Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

immer Filme des Freundes sehen?

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von Nicole1980, 25 Oktober 2008.

  1. Nicole1980
    Nicole1980 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    732
    103
    2
    vergeben und glücklich
    Hallo an alle,

    ich habe eben eine Frage als Frau an die Männer.Natürlich können auch Frauen antworten.Ich bin leider keine Fernseh Nase, mein Freund aber schon....und wir sehen uns immer die Filme an, die er gut findet....Fussball, TV Total, Supertalent und und und. Wie sieht das bei euch aus?Würde es Euch stören?Ich werd ihn gleich mal fragen,ob wir uns heute nen Film von mir ansehen können.
     
    #1
    Nicole1980, 25 Oktober 2008
  2. Lenny84
    Gast
    0
    Ich bin noch sehr gespannt, wie das wird, wenn meine Freundin und ich nächstes Jahr zusammen ziehen. Sie guckt mehr Fernsehen als ich, Serien gucke ich bspw. gar nicht (außer South Park), dafür spiele ich in der Zeit Gitarre. Aber lasse ich sie jeden Abend alleine auf dem Sofa verbringen? Sicherlich nicht. Hm. Ich denke, ich werde mich ihrem Geschmack beugen und dabei ein bisschen lesen.

    Das Ding ist ja auch: Ich muss nicht jedes Fußballspiel sehen, dass im TV läuft, von daher wird sie mit meinem Geschmack eher seltener konfrontiert werden :zwinker:
     
    #2
    Lenny84, 25 Oktober 2008
  3. babyStylez
    babyStylez (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    512
    103
    6
    nicht angegeben
    Also ich würde mit Sicherheit nicht jeden Scheiß mitgucken :grin: Da kann ich meine Zeit besser verplämpern.

    Aaaaaber.. natürlich will man auch gemeinsame Abende verbringen :smile: Ich würde das so machen dass ich ihn fragen würde, was er denn wichtig findet und was er gerne schauen möchte... dann sage ich was ich gerne sehen will (gibts eigentlich meistens nix :grin: außer mal n Film) .. und dann würde ich mich so einigen. Er guckt mal was, was ich schauen will (dann wohl eher DvDs) und ich gucke auch Sachen von ihm.

    Aber nicht nur die Sachen von einer Person... nöö, das geht gar nicht!
     
    #3
    babyStylez, 25 Oktober 2008
  4. Nicole1980
    Nicole1980 (36)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    732
    103
    2
    vergeben und glücklich
    Bei uns ist das so das er jeden Abend den Fernseher an hat und er von Sendung zu Sendung oder von Film zu Doku zappt :geknickt: .Neulich hat er nen Western aufgenommen und musste den aber dennoch gucken :geknickt: ....da war ich schon was am schmollen, da wir Abend hätten anderwertig nutzen können:zwinker:
     
    #4
    Nicole1980, 25 Oktober 2008
  5. User 20526
    Verbringt hier viel Zeit
    649
    113
    26
    Verheiratet
    Ich bin froh, dass mein Freund viele DVDs hat, denn so bin ich selber zum richtigen Filmliebhaber geworden. :herz: Wollen viele bestimmt nicht werden, aber ich bin glücklich damit. Ohne meinen Freund hätte ich so manchen guten Film nie gesehen.
     
    #5
    User 20526, 25 Oktober 2008
  6. MsThreepwood
    2.424
    Weiß er, dass dich das stört?
     
    #6
    MsThreepwood, 25 Oktober 2008
  7. Nicole1980
    Nicole1980 (36)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    732
    103
    2
    vergeben und glücklich
    mag ja sehr gut sein, aber wenn mein Freund sich jedes Fussball Spiel ansieht was kommt, Western, so Sendungen wie Supertalent (nichts gg. die Liebhaber dieser Sendung)......

    Das merkt man schon, wenn mich das stört.Ich werde ihn gleich mal fragen.
     
    #7
    Nicole1980, 25 Oktober 2008
  8. User 53338
    Meistens hier zu finden
    784
    128
    224
    offene Beziehung
    Warum erstellst du den Thread hier, anstatt einfach mit ihm zu sprechen? Das wird naehmlich die einfachste Loesungs ein. :smile:
     
    #8
    User 53338, 25 Oktober 2008
  9. MsThreepwood
    2.424
    Das fällt bei mir unter "typisch frau" :grin: Du kannst nicht erwarten, dass dein Freund dir alles von den Augen abliest.

    Sag doch in Situationen wie gestern: "Schatz, du nimmst den Film doch eh auf, wolln wir in der Zwischenzeit nich was anderes machen?" Am Freitagabend können die meisten doch prima was unternehmen!
     
    #9
    MsThreepwood, 25 Oktober 2008
  10. Nicole1980
    Nicole1980 (36)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    732
    103
    2
    vergeben und glücklich
    Du wirst lachen :grin: ....aber das habe ich ihm ja gesagt und dennoch.Ich bin dann traurig nach oben und habe mich ins Bettchen legen wollen.Vorher habe ich aber noch kleine Liebesbotschaften ( auf Zettelchen)auf jeder Treppe gelegt und ihm gesagt, dass ich ihn liebe und mich dennoch nach ihm sehne
     
    #10
    Nicole1980, 25 Oktober 2008
  11. klärchen
    klärchen (35)
    Meistens hier zu finden
    2.758
    133
    66
    nicht angegeben
    es würde mir im traum nicht einfallen, immer nur das zu schauen, was mein freund gerne hat. im gegenteil, meistens gehts nach mir. liegt aber daran, dass die meisten filme, die er innig liebt, für mich absolut grässlich und qualvoll sind (mafiafilme, kriegsfilme, kungfufilme). was ich gerne schaue (horrorfilme, liebesfilme, krimis, sitcoms) ist aber für uns beide eher angenehm.

    wenn er einen seinen schrecklichen machohaften und gewalttätigen mafiafilme bzw. kriegsfilme reinschiebt, fange ich sofort an, lautstark und sehr nervig zu protestieren. er wählt dann das kleinere übel und guckt das allein, wenn ich nicht da bin.

    der kompromiss sind bei uns comedy, fantasy und naturdokus. das mögen wir wirklich beide und das wird auch meist geguckt.
     
    #11
    klärchen, 25 Oktober 2008
  12. Drachengirlie
    Verbringt hier viel Zeit
    707
    113
    35
    vergeben und glücklich
    Zum Glück gucken mein Fruend und ich so ziemlich das Gleiche weswegen das bei uns nicht so ein Problem werden sollte^^...

    Er guckt aber auch gerne mal Handball, Fussball etc. Gucke da manchmal mit, manchmal nicht. Wenn nicht, dann bin ich am surfen, putzen oder anderweitiges am tun.

    (wir wohnen NOCH nicht zusammen)
     
    #12
    Drachengirlie, 25 Oktober 2008
  13. User 76250
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.193
    348
    3.050
    Single
    Wir reden einfach miteinander. Ich sag ihr, dass ich DVDs mit habe, und wenn wir was gucken, frage ich, wonach ihr ist. Wenn ihr nix von meinen Filmen gefällt, gucken wir auch ihre. Manchmal lasse ich mich sogar zu Bollywood breitschlagen (nicht Shah Rukh Khan, eher Uday Chopra - der mit dem durchgehend dümmlichen Gesichtsausdruck, sein "Meisterwerk" ist wohl "Neal 'n Nikki" mit Partnerin Tanisha, die definitiv zu sehr an Gülcan Kamps erinnert).
     
    #13
    User 76250, 26 Oktober 2008
  14. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    Wir haben keinen Fernseher... :engel: Schon die Male, wo wir in die Videothek gehen, führen zu Diskussionen, weil wir uns nie einigen können... :-p
     
    #14
    SottoVoce, 26 Oktober 2008
  15. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    Gott sei Dank haben wir fast den gleichen Geschmack, so am WE gucken wir beide liebend gerne Automobil und Grip und dann abends Nur die Liebe zählt. *g*

    Wenn ich nur die Filme gucken würde die er mag wären das Filme aus dem Jahre schnee, wobei einige schon gut sind davon, aber täglich brauch ich sie nicht.
     
    #15
    capricorn84, 26 Oktober 2008
  16. User 25480
    Verbringt hier viel Zeit
    884
    113
    65
    vergeben und glücklich
    Wir schauen meist gemeinsam, was denn so in der Flimmerkiste kommt. Entweder finden wir beide gerade das Gleiche interessant, oder jeder sagt dem anderen, was er gerne sehen möchte und man findet einen Kompromis.
    Ich schau auch gerne mal mit ihm zusammen ein Fußballspiel an und unterhalte mich mit ihm darüber, auch wenn man mich ganz sicher nicht als Fußballliebhaberin bezeichnen kann :zwinker:

    Im Großen und Ganzen akzeptieren wir eigentlich den Geschmack des anderen und lassen uns auch schonmal darauf ein, dass ich mir das anschaue, was er gerne sehen möchte, umgekehrt ist es aber genauso.

    Wenn es dann doch was ist, was mir nun gar nichts gibt, dann schaut er Fernsehen und ich schau halt hier dann mal rein. Miteinander reden hilft da eindeutig weiter ;-)

    Wir können natürlich auch unsere Zeit gut ohne Fernseher verbringen :engel: :grin:
     
    #16
    User 25480, 26 Oktober 2008
  17. User 12900
    where logic cannot intervene
    9.748
    598
    4.924
    nicht angegeben
    Mein Freund hat keinen Fernseher, aber da wir eh meistens bei mir sind, ist das kein Problem. Allerdings reißt er dann immer gleich die Fernbedienung an sich, da er das, was ich tagsüber sonst immer allein schaue bzw. als Hintergrundberieselung brauche, viel zu niveaulos findet (ich gebs ja zu :schuechte ).
    Was ich dagegen hasse ist, wenn er ständig schaltet und dann bei irgendeinem Spielfilm hängen bleibt, der schon längst läuft und man daher eh nicht mehr wirklich mitkommt.

    Im NachmittagsTV schauen wir daher meistens nur Tierdokus o.ä. neutrales an.

    Bei Filmen können wir uns aber meistens einigen.
     
    #17
    User 12900, 26 Oktober 2008
  18. spätzünder
    Benutzer gesperrt
    1.337
    0
    95
    Single
    Also mich kotzt es immer wieder an, wenn meine Freundin Fußball schauen will. :mad: Oftmals darf ich auch nicht schauen, was ich will.
     
    #18
    spätzünder, 26 Oktober 2008
  19. User 75021
    Beiträge füllen Bücher
    8.289
    298
    988
    Verheiratet
    :grin: Ist bei uns auch so.
    Wir schauen abends gerne fern, zum abschalten und da gibt es imemr lustige Sendungen über die man reden oder lästern kann.
    Mein Freund schaut viele Sendungen, die ich auch gern mag das ist sehr praktisch. Von daher gibts da wenig zu meckern und wir einigen uns schnell.
    Ich ertrage auch oft Fussballspiele, obwohl mich das jetzt nicht so umhaut (ausser WM,EM). Entweder lese ich dann, schlafe ein oder mache mich über die Spieler lustig :tongue:
     
    #19
    User 75021, 26 Oktober 2008
  20. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    Wir haben insgesamt einen ähnlichen Film- und Seriengeschmack und finden vor allem auch Ähnliches grauenvoll :-D.

    Er ist großer Simpsonsfan, ich sehe mir das manchmal auch an, bin aber nicht wirklich hingerissen, obwohl ich weiß, WAS daran gut ist. Bei manchen Sendungen wundern wir uns vielleicht, was der andere daran findet, aber was solls, kann derjenige sich ja anschauen - ich bin ja nicht gezwungen, mich an seiner Seite zu plazieren, wenn er eben fünf Folgen Simpsons hintereinander gucken will :zwinker:.

    Fernsehen ist aber keine gemeinsame Hauptbeschäftigung in unserem Leben, wir haben zwar einen Fernseher, der bleibt aber oft auch tagelang aus bzw. wird dann mal zum Ansehen von DVDs genutzt. Videorecorder haben wir keinen.

    Es gibt Filme, die er sich ausleiht und auch allein anguckt, Gleiches gilt für mich, wir sind schon zusammen in der Videothek gewesen und haben einen gemeinsamen Film ausgeliehen und jeweils noch Sachen, für die sich nur einer von uns interessiert. Ein Problem ist daraus noch nie entstanden....
    Es gibt für uns zwei genügend gemeinsame Aktivitäten jenseits von Medienkonsum :zwinker:.
     
    #20
    User 20976, 26 Oktober 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - immer Filme Freundes
vekoma
Liebe & Sex Umfragen Forum
29 Oktober 2016
1 Antworten
KleineMaus1983
Liebe & Sex Umfragen Forum
11 Oktober 2016
31 Antworten
Trixxy
Liebe & Sex Umfragen Forum
1 November 2016
14 Antworten