Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

immer noch beschwerden bei periode trotz pille

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von kleene nana, 24 April 2006.

  1. kleene nana
    Verbringt hier viel Zeit
    680
    101
    0
    Es ist kompliziert
    Hallo leute.Ich habe immer noch ziemlich schmerzen wie damals bevor ich die Pille genommen habe.Ist es nicht normal, dass dann die schmerzen sich vermindern oder sogar weg gehen?


    LG Kleene
     
    #1
    kleene nana, 24 April 2006
  2. SaveMe
    Gast
    0
    hey na!!!
    das ist normal, denn die Pille ist nur verhütungs und kein mittel gegen regelbeschwerden

    *lg*

    Also, es ist normal, dass du noch beschwerden hast^^
     
    #2
    SaveMe, 24 April 2006
  3. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Was für eine Pille nimmst du?
    Nicht alle Pillen bewirken eine schmerzfreie Tage...
     
    #3
    User 48246, 24 April 2006
  4. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Genau, man kann von der Pille sowas nicht serienmäßig erwarten :zwinker:
    Völlig normal, wenn sich da nichts oder nur wenig ändert.
    Hab damals die Microgynon gegen Beschwerden verschrieben bekommen, das brachte nix. Die Petibelle auch nicht. Und wies bei der Valette aussieht werd ich erst in ca. 4 Monaten berichten können ;-)
    Für mich ist das beste Mittel gegen Menstruationsbeschwerden immer noch der Langzeitzyklus...
    Tut nicht weniger weh, aber seltener.
     
    #4
    Numina, 24 April 2006
  5. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich

    Guter Trick :zwinker:
     
    #5
    User 48246, 24 April 2006
  6. Cinnamon
    Cinnamon (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.172
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Im nachhinein gesehen hat sich an meiner Regel eigentlich nicht viel geändert, bis auf die Tatsache, dass vielleicht etwas schwächer und kürzer geworden ist (vielleicht 1 Tag!!), aber meine Bauchschmerzen hab ich immer noch.

    Komme damit allerdings gut klar und mir geht es nicht so schlecht wie vielen Mädels, die sogar Schmerztabletten schlucken müssen. Von daher hab ich damit kein Problem.

    Meine Frauenärztin hat mir damals als ich wegen Stimmungsschwankungen in der Pillenpause da war auch zu einem Langzeitzyklus geraten... Ich denke, wenn du mit der Pille sonst zufrieden bist, ist das der beste Weg um die Regelschmerzen zu umgehen, als wenn du jetzt tausend Pillen ausprobierst. Schließlich dauert es auch seine Zeit, bis sich der Körper auf die neuen Hormone eingependelt hat und so kann es schon ne Weile dauern, bis du weißt, ob es dir mit der neuen Pille bei den Regelbeschwerden besser geht!
     
    #6
    Cinnamon, 24 April 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - immer noch beschwerden
Mr.Chainsaw
Aufklärung & Verhütung Forum
23 November 2014
22 Antworten
CrispyCupcake3
Aufklärung & Verhütung Forum
30 Dezember 2013
11 Antworten
Viktualia
Aufklärung & Verhütung Forum
15 Juli 2013
12 Antworten