Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Immer traurig, sobald ich IHN sehe!!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von AngelofHonda, 23 August 2006.

  1. AngelofHonda
    Verbringt hier viel Zeit
    84
    91
    0
    in einer Beziehung
    Hallo meine Lieben,

    irgendwie weiß ich einfach nicht weiter. Nachdem ich nun endlich seit ein paar wochen den Mann als meinen Freund habe, den ich seit mehr als einem Jahr liebe...geht irgendwie alles abwärts :cry:

    Wenn wir uns sehen, freue ich mich genau die ersten 5 minuten der zweisamkeit und dann ist es mir beinahe egal. Sobald wir ein bisschen beisammen sind, könnte ich nur noch heulen und bin ultra traurig und weiß nicht mehr worüber ich reden soll...und er regt sich dann auf, dass ich immer so unglücklich bin, wenn ich bei ihm bin...aber ich weiß doch gar nicht warum :flennen:

    Damals hab ich mich nachdem wir uns 4 wochen durchgehend gesehen haben noch immer gefreut über jeden blick den er mir zuwarf...

    ich verzweifel einfach....bin so unendlich traurig, aber immer nur bei ihm!!

    Wenn ich nur wüsste was ich ändern könnte...oder besser gesagt wie!! Und warum ist es bloß so?! Habt ihr ideen?

    Liebe Grüße
    AngelofHonda
     
    #1
    AngelofHonda, 23 August 2006
  2. thelady25
    thelady25 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    95
    91
    0
    Single
    Hört sich ja wirklich komisch an...
    Weiß er denn was du fühlst?
    Warum seid ihr denn nicht zusammen?
    Bist du seine Geliebte?
     
    #2
    thelady25, 23 August 2006
  3. AngelofHonda
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    84
    91
    0
    in einer Beziehung
    Wir sind siet ein paar wochen zusammen...bis dahin hatten wir jetzt über ein jahr lang eine affäre :frown: haben beide unsere partner betrogen und sie dann stehen gelassen...

    ...nun sind wir zusammen...

    und seit wir das sind gehts bei mir nicht mehr :cry:

    Nein, er weiß nur das ich traurig bin! Wie soll ich ihm denn mein gefühl erklären, wenn ich es doch selbst nicht verstehe?:cry:

    "Schatz, ich liebe dich, aber du machst mcih einfach unendlich traurig und sobald ich dich sehe will ich nur noch heulen!" ??? das geht wohl nicht...:kopfschue

    AngelofHonda
     
    #3
    AngelofHonda, 23 August 2006
  4. Blond501
    Blond501 (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    607
    101
    0
    Single
    Es sieht so aus als würde dich deine Vergangenheit einholen!

    d.h. du verbindest ihn damit, deinen Freund mit ihm betrogen zu haben, was auch stimmt, und deswegen Geht es immer mehr berg ab!

    Du musst mit ihm darüber reden, das ist die einfachste und beste Lösung, er wird es verstehen, wen nicht, dann ist er ein A****
     
    #4
    Blond501, 23 August 2006
  5. ~Vienna~
    Verbringt hier viel Zeit
    1.193
    121
    0
    nicht angegeben
    1. Bist du sicher, dass du ihn liebst? Oder war es der bekannte Was-Ich-Nicht-Kriege-Will-Ich-Haben Fall? Jetzt hast du ihn und nun ist er nicht mehr interessant.

    2. Vermisst du vielleicht deinen Ex?

    3. Hast du das Gefühl, ihn aus irgendeinem Grund zu verlieren (vielleicht, dass er dich nicht wirklich liebt)?


    Möglicherweise bist du auch nur so dran gewöhnt gewesen, nicht zu eurer Liebe stehen zu können, sodass du es jetzt auch nicht kannst, obwohl es nun möglich wäre.
     
    #5
    ~Vienna~, 23 August 2006
  6. Lulane
    Lulane (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    422
    103
    1
    nicht angegeben
    kenn das ein wenig...ich weiß auch nicht warum das so ist...ich mach manchmal aus dingen probleme, die keine sind...
    sind aber schon 13 mon zusammen...vermiss ihn, wenn er nicht da ist...bin schnell genervt bzw traurig, wenn er aber da ist...ich weiß nicht warum...
     
    #6
    Lulane, 23 August 2006
  7. AngelofHonda
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    84
    91
    0
    in einer Beziehung
    Also auch wenn das ziemlich scheiße jetzt klingt, ich denke nicht mal irgendwie an meinen ex oder an meine vergangenheit...

    ...ich bin eigentlich recht glücklich so wie es ist, denn mein Schatz ist ein wunderbarer Freund, nur momentan irgendwie beachtet er mich nicht...keine Ahnung :cry: trotzdem kümmert er sich liebevoll um mich und nimmt mich viel in den arm und streichelt mich bis ich nicht mehr weine...aber irgendwie fange ich dann doch wieder an :frown:

    heute haben wir öl gewechselt am auto und anfangs fand ich das ur super...konnte meinem Liebling helfen und fand das voll interessant!! Plötzlich - gefühlsmäßige Kehrtwendung!!! Hab mich auf einmal ur einsam gefühlt, war absolut zickig und hab ihn wegen jeder Kleinigkeit angeschnauzt!! Dabei konnte er gar nichts dafür :frown:

    ich weiß nicht was mich so irritiert und ich komm einfach nicht dahinter :kopfschue

    AngelofHonda

    Hmmm....

    1. Ja ich liebe ihn wirklich!! Hm ich denke jedoch, das spielt schon auch mit, dass er als ich ihn nicht haben konnte besonders interessant war...aber ich würde ihn auch jetzt nicht mehr hergeben wollen...

    2. nein ich vermisse meinen ex nicht wirklich...manchmal fällt mir etwas ein, dann schon...es ist noch nicht so lange schluss! Heute ist mir etwas unglaublich schönes eingefallen das ich mit meinem ex verband - machte mih schon traurig - vergeht aber gleich wieder!!

    3. ich weiß, dass er mich nicht liebt. Hab ihn letztens gefragt, wieso er mich nicht liebt...seine antwort: "Ach ich bin dafür ganz viel in dich verliebt" weiß nicht wie ich damit umgehen kann/soll?! Ich hab oft das Gefühl, dass ich ihn im nächsten Moment einfach verlieren könnte :frown: dabei ist das total dumm...

    hmmm...aber ich sage ihm doch, dass ich ihn liebe und zeige es auch in der öffentlichkeit...

    @lulane: ja genau so ist es bei mir auch!! Jetzt wo er im kino ist vermisse ich ihn wie wild...doch sobald ich bei ihm bin sollte er weg sein!!!
     
    #7
    AngelofHonda, 23 August 2006
  8. User 63857
    User 63857 (52)
    Sehr bekannt hier
    786
    178
    515
    Single
    Deine Gefühlwandlungen klingen irgendwie nach schwanger. Könnte das sein und du weisst es nur noch nicht?

    Wäre dann zwar etwas früh, mit den Gefühlsschwankungen aber Frau ist ja nicht gleich Frau.
     
    #8
    User 63857, 23 August 2006
  9. AngelofHonda
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    84
    91
    0
    in einer Beziehung
    Um ehrlich zu sein hab ich das auch schon vermutet gehabt...hab aber schon nen test gemacht!!! Negativ!!! *gottseidank*

    Vor allem kenn ich sowas nicht...ich hab nichtmal gefühlsschwankungen wenn ich schwer premenstruell bin und genausowenig während meiner Tage :/

    ach scheiße, ich wills doch nur schön haben....:angryfire :cry:
     
    #9
    AngelofHonda, 23 August 2006
  10. schokobonbon
    Verbringt hier viel Zeit
    815
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Könnte das nicht der Grund für deine Traurigkeit sein? Bei mir zumindest könnte ich mir so eine Situation vorstellen, dass die Verlustangst mehr oder weniger unbewusst hochkommt, wenn er da ist. (Wie gesagt könnte, ist momentan nicht so.) Ich kenne dich aber nicht...
    Wie kommst du denn darauf, dass er dich nicht liebt? Er ist mit dir zusammen, er hat für dich seine Freundin verlassen, er kümmert sich um dich.. Er sagt sogar, er sei verliebt. Wo genau setzt du die Grenze zwischen Verliebsein und Liebe? Für mich ist sie fließend und aus Verliebheit entwickelt sich doch meist auch Liebe. :smile:

    Das klingt ein bischen so, als ob dich irgendwas an seinem Verhalten stören würde... Oder hat er irgendwas gesagt, dass dich irgendwie irritiert hat? So aus heiterem Himmel kommt sowas ja meist nicht..


    Kopf hoch, das wird schon wieder :zwinker: :smile:
     
    #10
    schokobonbon, 23 August 2006
  11. AngelofHonda
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    84
    91
    0
    in einer Beziehung
    Ich weiß nicht, das kann möglich sein, dass ich deswegen so unglücklich bin!..

    Also ich setze da prinzipiell keine grenzen zwischen verliebt sein und sich lieben, aber er!! Und das tut schon weh :frown:
    Er sagte mir, dass er mir nicht sagen kann, dass er mich liebt, weil es nicht der fall ist...

