Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • User 56145
    User 56145 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    67
    93
    9
    nicht angegeben
    23 März 2006
    #1

    immer schmerzen beim sex =(

    hallo leute!

    hab echt ein problem =(

    also ich fang mal von anfang an:
    es is schon immer so dass mich das sperma meines freundes in meiner scheide brennt... des kann a schonmal ned normal sein...
    jez hab ich nen pilz gehabt und halt 6 tage mit kadefungin behandelt. hab den halt durch jucken und ausfluss und brennen beim sex bemerkt, die typischen symptome halt...
    naja und jez is die behandlung schon seit sonntag abgeschlossen und es juckt auch nicht mehr und so, aber beim sex brennt es noch immer... oft so schlimm dass wir aufhören müssen...
    jez wollt ich mal fragen ob ihr da auch irgendwelche erfahrungen habt oda so...? bekomm jez eh erstmal meine tage und wenns danach nicht besser is muss ich wohl wieder zum fa...
    naja aber vllt weiß einer von euch bescheid... und auch des mim sperma, is doch nicht normal...
    naja freu mich über jede antwort
    danke schonmal

    liebe grüße, @bussal@
     
  • -Luna-
    -Luna- (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    462
    101
    0
    vergeben und glücklich
    23 März 2006
    #2
    naja also das mit der spermaallergie wäre wohl echt nicht lustig, wenns eine ist.
    und mit dem Pilz kann ich dir nur raten benutzen mal über Nacht ein Naturjoghurt Tampon, und kauf dir die waschlotion sagella 3.5. ich habe das auch gemacht und das hilft wohl das scheidenmileu aufrecht zu erhalten..
     
  • f.MaTu
    f.MaTu (32)
    Benutzer gesperrt
    4.838
    123
    5
    nicht angegeben
    23 März 2006
    #3
    hast du dieses Brennen beim Sex schon immer?

    wenn es erst seit dem pilz auftritt, dann musst du dir erstmal keine Sorgen machen.
    deine Scheidenflora ist durch den Pilz und die Behandlung sicher erstmal nichtmehr so im Gleichgewicht, wie es sein sollte.

    vielleicht wäre eine unterstützende Maßnahme mit Milchsäurebakterien nicht schlecht...die sind in Vagiflor oder Döderlein enthalten.
    das sind Zäpfchen bzw. Kapseln, die kommen in die Scheide.
    oder Naturjoghurt (Tampon in Naturjoghurt tauchen)
    ruf vielleicht mal bei deinem FA an, ob er dir das empfiehlt, oder ob du lieber erstmal abwarten sollst.
     
  • User 56145
    User 56145 (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    67
    93
    9
    nicht angegeben
    23 März 2006
    #4
    hm also dieses brennen hab ich schon ziemlich lange, glaub aber auch dass ich kurz nachdem ich angefangen hab die pille zu nehmen schonmal einen pilz hatte. aber nach paar tagen hat das jucken nachgelassen und ich hab gedacht das rengt sich von selbst wieder ein... war anscheinend aber ned so...
    manchmal hatte ich dieses brennen nicht, aber meistens schon... also wenn extrem viel feuchtigkeit da war hatte ich es nicht, is ja dann auch die reibung nicht so stark...
    naja ich wart jez erstmal noch meine tage ab, bekomm ich ja am samstag und wenns danach ned wird dann geh ich zum arzt, so kanns a ned weiter gehn dann machts ja keinen spaß mehr... :kopfschue
    ich hoff halt dass es sich von selbst wieder einrengt... :cry:
     
  • tierchen
    tierchen (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.813
    121
    0
    vergeben und glücklich
    23 März 2006
    #5
    hallo,
    dieses problem hatte ich auch mal. meine frauenärztin konnte keinen pilz o.ä. feststellen, und beim sex hats unglaublich gejuckt, bzw nachher... :cry:
    da hab ich einfach n paar naturjoghurtbecher geholt und hab abends immer einen tampon da reingetunkt und über nacht drin gelassen. nach ein paar tage "behandlung" war das jucken wieder weg :ratlos:
    probier es mal, vllt hilfts dir ja auch!
     
  • thesi
    thesi (27)
    Kurz vor Sperre
    154
    101
    0
    vergeben und glücklich
    24 März 2006
    #6
    aba kann man eig einen tampon über nacht einfach so drinnen lassen? ich mein das is doch schlecht oder?
     
  • -Luna-
    -Luna- (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    462
    101
    0
    vergeben und glücklich
    24 März 2006
    #7
    Nee ich denke nicht das es schlimm ist. Wenn ich meine Tage hab lass ich ja das auch übernacht drinne und am nächsten morgend wirds gewechselt , na und?
     
