Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • blondi445
    blondi445 (29)
    Meistens hier zu finden
    832
    128
    225
    Verliebt
    7 Dezember 2005
    #1

    immer das selbe...was soll ich denn tun?

    hey ihr
    ich weiss gar net wo ich anfangen soll irgendwie....es is schon wieder as gleiche man lernt sich kenne und nach paar monaten merken die männer/jungs das se des alles doch nich wollen,das se doch frei sein wollen,un ob ich an sexuellen beziehungen interessiert bin?da wären ja schon noch gefühle,und da man sexuell ja so klasse harmoniert..ich hba langsam keine lust mehr mir des gleiche gesülze von wegn "..aber du bist echt perfekt,nur grade bin ich nich so in der beziehungsphase,un da sin schon gefühle,aber die reichen nich ganz aus,aber sex hätt ich noch gern" hALLO? :mad:
    hey,s tut so weh...ich beginne echt an mir zu zweifeln,ehrlich. :geknickt: ..ich will doch keine rein sexuele beziehung oder sonstwas,ich will doch einfach mal lieben und geliebt werden,alles gebn,viel bekommen...ich erwarte doch keinen traumprinz,keine traumgeschichte...ich bin realistin,aber irgendwie fühl ich mich einfach nur mega beschissen,weil es immer die gleiche laier ist,immer das selbe....ich kann des nicht mehr hören..

    was soll ich denn tun?
    denken?

    kennt ihr sowas?
    ich danke euch fürs durchlesn

    eure blondi
     
  • Numina
    Numina (31)
    ...!
    8.812
    198
    96
    Verheiratet
    7 Dezember 2005
    #2
    Ich glaube du springst immer wieder nur auf diesen Typ Mann an.Halt doch mal Aussschau nach einem völlig anderen...und hab nicht so schnell Sex mit ihnen... :zwinker:
     
  • blondi445
    blondi445 (29)
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    832
    128
    225
    Verliebt
    7 Dezember 2005
    #3
    hey du
    :zwinker: des isses ja...eigentlich gar nich^^..da kmas ja nich immer zum sex,da ichs noch rauszögern wollt,warten,spannung aufbauen? :link:

    ne keine ahnung,ích weiss au net wo des herkommt,weil se am anfang immer ganz anders sin,die ersten monate is immer alles super,un beziehung toll,und schön,und s passt richtig,und dann kommt des das se doch zu wenig gefühle haben,des tut irgendwie weh,weil man irgendwann beginnt an sich zu zweifeln,verstehst,wie ich mein?


    gruß blondi
     
  • Numina
    Numina (31)
    ...!
    8.812
    198
    96
    Verheiratet
    7 Dezember 2005
    #4
    Was haben denn alle an ihnen gemeinsam?
    Den Ort des Kennenlernens? Oder die Einstellung zu Beziehungen?
     
  • blondi445
    blondi445 (29)
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    832
    128
    225
    Verliebt
    7 Dezember 2005
    #5
    hey
    ja des gemeinsam haben is, so,das se am anfang immer voll die gleiche beziehungseinstellung haben,und sich des auch zeiht,das alles in ordung is,und dann nach paar monaten isses echt immer der gleiche satz"tut mir leid,weiss nich mehr ob meine gefühle ausreichen,aber du bist so n toller mensch....."und soweiter,sicher manchmal isses einfach so das gefühle weniger werden,hab da auch verständniss ehrlich,aber wenns immer das selbe is,dann macht man sich einfach seine gedanken...

    gruß
     
  • Numina
    Numina (31)
    ...!
    8.812
    198
    96
    Verheiratet
    7 Dezember 2005
    #6
    Dann würd ich nach nach Männern suchen, die eine andere Einstellung zu Beziehungen haben...
     
  • Tafkadasom2k5
    Verbringt hier viel Zeit
    851
    101
    0
    nicht angegeben
    7 Dezember 2005
    #7
    Ich habe gerade so ziemlich dasselbe erlebt mit ner Frau...
    Also nix mit verallgemeinern auf die Männerschaft, ok? :zwinker:

    Vielleicht solltest du deinen Horizont erweitern?Also was Männer angeht?
    Wenn du immer nur auf die gleichen Kerle "reinfällst" (scheint ja nicht die Erste Misere zu sein, die du in der Richtung erlebst), dann solltest du dich wohl mehr nach "Weichtüten" ausgucken und nicht nach "die krassen HipHopGangstaz" oder die anderen harten Kerle...

    Oder seh ich da was falsch..?

    Gr33tz
    Tafkadasom2k5
     
  • ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.183
    171
    1
    Verheiratet
    7 Dezember 2005
    #8
    wenn das mal so einfach wäre.
    ich kenn das nämlich. ich treff normalerweise auch immer auf so typen, die nicht wissen, was sie wollen usw :blablabla
    sowas ist echt hart... und ich hab echt schon gezweifelt. man kann doch nicht immer auf den gleichen typ mann treffen?
    tja, was ich raten kann?! weiter suchen... irgendwann ist mal n anderer dabei. ist auch irgendwie nicht sinnvoll aber n patentrezept hab ich leider auch nicht.
     
  • büschel
    Gast
    0
    7 Dezember 2005
    #9
    um diesem technisch pragmatischen trend mal etwas ergänzendes entgegenzusetzen :smile: :

    nimms nicht persönlich :smile:
    ehrlich; ich frag mich immer mehr wie persönlich man liebe nehmen kann

    hübsch, hässlich, dumm, intelligent, gesund, krank, nett, arsch

    alles wird geliebt

    geduld, und finden was passt
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste