Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Immer wieder drehen sich die Gedanken...

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von childi, 2 Oktober 2006.

  1. childi
    childi (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    119
    101
    0
    Single
    Bissel länger als 1 Monat ist es nun her, dass mein Ex mit mir Schluss gemacht hat, also noch relativ frisch.
    Nach einigen Tagen, in denen ich nur geheult habe, habe ich angefangen, mich abzulenken, Freunde zu treffen, zu reden, "Spass" zu haben, um einfach nicht dauerhaft wie so ein Häufchen Elend daheim zu sitzen und zu trauern, nachzudenken ect.

    Das hat auch einigermassen gut geklappt, soweit man das nach 1 Monat sagen kann.
    Aber in letzter Zeit kommen wieder vermehrt Gedanken auf, sogar Träume, die sich um mich und meinen Ex drehen.

    Vielleicht sollte ich bissel was zum Ende erzählen.....

    Wir waren im August zusammen im Urlaub, knappe 2 Wochen, waren wunderschön, wir hatten viel Spass, haben uns wie immer super verstanden, eine Wellenlänge usw. 3 Tage vor Ende des Urlaubs hatten wir einen Streit, aber nichts weiteres, zumindest für 90% aller Leute, die ich dazu befragt hatte. Habe dazu auch einen kleinen Thread gestartet gehabt und da wurde auch gesagt, dass das nichts war.
    Jedenfalls schien nach dem Streit wieder alles Ok zu sein und wir hatten noch schöne Resttage. Dann bin ich wieder zu mir heim gefahren, schrieb ihm mehrere SMS, die nie beantwortet wurden. Versuchte ihn anzurufen, aber sein Handy war aus. Nach mehreren Tagen, in denen ich ihn absolut nicht erreichen konnte (er wohnt weiter weg), hab ich dann einen Freund von ihm gefragt, ob er wisse, was da los ist, weil ich mir tierische Sorgen gemacht hatte.
    Also rief der Freund mal bei ihm daheim an und siehe da - er ging ran. Sie sprachen ne Weile und alles, was mir so gesagt wurde war, dass er keine Lust mehr hat und mich die letzten Tage vom Urlaub belogen hätte, dass er mich nicht mehr lieben würde und er doch meinem Bruder 3 SMS geschickt hätte, wo drin stehe, dass es keinen Sinn mehr macht. Davon mal ab, dass ich es absolut feige finde, auf diese Weise Schluss zu machen, kamen die SMS nie bei meinem Bruder an.

    Naja...nach über ner Woche habe ich ihm dann eine Email geschrieben, hatte zuvor schon einen Brief geschickt, weil ich nicht einfach mal zu ihm fahren konnte, da er in Italien studiert. Es kam dann auch eine antwort auf die Mail, dass ich mich glücklich schätzen könne, dass er sich entschieden hätte, mir zu antworten, weil er normalerweise Leute, die er liebt bzw geliebt hat, aus seinem Leben löscht, wenn was passiert.

    In dieser Mail schrieb er jedenfalls, dass es stimmt, dass er mich nicht mehr liebt und dass er mich belogen habe. Ich meine, wir haben all die Dinge getan, die man so als Paar macht, er hat mir mehrmals täglich gesagt, dass er mich liebt ect. Wie kann man einen Menschen denn so belügen?
    Desweiteren schrieb er, dass es ihm ohne mich besser ginge, und dass er sein Leben zerstört habe, also im Grunde bereut, mich je kennengelernt zu haben.
    Das war nen recht harter Schlag für mich, der richtig weh tat.

    Ausserdem kann und will er nicht mit mir reden, weil er sonst zu sehr leiden müsste. Was soll das denn?
    Ich meine, ER hat doch Schluss gemacht und ist froh, dass er mich los ist, und er muss leiden?

