Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

immer dasselbe mit mir

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von kleineskekschen, 30 Juli 2009.

  1. kleineskekschen
    Verbringt hier viel Zeit
    382
    103
    3
    in einer Beziehung
    Hi leute..

    ich komm mit mir selber im moment garnicht mehr klar. ich habe immer und immer wieder das selbe problem

    ich will es euch so kurz es gelingt schildern:

    ich bin nun seit fast 4 jahren in einer Beziehung..ich muss dazusagen das ich ein extrem gefühlsbetonter mensch bin..mein ganzes leben wird bestimmt von meinen gefühlen..wenn ich Liebeskummer hab kann ich nicht lernen, kaum essen, nicht schlafen habe bauchschmerzen...bin ich glücklich könnt ich nur feiern und tanzen und lachen..

    ich liebe meinen freund..jedoch tat ich das nicht von beginn an...ich mochte ihn am anfang..verlieebt hmm war ich eigentlich nie so ganz richtig..immer nur ein aufflackern, jedoch ist er so ein wunderbarer und netter mensch das ich ihn trotzdem liebe...es ist schwer zu erklären. er sieht super aus (daher verstehe ich bis heute nicht das die verliebtheit nie so richtig kam) und er ist immer für mich da...jedoch gibt es natürlich wie überall phasen wo auch mehr streitereien aufkommen, immer wegen lapalien.
    was ich noch dazu sagen muss ist, ich wohne bereits bei ihm. wir haben eine gemeinsame katze.

    so nun zu meinen gefühls auf und abs...ca jedes halbe jahr werde ich mir von heut auf morgen extrem unsicher bei ihm..ist er der richtige?? willst du echt für immer mit IHM zusamensein?? usw usf. ...ich rede mir dann ein das es nur phasen sind die wieder vorbei gehn.
    was jetzt seit 1 jahr noch DAZU gekommen ist zu den zweifeln warn schwärmerein die kamen und gingen für andere männer...ich lernte bei der arbeit wen kennen..boom schwärmerische gefühle, nur an den gedacht...nach 3 wochen einreden das ich das nicht darf und ich meinen freund nicht verlassen will und alles aufgeben will...klang das wieder ab... ein paar monate darauf traf ich einen freund meines bruders...boom...was für ein prachttyp..genau mein typ und soo nett...er wollte auch was von mir aber ich hab meinen freund nie betrogen..habe mich abgewandt von dem typ...

    und jetzt ist es wieder soweit...aber diesmal ist es am schlimmsten.
    meine 1. große liebe ist auf mich in myspace gestoßen und wir haben jetzt öfter gechattet.dazu muss ich sagen wir waren nach unserer trennung noch lange befreundet..wir haben uns nun aber 3 jahre nicht gesehn und er will mich unbedingt wiedertreffen (natürlich rein platonisch)...ich hab ihn damals sehr geliebt..es ging auseinander weil er unreif war...ich war damals schwanger von ihm und hab abgetrieben und es ihm nie gesagt....ich war damals totunglücklich...ich hätte mir nie gedacht das ich jemals wieder irgendwie in kontakt mit ihm komme..

    was ist nur los mit mir?? wieso bin ich so gefühlsflatterhaft...heisst das das ich mienen freund nie 100%ig lieben werde?? oder habe ich ein psychisches problem.
    ich würde ihn nie betrügen oder ihm was verheimlichen aber..wieso passiert mir das immer?

    bitte helft mir
     
    #1
    kleineskekschen, 30 Juli 2009
  2. Thrust_Avis
    Verbringt hier viel Zeit
    488
    103
    1
    Single
    habe ich schon oft hier geschrieben, kann es gar nicht oft genug tun. Sei mit dem zufrieden was du hast. Das Leben ist kein Wunschkonzert. Du wirst es dir nie verzeihen wenn du deinen Freund wegen sonem Kinderkram verlässt. Du wirst dich nie mit was zufrieden geben können, immer auf der Suche nach ner neuen Bestätigung. Ist es das was du willst? Damit wirst du bestimmt auch nicht glücklich. Dein Freund ist doch ein netter Kerl und du liebst ihn. Was willst du denn noch?
     
    #2
    Thrust_Avis, 30 Juli 2009
  3. kleineskekschen
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    382
    103
    3
    in einer Beziehung
    meint ihr das es nur darum geht ..um die bestätigung? *gg* das ist es nämlich ..ich versteh mich selber nicht und das muss dann vl unbewusst so sein denn bewusst suche ich nicht nach bestätigung.

    und du hast bestimmt recht..die frage ist nur wie kann ich mich ändern? das mache ich nicht bewusst...gefühle aufleben lassen...ich will das doch garnicht..das bedrückt mich so sehr.
     
    #3
    kleineskekschen, 30 Juli 2009
  4. Thrust_Avis
    Verbringt hier viel Zeit
    488
    103
    1
    Single
    ganz einfach, lass diese Schwärmerei für andere Kerle, das bringt dich irgendwann in Teufels Küche. Denn ehe dich umschaust bist deinem Freund schon fremdgegangen. Und nach nem Seitensprung ist meiner Ansicht nach ne Beziehung eh nicht mehr zu retten. Ihr müsst mehr miteinander reden. Oder unternehmt doch mal was ganz spezielles, wie z.B ne Klettertour etc.
    Und wenn du das wirklich nicht ändern kannst, dann wirst du nie ne gesunde Beziehung führen können, so hart es sich anhören mag. Denn diese Schwärmereien und Annäherungen an fremde Kerle sind Gift für eine Beziehung.
     
    #4
    Thrust_Avis, 30 Juli 2009
  5. FelixLu87
    FelixLu87 (29)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    62
    33
    2
    nicht angegeben
    Ja, sowas ist wirklich kompliziert. Hier gilt glaube ich auch immer der Spruch: Man möchte immer das haben, was man gerade nicht hat.

    Sowie ich dich verstanden habe waren diese Schwärmereien nicht von Anfang an da, sondern sind erst im Laufe der 4 Jahre entstanden. Ging es dir bei vorherigen Beziehungen auch schon so? Ich habe schon mehrfach von Frauen gehört, dass diese sich nach ca. 2-3 Jahren nicht mehr so sicher waren und an der Beziehung gezweifelt haben. Das hängt einfach damit zusammen, dass das Gefühl des verliebtseins langsam verschwindet, wobei du dieses Gefühl ja wie du selbst beschreibst noch nicht so wirklich hattest. Viele Menschen befürchten auch, dass sie etwas verpassen würden, wenn sie sich ab diesem Moment immer an eine Beziehung binden.

    Du musst dir einfach klar werden, welches Gefühl stärker ist und ob du das Risiko eingehen möchtest, den möglicherweise richtigen Mann fürs Leben für etwas anderes sitzen zu lassen.
     
    #5
    FelixLu87, 30 Juli 2009
  6. DunkleSeele
    Verbringt hier viel Zeit
    470
    103
    1
    vergeben und glücklich
    :frown: Frauen. Scheint das heutzutage schon normal zu sein? Ich gib dir den Tipp, bleib bei deinem Freund. Nimm das Risiko nicht in kauf nur des Reizes wegen! Erleben kannst du mit deinem Freund noch viele neue Reize ihr müsst nur daran arbeiten.

    Meine Freundin steckt anscheinend in einer ähnlichen Phase momentan. Obwohl sie es das erst mal hat...und doch scheints noch schlimmer um uns als bei dir. Vielleicht bist du das schon etwas gewohnt :zwinker: Nichts für ungut!

    Wie gesagt, solange du noch ein Funken Gefühl für deinen Freund hast, scheiß auf alles andere und känmpfe darum. Liebe kann immer wieder wachsen!
     
    #6
    DunkleSeele, 30 Juli 2009
  7. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Einem Gefühlsmenschen zu sagen, dass er die Schwärmereien lassen soll, ist meiner Meinung nach ein wenig unreif und albern.

