Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Immer diese dummen Rechtvertigungen!was soll das?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von glühbirne, 30 November 2005.

  1. glühbirne
    Gast
    0
    Hallo,

    erst mal eine kleine einleitung worum es geht...

    ich bin derzeit in mit meinem japanischen freund inTokyo. ich habe ihn im internet kennen gelernt als ich noch in wien war und einen aufenthalt in japan geplant habe. er hat mich dann besucht, obwohl wir uns nur per internet kannten und wir haben uns dann erst richtig verliebt.
    jetzt wohnen wir in Japan. das ist zwar schoen und ich liebe ihn, aber er hatte recht als er mir gesagt hat das ich nicht fuer immer in japan leben kann. darum moechte er mit mir nach europa kommen.

    wir moechten naechstes jahr gerne heiraten...jetzt komm ich auf den punkt. ich bin im moment 20 und er ist 25. in japan ja nicht so schlimm zu heiraten, da das Alter ok fuer eine heirat ist, aber in deutschland, naja. ihr wisst ja was ich meine.
    ich bin mir ganz sicher das ich heiraten moechte. ich hatte vor ihm schon ein paar maenner, aber mit keinem konnte ich mir eine zukunft vorstellen. er isy auch so unglaublich gut fuer mich.
    finaziell haben wir auch schon an alles gedacht, es ist nur:
    Alle sagen ich bin zu jung und werde es bereuen!
    woher soll man das wissen. ob man jemanden nach 6 jahren heiratet oder nach einem ist doch eigentlich egal. wissen ob es gut geht kann man nie, oder?
    noch dazu kommen die super japan experten...(kotz)
    die sagen immer: oh gott! heirate keinen japaner! das kann nicht gut gehen!
    ich weiss nich in wie weit ihr ueber japaner und gaijins bescheit wisst, aber das kann doch nicht wahr sein was die leute immer sagen!
    ich hab angst meinem vater das zu sagen. meine mutter hat nichts gesagt.sie sagt ich muss tun was ich fuer richtig halte und das es mit meinem vater schief ging, obwohl sie sich laenger kannten.
    was denkt ihr?

    und noch was. ist es moeglich das der eheman fuer ein schenges land ein aufenthaltzvism bekommt, wenn er mit einer deutschen verheiratet ist?
     
    #1
    glühbirne, 30 November 2005
  2. Grinsekater1968
    Chauvinist
    3.701
    0
    1
    nicht angegeben
    Wenn Du Heiraten willst, dann mach das ruhig. Ich war fast zehn Jahre verheiratet und ich sag aus eigener Erfahrung daß es ein paar Dinge gibt, die weniger angsteinflößend und gefährlich sind, .. wie z. B. Freeclimbing, Fallschirmspringen oder mit großen weißen Haien tauchen gehen ....
    Wenn Du ihn heiraten willst zwingt Dich doch niemand das nächstes Jahr zu tun. Was spricht dagegen erst mal fünf Jahre mit ihm in Deutschland zusammen zu leben bevor ihr dann den großen Schritt wagt ?
    Schief gehen kann es natürlich immer, aber meistens scheitert es daran daß beide nicht mehr gemeinsame Wege gehen können. Im Moment, wo Du in Japan bist, lebst Du in einer Ausnahme-Situation. Wenn Du nicht dauerhaft dort wohnen möchtest würd ich an deiner Stelle die Heiratspläne erst mal vergessen und erst dann wieder auspacken wenn Du in einer Lebenssituation bist, von der Du ausgehen kannst, daß sie eine wirklich längere Zeit so bleiben wird (z. B. Wohnung und Job in Deutschland). Mag ja etwas spießig klingen, - aber willst du wirklich bald heiraten und dann zwei Jahre später feststellen daß die Liebe nur in Tokyo funktioniert ?
     
    #2
    Grinsekater1968, 30 November 2005
  3. Touchdown
    Touchdown (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.220
    121
    1
    vergeben und glücklich
    *zustimm*
     
    #3
    Touchdown, 30 November 2005
  4. AshtrayGirl
    Verbringt hier viel Zeit
    991
    103
    1
    vergeben und glücklich
    ich finde, das Alter ist so unwichtig. ab 18 kannst du heiraten und wann und mit wem du es tust, ist ganz allein deine entscheidung. ich nehme mal an, dass deine (wahren) freunde und deine fam hinter dir stehen werden.
    ich bin auch relativ jung und mein freund und ich werden auch etwa in deinem alter heiraten. der rest ist schnuppe. die liebe zählt.
    viel glück und lass dich nicht entmutigen!
     
    #4
    AshtrayGirl, 30 November 2005
  5. schnittchen
    Verbringt hier viel Zeit
    620
    103
    3
    nicht angegeben
    ich persönlich finde auch, dass man mit 2o noch ein wenig zu jung ist... aber viel wichtiger ist, wie lange und wie gut kennst du ihn? und damit meine ich richtig kennen :zwinker: also nicht per mail...
    wenn das erst eine kurze zeit ist, dann würde ich es nicht machen - aber ungeachtet dessen dass er ein japaner ist, das würde ich jedem raten.
    denn eine heirat ist eine bindungs für´s leben und um die eingehen zu können, muss ich wissen dass eine zukunft klappt! und nicht nur es mir vorstellen können... (dass es trotzdem kaputt gehen kann ist klar, aber man sollte mit einer anderen einstellung darein gehen als zu sagen "er ist gut genug für als mein 1. ehemann)

    und wenn ihr euch liebt - was spricht dagegen erstmal her zu kommen, zu gucken ob nach wie vor alles easy ist und dann zu heiraten - warum die eile?
     
    #5
    schnittchen, 30 November 2005
  6. ~Surfbabe~
    ~Surfbabe~ (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    116
    101
    0
    in einer Beziehung
    Auf diese dummen Vorurteile trifft man leider oefter aber damit musst du lernen umzugehen und wenn du heiraten willst dann ist das auch deine Sache und du musst dich nicht rechtfertigen oder so...und wenn du denkst das es schwieriger ist in Deutschland zu leben dann musst du halt im schoenen japan bleiben...oder ein anderes Land....ich leb selbst im Ausland und finde es viel leichter hehe...wie auch immer,viel Glueck :smile:

    GANBARE!
     
    #6
    ~Surfbabe~, 30 November 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Immer diese dummen
LiLaLotta
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 Mai 2011
10 Antworten
Collcator
Beziehung & Partnerschaft Forum
25 Januar 2009
18 Antworten