Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • OutLook
    OutLook (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    37
    91
    0
    Es ist kompliziert
    5 Juni 2007
    #1

    Immer noch Schmerzen und Blut..?!?

    Hallo,

    ich habe heute zum 6. Mal mit meiner Freundin geschlafen (welche noch Jungfrau war) und es tat ihr immer noch ein wenig weh und sie hat wieder geblutet.
    Sie war feucht genug und hat auch Lust gehabt, daran kanns nicht liegen...

    Oder ist es normal das man nach dem 6. Mal noch blutet und Schmerzen hat?

    mfg Outlook
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.353
    898
    9.198
    Single
    5 Juni 2007
    #2
    Zumindest ist es nicht grundsätzlich unnormal.

    An Stelle deiner Freundin würde ich schnellstmöglich einen Termin beim FA machen und mich da mal durchchecken und auch beraten lassen.
     
  • Michi88
    Michi88 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    112
    101
    0
    Single
    5 Juni 2007
    #3
    Vielleicht war sie einfach noch ein wenig zu verkrampft, da sie von vornherein gedacht hat, dass es ihr wieder wehtut.

    Ich denke wenn es nochmal vorkommt sollte sie sich auf jeden Fall mal vom FA abchecken lassen!
     
  • OutLook
    OutLook (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    37
    91
    0
    Es ist kompliziert
    5 Juni 2007
    #4
    Sorry hab mich vertan war doch erst das 4. Mal, wenn das überhaupt eine rolle spielt..
    Also es hat auch danach noch ne zeit lang gebrannt leicht.. und auch die schmerzen wärend dem sex waren nicht so stark.. nur das bluten halt..
     
  • KleinesHäschen
    Verbringt hier viel Zeit
    105
    101
    0
    vergeben und glücklich
    5 Juni 2007
    #5
    Also bei mir war es damals so, dass es nach dem 6. Mal auch noch etwas gezogen hat aber nicht mehr geblutet hat :cry:
    Aber denke nicht, dass es schlimm ist, dass es auch noch blutet.
    Vielleicht hat sie einfach ein sehr dickes Jungfernhäutchen und es ist noch nicht ganz durch?? :tongue: :tongue:
    Würde mir keine Sorgen machen...
     
  • crossroad
    crossroad (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    207
    101
    0
    vergeben und glücklich
    5 Juni 2007
    #6
    Servus,

    Ob 4. oder 6. mal spielt glaub ich nicht so die Rolle, eher, wie lang der Abstand dazwischen war könnte ich mir vorstellen. Ich mein, das muss ja auch erstmal abheilen, und wenn Ihr das dann gleich wieder aufrubbelt...
    Wie schon gesagt wurde, Termin beim Frauenarzt kann ja eh nix schaden.


    Gruß,
    crossroad
     
  • KleinesHäschen
    Verbringt hier viel Zeit
    105
    101
    0
    vergeben und glücklich
    5 Juni 2007
    #7

    ABHEILEN??? AUFRUBBELN??? Hab ich was verpasst??? :zwinker: :zwinker:
     
  • OutLook
    OutLook (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    37
    91
    0
    Es ist kompliziert
    5 Juni 2007
    #8
    Ja heißt das jetz wir sollten weniger miteinander schlafen?? Oder wie????
     
  • Nightqueen
    Nightqueen (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    13
    86
    0
    vergeben und glücklich
    5 Juni 2007
    #9
    Da ist es glaub ich wirklich wichtig, wie lange euer erstes Mal her ist.
    Bei mir war es auch so, dass ich 2 Tage nach meinem ersten Mal noch richtig Schmerzen hatte, und sogar beim Waschen hat es ein bisschen weh getan.
    Aber ich bin dann für eine Woche in Urlaub gefahren, hatte also, intim gesehen, erstmal Ruhe und als ich Heim gekommen bin, lief alles ganz super.

    Vielleicht wäre es auch bei euch gut, wenn ihr einfach mal ne Woche oder 5 Tage keinen Sex habt, damit sich mal alles beruhigen kann.
     
