Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Immer nur kleine Pillenpackung!

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Nac, 11 Januar 2008.

  1. Nac
    Nac
    Gast
    0
    xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
     
    #1
    Nac, 11 Januar 2008
  2. maeusken
    Gast
    0
    Sehe ich das richtig, du zahlst also 20 € Praxisgebühr und 10 € für die Pille für 6 Monate.

    Sei doch froh, ich zahle 10 € Praxisgebühr und 50 € für die Pille für 6 Monate.


    Ich hab meinen FA einfach drauf angesprochen dass ich gerne für 6 Monate hätte, war überhaupt kein Problem.
     
    #2
    maeusken, 11 Januar 2008
  3. Codein
    Verbringt hier viel Zeit
    71
    91
    0
    nicht angegeben
    Das geht mir jetzt nachdem ich umgezogen bin auch so. Früher hab ich immer gleich 6 Blister bekommen, und bekomm jetzt immer nur 3, heißt ich muss auch jedes Quartal dahin rennen (mach auch LZZ).
    Mir wurde das auch mit der Krankenkasse so erklärt, aber dann frag ich mich wieso das früher ging und jetzt nicht mehr?
    Versuch es vielleicht mal mit einem anderen Arzt (vielleicht dein Hausarzt), der kann dir die Pille ja auch verschreiben. So hab ich zum Beispiel vor meinem 18. Geburtstag noch eine Zusatzpackung (6 Blister) bekommen. Das hat die Krankenkasse auch übernommen.
     
    #3
    Codein, 11 Januar 2008
  4. EisEngelxx
    EisEngelxx (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    275
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Bei mir ist das so, dass ich garkeine Praxisgebühr zahlen muss. Fragt mal euren Hausarzt. Bei uns gibt es ein Hausarztmodell, bei dem man dann von dem immer eine Überweisung bekommt und somit dann nur die Pillenpackung bezahlen musst (5Euro sind es dann nur).
    Vllt habt ihr so eine Möglichkeit ja auch, also bei uns hier klappt das dadurch sehr gut und die Frauenärztin nimmt das auch so an.
     
    #4
    EisEngelxx, 11 Januar 2008
  5. Nac
    Nac
    Gast
    0
    xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
     
    #5
    Nac, 11 Januar 2008
  6. User 69081
    User 69081 (31)
    Beiträge füllen Bücher
    5.775
    298
    1.102
    nicht angegeben
    Ich habe eine bekannte Arzthelferin und die hat mir erklärt, dass auch U18-jährige 6 Blister bekommen. Das machen die nur aus bequemlichkeit, weil sie so besser kontrollieren können, dass man regelmäßig zur Untersuchung kommt. Eigentlich quatsch aber ist einfach so.
    Fragt einfach mal den Arzt und erklärt dem, dass das geht mit 6 Blistern. Wenn die sich dann immernoch querstellen, fragt mal bei der Krankenkasse nach und lasst euch das evtl bestätigen (meine Infos sind auch schon wieder 4 jahre alt)
     
    #6
    User 69081, 11 Januar 2008
  7. User 12370
    User 12370 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.096
    123
    7
    nicht angegeben
    Die Idee von EisEngelxx ist doch ganz gut. Bist du denn bei der Barmer, AOK oder einer anderen Kasse die dieses Modell anbietet? Manche Ärzte behaupten, sie dürfen dir, solange die kasse die kosten übernimmt eigentlich nur 3 monatsrezepte ausstellen. Einige halten sich nicht dran, aber einfordern kannst du das von den anderen trotzdem nicht. Klar ist es ärgerlich, aber wie schon gesagt, freu dich lieber, dass du momentan "nur" 15 euro zahlen musst, später wird dir das dann mal wenig vorkommen :zwinker:
     
    #7
    User 12370, 11 Januar 2008
  8. Nac
    Nac
    Gast
    0
    xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
     
    #8
    Nac, 11 Januar 2008
  9. EisEngelxx
    EisEngelxx (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    275
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich bin bei der GEK, weiß nun aber nicht genau ob es was mit der Krankenkasse oder mit dem Arzt zu tun hat. Ich würde mich an deiner Stelle erstmal an den Hausarzt wenden, denn dieser gibt wenn Überweisung raus. Wenn dieser sowas nicht kennt oder nicht anbietet, dann mal schauen was die Krankenkasse da so anbietet

    Edit: Hab eben im Internet gelesen (bei Suchmaschine einfach mal Hausarztmodell und Krankenkasse eingeben), dass es dieser Modell auch bei der Aok, sowie Barmer, Technische Krankenkasse etc. wohl auch gibt. Dann wirklich mal bei der Krankenkasse durchklingeln lassen.
     
    #9
    EisEngelxx, 11 Januar 2008
  10. User 12370
    User 12370 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.096
    123
    7
    nicht angegeben
    Du gehtst du deinem Hausarzt, ist ja auch ein Hausarztmodell, da hat der Frauenarzt nix mit zu tun :zwinker:.

    Der kann dir sagen ob sie an diesem Modell teilnehmen oder nicht. Falls ja, zahlst du künftig nur noch einmal im Jahr die Praxisgebühr (ausgenommen notfall und zahnarzt) Dafür musst du dann immer zuerst zum hausarzt, von dem du dann deine weiteren überweisungen bekommst.
     
    #10
    User 12370, 11 Januar 2008
  11. User 46910
    Meistens hier zu finden
    1.016
    133
    43
    vergeben und glücklich
    also ich bekomm die Pille auch nur für drei monate, weil die krankenkasse (privat) sie bei mir bezahlt, auch wenn ich 18 werde. mein FA hat mir erklärt wenn ich das blister für 6 monate haben will würde die kasse das dann nicht mer übernehmen..vll is das bei dir ähnlich? erkundige dich da mal.

    lg :smile:
     
    #11
    User 46910, 11 Januar 2008
  12. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Bei unter 20jährigen ist das meines Wissens häufig so, dass es Probleme mit der Kasse gibt, wenn 6Monatspackungen verschrieben werden. Keine Ahnung warum, aber ist wohl so. Nur komisch, wenn das bei deiner früheren FÄ geklappt hat. :ratlos_alt:
    Ungewöhnlich ist es zumindest nicht.
    Ich glaub Marzina hat hier im Forum mal erwähnt, dass es bei ihr auch so ist/war und dass sie von ihrem FA immer mal eine Probepackung ihrer PIlle bekommen hat, damit LZZ eben funktioniert.
    Vielleicht wars auch jemand anders, aber dahingehend könntest du deinen FA ja mal ansprechen. Vielleicht kann er das bei dir auch machen, denn dass du LZZ machst, weiß er ja oder?
     
    #12
    krava, 11 Januar 2008
  13. User 15499
    Verbringt hier viel Zeit
    343
    113
    32
    nicht angegeben
    Off-Topic:
    Wieso bekommst du die Pille denn von der Krankenkasse bezahlt? Ich muß immer selbst zahlen... :ratlos:

     
    #13
    User 15499, 11 Januar 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Immer nur kleine
Mr.Chainsaw
Aufklärung & Verhütung Forum
23 November 2014
22 Antworten
CrispyCupcake3
Aufklärung & Verhütung Forum
30 Dezember 2013
11 Antworten
Viktualia
Aufklärung & Verhütung Forum
15 Juli 2013
12 Antworten