Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Imageproblem?

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von fossil, 25 November 2005.

  1. fossil
    Verbringt hier viel Zeit
    45
    91
    0
    nicht angegeben
    Hallo Forum

    eigentlich passt das nicht so recht in den Kummerkasten, da es gegen andere sachen hier echt nem kakalakenfurz gleichkommt. aber ne ehrliche meinung von leuten die mich nicht kennen ist genau was ich brauche, um ein paar entscheidungen zu treffen.
    ich arbeite bei einem großen autohersteller und studiere abwechselnd. anfangs hatte ich damit ein paar probleme, weil ich da echt was gutes abgegriffen habe, geld bekomme und in meinem freundeskreis einige arbeitslos sind oder nicht studieren können was sie wollen und sowieso alle kein geld haben. über meinen arbeitgeber hab ich nun die möglichkeit zu günstigen konditionen nen auto für ein jahr zu mieten. daraus leitet sich mein seit einiger zeit größter wunsch ab mir für immerhin nen jahr nen richtig 'geiles' auto (über 50000€ wenn mans normal kauft) zu leisten. für mich selbst spricht einiges dafür und ich bin bereit den großteil meines einkommens dafür auszugeben, ich wohne zu hause daran wird sich mindestens nen jahr nix ändern und und und. logischer weise bekommt mein umfeld von den plänen mit und die reaktionen sind schlecht.
    drüber gesprochen hab ich mit meiner freundin und meinen eltern. mein vater meinte nur er wird mich net dran hindern wenn ich das will.meine freundin allerdings verweigert angeblich die mitfahrt, wenn ich mir so eine 'Prollkarre' holen sollte. Würden ja eh alle sagen Papas Auto oder aber man würde mich für nen Zuhälter halten.
    mit kumpels will ich gar net drüber reden, da ich vermute dass der neidfaktor viel zu groß ist. aber trotzdem zwingt mich was in mir dieses auto zu holen, ich will mal gelebt haben und später hat man entweder nicht mehr die gelegenheit oder ist zu vernünftig für einen Typ Auto der so notwendig ist wie ein Kropf.
    Natürlich wäre da ein gewisser Stolz, wenn man mit sonem Wagen rumfährt, aber angeben will ich nicht. Ich hab schon überlegt wie man nen Auto am besten versteckt :jaa: aber nachbarn verwandte freunde kriegen ja doch mit in welches auto man steigt.
    und ich will definitiv nicht wegen meinem auto der letzte arsch und überall unten durch sein. ich bin nicht megareich, nur was ich habe würd ich gern dafür ausgeben, da kann man mir berechtigt nen vogel zeigen.
    aber hättet ihr vorurteile? neid? würdet ihr negativ darauf reagieren wenn einer mit sowas anrollt?
     
    #1
    fossil, 25 November 2005
  2. bike
    bike (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    223
    101
    0
    Single
    Wenn ich die Möglichkeit hätte würde ich mir sofort einen Porsche kaufen.
    Ich find die einfach klasse, mir wäre scheiß egal was andere darüber denken.
    Ich wüsste für mich, dass ich ihn nicht für´s Ego brauche, sondern einfach weil ich Porsche liebe und Spaß am Auto fahren hab.
     
    #2
    bike, 25 November 2005
  3. Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.733
    121
    0
    nicht angegeben
    Ich seh das jetzt mal total anders. Du wohnst noch zu Hause, willst aber eine geile Karre haben. Sieh doch erstmal zu, dass du auf eigenen Beinen stehst. Ne eigene Wohnung hast du länger, den Wagen gibst du nach einem Jahr ab.

    Was ist denn nach dem Jahr? Wenn du jetzt schon über das verstecken deines Wagens nachdenkst, weil man dich sonst als Proll abstempeln würde. In einem Jahr sitzt du wieder in einer vergleichsweisen Rostlaube. Und wenn du so viel über Image nachdenkst, denk mal über diesen Imagewechsel nach.

    Ist wie vom Millionär zum Tellerwäscher.

    Also sieh lieber zu das du was für deine Zukunft machst.
     
    #3
    Doc Magoos, 25 November 2005
  4. Sie
    Sie (52)
    Verbringt hier viel Zeit
    463
    101
    0
    nicht angegeben
    Ehrliche Antwort: scheiss auf den Neid und tue was dir Spass macht.

    Egal was du in deinem Leben tust, es wird IMMER irgendwen geben, der neidisch ist oder es scheisse findet, was du machst.

    Willst du dein lebenlang auf Sparflamme kochen, nur damit sich niemand auf den Schlips getreten fühlt?

    Vielleicht kannst du dir irgendwann mal ein traumhaftes Haus leisten. Willst du dann lieber in einer Mietwohung hocken bleiben, nur damit keiner die Nase rümpft?

    Du hast eine tolle Möglichkeit, also nutze sie.
    Das Leben ist zum Spass haben gedacht, und nicht um zu leben, wie andere meinen das du leben solltest. Und solange du durch dein Verhalten niemanden mit ansagen bescheisst, tue was immer dir Spass macht!
     
    #4
    Sie, 25 November 2005
  5. president
    Verbringt hier viel Zeit
    691
    101
    0
    nicht angegeben
    ich würde mich höchstens fragen, ob du das geld (vor allem weil du ja noch zu hause wohnst) nicht für etwas besseres verwenden kannst. mit einer eigenen wohnung kommen viele anschaffungen auf dich zu und wenn du dir z.b. eine schöne einrichtung von dem geld kaufst, dann hast du mehr als nur 12 monate freude daran.

    aber ich verstehe dich gut und wenn es dir die sache wert ist, dann musst du es machen. schliesslich ist man nur ein mal jung. ob du mit den kommentaren von deinem umfeld klar kommst, musst du selbst wissen.

    ich hatte mit 20 auch grosse und auffällige autos. von dealer über zuhälter habe ich mir alles geduldig angehört, unzählige polizei- und zollkontrollen über mich ergehen lassen (weil mein auto nicht zum Alter gepasst hat), .... mir war es aber schon damals relativ egal, was andere über mich denken....
     
    #5
    president, 25 November 2005
  6. fossil
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    45
    91
    0
    nicht angegeben
    hmm danke für die antworten, bestätigt mich ein bisschen. letztendlich ist es ja doch so, dass man hier so ein bisschen die absolution haben will :eckig:
    also wohnung ist das einzige argument, was bei mir zieht. allerdings ist fest geplant, dass ich noch exakt 2 jahre zu hause bleibe und dann die wohnung meiner schwester übernehmen kann. bis dahin gebe ich ja nicht mein erspartes aus sondern grade das, was ich sozusagen einnehme. bei erhaltung meines lebensstandards :bier: bleibt halt nix übrig. sicher könnte man das sparen aber ich finanziere aus dem laufenden.
    ein paar antworten der anfang 20 jährigen würden mich aber schon noch interessieren. und wie soll man dem begegnen wenn man blöd angemacht wird? president wie reagiert man ohne das bild des arroganten Arschlochs zu bestätigen?
     
    #6
    fossil, 25 November 2005
  7. president
    Verbringt hier viel Zeit
    691
    101
    0
    nicht angegeben
    das kann ich dir leider nicht sagen, ich habe mich immer bemüht das klischee zu erfüllen... :grin:
     
    #7
    president, 25 November 2005
  8. Toffi
    Toffi (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.869
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Wenn es deine Freunde sind dann sind sie auch nicht neidisch sondern gönnen Dir deinen Spaß, so einfach ist das. Und meistens ist das der Neid der da eine Rolle spielt.

    Wenn ich die Möglichkeit hätte mir einen Porsche oder einen Mercedes SL von AMG zu kaufen oder auch zu mieten zu einem für mich erschwinglichen Preis dann würde ich das sofort tun, ist doch wurscht was die anderen sagen, man bewertet seine Freunde doch nicht nach dem Auto dass sie fahren.
     
    #8
    Toffi, 25 November 2005
  9. fossil
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    45
    91
    0
    nicht angegeben
    naja AMG ist es nichtmal :zwinker:
     
    #9
    fossil, 25 November 2005
  10. Toffi
    Toffi (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.869
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Ist ja eigentlich auch egal was es ist, wenn Du Spaß daran hast dann tu es!
     
    #10
    Toffi, 25 November 2005
  11. Miss_Marple
    Meistens hier zu finden
    4.527
    148
    211
    nicht angegeben
    tu's!
    ich mach mir zwar absolut gar nix aus teuren, dicken autos, aber ich kann dich völlig verstehen.
    bei mir fließt die kohle, sobald ich sie habe, in ein richtig edles rennrad, das schneller aussieht als ich es fahren kann - das ist für andere genauso unverständlich.
    eine chance wie diese bekommst du wohl so schnell nicht wieder, also schlag zu! :grin:
    deine freunde sollten eigentlich wissen, dass du kein prolet oder bonzensöhnchen bist und dir den spaß einfach gönnen.
     
