Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • entchen
    Gast
    0
    19 Februar 2005
    #1

    Im Traum Fremdküssen

    Hi

    ich weiß, is ziemlich blöd und so, will auch keine Traumdeutung (obwohl das echt hilfreich wäre)...

    Aber in den letzten Wochen hab ich echt nen Scheiß geträumt...

    Also anfang des Monats hab ich ungefähr 3 Tage hintereinander geträumt, dass ich irgendwas tu und irgendwann hab ich nen fremden Typen geküsst, jedesmal nen anderen und nur 1 mal... hab jedesmal im Traum auch noch an meinen Freund gedacht, den ich echt wahnsinnig liebe...

    Naja, am Valentinstag hatte ich innerlich ne Krise, weil urplötzlich wusste ich nicht mehr, ob ich meinen Freund noch liebte, hab den halben Tag ein schlechtes Gewissen gehabt ihm gegenüber deswegen. Am Abend verschwand diese Unsicherheit so plötzlich, wie sie kam.

    Naja, Mittwochabend haben mein Freund und ich das erste Mal miteinander geschlafen. So weit so gut... aber in der Nacht zu Donnerstag hab ich wieder geträumt, da wär ein anderer. Ich war im Internat und hab mit anderen Leuten was für Chemie gemacht (und wir haben alle gar kein Chemie mehr...) und da war "Er" halt und hat mich angeschmachtet. Die sexuelle Anziehungskraft... wow. Aber immer wieder dachte ich im Traum an meinen Freund und das ich ihn nicht betrügen will. Und irgendwie dachte ich im Traum auch einmal, dass wenn mein Freund nicht wäre, ich was mit dem Kerl anfangen würde... und wir haben im Traum uns so oft geküsst... weil ich mich seiner Anziehungskraft nicht wehren konnte...

    Das dumme ist, dass der Kerl ausm Traum, heute nicht mal mehr so aussieht. Ich weiß wer er ist, hab ihn aber bis vor kurzem eine Ewigkeit nicht gesehen, find ihn in Wirklichkeit total hässlich und stand auch nie auf ihn.

    Aber ich hab immer hinterher so ein schlechtes Gewissen... vor allem, weil Er schon mal in einem meiner Träume vorkam, nämlich als ich anfang des Monats diese drei Träume hatte, da war er auch in einem und hat mich geküsst. Das komische ist, dass er genauso wie mein Freund heißt...

    Hab schon mit meinem Freund drüber geredet, am Anfang war er natürlich traurig, aber er verstehts wohl irgendwie... im Gegensatz zu mir...

    Ich weiß nicht, aber mir is das alles zuviel...
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. fremdküssen
    2. Fremdküssen gestehen?
    3. Traumdeutung
    4. Traum
    5. Träume...
  • ping_pong
    ping_pong (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.311
    121
    0
    nicht angegeben
    19 Februar 2005
    #2
    Ich denke du solltest dir da keinen Kopf drüber machen. Ich hab auch schon viel scheiss geträumt und wenn du deinen Freund wirklich so sehr liebst dann wird der Traum daran nichts ändern...
    Würd ich jetzt mal so sagen :gluecklic :zwinker:
     
  • DieKatze
    DieKatze (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.991
    121
    0
    nicht angegeben
    19 Februar 2005
    #3
    Halllo!
    Ich denke auch, dass du dir da keine Sorgen machen musst. Vor einiger Zeit habe ich sogar mal geträumt, dass ich mit einem anderen Mann Sex hatte und es mir sogar sehr gefallen hat... Und trotzdem liebe ich meinen Freund noch wie vorher...
    Viele Grüße
     
  • Heather
    Verbringt hier viel Zeit
    83
    91
    0
    Single
    19 Februar 2005
    #4
    Ich hab mittlerweile auch schon... *zähl*... 5 mal oder so geträumt, dass ich meinem Freund fremdgegangen bin und das auch noch mit Kerlen, die ich wirklich kenne :geknickt:
    Ich lege da aber auch keinen großen Wert drauf. Ich bin mit meinem Süßen jetzt fast 7 Monate zusammen und ich vergöttere ihn :drool: Vllt ist es auch "normal" dass man mal sowas träumt... keine Ahnung.

    Belaste dich nicht damit! Es war doch nur ein Traum! - weg damit aus deinem Kopf! Belaste dich und eure Beziehung nicht unnötig damit. Wenn du deinen Freund nicht mehr liebst wirst du das auch anders merken. Ich denke wir sollten unseren Träumen nicht zuviel Gewicht geben.
     
  • pLaYbUnnY
    Gast
    0
    19 Februar 2005
    #5
    Träume sind blos zusammen gewürfelte erinnerungen udn eindrücke die sich aneinander reihen und irgendwelche geschicten ergeben.

    ICh würde den träumen auch nicht so viel gewichtung geben.
    Ich selbst habe heute auch sowas geträumt, dass ich einen andren küssen wollte etc. .. während des traumes hatte ich auch gedanken an meinem freund ( mit dem ich auch fats 7 monate zusammen bin und den ich auch vergöttere :grin:)
    und schlechtes gewissen war da auch, aber als ich aufgewacht bin hab ich mir gedacht " war doch eh nur ein traum" solange du weisst dass du deinen freund in wirkllichkeit nie betrügen wirst, ist doch alles ok


    und geniesse diese träume .. ich find solche immer extrem aufregend. Weil nur ICH weiß was dadrin passiert( es sei denn ich erzähls jemand anders)
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste