Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

immer das selbe Thema!

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von blossom, 12 Juni 2006.

  1. blossom
    Gast
    0
    Also es geht mal wieder um ein beliebtes Thema, denn ich habe eine Frage zur Pilleneinnahme. Ich musste letzten Monat Antibiotika nehmen, das war in der Zeit als ich meinen letzten Streifen angefangen habe. Dass ich da also nicht geschützt war ist mir klar. Mein Problem ist jetzt eigentlich nur, dass ich durch Arbeitsstress (wechselnde Früh- Nacht- und Spätschichten) völlig mit den Wochentagen durcheinander gekommen bin. Eigentlich hätte ich meine Pille vom nächsten Streifen erst Sonntag nehmen sollen, da ich aber so verplant war, habe ich Freitag schon angefangen. Was mach ich denn jetzt? Bin ich noch geschützt? Da ich Freitag ausgerechnet auch noch meine Tage bekommen habe kann man es so ansehen als würde ich die Pille zum allerersten Mal genommen haben? Macht euch keine Sorgen , ich habe zusätzlich verhütet, nur mache ich mir einen Kopf um diese blöden 2 Tage
    Ich hoffe wirklich auf Antworten, dankeschön...
     
    #1
    blossom, 12 Juni 2006
  2. kessy88
    kessy88 (28)
    Meistens hier zu finden
    1.124
    148
    152
    vergeben und glücklich
    also hast du die pause praktisch um 2 tage verkürzt, richtig? das is nich weiter schlimm, die pause sollte aber min. 4 tage haben. aber warum weiß ich auch nich wirklich.
     
    #2
    kessy88, 12 Juni 2006
  3. f.MaTu
    f.MaTu (31)
    Benutzer gesperrt
    4.836
    123
    5
    nicht angegeben
    also, du musst während der AB-Einnahme, + 7 Tage nachwirkzeit vom AB + 7 Pilleneinnahmetage, bis der Schutz wieder aufgebaut ist, zusätzlich verhüten.
    danach bist du wieder geschützt.
    die 7 Einnahmetage müssen aber nacheinander erfolgen und dürfen nicht durch die Pause "getrennt" werden.
    wenn du das eingehalten hast (also nach der AB-Einnahme noch mind. 14 Pillen im Streifen hattest), ist alles ok und das Kondom kann weggelassen werden.
    wenn nach Ende der AB-Einnahme weniger als 14 Pillen im Streifen waren, ist es vielleicht besser, die ersten 7 Pillen des neuen Streifens noch zusätzlich zu verhüten.

    dass du die Pause verkürzt hast, macht übrigens, wie schon gesagt, garnichts.


    ...damit die Blutung auch voll eingesetzt hat. sonst kann man ja auch gleich durchnehmen :zwinker:
     
    #3
    f.MaTu, 13 Juni 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - immer selbe Thema
kleen
Aufklärung & Verhütung Forum
12 April 2012
6 Antworten
~Carina~
Aufklärung & Verhütung Forum
23 Juli 2006
9 Antworten
Sabrina
Aufklärung & Verhütung Forum
4 September 2001
47 Antworten
Test