Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Immer mehr Stress mit Freund!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Wunderblume, 24 April 2006.

  1. Wunderblume
    Verbringt hier viel Zeit
    157
    101
    0
    nicht angegeben
    Das ganze ist eine ziemlich komplizierte Geschichte, und ich weiß langsam echt nicht mehr, was ich noch machen soll.
    Ich bin mit meinem Freund im Juni 3 Jahre zusammen, bis Januar lief es (eigentlich) ganz gut mit uns.
    Bis Januar durfte aber keiner von uns wissen, was mich sehr belastete. Grund war unser großer Altersunterschied, weswegen er es unsere Beziehung nicht öffentlich machen wollte. Das war immer Streitpunkt und im Januar ist es dann eskaliert, es war mir einfach genug mit dem Versteckspiel und ich hab Schluss gemacht. Hab blöderweise direkt einen neuen Typen kennengelernt, mit dem ich zwei Wochen "zusammen" war. Während dieser zwei Wochen ist mein Freund mir immer hinterhergerannt, hat mich angerufen, sms geschrieben, stand mit Rosen vor meiner Tür. etc. Er sagte, er könne ohne mich nicht leben und er sah auch echt fertig aus. Egal war er mir ja nicht und so kamen wir wieder zusammen. Von da an war unsere Beziehung öffentlich, jeder darf wissen, dass wir zusammen sind und es gibt kein Versteckspiel mehr.
    Aber nun steigen immer mehr Probleme hoch:
    1.: Seitdem diese kurze "Liason" mit dem Typen im Januar war, unterstellt er mir immerwieder, dass ich ihn betrügen würde, dass ich wieder was mit dem Typen hätte usw. Er lässt keine Gelegenheit aus, um mir das zu unterstellen, das macht ich langsam echt krank. Zumal er mich am Anfang unserer Beziehung auch mal betrogen hat (hab ich während unserer Pause erfahren), diese Frau aber regelmäßig sieht. (im gegensatz zu mir, ich hab keinen Kontakt mehr zu dem Typen). Also hat er ja keinen Grund, übermäßig eifersüchtig zu sein.
    2.: Meine Gefühle für ihn werden immer schwächer, ich mag ihn zwar noch, aber liebe ihn nicht mehr richtig. Er ist mir zwar noch wichtig, aber anders wichtig, also so, wie ich meine Mutter lieb hab, versteht ihr!?
    3.: Er hat begonnen, für meine Meerschweinchen (klingt jetzt vielleicht etwas peinlich) einen neuen großen Käfig zu bauen (der bis jetzt nicht fertig ist.). Er unterstellt mir immer wieder, dass ich nur mit ihm zusammen bin, weil ich den Käfig haben will! Was soll denn das??
    4.: Ich bin grad dabei, mein Leben etwas zu verändern, hab mein Hobby, was ich 6 Jahre gemacht hab, das Reiten aufgegeben. Mein Freund ist auch immer an diesem Stall und kann jetzt einfach nicht akzeptieren, dass ich dort nicht mehr hingehe. Das hat verschiedene Gründe, vor allem, weil die Leute da mit den Tieren nicht vernünftig umgehen und die dich gegenseitig beklauen und belügen (das ist unter meinem Niveau), hab einfach keine Lust mehr darauf. Immer wenn jetzt dieses Stall (ist auch mit einem Verein verbunden, dem ich noch angehöre) etwas unternimmt, Turniere, Kutschfahrten usw. will er, dass ich da mit mache, obwohl ich keine Lust dazu hab, immer wenn ich nein sage, ist er eingeschnappt.
    Stattdessen konzentriere ich mich jetzt lieber auf mein Hobby, die Meerschweinchen, hab viel für die Schule zu tun und gehe noch täglich babysitten, weshalb ich für den Stall eh keine Zeit mehr hab.
    Dass ich nicht mehr an den Aktivitäten des Veriens teilnehme, ist bei uns jetzt ewiger Streitpunkt und heut morgen gabs deshalb wieder Streit: Pfingsten ist ein Turnier, er fragte mich, ob ich da mitmache. Hab natürlich verneint und hab gesagt, dass ich Pfingsten wahrscheinlich an einem Treffen von Meerschweinchenfreunden teilnehme. Daraufhin ist er dann ausgerastet und meinte:,, Warum baue ich überhaupt den Käfig, das mit den Meerschweinchen artet ja total aus, das ist doch bescheuert..." und eingeschnappt war er.
    Inzwischen ist es sogar so weit, dass ich extra meine Mitgliedschaft kündige, damit ich garnicht mehr an diesen Aktivitäten teilnehmen kann und er mich nicht mehr damit nervt...
    Nach dem Streit heut morgen hab ich nichts mehr von ihm gehört, er hat ich zur schule gefahren und weg war er. Sonst telefonieren wir eigentlich jeden Abend, aber bis jetzt hat er sich nicht gemeldet.
    Ich werde mich auch nicht melden, schließlich kam er mir ja so doof.
    Ich würd am liebsten Schluss machen, aber dann unterstellt er mir wieder sofort, dass ich nur wegen dem Käfig mit ihm zusammen war und dass ich schon einen Neuen Freund hab (hab aber keinen). Außerdem wird er dann unheimlich verletzt sein.

    Sorry, ist jetzt etwas lang geworden:schuechte , aber musste mich mal ausheulen.
     
    #1
    Wunderblume, 24 April 2006
  2. bittersweet
    Verbringt hier viel Zeit
    339
    101
    0
    nicht angegeben
    Mmh...also wenn du deinen Freund nicht mehr richtig liebst, was hat es dann für einen Sinn mit ihm zusammen zu bleiben? Klar willst du ihn nicht verletzen und es wird für dich sicher auch nicht einfach sein, aber so ist es doch auch nicht richtig, oder?
    Darüber solltest du dir erst mal klar werden.

    (Das mit diesem "Meerschweinchenkäfig"....also ich weiß nicht, aber ich finde es von ihm schon etwas kindisch so etwas zu behaupten.)
     
    #2
    bittersweet, 24 April 2006
  3. Cinnamon
    Cinnamon (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.172
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Hört sich irgendwie echt wirr an alles :zwinker:


    Punkt 1: Kann es von deiner Seite aus sein, dass es für dich auch prickelnd war, dass eure Beziehung "heimlich" war? Du wolltest nicht, dass sie heimlich ist und hast ewig darum gekämpft, dass sie es nicht bleibt. Jetzt ist es öffentlich und jetzt ist das gewisse Feuer weg?!

    Punkt 2: Vielleicht bekommt er einfach nur Angst, dass du ihn verlässt, weil du dich momentan sehr veränderst. Gemeinsame (?) Hobbies aufgibst und dir neue Beschäftigungen suchst, die nicht mehr so viel mit euch beiden zu tun haben. Vielleicht macht ihm das so eine Angst. Dinge die euch vor eurer kurzen Beziehungspause Spaß gemacht haben, tun's nun nicht mehr und du suchst dir was neues. Ich würd auch skeptisch werden ehrlich gesagt. Die Unterstellung wegen dem Käfig find ich zwar etwas krass, aber nunja, das ist vielleicht seine Art sich auszudrücken?!
     
    #3
    Cinnamon, 24 April 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Immer mehr Stress
Juckt
Beziehung & Partnerschaft Forum
18 Oktober 2015
3 Antworten
Emilie
Beziehung & Partnerschaft Forum
16 Mai 2014
21 Antworten
littlsnack
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 Dezember 2005
7 Antworten