  • User 56145
    User 56145 (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    67
    93
    9
    nicht angegeben
    24 März 2006
    #8
    aber ich hab mal wo gelesen dass des mit dem joghurt auch nicht gut ist weil da auch schon chemie drin ist und des teilweise andere bakterien oda so sind... ich such mal nach der quelle vllt find ichs ja nochmal...

    hm und zu dem brennen vom sperma wisst ihr nix? also des hab ich auf jeden fall schon immer... =(

    aja da habs ichs gefunden:

    Frischer Joghurt nährt die Vagina

    Stichwort Joghurt: Er enthält Laktobazillen, die in einem gesunden Scheidenmilieu dafür sorgen, dass Pilze sich nicht über Gebühr vermehren können, und eine Infektion entsteht. In Joghurt getauchte Tampons gelten daher bei vielen Frauen als Geheimtipp gegen Scheidenpilzinfektionen. Viele Gynäkologen raten von dieser Methode ab - nicht nur, weil ein Tampon die Schleimhäute austrocknet. Frauenarzt Scheffler hält eine Joghurtbehandlung sogar für gefährlich. Im Joghurt befänden sich nicht nur erwünschte Bakterien. Er kann als Nährboden für andere Keime dienen, die in der Vagina nichts zu suchen haben - bis hin zum typischen Scheidenpilz-Erreger Candida albicans. Außerdem befinden sich auch in Naturjoghurt chemische Zusätze oder konservierende Mittel, die der Vaginalflora nicht zuträglich sind. Sicherer als selbst herumzudoktern, ist es, einen Apotheker um Rat zu fragen. Tritt eine Pilzinfektion zum ersten Mal, sollte eine Frau besser einen Gynäkologen konsultieren, um die Symptome eindeutlich abklären zu lassen.

    von http://www.scheidenpilz.com
     
  • User 43919
    User 43919 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    276
    103
    9
    Single
    24 März 2006
    #9
    mach 2 -3 tage sitzbäder mit kamilosan oder wie das heißt. Kannste dir in der apotheke kaufen. Hatte auch das prob das nach einer pilzinfektion bei mir unten alles wund war und die sitzbäder haben super geholfen. Hatte mir mein Fa auch empfolen.

    MfG BBA
     
  • -Luna-
    -Luna- (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    462
    101
    0
    vergeben und glücklich
    24 März 2006
    #10
    Mir ist grad eingefallen, das du das PIlz - Problem ja wahrscheinlich wohl nicht im Griff hast, und da stellt sich doch die Frage ob du deinen Freund mitbehandelt hast?? Weil wenn nicht dann isses klar das es bei dir immer noch brennt und auch juckt, da er dich dann immer wieder mit ansteckt..
     
  • MähSchafi
    MähSchafi (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    179
    101
    0
    in einer Beziehung
    24 März 2006
    #11
    Hallo
    Ich habe auch das problem das ich seit dem ich nen Pilz hatte immer Schmerzen beim Sex habe!
    Denke ich wieß die ursache auch und zwar das sozusagen das loch eingerissen is, also eine wunde vorhanden ist und einfach nich verheilen will...hat irgendwer einen rat der mir helfen kann?
    Außer geh zum FA?
    Hab shcon termin aba vielleicht gibts ja auch irgendeinmittel!
     
  • -Luna-
    -Luna- (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    462
    101
    0
    vergeben und glücklich
    24 März 2006
    #12
    Hast du den Pilz den behandelt? Wenn nicht kannst du dir auch erst mal Zäpfchen und Creme dagegegn in der Apotheke holen, doch wenns dann nicht besser ist FA!
    Und unbedingt dein Freund mitbehandeln , sonst gehts nich weg.
     
  • tierchen
    tierchen (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.813
    121
    0
    vergeben und glücklich
    24 März 2006
    #13
    nein, ist gar kein problem. naja, ich hab bisher nie gehört dass es irgendwie schädlich sein soll, und wie gesagt mir hats sofort geholfen. und chemie im naturjoghurt, bitte? :eek: klaro, wo gibts heutzutage keine chemie... aber wenn man so schon anfängt... dann sollte man am liebsten gar keine tampons reintun, denn in der watte ist bestimmtz auch chemie drin :grin:
     
  • Playbunny06
    Kurz vor Sperre
    848
    0
    0
    vergeben und glücklich
    27 März 2006
    #14
    Hello und Morgen mit Sorgen:tongue:

    Also... dieses Problem mit dem Brennen nachdem Sex ohne Kondom haben nicht nur 2 Frauen sondern viele. Das es ohne Kondom nicht brennt und mit ist auch manchmal mein problem nur das ich ein Mittel habe wo es nicht mehr brennt(Duschen!!!:smile: ) Man Fragt sich natürlich Warum und was dagegen unternehmen?!
    Das können wohl nur Experten beantworten.
    Scheidenpilz,wenn man den hat sollte man entweder mit Kondom GV haben oder garkeinen.:engel_alt:
    Die beste Medizin ist es ruhen zu lassen und es zu behandeln damit es nicht gereizt wird.

    Hab letztes Jahr mitten im Urlaub :geknickt: ein pilz bekommen war echt ne heiße Aufregung..weil ich doch IM Urlaub war und man das sehr sah weil ich punkte bekamm. Peinlich Peinlich:kopfschue aber dafür bekamm ich vom Freund volle verpflegung :smile:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste