsbraut, 10 Dezember 2002
  17. ShiningStar
    Verbringt hier viel Zeit
    261
    101
    0
    vergeben und glücklich
    offen und ehrlich sein ;-)

    hallihallo!
    also ich finde das du total offen dich gegenüber der situation verhalten solltest und sie einfach ganz offen drauf ansprechen solltest.
    ich finde es absolut nicht schlimm,wenn mich mein freund darauf anspricht,weil es etwas total normales und natürlich es ist, ok vielleicht is es ein wenig unangenehm,weil es dir nicht so vertraut is aber das is schon ok!
    also mach dir keinen kopf!:smile:




    :engel:
     
    #17
    ShiningStar, 11 Dezember 2002

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Tage
NoOneEverLoved
Aufklärung & Verhütung Forum
14 November 2016
5 Antworten
bibi1234
Aufklärung & Verhütung Forum
20 Oktober 2016
3 Antworten
MoniMeloni
Aufklärung & Verhütung Forum
18 Juni 2016
8 Antworten
Test