    Wer sagt denn, dass es der Sinn des Lebens ist, seine perfekte Ponyhof Vorstellung aufzugeben, nur damit man in einer mittelprächtigen langen Beziehung ist ? Wenn du bei deiner ersten großen Liebe richtig verliebt warst und Schmetterlinge empfunden hast, und es bei eurem Wiedersehen wieder tun wirst, dann folge eben deinen Gefühlen. Wenn ich dein Freund wäre, dann würde ich nicht wollen, dass jemand (nur) mit mir zusammen ist, weil ich ganz gut aussehe und ein netter Kerl bin.
     
    #7
    xoxo, 30 Juli 2009
  8. Thrust_Avis
    Verbringt hier viel Zeit
    488
    103
    1
    Single
    sie hat doch nicht gesagt das es nur eine "mittelprächtige" Beziehung ist. Zudem "war" es die große Liebe von ihr. Letztendlich muss sie das selbst entscheiden. Aber nur weil du Beziehungstechnisch alles recht locker nimmst, müssen das ja nicht alle. Gilt ja auch für meine Einstellung.
    Bei solchen Sachen sollte man aber mit der Vergangenheit abschließen. Was bringt es ihr jetzt mit ihrem Freund Schluss zu machen um zurück zu ihrer alten Liebe zu gehen, am Ende klappt das auch wieder nicht.
    Meine Güte ist das alles kompliziert, sorry klingt jetzt zwar hart, aber sone Frau wäre mir viel zu anstrengend. Da müsste ich ja ständig Angst haben das sie mit nem anderen Kerl duchbrennt.
     
    #8
    Thrust_Avis, 30 Juli 2009
  9. kleineskekschen
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    382
    103
    3
    in einer Beziehung
    danke das ihr euch zeit genommen habt zu antworten.

    ich will auf eure posts eingehn

    @Thrust_Avis : du hast mit allem was du schreibst total recht, und ich gebe auch selber zu das ich bestimmt anstrengend bin was das angeht. es ist aber auch so, das ist vl vorher nicht so herausgekommen bei meinem beitrag , das ich das nicht bewusst mache...nein ich versuche sogar es zu unterdrücken, mich zu ändern.
    wie ich oben geschrieben habe , war es immer so das ich mich wieder von den typen distanziert habe sobald ich merkte das wieder schwärmerische verliebtheitsgefühle kamen..und das geht bei mir leider sehr schnell und ich weiss nicht woran das liegt..da ich in allen anderen lebensbereichen eher bodenständig bin. und ja , ich schätze meinen freund sehr, er ist mir wichtig und ich will ihm keinenfalls weh tun.
    es zerreist mich innerlich..den beitrag hab ich nun verfasst weil ich der frage warum?? gerne näher kommen würde..bzw vielleicht eine antwort finde.
    ich WILL dieses verhalten loswerden und ich WILL mit meinem freund durch und durch glücklich sein, um genau das zu vermeiden was du ansprichst..das ich zuuu anstrengend bin auf dauer , und ich mach es wirklch nicht mit absicht denn es macht mich ja unglücklich!!!

    @FelixLu87 : hmm...also am anfang war ich mir in der beziehung auch nicht sicher..ich war eigentlich nie 100%ig verliebt aber die liebe kam nach und nach. diese schwärmereien kamen wie du richtig sagst erst nach über einem jahr. aber unsicherheiten waren teilweise immer schon da..von anfang an. das ist auch das nächste was ich nicht erklären kann..da er doch echt ein toller freund ist. und ich könnt mich einfach schlagen das ich andauernd so empfinde.
    iich bin nicht soweit das ich den gedanken häge ihn sitzen zu lassen...dafür ist mir diese beziehung mit ihm viel zu wertvoll...viel eher geht es mri darum herauszufinden weshalb ich andauernd auf und abs habe..herauszufinden wieso ich mir obwohl ich ihn nicht aufgeben will so unsicher bin..und das immer wieder..meine gefühle benehmen sich wie ein jojo.

    @dunkle seele: und da ich weiss das liebe immer wachsen kann, versuch ich regelrecht krampfhaft dieses verhalten zu verlieren..denn es tut weder mir noch meiner beziehung gut..sobald ich merke das da sympathien für einen anderen kommen steigt mein schlechtes gewissen auf höhe 100.. weil ich so ein schlechtes gewissen habe, bin ich glücklicherweise auch nicht in der lage meinen freund zu betrügen..soweit kommt es gar nicht..da gehn vorher die alarmanlagen los.

    @xoxo : kann es sein das du mein verhalten auch kennst? du sprichst als würdest du aus meinen gedanken reden..
    all das was du schreibst sagen mir auch meine gedanken..nur bei mir kommt danach das schlechte gewissen..und die tatsache das ich meinen freund doch trotzdem liebe...ich suche nach der antwort auf die frage : wieso sind manche menschen so?? und andere so sicher ??
     
    #9
    kleineskekschen, 31 Juli 2009
  10. Wipf
    Wipf (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    525
    113
    32
    vergeben und glücklich
    Wie steht es denn um dein Selbstwertgefühl/ Selbstbewusstsein? Ich habe persönlich mittlerweile den Eindruck, dass je schwächer dieses ausgeprägt ist desto eher neigt man zu Unsicherheiten.
     
    #10
    Wipf, 31 Juli 2009
  11. kleineskekschen
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    382
    103
    3
    in einer Beziehung
    hmm...vielleicht hast du recht..ich meine ich wurde als kind aufgrund einer hüftoperation und darauf folgender krückengeh-plage (über ein jahr musste ich damit gehn) oft gehänselt..ich wäre ein krüppel usw..ich muss dazu sagen das meine klasse nur eigenartige schüler hatte..ich hatte darin eine freundin..die kinder aus meiner klasse waren alle aus komischen familienverhältnissen, hatten kaum erziehung und hatten dementsprechendes verhalten..
    ich weiss noch das mich das lange geplagt hat...aber ob das der auslöser für sowas ist??

    danach war nie mehr etwas..ich hab mich eigentlich zu einer hübschen frau und guten schülerin entwickelt die viele freunde hatte in den darauf folgenden jahren...ich hatte auch einige beziehungen und verehrer....aber kann es sein das mein verhalten noch von daher rührt? das mir das damals sooo nahe ging?
     
    #11
    kleineskekschen, 31 Juli 2009
  12. Wipf
    Wipf (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    525
    113
    32
    vergeben und glücklich
    Ob dein Verhalten von damals herkommt weiß ich nicht. Ich könnte mir halt vorstellen, dass deswegen dein Selbstbewusstsein noch getrübt ist. Wie ist das denn aktuell? Bist du schnell niedergeschlagen, wenn mal was schief geht? Suchst du Fehler nur bei dir?
     
    #12
    Wipf, 31 Juli 2009
  13. kleineskekschen
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    382
    103
    3
    in einer Beziehung
    naja ich neige schon dazu schnell niedergeschlagen zu sein das stimmt..fehler such ich eigentlich auch oft bei mir jaa...obwohl ich zb niemand bin der sich von der eigenen meinung abbringen lässt..ich knan mit leuten zb schon diskutieren und bleibe auf m einem standpunkt wenn es für mich klar ist , das dieser richtig ist. leute mit kaum selbstbewusstsein neigen ja oft dazu sich jedem anzupassen. ich kenne jemanden der da ganz extrem ist..
    vl ist mein selbstwertgefühl auch nur angekratzt...ich meine ich weiss das ich ein sehr sensibler mensch bin..ich merk auch ohne worte oft wenn jemand anders was betrübt obwohl er/sie sich bemüht es zu verbergen.
     
    #13
    kleineskekschen, 31 Juli 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - immer dasselbe mir
DarkParadise96
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 Juli 2016
5 Antworten
luiluilui
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 Juli 2016
7 Antworten
tini567
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 Mai 2016
31 Antworten