Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Im Winter lila Hände

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von gert1, 21 November 2007.

  1. gert1
    Verbringt hier viel Zeit
    672
    103
    1
    Single
    Hey! :smile2:

    Hab da mal wieder ne Frage.
    Meine Hände nehmen im Winter manchmal ( einige male am Tag) die Farbe von.. äh.. Rosa-Lila an. Ist aber dunkel!
    Ich habe sehr helle haut, jedoch helle haut schon lange, das nicht so lange. Ist nur im Winter und nur wenn mir kalt ist / war!

    Frage: Was ist das? Zu wenig durchblutet in den Händen??

    Und was kann man dagegen tun? Konditionstraining zur Stärkung des Kreislaufs?



    lg
     
    #1
    gert1, 21 November 2007
  2. klatschmohn
    Meistens hier zu finden
    1.585
    133
    75
    Single
    Ich bin natürlich keine Ärztin aber ich würde denken das liegt einfach an der Kälte.

    Es gibt doch diese Taschenwärmer...oder Handschuhe?
     
    #2
    klatschmohn, 21 November 2007
  3. gert1
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    672
    103
    1
    Single

    Früher gabs aber auch kälte :ratlos: Ja hab ich beides, aber das kommt schon wenn ich nur kurz mal rausgeh.
     
    #3
    gert1, 21 November 2007
  4. klatschmohn
    Meistens hier zu finden
    1.585
    133
    75
    Single
    Handschuhe gibt es aber auch schon verdammt lange :smile:

    Du kannst natürlich mal deine Hausärztin fragen. Meine Mitbewohner gehen im Winter oft wandern und die haben richtig gute Handschuhe, die gibt es meistens in diesen Travel- Katalogen. Die sind speziell gefüttert und aus speziellen Material. Tun deine Hände denn dann auch weh?
     
    #4
    klatschmohn, 21 November 2007
  5. Dunsti
    Dunsti (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    590
    103
    2
    vergeben und glücklich
    Was passiert denn, wenn Du mit dem Daumen einmal draufdrückst? Geht dann an der Stelle die Verfärbung kurzzeitig weg und kommt danach aus der Tiefe langsam wieder?

    Hast Du zu niedrigen Blutdruck? Wurde bei der mal ein EKG gemacht? Trägst Du Handschuhe?
     
    #5
    Dunsti, 21 November 2007
  6. gert1
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    672
    103
    1
    Single
    Ich meinte das anders. Ich zieh wenn ich nur kurz rausgehe eben keine Handschuhe an :zwinker:

    Für die Hausärztin is es dann doch nicht wichtig genug glaub ich...

    Nein weh tun sie nicht.


    lg & gn8


    *edit* EKG? Nö. Blutdruck? Keine Ahnung. Irgendwo war hier mal son Apparat, vllt. geh ich den mal suchen ;P Ja, wenn ich draufdrücke geht das Blut von der Stelle weg.
     
    #6
    gert1, 21 November 2007
  7. klatschmohn
    Meistens hier zu finden
    1.585
    133
    75
    Single
    mmm..... wenn du mal wieder da bist, kannst du ja einfach mal nachfragen, wenn du nicht exta deswegen hingehen willst :zwinker:
     
    #7
    klatschmohn, 21 November 2007
  8. Dunsti
    Dunsti (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    590
    103
    2
    vergeben und glücklich
    Ich schätze mal, dass Du ein Phänomen beschreibst, das man "Akrozyanose" nennt. Wenn es kalt es, ziehen sich die ganz feinen Arterien in den Händen (und auch in den Füßen) zusammen. Dadurch ist mehr sauerstoffarmes als sauerstoffreiches Blut in den Händen. Sauerstoffarmes Blut ist blau bis lila. Der Effekt wird mitunter verstärkt durch eine Reaktion bestimmter Antikörper, die bei Kälte verrückt spielen und kurzzeitig die Blutbahnen verkleben. Das alles ist völlig harmlos und wird bei ohnehin niedrigem Blutdruck noch zusätzlich begünstigt.

    Blaue Hände könnten aber auch ein Hinweis auf eine Lungen- oder Herzkrankheit oder einen Herzfehler sein. Auch dann, wenn das nur bei Kälte auftritt. Es ist unwahrscheinlich, aber Du wirst verstehen, dass ich Dich darauf hinweise. Wenn Du auf Nummer Sicher gehen willst, frage Deine Hausärztin beim nächsten Mal, ob sie nicht mal Blutdruck messen und ein EKG machen will. Sie freut sich bestimmt. :grin:
     
    #8
    Dunsti, 21 November 2007
  9. gert1
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    672
    103
    1
    Single
    Juhu wieder ein Privatpazient der eig. nix hat :drool:
    Ich nehm die 1. Lösung ;P
    Danke!
    lg
     
    #9
    gert1, 21 November 2007
  10. Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.733
    121
    0
    nicht angegeben
    Wahrscheinlich mal wieder ein Raynaud-Syndrom. Hab ich letztens erst noch was zu geschrieben. Such mal im Lifestyleforum oder einfach bei Wiki.

    Ist im Prinzip ein nicht behandlungsbedürftiger Gefäßspasmus.
     
    #10
    Doc Magoos, 21 November 2007
  11. envy.
    Meistens hier zu finden
    1.758
    133
    29
    nicht angegeben
    Ich hab bei Kälte oft lila bis blaue fingernägel. :geknickt:
     
    #11
    envy., 21 November 2007
  12. Heftklammer
    Verbringt hier viel Zeit
    73
    91
    0
    vergeben und glücklich
    ich auch :geknickt:
    und mein bruder hat das wie der TS!
     
    #12
    Heftklammer, 21 November 2007
  13. Dr. Jakyll
    Dr. Jakyll (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    14
    86
    0
    nicht angegeben
    Hab ich mal erwähnt, dass ich Hypochondrier zwar dämlich finde, aber Menschen die sich generell nicht mit einer möglichen Krankheit auseinander setzen noch viel mehr?
    Was kostets dich zu fragen und den Test zu machen?
    Falls du keinen Herzfehler hast weißt du's wenigstens mit Bestimmtheit ^^
     
    #13
    Dr. Jakyll, 21 November 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Winter lila Hände
Sternengucker01
Lifestyle & Sport Forum
30 November 2016
4 Antworten
Sternengucker01
Lifestyle & Sport Forum
28 November 2016
2 Antworten
PerfektUnperfekt
Lifestyle & Sport Forum
31 Januar 2014
2 Antworten