Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

immer ist mir kalt

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Liz15, 24 September 2005.

  1. Liz15
    Verbringt hier viel Zeit
    148
    101
    0
    Single
    eigentlich mag ich den winter sehr gerne wegen schi fahren, aber ich habe ein problem und zwar mir ist fast immer sau kalt. heute nacht bin ich mit jogginghose t-shirt und einer joggingjacke geschlafen und hatte zwei decken. und mir was nicht zu heiß. und auch jetzt sitze ich hier und habe eine jacke an und trotzdem ist mir kalt, obwohl die sonne scheint.
    woran kann das liegen das mir immer so kalt ist?? an den niedrigen blutdruck, oder???

    gggglg liz
     
    #1
    Liz15, 24 September 2005
  2. almchen007
    Gast
    0
    Also mir is auch imma kalt...
    Kenne viele Frauen, denen es auch so geht, is bestimmt nix schlimmes..
    Woher das kommt weiß ich allerdings auch net :ratlos:
     
    #2
    almchen007, 24 September 2005
  3. SvenN
    SvenN (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    551
    101
    0
    Single
    *joke an*keinen Freund der mal richtig aufheizt wieder.*joke aus*

    Ähm mir ist das auch aufgefallen das auch die Frauen damals in meiner klasse immer sofort im sommer sogar teilweise, am heulen war das es kalt ist.
    Weiss nicht warum.

    Es ist nachgewiesen das Frauen eine 3mm dünnere Haut haben.
    bs daran liegt?!
    Vllt fühlt auch jeder Mensch einfach anders.

    Sven
     
    #3
    SvenN, 24 September 2005
  4. Liz15
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    148
    101
    0
    Single
    sicha, gibt es menschen denen oft kalt sind und andere die wärme haben, aber ist doch wahnsinn, dass ich so viel beim schlafen anhaben, oder?? mein bruder im nebenzimmer schläft nur mit der boxershort und bei ihm ist es gleich kalt wie bei mir. und meine mutter sagt das ich irgendeinen mangel haben, also das mir irgendetwas fehlt.

    gggglg liz
     
    #4
    Liz15, 24 September 2005
  5. *lupus*
    *lupus* (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.811
    123
    5
    nicht angegeben
    Mir geht es da ähnlich wie Dir. Bist Du auch sehr schlank?

    Friere auch ständig, habe auch häufig blaue Finger und eigentlich geht es mir erst so ab 25° C gut. :tongue:

    Seit dem ich regelmäßig Sport mache, ist es ein wenig besser geworden.

    Daß Frauen schneller als Männer frieren, ist wahrscheinlich darauf begründet, daß Frauen einfach weniger Muskelmasse haben, die Wärme produzieren kann. Da hilft mehr Körpeerfett leider auch meist nicht weiter. :tongue:
     
    #5
    *lupus*, 24 September 2005
  6. Rettung
    Gast
    0
    mh.....ja klar die wärme fehlt dir. :tongue: ne spass bei seite, ih frier auch zwar jetzt net so wie du, aber mach ma sport, geh mal warm duschen und dann leg dich ins bett, ma schauen wies dann ist,
    oder bekommst du eine grippe. Können anzeichen sein.
    hoffe dir geht es bald besser.
    PS: es gibt nichts im Körper, dass dich warm hält- sprich: Mangel
    was deine Mutter sagt. wieviel grad hst du denn in deinem Zimmer?
     
    #6
    Rettung, 24 September 2005
  7. Liz15
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    148
    101
    0
    Single
    also ich bin 1,61m groß und wiege 53kg bin aber erst 15.
    und mache nicht sehr wenig sport, aber dadurch das jetzt die schule wieder angefangen hat muss ich oft lernen und deswegen mache ich nicht mehr so viel sport. und derzeit habe ich auch verletzungen vom turnunterricht.

    gggglg liz

    grippe ist es auch nicht, weil das habe ich schon lange, also auch schon letzten winter und herbst.

    ggglg liz
     
    #7
    Liz15, 24 September 2005
  8. *lupus*
    *lupus* (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.811
    123
    5
    nicht angegeben
    Du könntest mal zum Arzt gehen und Deine Schilddrüsenfunktion überprüfen lassen (dafür muß Dir leider ein wenig Blut abgenommen werden).
    Hat sich Dein Gewicht in letzter Zeit verändert?
    Bist Du antriebsarm oder häufig müde, leidest evtl unter Verstopfung?
     
    #8
    *lupus*, 24 September 2005
  9. ..nur eine Vermutung: du bist 15 Jahre alt, d.h. mitten in der Pubertät, insofern könnte doch ähnlich wie bei Frauen in den Wechseljahren der Hormonhaushalt durcheinander sein (?) - ..wie gesagt, da ich kein Medizinstudium absolviert habe, und zudem deine Körperwerte nicht kenne, eben leider nur eine Vermutung.. :smile:
     
    #9
    Berlin-Lankw.26, 24 September 2005
  10. Liz15
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    148
    101
    0
    Single
    meine mutter hat gesagt ich soll mal zum arzt gehen und das werde ich auch vielleicht mal. müde bin ich zwar, aber das ist von der schule und mir ist immer kalt also auch vor einen jahr. derzeit habe ich zwar stress, aber das ist normal und im winter habe ich noch mehr stress.

    ggggglg liz
     
    #10
    Liz15, 24 September 2005
  11. Rettung
    Gast
    0
    Anzeichen: unregelmäßige Blutungen, Hitzewallungen, Stimmungslabilität, depression.....nichts mit kälte, leider

    @Liz15: Du kannst auch unter www.med1.de dein problem reinschreiben, da wissen das vll mehr.
    gute besserung und viel viel wärme :gluecklic
     
    #11
    Rettung, 24 September 2005
  12. Liz15
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    148
    101
    0
    Single
    Danke rettung, ich werde da mein kleines problem reinschreiben.
    es ist fast wahnsinnig. ich sitze hier und versuche meine hausaufgaben zu machen habe ein kurzes leibchen und eine jacke an, draußen scheint die sonne ist mir ist gar nicht warm sondern fast kalt.

    ggggglg liz
     
    #12
    Liz15, 24 September 2005
  13. wundera
    Gast
    0
    hi,

    die Freundin meines Bruders, die ebenfalls sehr schnell und oft friert, schwört darauf, bei Schreibtischarbeiten eine Wollmütze zu tragen, angeblich verliert man über den kopf viel mehr Wärme, als man denkt.. (?)
    wenn du jetzt frierst, warum ziehst du dich nicht wärmer an oder wickelst dich in eine Wolldecke (weißt schon, Decke auf den Stuhl, setze dich auf die Decke und schling die um deinen Bauch und die Beine..) ?
    sieht dich ja keiner... :cool1:

    LG, wundera
     
    #13
    wundera, 24 September 2005
  14. electrolite
    Verbringt hier viel Zeit
    511
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Könnte auch an der Schilddrüse liegen ^^ Menschen mit Unterfunktion neigen sehr stark zum Frieren. Oder halt ne Kreislaufschwäche oder leichte Blutarmut oder sowas.
     
    #14
    electrolite, 24 September 2005
  15. ..ja, das wäre gut möglich, denn über die Kopfhaut wird neben den Achseln und den Oberschenkeln z.B. der Wärmehaushalt reguliert, auch in Zeiten der Evolution haben wir unsere Kopfbehaarung nicht verloren, wenngleich sie im Gesicht weitgehend verlorenging, von daher könnte deine Theorie stimmen.. :smile:
     
    #15
    Berlin-Lankw.26, 24 September 2005
  16. Iona
    Iona (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    301
    101
    0
    in einer Beziehung

    Genau das hätte ich jetzt auch vorgeschlagen, weil mir war auch immer kalt und vor ca. nem Jahr hat man dann ne Unterfunktion der Schilddrüse festgestellt.
    Bist du auch öfters müde und unkonzentriert? War ein Anzeichen bei mir. Lass es mal nachprüfen, als es bei mir festgestellt wurde, gings dann relativ schnell wieder weg. War bei nem Heilpraktiker (wollte erst warten mit Hormonen nehmen) und nach 8 Wochen Aminosäure-Tabletten nehmen wars vorbei. Werte sind auch wieder normal...und mir ist wirklich nicht mehr so schnell kalt wie früher!

    Also viel Glück! :zwinker:
     
    #16
    Iona, 24 September 2005
  17. Liz15
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    148
    101
    0
    Single
    also zugenommen habe ich wirklich nichts vielleicht ein halbes oder ein kilo. und ich wiege eigentlich schon lange so viel.
    also für die schule konzentrieren kann ich mich sehr gut, weil ich muss derzeit viel lernen und da habe ich heute für englisch die wörter so schnell dalernt das ich mich selber gewundert habe. ich bin zwar müde, aber das kommt davon das ich zu wenig schlafen wegen schule und einfach so viel mache und auch fast jeden tag stress habe.
    werde vielleicht mal zum arzt gehen. muss mal schauen.

    ggggglg liz
     
    #17
    Liz15, 24 September 2005
  18. *lupus*
    *lupus* (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.811
    123
    5
    nicht angegeben
    Übrigens frieren Menschen schneller, wenn sie zu wenig geschlafen haben :zwinker:

    Also auf ausreichende Schlafzufuhr achten. :tongue:
     
    #18
    *lupus*, 24 September 2005
  19. Sunny81
    Sunny81 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    311
    101
    0
    Single
    Warst du schon mal zelten, im Schlafsack oder so?
    Wenn du nämlich (letztendlich egal ob Schlafsack oder Bett) viele Lagen anhast oder dicke Sachen, dann staut sich irgendwann die Körperwärme und kühlt ab => ergo kriegst du kalt, obwohl du vielleicht am Anfang warm hast. Lieber kürzere Sachen anziehen (Short, T-Shirt), dann kann deine abgestrahlte Körperwärme sich direkt verteilen, wird durch die Bettdecke zurückgeworfen und du hast wärmer als mit vielen langen Kleidern.
     
    #19
    Sunny81, 24 September 2005
  20. User 10015
    User 10015 (28)
    Beiträge füllen Bücher
    4.295
    248
    1.737
    Single
    Ich bin jetzt zwar keine frau, aber ich kann dich verstehen. Mir ist auch immer kalt. Ich kann den Winter echt nicht ab, ist ja sicher schön mit Snowboarden aber Sommer ist doch um einiges geiler. Aber, nur mal so am Rande, jetzt ist grad Herbstanfang, da isses ja noch einigemaßen warm.

    evil
     
    #20
    User 10015, 24 September 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - immer mir kalt
Phenibut
Kummerkasten Forum
27 Oktober 2016
17 Antworten
FoxDevilsWild
Kummerkasten Forum
19 September 2016
33 Antworten
sandrina0789
Kummerkasten Forum
2 Dezember 2015
12 Antworten
Test