Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Immer die Falschen!

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von *zuckersüß*, 16 Juli 2006.

  1. *zuckersüß*
    Verbringt hier viel Zeit
    3
    86
    0
    nicht angegeben
    Bin vor ca. 2 Jahren mit meinem Vater, meim Bruder, der neuen Lebensgefährtin meines Vaters u. ihren 2 Söhnen von Germering nach MN gezogen. Dort haben mich aller fertig gemacht. Mit Stadtmenschen wollen sie nicht zu tun haben. Na ja hab nach ca. 6 Monaten doch endlich Freunde gefunden. Hab dabei auch meinen ersten Freund "Andi" kennen gelernt. Was ich für den alles gemacht hab. Ich bin jeden Tag 11 km mit dem Rad zu ihm u. in der Nacht um 2 wieder heim. Er kam nur selten zu mir u. dann wollte er " ficken". Als ich ihn drauf ansprach u. mich trennen wollte, fing er an mich zu schlagen u. fertig zu machen. Ich hab mich nicht getraut mit jemanden zu reden da er mir drohte mich dann alle zu machen. Na ja irgendwann sah mein Bruder die bauen Flecken die mein Freund mit zugefügt hatte u. drehte komplett hol. Er hat mich verteidigt u. wollte ihn auseinander nehmen. Aber ich sagte nein lass ihn ich liebe ihn.
    Bin nach ca. einem Jahr gutem zureden meiner Freunde u. meines Bruder von ihm weg. Machte jedoch den Fehler zu ihm zurück zu gehen. Da ging alles von vorn los. So richtig bin ich erst als ich zurück nach München, zu meiner Mum gezogen bin, von ihm weggekommen. Hatte dann noch eine mehr o. weniger Beziehung mit meinem Jugendleiter der aber dann aufgehört hatte als Jugendleiter zu arbeiten. Zwischen uns ist zwar nie etwas Sexuelles gelaufen aber auch er hat mich nach Strich u. Faden verarscht u. wollte auch eigentlich nur das eine, was er mir dann auch beichtete.
    Lebe jetzt seit ca.6 Monaten wieder in Germering. Hab hier schnell neue u. alte Freunde gefunden. Unter den neuen Freunden auch mein neuer Freund. Er ist Nazi u. beim Bund. Ich finde jedoch dass, das keine Entschuldigung dafür ist, sich niemals zu melden, weder auf sms noch auf anrufe zu reagieren. Egal was ich ihm angeboten hatte, Tollwood, Skaten, Eisessen usw. nichts wollte er. Und wenn wir uns verabredeten z.B. am Weiher, dann kam er einfach nicht u. hat nicht mal abgesagt. Wenn man ihn dann anrief u. fragte wo er sei, meint er nur trocken, er sei auf nem Nazifest o. mit Freunden beim Saufen. Als meine beste Freundin einen schweren Radunfall hatte, u. ich mit ihr um 3 in der Früh in der Notaufnahme war, rief ich ihn an um ihm zu sagen was passier ist u. dass er mir scheiße geht, daraufhin meinte er nur ich hab keine Zeit für dich ich Schläger mich grad u. dann ich liebe dich aufgelegt. Na ja der er sich eh Wochenlang bei mir sich nicht einmal gemeldet hatte hab ich jetzt Schluss gemacht u. was sagt er mir? Auf gut deutsch ich war nur zum ficken gut.
    Ich hab mich meiner Freundin zu liebe zusammengerissen u. so getan als ob mir das alles egal wäre, damit sie nicht an ihren Ex erinnert wird. Dabei hätte ich am liebsten nur noch geheult. Ich wollte sterben. Nicht nur wegen meinem Nazifreund sondern weil ich immer Pech habe was Jungs betrifft. Ich fühle mich wie eine „ Schlampe“ ich will nie wieder mit Jungs „ficken“ Nie wieder ne Beziehung haben, denn das gibt immer nur Enttäuschungen!!!:kopfschue :flennen:
     
