Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

im Bett erwischt... *peinlich*

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Kyennh, 31 Januar 2009.

  1. Kyennh
    Verbringt hier viel Zeit
    335
    103
    17
    Verheiratet
    Hi.

    mein Freund und ich wir wohnen nun bereits ein paar Monate zusammen. Seine Mum hatte sich für heute nachmittag zum Kaffee angekündigt.
    Wir waren nach dem Frühstück nochmal zurück im Bett. Weiterkuscheln sozusagen...

    Auf einmal klingelt es... klingelt es nochmal:

    Seine Mum stand vor der Tür und das gute 5 Stunden zu früh. Sie hat uns im Bett erwischt. Wir beide splitternackt....
    Mensch war mir das peinlich.
    Wir haben uns superschnell angezogen und dann aufgemacht.
    Warum kann die sich ned wenigstens ankündigen wenn sie früher kommt?

    Kennst Du sowas und wenn ja wie war das bei Dir/Euch? Irgendwelche Tipps sowas zu verhindern bzw. die Dame zu "erziehen"?

    Danke für Eure Antworten.
     
    #1
    Kyennh, 31 Januar 2009
  2. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.919
    898
    9.083
    Verliebt
    Was heißt erwischt?
    Ihr musstet doch erst die Tür aufmachen oder nicht?
    Und da wart ihr ja schon angezogen. Also.

    Ich hätte sie draußen eiskalt warten lassen. Wenn sie zu früh kommt, ist es ja ihr Pech und wenn ihr da nicht neben der Tür steht und sie erwartet, ist das normal. An deiner Stelle hätte ich gar nicht aufgemacht, sondern so getan als wäre keiner da.
    Soll sie zur vereinbarten Zeit noch mal kommen.

    Was genau war dir jetzt eigentlich peinlich?
     
    #2
    krava, 31 Januar 2009
  3. MarSara
    MarSara (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    837
    113
    68
    vergeben und glücklich
    ... ich hätte mir das gar nicht anmerken lassen, sondern im gegenteil irgendwie durchblicken lassen, wobei sie euch gerade gestört hat :tongue: dann wäre es ihr nämlich peinlich gewesen und nicht euch. und sie würde sich nächstes mal an die vereinbarte uhrzeit halten :zwinker:
     
    #3
    MarSara, 31 Januar 2009
  4. glashaus
    Gast
    0
    Ich würde einfach sagen dass sie das nächste Mal doch bitte zur verabredeten Zeit kommen soll, da ihr den Tag ja auch geplant habt und vielleicht noch einkaufen geht oder sonstwas außer Haus macht. Fertig ist die Laube.
     
    #4
    glashaus, 31 Januar 2009
  5. Kyennh
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    335
    103
    17
    Verheiratet
    klar, haben wir erst die tür aufmachen müssen, aber dass es so lange gedauert hat und wir in aller Eile unsanziehen musten war schon scheisse. unabhängig davon alles "abzubrechen".
    Mir war einfach peinlich, dass sie das mitbekommt, dass wir den Samstagmorgen nutzen, um sex zu haben und dass ihr das absolut nicht peinlich zu sein schien.

    Klar wäre es einfacher gewesen nicht oder erst später zu öffnen aber das machste in so ner "uups"-Situation auch ned...

    Ich hätt eigentlich erwartet, dass sie sie entschuldigt oder sagt: hey ich wollt ned stören.... deshalb und deswegen war ich früher als gesagt...

    Ich fand die Situation einfach sch... und ganz ehrlich: wer steht schon gerne auf die art und weise vor seiner zukünftigen schwiegermama?
     
