Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

immer steif?

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von *jO*, 10 Juni 2004.

  1. *jO*
    *jO* (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    299
    101
    0
    Single
    Also, ich habe eine Frage an euch (ach nee). Wir wollten damit auch schon zum Urologen gehen, aber 1.gibt es da die Praxisgebühr und wir ziehen bald um, da brauchen wir jeden Euro und 2. hätte der dann „Ist normal, alles ok!“ gesagt, hätten wir umsonst 10€ bezahlt...

    So, also es geht um seinen Schwanz, es ist manchmal so, dass wenn wir Sex haben wollen, aber mit Kondom miteinander schlafen müssen (ich gebe zu, Kondome sind ja auch nicht grad erregend!!!) , dass er wieder schlaff wird, obwohl er voll geil ist. Wir müssen dann erst wieder ’n bissl rummachen damit er wieder steif wird und dann ist er auch nicht sooo mega hart...
    Leider funktioniert es manchmal auch gar nicht mehr...
    Es passiert aber echt nur manchmal und eine Potenzschwäche kann es doch nicht sein, oder? Weil sonst hätten wir doch nie geilen (!!!) Sex?!

    Wir haben vielleicht überlegt, ob es eine Kopfsache ist (und Sex hat ja sehr viel mit dem Kopf zu tun...)... vielleicht, weil er Angst hat mich nicht befriedigen zu können. Manchmal glaubt er sogar, ich fände ihn nicht sexy und so...
    Wenn es was damit zu tun hat, was könnte man denn da machen
     
    #1
    *jO*, 10 Juni 2004
  2. Ich glaube, er hat ein winziges Problemchen mit seinem Selbstbewußtsein, denn immerhin zweifelt er ja ab und an daran, das Du ihn sexy findest! Wenn das Selbstbewußtsein nicht in Ordnung ist, kann ich mir sehr gut vorstellen, das sich das bei manchen Männern auf diese Weise auswirkt! Er soll einfach mal richtig abschalten....denn so ein Kondom ist zwar für mich auch ein totaler Lustkiller, aber kein Grund schlapp zu machen! Zieh Du es ihm doch mal drüber.....theoretisch dürfte er da nicht schlapp machen!
     
    #2
    De kleene Hexe, 10 Juni 2004
  3. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Dann gib ihm das Gefühl !!!
    Das Gefühl, nichts falsch machen zu können. Wie Du das anstelltst, ist Deine Sache, weil individuell verschieden. Ist ja Dein Partner und keiner kennt ihn so gut, wie Du !
     
    #3
    waschbär2, 10 Juni 2004
  4. evi
    evi
    Gast
    0
    Warum umgeht ihr das nicht, indem ihr einfach ohne Kondom miteinander schlaft?
    Euer Problem scheint ja nur dann aufzutreten...

    evi
     
    #4
    evi, 10 Juni 2004
  5. vielleicht eine allergie auf das gummi??

    gibt so leute, die dann wieder schlaff werden.

    nimm doch mal naturlatex oder du musst es so aufziehen, dass er kaumw as mitbekommt davon.
     
    #5
    Terminator1987, 10 Juni 2004
  6. Ryan|83
    Ryan|83 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    443
    101
    0
    Single
    Zu der Praxisgebühr..
    Er soll zum Hausarzt sich ne Überweisung fürn Urologen holen.. dann kost das auch nix... ich gehe davon aus das er in diesem Quartal schonma beim Hausarzt war.

    Aber ansonsten denk ich is das normal.. also ne Kopfsache..
    Vllt hat er auch Angst vorm Kondom :tongue:
     
    #6
    Ryan|83, 10 Juni 2004
  7. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    Hm..

    wie du schon sagtest, wenn das Kondom da ist müsst ihr nochmals rumfummeln damit er steif wird.. ich denke das ihn das a)nervt u nd b) sich denkt das du es als sehr störend empfindest..

    Hast du mal ausprobiert ihm das Kondom mit dem Mund überzuziehen?! *G

    Zudem kann ich waschbär nur zustimmen.. gib ihm das Gefühl das er "der beste" ist *G und zeig ihm das du keine Erwartungen an ihn hegst... wenn es dann doch mal nicht klappen sollte..

    vana
     
    #7
    [sAtAnIc]vana, 10 Juni 2004
  8. *jO*
    *jO* (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    299
    101
    0
    Single
    Danke erstamal!
    Also KOndom mit dem Mund überziehen finde ich 1. schwer :smile: und 2. schmeckt es so doll nach Latex (*bääh) und Gemschmackskondome gibt es, soweit ich weiß, nicht in large...

    Und ab samstag können wir ja uch endlich wieder ohne, weil da mein "ring" wirkt :smile:
     
    #8
    *jO*, 10 Juni 2004
  9. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    na dann sins doch alle happy :zwinker:

    zudem, ich glaub dafür bräucht ich auch ziemliche Überwindung.. da wir sowieso immer ohne *GG

    aber selbst dann, darfst net sagen " jetz sin ja alle Probleme beseitigt" ich denke, dass wenn Mann denkt oder an sich zweifelt seine Freundin net befriedigen zu können.. sich das weiter hinauszieht als über den Gebrauch vom Kondom *G

    vana
     
    #9
    [sAtAnIc]vana, 10 Juni 2004
  10. Marin
    Gast
    0
    Ich war gerade deswegen beim Urologen.
    Vielmehr bei einer Urologin...

    Mein Testosteron-Spiegel wurde gemessen, der ist zwar leicht zu niedrig, aber noch im Rahmen, daran kann es nicht liegen. Mußte ich aber selbst zahlen.

    Bluttestwerte hatte ich dabei, der wurde ein paar Wochen vorher mal vom Hausarzt wg. einer anderen Sache gemacht, auch nichts auffälliges.

    Mein Blutdruck ist sporadisch (Stress?) zu hoch, dürfte aber auch nicht der Grund sein.

    Die Symptome sind auch bei mir: Erregung mit richtiger Versteifung (wenn ich auf die Frau scharf bin), mit schnellem Weichwerden - so daß es zum normalen GV nicht reicht.

    Ich bin auch einer der Sensiblen. Einfach so Sex ist eigentlich nicht meins. Mir ist es wichtig dass es ein gutes Verhältnis mit der Freundin/Frau gibt, d.h. Werte sollten im Spiel sein (Vertrauen, Respeckt etc.).

    Meine letzte Beziehung war sehr emotional, komprimiert kurz, aber in der kurzen Zeit hervorragend. Nur kam es nie zum richtigen GV. Was u.a. m.E. auch mit daran lag, dass meine vorherige Freundin einen "auf katholisch" gemacht hat, und es auch da nie richtig ging, und dann sowas wie "Bräutigamshoden" - will heißen ich bin spitz wie Nachbars Lumpi mit meiner Freundin zu schlafen, aber nix geht. Das geht ein paar Mal und die Hoden tun einem dermaßen weh... Tja, nennt man wohl "Konditionierung". Man kennt es dann nimmer anders.

    Tja, und dann gab es die Probepackung Viagra. Damit wird geprüft wie es denn prinzipiell gehen würde, ob denn überhaupt.

    Bei mir war es so, dass ich schon gar keine Versteifung mehr hatte, auch keine Morgenlatte die ja unbewußt passiert.

    Viagra wirkte Wunder. Mit ein paar Nebenwirkungen wie krebsrotem Kopf und trockener Nase. Und eine 4er Packung (die Tabletten kann man aber teilen) kostet halt so 44 Euro. D.h. sollte keine Dauerlösung sein, es gibt ja noch andere Wege und Mittel mit seiner Freundin eine schöne Zeit zu haben.

    Die Versteifung war eine wahre Freude.

    Und ich glaube auch, dass diese Art von Erfolgserlebnis sehr wichtig sind, und einen Weg darstellen kann aus dem Tal der Tränen (für mich ist das aber kein wirkliches Problem das an meinem Ego knappert, ich sehe das eher nüchtern).

    Mit 35 Dauerkonsument von Viagra und Co. zu sein, ist auch nicht so toll.

    Was bei mir hinzukommt ist wohl schon eine psychologische Komponente.
    Weniger des Versagens an sich, als an nicht-in-Kontrolle-sein was Schwangerschaft angeht. Auch mit einem Kondom oder Pille ist es ja nicht 100%. Ich möchte kein Kind untergeschoben bekommen. Was in meiner Altersgruppe (bei ähnlich alter Freundin) schon ein Thema sein kein. Tick-tick-tick, und schwupps wird unbewußt die Pille vergessen...
    Da hilft aber wohl nur ein "Schicksal-gewähren-lassen" oder Sterilisation, letztendlich.

    Marin
     
    #10
    Marin, 10 Juni 2004
  11. DancingQueen
    0
    das problem mit dem gummi kenne ich. ist bei uns oft auch so. hilf ihm doch einfach, das ding drüber zu ziehen, küss ihn dabei, da wo es ihm gefällt. wenn er das gummi überzieht, streichel ihn dabei an den hoden oder an anderen stellen, die ihn erregen. so lösen wir das problem häufig. wenn er dann schlaff wird, wenn das kondom drüber ist, dann machst du ihn eben wieder geil ;-)
     
    #11
    DancingQueen, 10 Juni 2004
  12. Brad_HH
    Brad_HH (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    29
    86
    0
    nicht angegeben
    Also ich find ehrlich gesagt dass das weder ein Fall für den Urologen noch für den Psychiater ist.. geht mir genauso, und ich find das auch total verständlich. Trotz des ganzen hypes fühlen sich Kondome einfach scheisse an und ich kann auch nicht damit.. ich denk echt, das ist ziemlich normal. Vermutlich gibt es einige Männer, die damit kein Problem haben, aber den umgekehrten Fall find ich auch total verständlich.
     
    #12
    Brad_HH, 11 Juni 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - immer steif
christoph1985
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
8 Oktober 2016
38 Antworten
Frutini
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
2 Oktober 2006
5 Antworten