    #11
    Miss_Marple, 25 November 2005
  12. Liza
    Liza (32)
    im Ruhestand
    2.206
    133
    47
    nicht angegeben
    Pass bloß auf, dass du eine anständige Versicherung hast :zwinker:.

    Ich bin nun zweifellos Anfang 20 und habe in der Beziehung ehrlich gesagt auch so meine Vorurteile :zwinker: - wenn ich eine mir unbekannte Person in meinem Alter in so einem dicken Auto sehe, denke ich auch als allererstes: "Bäh, was ein Angeber" oder "Hui, kriegt wohl alles von Papa in den Arsch geschoben". Denn, wenn man mal ehrlich ist - bei den meisten Leuten in dem Alter, die so ein Auto fahren, ist das einfach so *g*. Damit möchte ich natürlich nicht behaupten, dass man das generalisieren darf.

    Wenn du jetzt allerdings Teil meines Bekanntenkreis wärst und ich dementsprechend genau wüsste, dass du weder ein Angeber noch ein von Papa finanzierter hauptberuflicher Sohn bist, würde ich dich zwar für einen Spinner halten, aber es hinnehmen *g*. Was soll's, wenn es dich glücklich macht... und deine Freunde werden ja wohl wissen, dass du nicht plötzlich der letzte Idiot bist, nur weil du so ein Auto fährst. Und diejenigen, die neidisch sind, kannst du bestimmt dadurch besänftigen, dass du sie auch mal fahren lässt.

    Naja, und deine Freundin - wenn ich mich mal an ihre Stelle versetze - also, ich würde dich als unvernünftig, bonzenhaft, pervers und wahnsinnig betiteln, ich würde dir außerdem noch mitteilen, dass du wirkst wie ein Asozialer, der sein weniges Geld nicht in sinnvolle Sachen, sondern in Dinge zum Angeben steckt. Dann würde ich sagen, wie ungeheuer peinlich ich es finde, sein ganzes Geld in eine verdammte Bonzenkarre zu investieren und verkünden, dass ich da niiiiiiie mitfahren werde, wenn du das wirklich machst. Und wenn du das Auto dann gekauft hast, würde ich eine Weile schmollen, lauthals verkünden, dass dieses blöde Jahr hoffentlich bald vorbei ist - naja, und dann würde ich trotzdem bei dir mitfahren, da das gegenüber einem Weg zu Fuß einige Vorteile bietet, mich an ein paar technischen Spielereien erfreuen, feststellen, dass dich diese "blöde Bonzenkarre" anscheinend ganz zufrieden macht, und kein Wort mehr darüber verlieren. :zwinker:
    Anders gesagt: Bei mir könntest du das machen, ohne einen bleibenden Imageschaden zu erleiden - Hunde, die bellen, beißen nicht. *g*
     
    #12
    Liza, 25 November 2005
  13. Shakker
    Shakker (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    115
    101
    0
    nicht angegeben
    Ist einerseits sicherlich unvernünftig, das komplette Geld für ein Auto rauszuhauen, was man so nicht wirklich braucht. Aber wenn es doch Spaß macht :grin:

    Ist ja anscheinend auch eine gängige Praxis von Automobilherstellern so die Autos unters Volk zu bringen, von daher sollte deinen "Freunden" ja auch klar sein, dass Du nicht im Lotto gewonnen hast oder so. Würde mir zwar auch denken, ob das denn sein muß (ein Auto für z.B. 30.000€ ist ja auch nicht übel), aber könnte auch nicht ausschliessen, ob da bei mir nicht auch der Spieltrieb durchgehen würde :blablabla

    Allerdings würden meine Eltern in so einem Fall wohl das Kostgeld erhöhen :link:
     
    #13
    Shakker, 25 November 2005
  14. ericstar
    Verbringt hier viel Zeit
    418
    101
    0
    nicht angegeben
    falls du es dir anders überlegst:
    können gerne tauschen!!! :-D
     
    #14
    ericstar, 25 November 2005
  15. bommeldu
    bommeldu (46)
    Verbringt hier viel Zeit
    163
    101
    0
    Single
    Was kostet die Karre/Monat?
    Könntest Du das Auto auch zum Beispiel für einen Monat leihen?
    Ich denke in den ersten 3 Tagen hast Du ein Gefühl dafür bekommen, wie das ist in so einem Wagen zu fahren.
    Mußt Du selbst wissen.
     
    #15
    bommeldu, 25 November 2005
  16. fossil
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    45
    91
    0
    nicht angegeben
    noch exakter hätte man nicht beschreiben können, wie sie reagiert hat! 100% genau so!!! sogar die wortwahl :cool1:

    mal so infohalber: es wären knapp über 400 tacken im monat mit versicherung vollkasko o. selbstbeteiligung inklusive und 12000 km laufleistung.

    ich hatte die möglichkeit ein entsprechendes Auto einen Tag lang zu fahren. Ich fahre seit 3 Jahren nen Leistungsstarkes Motorrad spule damit im sommer jedes wochenende einige hundert Kilometer ab bin also Fahrspaßmäßig einiges gewöhnt. Das grinsen ging mir trotzdem nicht aus dem Gesicht den Tag über. Ich kann mir gut vorstellen dass das auch so bleibt wenn man damit nur zur Arbeit fährt etc. beim Motorrad isses jedenfalls bis heute so.
    Es gibt nur die Möglichkeit nen ganzes Jahr oder gar nicht.
    Ich hab mir auch mal durchgerechnet son Auto einfach nen Monat zu mieten aber das lohnt alles nicht. Bei den Preisen würde ich das Geld für nen Monat paradoxer weise für rausgeschmissen halten.

    Übrigens ist es interessanterweise so, dass ich eigentlich auch davon überzeugt bin, dass meine guten Kumpels nur drauf bestehen würden mal zu fahren. Einige entferntere Freunde die ich über entsprechende Firma kennengelernt und die selber die Möglichkeit hätten haben dagegen am allergischsten reagiert. Bei denen hab ichs nämlich bei 1-2 bei nem Lehrgang einfach so bei nem Kaffee nebenbei erzählt, ich dachte mir die können ja auch wenn sie nur wollen, also kannste ja mal von der Probefahrt erzählen. Da hat sich das interessanter Weise wie nen Lauffeuer unter den 20 Teilnehmern verbreitet :eek: Jedenfalls wurde ich sogar darauf angesprochen was denn dran sei an dem Gerücht :kotz: :grrr: :engel: Das hatte mich überhaupt dazu bewegt hier mal nachzufragen, ich hätte mir sonst nicht sonen Kopf über die Wirkung eines Autos gemacht :schuechte
     
    #16
    fossil, 25 November 2005
  17. tangoargentino
    Benutzer gesperrt
    615
    0
    0
    nicht angegeben
    XXX gelöscht XXX
     
    #17
    tangoargentino, 26 November 2005
  18. bommeldu
    bommeldu (46)
    Verbringt hier viel Zeit
    163
    101
    0
    Single
    Für 5000 kriegste auch schon nen tollen Wagen.
    Und der gehört Dir dann ganz!
    Wenn Du den Wagen zehn Jahre mieten würdest wäre er theoretisch abbezahlt, aber praktisch würde er Dir immer noch nicht gehören.

    Nicht daß ich Dir das jetzt ausreden will, aber das sind meine Überlegungen dazu.

    Natürlich würde Deine Freundin und andere Bekannte mitfahren. Weil es ja dann vollendete Tatsachen sind.

    Es ist ähnlich wie mit dem Fitnessstudio wo ich jetzt bin. Die wollten mir am liebsten einen mehrmonatigen Vertrag aufdrücken.
    Ich mach das jetzt aber erst mal monatlich zu einem etwas höheren Preis, da kann ich dann jeden Monat entscheinden, ob ich noch weitermache.
    Von einem Kollegen habe ich gehört, daß viele seiner Bekannte mehrmonatige Verträge gemacht haben und dann irgendwann nicht mehr hingegangen sind.

    Kennst Du denn jemanden aus der Firma, der den Wagen schon mal probeweise ein Jahr lang gefahren ist? Dann könntest Du den ja fragen wie das so ist.
     
    #18
    bommeldu, 26 November 2005
  19. Bikkje
    Meistens hier zu finden
    1.079
    133
    47
    Single
    welches Auto ist es denn? *neugier*
     
    #19
    Bikkje, 26 November 2005
  20. Kate
    Verbringt hier viel Zeit
    527
    101
    0
    nicht angegeben
    Unabhängig vom Auto: Die Leute reden meistens schlecht über Leute mit guten Job, teuren Autos, großen Häusern und teuren Klamotten, weil sie neidisch sind.

    Entweder du lebst mit den dummen Sprüchen oder du lässt es besser (mit dem Auto) sein.

    Zu deiner Freundin: Der ihre Einstellung ist genauso affig, wie die Einstellung anderer Mädchen, die sich Männer nach tollen Autos aussuchen. Eigentlich müsste sie dich als Person mögen/lieben, egal ob mit, ohne oder sonst was für einem Fahrzeug.
     
    #20
    Kate, 26 November 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test