    #1
    *zuckersüß*, 16 Juli 2006
  2. User 31535
    Verbringt hier viel Zeit
    1.498
    123
    2
    nicht angegeben
    Na, so ein bisschen Schuld bist du ja schon selbst, denn du scheinst dir ja immer wieder den gleichen Typen auszusuchen und wenn du selbst nach Schlägen noch zu deinem einen Freund gehalten hast oder akzeptierst, dass dein Freund ein Nazi ist, dann ist das etwas merkwürdig. Für die meisten wären das Kriterien sofort Schluss zu machen.
    Aber nun lass mal den Kopf nicht hängen. Es gibt auch ganz andere Männer, denen Liebe mehr als Sex bedeutet. Du musst nur selbst etwas kritischer sein, dann findest du sie auch.
    Und dann wird nicht "gefickt", sondern miteinander geschlafen, weil man seiner Liebe körperlichen Ausdruck verleihen möchte.
    Mach dir keine Vorwürfe! Du bist keine Schlampe, sondern hast einfach ein paar negative Erfahrungen gemacht.
     
    #2
    User 31535, 16 Juli 2006
  3. Bavid Dowie
    Verbringt hier viel Zeit
    141
    103
    18
    vergeben und glücklich
    Ich muss auch sagen, dass ist echt viel zu heftig, warum hast Du dich überhaupt mit solchen Assis eingelassen?
    Wenn jemand so mit Dir umspringt (und noch dazu ein Rechter ist), dann solltest Du aber ganz schnell schauen dass Du die Sache beendest. Nur Du selbst kannst verhindern dass Du zum Opfer wirst.

    Aber verdamm doch nicht gleich das ganze männliche Geschlecht, es gibt nämlich durchaus auch ein paar nette unter uns :schuechte
     
    #3
    Bavid Dowie, 16 Juli 2006
  4. Frischverliebt
    Verbringt hier viel Zeit
    127
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Oh je, tut mir ehrlich leid für dich. Klar kann man etz sagen, dass du selbst schuld bist, aber ich vermute mal du konntest nie denken, dass Menschen schlecht sein können.

    Mir gings genauso wie dir. Ich wurde zwar nicht geschlagen und hatte keinen Nazi zum Freund, aber ich wurde auch nur verarscht. Lies dir bitte meine Geschichte "Liebe per Zufall!" (ist zwar etwas lang, aber sie hat ein Happy End!) im Forum unter der Rubrik "Liebesgeschichten" durch. Ich dachte auch, dass es nur noch männliche Schweine gibt, aber dann kam mein Freund.

    Du findest auch jemanden und zwar dann, wenn du es am wenigsten erwartest. Gib die Hoffnung bitte nicht auf!!! :smile:
     
    #4
    Frischverliebt, 16 Juli 2006
  5. Mephorium
    Mephorium (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.483
    121
    1
    Verheiratet
    =/

    Du bist da aber auch an ein paar komische Vögel geraten.
    Kann man(n) dir nur viel Erfolg bei den nächsten Männern wünschen. Vll. solltest du auch etwas vorsichtiger sein, was das zusammenkommen anbelangt. Solche Sachen, wie du sie schilderst deuten ja fast drauf hin, dass du dich relativ schnell in Beziehungen stürzt.
     
    #5
    Mephorium, 16 Juli 2006
  6. User 31535
    Verbringt hier viel Zeit
    1.498
    123
    2
    nicht angegeben
    Nazis sind ja auch sonst so sensible und nette Kerlchen, nicht? Wer konnte da schon ahnen, dass er so ein Arsch ist...
    Wie alt bist du *zuckersüß*, würde mich mal interessieren und warum hast du dich wissentlich mit einem Nazi eingelassen? Unterstützt du die Ideologie oder war es wirklich nur "Naivität" (ist jetzt nicht böse gemeint)? Klingt so, als hättest du mit dem Feuer gespielt und wunderst dich nun, dass du dich verbrannt hast...
     