    #5
    Kyennh, 31 Januar 2009
  6. Guzi
    Verbringt hier viel Zeit
    692
    113
    26
    nicht angegeben
    Ich seh da aber auch nicht das Problem. Es war ihre Schuld, sie war zu früh da und wie ihr eure Zeit nutzt, kann ihr doch egal sein. Und erwischt wurdet ihr ja auch nicht. Ich wurde mal erwischt, als seine Ma reinkam und wir gerade mitten dabei waren. :zwinker: Ich weiß gar nicht, wem es peinlicher war: ihr oder uns. Zum Glück hatten wir ausnahmsweise die Decke drüber *puh* Das nenn ich erwischen.

    Bei deiner Situation hätte ich sie glatt noch länger warten lassen, wie auch schon von anderen gesagt. Sie war ja nicht nur ein bisschen zu früh da, sondern mehrere Stunden. Kann ihr also klar sein, dass ihr mit irgendetwas anderes beschäftigt seid. Ich an deiner Stelle hätte sie auch darauf hingewiesen, dass sie gestört hat und ihr sie natürlich reinlasst, aber sie sich doch nächstes Mal an die Zeit halten soll. Ihr seid vllt beim anderen Mal weg und erledigt noch irgendwas ... dann kann sie niemand reinlassen und sie muss ewig warten.

    Wie gesagt, ich finde nicht, dass es peinlich war. Es ist ihre Schuld und wie du auch gesagt hast, würde ich eine Entschuldigung erwarten und sie darauf auch ansprechen. Da kenn ich nichts.:tongue:
     
    #6
    Guzi, 31 Januar 2009
  7. User 68775
    User 68775 (32)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.368
    348
    3.166
    Single
    Hihi, also ich find an deiner Situation rein gar nichts peinliches :grin:
    Was denkst sie denn was ihr so macht in einer gemeinsamen Wohnung? Briefmarken gucken??

    Ich finde das muss keinem der Beteiligten peinlich sein - meine Mutter kam letztens auch zu Hause ins Zimmer, als mein Freund dabei war mich auszuziehen :tongue:
    Sie guckt, wir seufzen, "äh, wenn die Tür ZU is, is es ratsam zu klopfen" "äääja, seh ich..." und geht wieder... nur um kurz drauf zu klopfen, und "stöööör ich???" durch die Tür zu brüllen ...

    Unsere Familien haben da generell einen lockeren Umgang damit - wenn wir beide mal zu hause sind, dann verkneifen wir uns sicher nicht den Sex, nur weil jemand was hören könnte oder so, die Eltern sind also durchaus informiert...
    Das wird ja wohl die Mutter deines Freundes auch sein.

    Und da ihr euch ja wirklich noch herrichten konntet, versteh ich ehrlich die Aufregung nicht.
    Ich würde dir ja raten, ihr bei sowas einfach in ein Laken gehüllt aufzumachen und "Äh, wir waren doch erst nachher verabredet, WIR sind noch nicht soweit, tschuldigung" zu sagen... aber wenn dir die Situation SO schon peinlich ist, musst du das wohl etwas subtiler machen...
     
    #7
    User 68775, 31 Januar 2009
  8. User 18780
    User 18780 (33)
    Meistens hier zu finden
    2.327
    133
    22
    Verheiratet
    Och, damit kommt man klar, wenn man die Situation öfters hatte :zwinker:.

    Bei uns hat schon unzählige Male jemand an die (Zimmer)Tür geklopft und wollte irgendwas, während wir Sex hatten (wir wohnen bei den Eltern).

    Anfangs haben wir euer Programm abgespult: schnell anziehen und abbrechen. Mittlerweile werfen wir einfach nur noch ein "jetzt nicht" in richtung türe und machen da weiter wo wir stehengeblieben sind.

    Ich meine: man hängt doch nicht wie ein Hund an der Leine und lässt sich von jedem durch die gegend ziehen, der klopft, am Telefon anruft etc.
    Wenn man sich verabredet hat, okay, dann ist es persönliches Risiko, wenn man dann trotzdem kurz zuvor Sex hat.
    Aber bei den genannten 5 Stunden wäre ich nichtmal zur Tür gegangen. Hätte ja auch der Postbote sein können, und wegen dem unterbreche ich doch auch nciht meinen Sex!
     
    #8
    User 18780, 31 Januar 2009
  9. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.919
    898
    9.083
    Verliebt
    ich finde, euch muss das genauso wenig peinlich sein wie ihr. Also macht doch da bitte kein Drama draus!

    Doch! Zumal ich nie davon ausgegangen wäre, dass sie es ist und wegen irgendjemand renn ich nicht zur Tür, wenn ich grade beschäftigt bin. :zwinker:

    Was hat sie denn stattdessen gesagt?

    Ich.
    Ich fänd das super, wenn mir das mal passiert wäre. Meine Schwiemu wäre bestimmt vor Neid erblasst. :grin:
     
    #9
    krava, 31 Januar 2009
  10. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.385
    248
    557
    Single
    In so einer Situation wäre mir das ganze nicht peinlich eher wäre ich verärgert über das Verhalten der Mutter (wobei sie natürlich auch nict wissen konnte das ihr gerade anderweitig beschäftigt gewesen seid).
     
    #10
    brainforce, 31 Januar 2009
  11. Fluxo
    Ibiza
    829
    113
    73
    nicht angegeben
    Wie wäre es mit "einfach weitermachen" & sie draußen stehen lassen?

    Ich glaub jeden haben die Eltern schonmal dabei erwischt... ich hät mich davon aber nicht aufhalten lassen. Von mir kam da als ich noch bei meinen Eltern wohnte höchstens ein "Raus!" oder ein "Später..." und damit war die Sache gegessen!

    Probleme mal nackt vor meinen evtl. Schwiegereltern zu stehen hab ich nicht - da haben aber meistens die Freundinen was dagegen... :engel:
     
    #11
    Fluxo, 1 Februar 2009
  12. Linn
    Linn (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    79
    93
    2
    nicht angegeben
    Ich hätte auch einfach nicht aufgemacht. 5 Stunden zu früh ist für mich ein no-go.
    Wer meint, es ist doch in Ordnung, und davon ausgeht, dass man da 5 Stunden sitzt und Däumchen dreht, der darf dann vor verschlossenen Türen sitzen oder muss nochmal kommen.

    lg, Linn
     
    #12
    Linn, 1 Februar 2009
  13. SnakePlisken
    Meistens hier zu finden
    889
    148
    250
    nicht angegeben
    das einzigste mal wo meine Freundin und ich beinnahe erwischt worden wären, war als mein Bruder einfach in meine Wohnung kam, weil er mal davon ausging das niemand zu Hause sei und er mein Internet benutzen könne.

    Als er den Schlüssel ins Schloss steckte hatte das meine Freundin gehört und ich meinte zu ihr das dass bestimmt die Nachbarn sind, aber als ich dann meine Tür öffnen hörte, bin ich aufgesprungen, meiner Freundin die Decke rübergeworfen zur Wohnungtür gerannt und meinen Bruder zur Sau gemacht und ihm den Notfallschlüssel weggenommen und ich mit nem kräftigen Tritt aus der Wohnung befördert. Stimmung war natürlich gekillt und das zu ner Phase der Beziehung wo es nur Probleme beim Sex gab und wir endlich mal wieder nach 3-4 Wochen intim wurden.

    Naja und sonst wenn es klingelt müssen die Leute warten. Wenn ich ne Zeit mit denen ausmache und die net sagen, ich könnte vll. früher als erwartet da sein, wird net geöffnet.

    Sonst eigentlich nie erwischt worden
     
    #13
    SnakePlisken, 9 März 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Bett erwischt *peinlich*
verunsicherte_sie
Beziehung & Partnerschaft Forum
17 September 2016
27 Antworten
Willy.wd
Beziehung & Partnerschaft Forum
18 Januar 2016
8 Antworten
opferteddy
Beziehung & Partnerschaft Forum
19 Oktober 2015
9 Antworten