Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Im Bett (nicht) über Sex reden?!

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von Sternschnuppe_x, 2 Januar 2005.

  1. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    In Anlehnung an eine Aussage in einem anderen Beitrag...

    *ähm* Ich hab den Spruch ehrlich gesagt noch nie gehört und finde auch nix Schlimmes dabei, im Bett (sowohl im wörtlichen, als auch im übertragenen Sinne) über Sex zu reden.

    In dem Beitrag meinte jemand, man sollte das eher in neutraler Atmosphäre (z.B. beim Unterhalten auf der Couch etc...) tun.

    Wie ist das bei euch? Wo/wann/in welcher Situation redet ihr mit eurem Partner über sexuelle Wünsche/Probleme usw...? Ich hab mal drüber nachgedacht, bei mir/uns war's zwar nicht immer im Bett, aber doch sehr oft. Teilweise auch direkt nach dem Sex, und ich fand und finde das eigentlich sehr entspannt und direkt "gemütlich" :zwinker:, wenn man sich da dann unterhält, was man noch so probieren oder anders/besser machen könnte... :schuechte

    Fazitfrage: Wo kommt dieser Spruch eigentlich her? Wer hält sich dran? Und vor allem, welcher Sinn steckt dahinter?

    Sternschnuppe
     
    #1
    Sternschnuppe_x, 2 Januar 2005
  2. texx
    Verbringt hier viel Zeit
    1.064
    123
    1
    Single
    Also ich hab mit meiner Ex auch oft im Bett über Sex und so geredet. Ich denke aber die Aussage bezieht sich eher darauf, dass man im Bett nicht über Sachen reden soll, die man selber gerne ausprobieren würde aber der Partner weniger. Im Bett würde der Partner sich dann vielleicht besonders unter Druck gesetzt fühlen.
     
    #2
    texx, 2 Januar 2005
  3. SüßeMaus
    SüßeMaus (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    405
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich rede mit meinem Freund sehr offen und direkt über Sex. Im Bett und auch ausserhalb! Ich sage ihm meine Wünsche und gehe auch auf seine ein... Find ich besser, als wenn man sich gegenseitig was vorspielt, womit der andere evtl. nicht zufrieden ist !
     
    #3
    SüßeMaus, 2 Januar 2005
  4. Kate
    Verbringt hier viel Zeit
    527
    101
    0
    nicht angegeben
    Meistens reden mein Freund und ich im Bett über sexuelle Wünsche etc. besonders nach dem kuscheln, nach dem Sex...
     
    #4
    Kate, 2 Januar 2005
  5. User 15156
    Meistens hier zu finden
    3.387
    148
    170
    vergeben und glücklich
    wenn ich mich recht erinnere,dann war das bisher immer im bett.so beim kuscheln,kurz vor oder nach sex. und ich finde immer noch dass das bett die angenehmste atmosphäre für ein solches gespräch bietet.
     
    #5
    User 15156, 2 Januar 2005
  6. glashaus
    Gast
    0
    Ich versteh nicht wieso man ne neutrale Umgebung braucht um über Sex zu plaudern. Ich mach das wenns die Situation hergibt oder mir danach ist. :ratlos:
     
    #6
    glashaus, 2 Januar 2005
  7. succubi
    Gast
    0
    ich denk diese aussage sollte man dann anwenden wenn man mit etwas net so zufrieden is. da kommt es besser in einer neutralen atmosphäre, find ich.

    ich find's auf jeden fall wichtig dem partner (egal ob in einer Beziehung oder nicht) zu sagen was man sich wünscht und wie man bestimmte dinge mag oder was man nicht mag. und das sag/zeig ich sowohl im bett als auch vorher oder nachher. - wenn's halt grad passt.

    wenn ich mit einem mann sex hab red ich allgemein gern drüber. und ich hatte bisher meistens das glück das ich männer hatte die ebenso gern drüber geredet haben und es auch zu schätzen wussten das ich da so offen bin.
    grad bei meinem jetzigen isses optimal, weil wir wirklich viel drüber reden was wir gern haben oder was wir das nächste mal anders/ besser machen könnten, was erlaubt is und was tabu is etc.. find das doch sehr angenehm wenn man das so selbstverständlich bereden kann.
     
    #7
    succubi, 2 Januar 2005
  8. MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.106
    173
    3
    nicht angegeben
    Hm, bei mir kam das Thema eigentlich oft dann auf, wenn man zusammen in einem Bett/auf ner Couch oder so lag und gekuschelt hat.. oder auch nicht, oder eben direkt nach dem Sex. Und schlimm war das sicher nicht..

    Klar, wie succi sagte, ärgere Probleme kommen so "direkt nach dem Sex" oder "mittendrin" vielleicht nicht grad so gut.. aber sonst?
     
    #8
    MooonLight, 2 Januar 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Bett Sex reden
Sabrin2001
Liebe & Sex Umfragen Forum
3 Dezember 2016 um 23:10
15 Antworten
schuichi
Liebe & Sex Umfragen Forum
13 November 2016
9 Antworten
MrShelby
Liebe & Sex Umfragen Forum
8 August 2016
25 Antworten
Test