    #6
    User 31535, 16 Juli 2006
  7. Wowbagger
    Verbringt hier viel Zeit
    446
    101
    0
    nicht angegeben
    Nee ist klar. Das ist kein Pech, das ist Dummheit.
    Wenn du nicht verarscht und verprügelt werden willst, such dir halt vernünftige Kerle. Aber tu nicht so, als könntest du nichts dafür oder nichts ändern.

    Das ist doch schon zu klischeehaft...."er schlägt mich""dann verlass ihn""aber ich liebe ihn!!!"
    Dann ist doch alles klar.
     
    #7
    Wowbagger, 16 Juli 2006
  8. Sahneschnitte1985
    Verbringt hier viel Zeit
    702
    101
    0
    nicht angegeben
    Wie alt um Himmels Willen bist du?
    Warum lässt du dir das alles gefallen? Warum merkst du nicht, dass die Kerle nix für dich sind? Warum warst du mit einem Nazi zusammen?

    Ehrlich was soll man da noch sagen, da biste schon ein bissel selber Schuld. Pass das nächste Mal genauer auf und lerne den potentiellen Freund erst besser kennen. Versuche mehr über ihn herauszubekommen, was er so für ein Typ ist, was andere über ihn sagen, usw. Was manchmal auch recht nützlich ist, ist nach den Namen mal bei google einzugeben...
     
    #8
    Sahneschnitte1985, 16 Juli 2006
  9. kiker99
    kiker99 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    130
    101
    0
    Single
    reiß dich mal zusammen!!
    Wie kann man mit einem Nazi überhaupt was anfangen? Da wäre ich 1000x mal lieber Single, sry. Kann dich echt nicht verstehen, wenn du so weiter machst und es akzeptierst, der Depp zu sein, wirst du auch immer einer bleiben.
     
    #9
    kiker99, 16 Juli 2006
  10. -<<REMEMBER>>-
    Verbringt hier viel Zeit
    23
    86
    0
    vergeben und glücklich
    So Leuts, jetzt macht mal nen Punkt!

    @Wowbagger: Mir platzt jetzt gleich der Kragen bei dem was du schreibst. Ich bin ihr Bruder, und ich habe sie auf dieses Forum aufmerksam gemacht, weil ich eigentlich gehofft hatte das sie hier ein wenig Beistand findet, weil ich ihr nicht mehr bestehen kann! Wie sie bereits beschreiben hat ist sie zurück nach München gezogen und es liegen nun einmal 80 Kilometer dazwischen. Und ich juss manchen hier zustimmen, wenn man ihr Naivität vorwirft, aber das was du schreibst lässt mich kochen! Ich kann dir 100%tig bestätigen das es genauso abgleuafen ist wie sie es beschreiben hat! Ja, ich habe versucht sie von ihm weg zu bekommen, aber wenn du mal verknallt bist, jung und extrem naiv bist, dann will ich dich mal sehen ob du es so viel besser gemacht hättest!! Ist es denn wirklich so schwer zu verstehen, das sie einfach auch mal Glück haben wollte? Das sie auch mal gelibet werden wollte? Sie zurechtzuweisen ist eine Sache, und ich wollte das sie auch Meinungen anderer bekommt, aber nicht das sie vllt noch als Fakerin hingestellt wird!! :angryfire

    @Zuckersüß: Finde ich schon mal stark von dir, das du dich überhaupt getraut hast das alles zu schreiben *stolzbin* :smile: aber ich denke, das hier auch einiges herausgekommen ist, was ich dir bereits am Telephon sagte. Gleich mal vorweg: Ob du dein Alter preisgeben willst oder nicht überlasse ich dir, würde mir das aber überlegen.
    Was eure nächtlichen Touren angeht und das Umfeld mit dem du und Chrissi euch abgebt habe ich dir auch gesagt das sich das ändern muss, und ich bin auch überascht das ihr aus Chrissies Vorfall nicht schon die nötigen Konsequenzen gezogen habt. Aber natürlich kann man jetzt herummeckern, nachdem es passiert ist. Wichtig war mir, das du auch Meinungen anderer zu hören bekommst und vor allem Meinungen wie die von "Frischverliebt" von "Sahneschnitte" oder "MTP" (Hierbei muss ich aber gleich dazu sagen das sie die Ideologie NICHT unterstützt; nicht das hier falsche Gedanken weiter getragen werden). Würde vor allem "Frischverliebts" Beitrag wirklich lesen, weil da genau das drinne steht, was ich dir auch schon gesagt habe. Das Leben geht weiter und irgendwann wird der richtige kommen. Ich habe auch ein paar Jahre länger warten müssen bis ich Marlies kennen gelrent hatte :zwinker: Allerdings gebe ich vor allem auch "MTP" recht. Aber wie gesagt haben wir das alles schon am Teleophon gesprochen. Lies dir einfach mal die Meinungen durch, dann wirst du sehen was ich dir sagen will und wollte und das ich mit meiner Meinung ned ganz alleine dastehe :smile:

    @MTP: Sry, editiert :smile:
     
    #10
    -<<REMEMBER>>-, 16 Juli 2006
  11. User 31535
    Verbringt hier viel Zeit
    1.498
    123
    2
    nicht angegeben
    Off-Topic:
    MTP, bitte! :zwinker:
     
    #11
    User 31535, 16 Juli 2006
  12. Wowbagger
    Verbringt hier viel Zeit
    446
    101
    0
    nicht angegeben
    Fakerin? Bitte, wo?

    Und naja, weißt du...ich werd da gar nichts weiter zu sagen oder runtermachen. Jeder muss seine Erfahrungen selbst machen, manche lernen was draus, andere nicht.
    Aber mit Pech hat das nichts zu tun, dabei bleibe ich.
     
    #12
    Wowbagger, 16 Juli 2006
  13. Einsamer Wolf
    Verbringt hier viel Zeit
    201
    101
    0
    Single
    Hi

    also macht zuckersüß nicht so fertig. Kenn eine ähnliche Situation auch aus dem Bekanntenkreis. Da war der Schläger kein Nazi sonder einer der wohl lieber jemand der den sog. Nazis aus dem weg gehen sollte.

    Ich kann nur etwas zum Thema Nazis sagen...
    Vorweg ich gehöre nicht zu diesen Leuten.

    Kenne aber seit dem Bund einige von ihnen, und bei vielen verstehe ich teilweise die Beweggründe warum sie Ausländerfeindlich sind. Jedoch ist das keine Lösung sich sinnlos in der Gegend rumzuprügeln. Das löst keines der Probleme.
    Kenne auch die andere Seite warum mancher Ausländer denkt die Deutschen sind... wie soll ich sagen...dumm, arogant, usw.

    Aber kein Problem wird gelöst durch Schlägereien.

    Naja zu zuckersüss wollte ich noch sagen...

    Halt die Ohren steif und versuch mit aller Kraft dich von solchen Leuten fern zu halten...und wenns irgends möglich ist auch deine Freundin. Keine Frau hat es verdient geschlagen und so missbraucht zu werden. KEINE!
    Und eins kann ich dir noch sagen. Männer die eh nur auf Ficken aus sind haben meiner Meinung nach nix in der Birne. Vom IQ eines Schlägers rede ich mal garnicht.
    Denn eine Beziehung kann nicht dauerhaft auf Sex aufbauen. Sex mag ein bestandteil sein, aber meiner Meinung nach ist er der unwichtigste.

    Also ich wünsch dir viel Glück und Kopf hoch!

    Mfg
    Einsamer Wolf
     
    #13
    Einsamer Wolf, 16 Juli 2006
  14. Tinkerbellw
    Meistens hier zu finden
    2.998
    148
    94
    nicht angegeben
    Arbeite am besten an deiner Menschenkenntnis. Nimm nur Leute die dir gut tun und sei in dieser Hinsicht sehr wählerisch. WEnn du merkst das diese Person alles für dich tun würde udn auf dich Rücksicht nimmt, dann wirst du wahrscheinlich nicht so doll enttäuscht wie bisher!
     