    Habe dann auf die Mail geantwortet und er hat auch zurückgeschrieben, dass ich ja eh oft gelogen hätte. Frage mich bis heute, wo und wann ich das getan haben soll.
    Habe ihn auch gefragt, wie man mit jemandem Sex haben kann, wenn keine Gefühle mehr vorhanden sind. Nicht, dass das nicht ginge, aber mit dem Wissen, dass der andere einen liebt, mit ihm Sex zu haben, finde ich unter aller Sau.
    Er meinte nur, dass das nicht gelogen war, er hätte das wirklich gewollt....ganz klasse.
    Jedenfalls kamen immer mehr Vorwürfe, die für mich total unverständlich waren und mich auch verwundert haben, dass er 1. sowas sagen kann und 2. nie was davon zuvor angesprochen hat.

    Er hat auch gar nicht auf die Dinge reagiert, die ich geschrieben hatte, eher nur seinen "Text" runtergeschrieben, wie schlecht ich doch bin, wie froh er ist ohne mich, und dass er sein Leben wieder in seine Hände bekommen will. Dabei habe ich ihm immer die Freiheiten gegeben, die er wollte und brauchte, er war derjenige, der nur ungern mal ohne mich sein wollte....
    Gegensätzlich dazu schrieb er aber auch mehrere Male, dass er mich als Freundin behalten will, weil er immer gern mit mir gelacht hat ect.
    Die Mails haben mich jedenfalls immer wieder verwirrt.
    Auf der einen Seite, ist er froh, dass ich weg bin, auf der anderen Seite, will er befreundet sein und hat auch Schwierigkeiten, sich zu konzentrieren, wenn er über uns reden soll, ect.

    Nunja, die letzte Mail von ihm war dann genau 3 Sätze lang. Dass er sich jetzt auf sein Studium konzentrieren muss und ich ihm nicht mehr schreiben solle, weil er sonst seine Examen nicht richtig hinbekommen würde. Und er würde sich melden, wenn ihm danach wäre.

    Habe auf diese Mail dann nicht mehr geantwortet und mir nur meinen Teil gedacht.
    Trotzdem kommen seit ein paar Tagen immer wieder Gedanken auf, warum ein Mensch so sein kann, wie man so lügen kann, einen Menschen so sehr im Glauben lassen kann, dass alles Ok ist, wenn dem nicht so ist.
    Wie man so feige sein kann und dem anderen nicht mal die Chance auf eine Aussprache geben kann.


    Ich weiss nicht, ob es dafür Ratschläge oder dergleichen gibt, ich weiss nur, dass ich das einfach mal niederschreiben wollte und musste.

    Für diejenigen, die sich den Text durchgelesen haben - Danke.
     
    #1
    childi, 2 Oktober 2006
  2. Larissa333
    Gast
    0
    Was ist denn das für ein Arsch???

    herzliches beileid, dass du das mitmachen mustest.

    hört sich für mich so an, als käme da jemand mit sich selbst nicht klar, und das ganz gewaltig.

    ich würd sagen, meld dich nicht mehr bei ihm und pfeif auf den vorschlag, freunde zu bleiben, das würd doch eh nicht gut gehen.

    Lg
     
    #2
    Larissa333, 2 Oktober 2006
  3. Packset
    Gast
    0
    ....
     
    #3
    Packset, 2 Oktober 2006
  4. Mandarin
    Mandarin (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    160
    101
    0
    Single
    Wie heißt dein orheriger Thread?

    Also ich finds auch mies was er da abgezogen hatte. Vorallem, weil er dir rein gar nix gesagt hat, nicht mal, dass für ihn die Beziehung zu ende war. Das durftest du dann auch noch allein rausbekommen.

    Ich glaube da steckt noch mehr dahinter, wenn nicht sogar eine andere Frau.

    Darauf Freunde zu bleiben würde ich auch pfeifen, der hat sie doch nicht mehr alle. Du bist doch nicht seine Puppe, auf der er rumtanzen kann wie er will.

    Halt den Kopf hoch und ich wünsch dir, dass du da schnell drüber hinweg kommst.

    Ganz liebe Grüße Mandarin:zwinker:
     
    #4
    Mandarin, 2 Oktober 2006
  5. Paradella
    Verbringt hier viel Zeit
    56
    91
    0
    nicht angegeben
    Sehe ich eigentlich auch so... Der ist mit sich nicht im Reinen (is bei den meisten Menschen so, die nicht wissen, was sie wollen) und schiebt dich hin und her... Wenn dir die ganze Sache noch so zu schaffen macht, wird es kaum möglich sein, mit ihm befreundet zu sein!! Mal abgesehen davon, dass er deine Freundschaft nicht verdient hat!
    Ich sags mal so: Der kommt mit seinem eigenen Charakter nicht zurecht und indem er dich runtermacht versucht er sich in den Himmel zu heben, obwohl er von sich selbst weiß, dass er ein Idiot ist...! Heißt das für ihn Freundschaft:kopfschue ??
     
    #5
    Paradella, 2 Oktober 2006
  6. SilentMDler
    Verbringt hier viel Zeit
    41
    91
    0
    Single
    Hallo.

    Ich kann das was bisher geschrieben wurde nur unterstreichen. Für mich klingt das sehr nach Arschl....

    So wie er sich dir gegenüber in den Mails verhält ist echt unter aller sau. Du kennst ja meine "kleine Geschichte", und egal wie sehr Jana ihren "text" manchmal runterschreibt und sich kaum für mich zu interessieren scheint, sie macht mir zumindest nie vorwürfe oder gibt mir schuld an irgendetwas...
    Bei ihm sieht das echt danach aus das er dich nur am runtermachen ist, wie schlecht es ihm doch geht wenn du ihm schreibst usw... und dann trotzdem die Freundschaft halten wollen? Ich verstehs nicht...

    Genau diese fragen stell ich mir auch immer wieder. Wie kann ein Mensch so sein und sich so ändern von heute auf morgen. Erst ist es liebe und alles süß und schön und toll, und dann plötzlich ist alles anderst, die vorher noch große Liebe nur noch nen belangloser Freund und das wars.. Liebe ade..

    Ich versteh das auch nicht wirklich und genau das lässt einen dann so nachgrübeln. WARUM! Aber so ist wohl der Mensch gern mal, und man muss damit wohl irgendwie versuchen umzugehen.

    Es gibt nun mal die ruhigeren Menschen, un d die die arsch sind und sich durchs leben boxen. Erstere fallen oft auf die schnauze, zweitere landen immer wieder auf den Füssen egal wie sehr arsch sie sind.

    Ich weiß es ist leicht gesagt, aber ich sag dir das was du mir sagstest. Vergiss ihn und pfeiff auf die Freundschaft, sonst wird er dich irgendwann in paar Jahren mal plötzlich anmailen weil du grad mal gut genug oder greifbar bist.

    Ich hoffe ich hab nun nicht zu sehr durcheinander geschrieben, aber wenn können wir ja privat weiter reden.

    vlg
    SilentMDler
     
    #6
    SilentMDler, 2 Oktober 2006
  7. affe666
    affe666 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    17
    86
    0
    Single
    das ist ne drecksau und eigentlich hast du glück, dass die Beziehung vorbei ist... dumm ist nur dass die gefühle nicht das machen was der kopf will
    hallo?! was ist das denn für ne scheisse?! naja versuch zu denken, der hat dich eh nicht verdient! es gibt 1000 bessere menschen und bestimmt findest du einen :zwinker:
     
    #7
    affe666, 2 Oktober 2006
  8. Britt
    Britt (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.653
    123
    2
    nicht angegeben
    Der Typ ist einfach nur :wuerg: :wuerg: :wuerg:

    Es tut mir sehr leid für dich, dass du an so einen Mann geraten bist und wünsche dir, dass du bald über ihn weg bist. Er hat keine einzige Träne von dir verdient!
     
    #8
    Britt, 2 Oktober 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Immer drehen Gedanken
DarkParadise96
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 Juli 2016
5 Antworten
luiluilui
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 Juli 2016
7 Antworten
cherily
Beziehung & Partnerschaft Forum
9 April 2009
26 Antworten