    Ja weiß auch nicht wieso ich heute so war...ich glaub, dass es viel mit aufmerksamkeit zu tun hat...ich brauch das, dass er ab und an mal zu mir kommt und mich küsst....auch wenn er ölverschmiert ist...er kann mir doch zeigen, dass er sich freut mich bei ihm zu haben, oder?

    Vielleicht liegt es daran, dass ich nie weiß woran ich bei ihm bin :frown: es gibt so viele dinge die mir komisch vorkommen....
     
    #11
    AngelofHonda, 23 August 2006
  12. Witwe
    Witwe (35)
    Benutzer gesperrt
    1.979
    0
    3
    nicht angegeben
    Irgendwie kommt mir das Gefühl bekannt vor. Die Vergangenheit läßt dich vielleicht nicht los. Siehst du dich manchmal als die Betrogene?
     
    #12
    Witwe, 23 August 2006
  13. AngelofHonda
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    84
    91
    0
    in einer Beziehung
    Nun...ja manchmal schon...vor allem wegen seiner Ex :frown: und ich weiß nicht wieso...vielleicht weil er mit ihr etwas hatte als er mir damals gestand, dass er sich in mich verliebte?? und wir was hatten... :cry:

    Leute, helft mir, was soll ich ihm denn nur sagen wieso ich so oft traurig bin??
     
    #13
    AngelofHonda, 23 August 2006
  14. schokobonbon
    Verbringt hier viel Zeit
    815
    101
    0
    vergeben und glücklich
    :ratlos: Der Spruch ist ja doch ganz schön hart.. Würde mich auch total verunsichern :frown: :knuddel:
    Aber vielleicht meint er damit nur, dass man am Anfang einer Beziehung nicht gleich von "richtiger" Liebe sprechen kann?

    Hast du schon mal versucht, mit ihm über deine Probleme mit der Beziehung?
    Rede doch mal mit ihm über deine Gefühle. Versuch allerdings, es nicht vorwurfsvoll klingen zu lassen, auch wenn du das vielleicht gar nicht so meinst. Und sag ihm doch, dass du dir kleine Aufmerksamkeiten (Kuss...) von im wünscht. Männer sind manchmal unfähig zu zeigen, dass sie gerade jetzt total glücklich sind mit ihrer Freundin.. Heißt ja nicht, dass es nicht so ist.
    Du kannst dir ja in solchen Momenten auch sagen, dass er dich gern hat und sich freut, dass du dabei bist, dir aber keinen Kuss gibt, eben weil er ölverschmiert ist, und dir keinen Fleck aufs T-Shirt machen will :zwinker:
     
    #14
    schokobonbon, 23 August 2006
  15. AngelofHonda
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    84
    91
    0
    in einer Beziehung
    :cry: Ja nur hat er mir damals ununterbrochen gesagt wie sehr er mich liebt...dann stand wieder siene ex in seinem leben...er gab ihr noch eine chance - scheiterte...und dann entwickelte er wieder gefühle für mich....dennoch sagt er liebt er mich nicht...noch nicht!! :ratlos:

    Ja naja jedesmal wenn ich mit ihm reden möchte vertieft er sich in den fernseher oder in irgendeine arbeit und er nimmt alles immer gleich so auf, als würde ich keinen kontakt mehr haben oder schlussmachen wollen :cry:

    Heute hatten wir wahnsinnige diskussionen, weil ich im hondaforum schrieb, dass ich nicht den civic haben möchte, den mein schatz für mich vorgesehen hat...weil er mir zu schwach ist (75ps) und deswegen hat er nichtmal mehr mit mir geredet...in den fernseher vertieft und mir einfach keine antwort mehr gegeben....bis ich es nicht mehr aushielt und zu heulen anfing... :cry: dann zog er mich zu ihm und wir haben kurz geredet...aber nicht ausgeredet :frown: wieder etwas mehr das jetzt zwischen uns steht...

    DANKE LEUTE!!

    Ich fahr jetzt zu ihm und sag ihm was Sache ist...ich kann nicht mehr anders!

    Vielen herzlichen Dank...

    Entweder er kommt jetzt damit klar und wir ändern was oder das wars wohl...

    Liebe Grüße
    AngelofHonda
     
    #15
    AngelofHonda, 23 August 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Immer traurig sobald
janinChn
Beziehung & Partnerschaft Forum
31 Januar 2007
5 Antworten
Seymour
Beziehung & Partnerschaft Forum
26 Dezember 2006
12 Antworten
network
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 November 2005
18 Antworten