    #14
    Tinkerbellw, 16 Juli 2006
  15. EstirpeImperial
    kurz vor Sperre
    603
    0
    0
    Single
    Und was wenn er noch dazu ein Linker wär? Die politische Meinung hat doch nichts mit der Freundlichkeit oder der Aggressivität eines Menschen zu tun. Wer glaubt, dass doch ist einfach nur oberflächlich und klischeebehaftet.
     
    #15
    EstirpeImperial, 17 Juli 2006
  16. User 31535
    Verbringt hier viel Zeit
    1.498
    123
    2
    nicht angegeben
    Es geht nicht darum, ob er rechts oder links war, sondern dass er ein Nazi war. Und man verzeihe mir das Vorurteil, aber diese Gruppe neigt in der Regel zu aggressivem Verhalten.
    Wenn du das oberflächlich und klischeebehaftet nennst, dann nenne ich deine Argumentation naiv. Und unabhängig davon, ob links- oder rechtsextrem, aggressiv oder nicht, würde ich mich nie mit Extremisten einlassen. Wie gesagt: Wer mit dem Feuer spielt, der verbrennt sich gelegentlich.
     
    #16
    User 31535, 17 Juli 2006
  17. EstirpeImperial
    kurz vor Sperre
    603
    0
    0
    Single
    Das ist doch mittlerweile so ein ausgelutschter Begriff der alles und nichts heißen kann.

    Das von dir genannte Wort ist man schnell, ohne dass man ein gewaltbereiter Mensch ist.
    Für Bawid Dowie hats ja anscheinend schon ausgereicht dass er ein Rechter ist um ihm einen schlechten Charakter zu unterstellen.
     
    #17
    EstirpeImperial, 17 Juli 2006
  18. User 31535
    Verbringt hier viel Zeit
    1.498
    123
    2
    nicht angegeben
    Also wenn das so ist, dann entschuldige ich mich bei dir höflichst, dass ich womöglich vorschnell über Nazis geurteilt habe und erkenne an, dass es wohl auch friedliche Nazis gibt -wie schön.
    Dennoch: der hier beschriebene gehörte eindeutig zur anderen Seite und man muss ja nicht wissentlich wieder den gleichen Fehler machen. Tendenziell werden Nazis wohl schon eher gewaltbereit sein.
     
    #18
    User 31535, 17 Juli 2006
  19. EstirpeImperial
    kurz vor Sperre
    603
    0
    0
    Single
    Das eine hat doch mit dem anderen nichts zu tun. Vielleicht war er auch Sonnenbrillenträger, jetzt das nächste mal ja wieder keinen Sonnenbrillenträger die sind ja alle gewaltbereit. Verstehst du was ich meine?
     
    #19
    EstirpeImperial, 17 Juli 2006
  20. User 31535
    Verbringt hier viel Zeit
    1.498
    123
    2
    nicht angegeben
    Ich verstehe was du meinst. Dennoch finde ich es absolut angemessen gegen Extremisten und Nazis im Speziellen Vorurteile zu hegen und den Schluss Nazi=potentiell gewaltbereit zu ziehen. Der Vergleich Sonnenbrillenträger/Nazi hinkt meiner Meinung nach gewaltig.
    Wir scheinen da aber verschiedene Standpunkte zu haben und ich halte es nicht für sinnvoll diese Diskussion fortzusetzen. Möge die Threadstarterin ihre eigenen Schlüsse ziehen.
     
    #20
    User 31535, 17 Juli 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Immer Falschen
Mella84
Kummerkasten Forum
12 Februar 2014
23 Antworten
anyadour
Kummerkasten Forum
24 Juli 2013
18 Antworten
RusGameTactics
Kummerkasten Forum
12 April 2013
8 Antworten