Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Immer nur die EINE???

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Chris001, 20 Dezember 2001.

  1. Chris001
    Gast
    0
    Erstmal wollte ich allen hier sagen:
    Das hier ist das Beste Forum was ich im net kenne! :smile:

    Ok,nun aber zu meiner Frage (sorry versuchs so kurz wie möglich zu schreiben)Also es geht um meine erste grosse liebe.Wir waren 3 jahre zusammen und es war eine wunderschöne Zeit(ihr kennt das ja...)naja leider ist es vor eineinhalb jahren auseinandergegangen :geknickt:
    das Problem ist das ich immer noch jeden Tag an sie denken muss,bin zwar dann nicht traurig oder so, aber ich komme irgendwie nie von ihr los.
    Wir sind beide immernoch singles und irgendwie kommt es bei mir nie zu einer neuen Beziehung weil ich bei dates oder so trotzdem immer an sie denken muss.

    Das verhindert dann das ich mit mit einer anderen richtig einlasse.ich hatte gehofft das würde sich legen aber das ist jetzt nach soo langer zeit immernoch so!!!
    Kennt das jemand??Geht das noch weg?ich meine wenn ja wie lange soll das denn noch dauern??
    Würd mich freuen wenn ihr Eure Meinung dazu sagt....vielleicht besser gar nicht mehr mit ihr telefonieren??? :confused:
     
    #1
    Chris001, 20 Dezember 2001
  2. Norialis
    Norialis (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    816
    101
    0
    Verheiratet
    Ich hab zwei Jahre gebraucht, und sie war nichtmal meine große Liebe. Meine erste wirklich große Liebe vergess ich niemals, aber es ist eine Sache, sich davon beeinflussen zu lassen und eine andere, das als dankbare Freundschaft und Erfahrung zu sehen. Wie gesagt, meine erste werd ich nie vergessen, wir sehen uns alle paar Jahre mal und verstehen uns prächtig. Aber um nichts in der Welt würde ich wieder zu ihr zurück wollen und dafür meine Freundin aufgeben !!!
     
    #2
    Norialis, 20 Dezember 2001
  3. Phantom
    Gast
    0
    Die erste große Liebe wird niemand vergessen. Ich habe auch lange gebraucht, darüber hinwegzukommen. Sie arbeitet in einem Geschäft an der Kasse, so sehe ich sie ab und zu, reden ein paar Minuten, das wars. Allerdings hatte ich eigentlich keine Probleme, eine neue Beziehung einzugehen, könnte daran liegen, daß sie mich nach einem Jahr verlassen hat, weil sie sich in meinen damals besten Freund verliebt hatte und ich doch sauer war auf sie.
    Wenn du Probleme mit neuen Beziehungen hast, scheint mir doch, das noch etwas Liebe da ist, du denkst auch täglich an sie. Andererseits schreibst du, daß du dabei nicht traurig bist. Ich weiß den Grund der Trennung nicht, das macht es etwas schwierig.
    Ich denke, wenn die richtige kommt, die dir gewaltig den Kopf verdreht, kannst du die Beziehung auch ohne den Gedanken an deine Ex eingehen.
     
    #3
    Phantom, 20 Dezember 2001
  4. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    Nun, nun - ich habe auch sehr lange gebraucht, um das Kapitel mit meiner ersten großen Liebe zu schließen... über ein Jahr. Aber mich hats nicht dran gehindert, mich in andere (mehr oder weniger erfolgreiche) Beziehungen zu stürzen - aber das Talent hat nun mal nicht jeder. Für mich wars sogar zwingend notwendig andere Partner zu haben, um entgültig darüber hinwegzukommen ... heute steh ich nur mehr neutral zu ihm. Ich hab zwar ab und zu flüchtigen ICQ-Kontakt zu ihm, aber es wär mir auch egal, wenn wir gar keinen Kontakt hätten. Für mich ist dieses Kapitel einfach abgehackt.

    Es dauert sicher bei jedem unterschiedlich lange, bis der Knackpunkt kommt, wos absolut zu Ende ist - aber häufiger Kontakt is dafür sicherlich nicht sehr förderlich, wenn man wirklich los kommen will. Aber ich will niemanden dreinreden - jeder wie ers für richtig hält.
     
    #4
    Teufelsbraut, 20 Dezember 2001
  5. Sharky18
    Gast
    0
    Is bei mir auch so ähnlich...
    Hab mich seit meiner ersten großen liebe irgendwie auch nichtmehr so richtig verliebt... :frown:
    Ich weis auchnet...manchmal denk ich mir es wird niewieder was und das diese frau alles "abgetötet" hat und manchmal denk ich mir; die richtige wird schon irgendwann kommen!

    Dies alles hat mich allerdings auch nicht davon abgehalten mehrere beziehungen einzugehn.
    Allein schon als trotz hab ich gleich darauf wieder was angefangen und auch jetzt hab ich seit längerem wieder ne Beziehung...liebe is da allerdings eher wenig dabei :frown:

    mfGSharky
     
    #5
    Sharky18, 20 Dezember 2001
  6. succubi
    Gast
    0
    @sharky
    ich dachte immer, die beziehung mit deiner jetzigen freundin is so toll?! *kratz*

    @chris
    wie schon gesagt wurde: es gibt keine genauen zeittabellen, wie lang was dauert.
    einer hat's innerhalb einer woche verdaut, andere kiefeln noch nach 5 jahren dran.
    die erste große liebe is halt was besonderes im leben jedes menschen, denk ich mir. und es is halt net einfach das wegzustecken.

    aber irgendwann kommt dann der punkt, an dem du auch ganz ohne sie auskommst. wie lange es dauert kann ich dir nicht sagen und auch kein anderer hier im forum.
    ich weiß nur, dass es auf alle fälle irgendwann mal soweit sein wird, dass du nicht mehr an ihr hängst oder so.

    du wirst das schon überstehen, glaub's mir!

    LG succubi :drool:
     
    #6
    succubi, 21 Dezember 2001

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Immer nur
Mr.Chainsaw
Aufklärung & Verhütung Forum
23 November 2014
22 Antworten
CrispyCupcake3
Aufklärung & Verhütung Forum
30 Dezember 2013
11 Antworten
Viktualia
Aufklärung & Verhütung Forum
15 Juli 2013
12 Antworten