  • User 12529
    Echt Schaf
    12.064
    598
    7.522
    in einer Beziehung
    6 Juni 2007
    #10
    wieviel abstand war denn zwischen den malen?

    dass es immer wieder blutet, könnte zb daran liegen, dass das häutchen bzw dessen überreste vielleicht noch nicht ganz abgeheilt sind.
    vielleicht ist ihr jungfernhäutchen auch nur sehr stabil, gibt einige frauen, bei denen das so ist und dadurch dann länger dauert, bis es ganz durch ist.

    würd es beim FA nachgucken lassen.
     
  • OutLook
    OutLook (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    37
    91
    0
    Es ist kompliziert
    6 Juni 2007
    #11
    In 3 Tagen 4 mal also ca 1x pro tag :grin:
     
  • D in love
    Verbringt hier viel Zeit
    1.113
    123
    2
    in einer Beziehung
    6 Juni 2007
    #12
    Also ich hatte auch einige Male nach meinem ersten Mal noch Blut dabei.Schmerzen zwar nich,aber ich war auch nich beim FA und gestorben bin ich davon auch nich...Allerdings wenn die Schmerzen noch länger anhalten,würde ich doch mal zum Arzt.
     
  • Golden_Dawn
    Verbringt hier viel Zeit
    1.627
    121
    0
    nicht angegeben
    6 Juni 2007
    #13
    ....
     
  • OutLook
    OutLook (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    37
    91
    0
    Es ist kompliziert
    6 Juni 2007
    #14
    Das komische ist ja das sie beim 2. und 3. mal gar keine Schmerzen gehabt hat und jetzt beim 4. hats ihr am schluss ein bisschen weh getan..
     
  • D in love
    Verbringt hier viel Zeit
    1.113
    123
    2
    in einer Beziehung
    6 Juni 2007
    #15
    Ich denke mal,dass sie sich auch erst an den Sex "gewöhnen" muss.Zumindest ihre Vagina.Das ist Neuland für sie.Wenn ihr euch ein paar Tage Pause gönnt,dann seht ihr ja,obs ihr danach noch weh tut und sie blutet...Sie steht erst am Anfang ihrer Erfahrungen...Lasst euch Zeit.
     
  • OutLook
    OutLook (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    37
    91
    0
    Es ist kompliziert
    13 Juni 2007
    #16
    Also wir haben jetz 8 Tage gewartet... Es tut ihr immer noch n bissel weh (nimmer so arg wie davor) un es war au wieder blut dabei..
    Was meint ihr dazu?? machen wir vllt irgendwas falsch?? sind die schmerzen noch normal?? Es war jetz das 5. Mal..
    Sie hat außerdem immer den Gedanken im Hinterkopf das es weh tun könnte.. Liegt es vllt dadran??

    mfg Outlook
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.353
    898
    9.198
    Single
    13 Juni 2007
    #17
    Diese Gedanken können sicherlich zu Unentspanntheit und damit auch zu Schmerzen führen.

    Hat sie denn keinen Termin beim FA gemacht?
     
  • OutLook
    OutLook (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    37
    91
    0
    Es ist kompliziert
    13 Juni 2007
    #18
    Ne noch nicht.. Sind die Schmerzen denn normal?? Nach dem Sex brennt es auch immer..
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.353
    898
    9.198
    Single
    13 Juni 2007
    #19
    Was heißt normal? Das kommt auf die Ursache an.
    Das Brennen nach dem Sex erklär ich mir durch die Reibung, die sich ja vorher durch die Schmerzen geäußert hat. Entweder liegts wirklich am Jungfernhäutchen oder sonst irgendeine kleine offene Stelle, die evtl. auch immer wieder aufgerieben wird und deswegen auch leicht blutet.
    Man kann per Ferndiagnose nur mutmaßen. Am besten wäre deine Freundin bei einem Frauenarzt aufgehoben.
     
  • Starsplash
    Starsplash (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    212
    101
    0
    vergeben und glücklich
    13 Juni 2007
    #20
    Vielleicht kommst du (bzw. dein Penis :smile: )auch an ihren Muttermund, das kann unter Umständen auch dazu führen, dass es blutet und ein bisschen weh tut.
    Oder sie verträgt das Kondom nicht (Latexallergie)
    Oder sie hat einen Scheidenpilz, auch das würde das brennen und die Schmerzen erklären.
    Du siehst, es gibt viele mögliche Ursachen, es wär also wirklich besser, wenn sie mal zum Frauenarzt geht.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste