Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

immer wieder streß nur wegen einer sache..

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von kleenesueße, 20 Mai 2006.

  1. kleenesueße
    Verbringt hier viel Zeit
    172
    101
    0
    vergeben und glücklich
    hey @all,

    es macht mich einfach fertig,
    ich liebe meinen schatz soo sehr er ist echt alles für mich.
    ein leben ohne ihn das geht für mich nicht mehr,auch wenn ich noch sehr jung bin weis ich das er der boy für mich ist mit dem ich alt werden möchte...

    nur es gibt immer wieder streß wegen einem thema...SEX !!!
    es ist einfach so das ich ne ziemlich f**k zeit vor ihm hatte und deswegen auch sex nicht grade ne tolle sache für mich ist...
    am anfang hat er es immer verstaden dann musste er einmal drei wochen ,,aushalten'' danach schlief ich dann mit ihm und kaum waren wir fertig wollte er ne knappe halbe schunde später schon wieder...ging für mich nicht kla...und habe ihn nicht noch mal ran gelassen...

    jetzt schlafen wir höchstens alle zwei wochen mal mit einander,
    weil ich imma schmerzen habe und einfach nie bock auf sex...
    doch er will eigentlich imma wenn wir uns sehn...er sagt es zwar nicht aber die andeutungen gehn mir schon aufn nerv...
    wir streiten uns immer deswegen...
    ist es für nen jungen zu shit nur mal alle zwei wochen sex zu bekommen...ich weis nicht am anfang kam er echt gut damit klar aba kaum liegen wir im bett neben einander dann gehts los mit fummeln und er will wieder sex...

    ich liebe ihn so sehr nur komme damit nicht klar..
    unser beziheung geht immer mehr kaput es macht mich echt fertig..weis nicht mehr weiter...

    jetztwerdet ihr sagen schlaf doch einfach mit ihm...damit wir uns nicht mehr streiten aber das geht einfach nicht...
     
    #1
    kleenesueße, 20 Mai 2006
  2. Lümmel 2
    Lümmel 2 (50)
    Verbringt hier viel Zeit
    60
    91
    0
    Single
    Moooment, du sagst, du möchtest mit ihm alt werden und ihr streitet euch schon jetzt häufig wegen Sex? Wie soll das noch ein paar Jahrzehnte funktionieren? Wenn es so ist, wie du schreibst, seh ich keine Perspektive für euch. Tut mir leid.
     
    #2
    Lümmel 2, 20 Mai 2006
  3. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:
    "tolle" antwort, lümmel...du machst es dir ja sehr einfach. *kopfschüttel*


    @threadstarterin: also ich sag nicht, dass du mit ihm sex haben sollst, um keinen streit zu haben. und ich glaub, die wenigsten werden dir diesen "tip" geben.

    ich weiß nicht, was in deinem leben vor der Beziehung vorgefallen ist. geht es dir jetzt denn insgesamt besser?

    klar ist es schwierig, wenn zwei menschen sehr verschiedene sexuelle bedürfnisse haben und einer sehr oft will und der andere selten.

    meinst du denn, dass du wieder mehr spaß am sex haben wirst?
    und hast du denn überhaupt spaß, wenn ihr sex habt? wohl nicht, wenn du jetzt immer schmerzen hast....
    woher kommen die schmerzen? ist das abgeklärt?
    du solltest gar keinen sex haben, wenn du keinerlei lust hast und zu viele schmerzen.

    kannst du mit deinem freund über dieses problem reden?
     
    #3
    User 20976, 20 Mai 2006
  4. Lümmel 2
    Lümmel 2 (50)
    Verbringt hier viel Zeit
    60
    91
    0
    Single
    Was heißt hier ,,tolle Antwort''? Ist doch wahr. Sicher haben sie schon über das Problem gesprochen, wenn sie sich lieben. War vielleicht bißchen krass von mir ausgedrückt, aber wo soll das denn sonst hinführen. Egal, was jetzt der Grund für ihre Sexunlust ist.
     
    #4
    Lümmel 2, 20 Mai 2006
  5. kleenesueße
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    172
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ja insgesamt schon,da zum ersten mal mich jemand richtig liebt :smile2:

    ja denke schon nur ich weis es nicht 100 %, da ich oft wenn wir mit einander schlafen eher weniger spaß habe...also es gefällt mir dann schon aber durch die schmerzen bringt es keinen 100% spaß..

    nein wieso ich diese schmerzen habe steht nciht fest...
    ich denke durch meine vergangenheit usw. und noch ne vermutung die aber überhaupt nicht sicher ist...
     
    #5
    kleenesueße, 20 Mai 2006
  6. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    ich denke, dass der grund für die MOMENTANE sexunlust durchaus nicht unwichtig ist.

    es muss eben nicht so bleiben.
    und ich empfand deine antwort halt als relativ unsensibel und etwas "von oben herab". aber es war dir gegenüber auch nicht grad "nett", das so zu formulieren, sorry.

    warst du beim arzt? wenn es vielleicht psychosomatische beschwerden sind - warst du mal beim psychologen oder bei einer beratung wie pro familia oder so?

    aber es ist schön, dass du dich besser fühlst. kannst du mit deinem freund denn nun über deine probleme und auch dein traurigsein wegen der sexsache reden? hat er verständnis - oder ist da sein trieb im moment so stark, dass ihm das SEHR schwerfällt?

    wie alt seid ihr beide?
     
    #6
    User 20976, 20 Mai 2006
  7. kleenesueße
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    172
    101
    0
    vergeben und glücklich
    zu so nem pyschomist geh ich nicht mehr, war einmal auf ner mutter kind kur mit neun jahren und da wurde ich gerfagt ob ich es bedauer das mein vater verstorben ist...
    voll krank sowas nen 9 jähriges mädchen zufragen die vaters liebling war...
    seid dem sind so ne experten für mich nichts mehr...

    ja habe ihm nach langem hin und her einen abend alles erzählt..er war geschockt und verstand mich seid dem besser...
    er hat auch echt schon serh viel verständnis aufgebracht und das fand ich immmer so süß und toll von ihm...nur zur zeit fällt es ihm sehr sehr schwer...was ich auch versteh aber ich kann nichts dran ändern was mir auch so sehr weh tut...

    er ist 20 und ich 15
     
    #7
    kleenesueße, 20 Mai 2006
  8. Gucky
    Gucky (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    279
    101
    0
    Single
    Also ich blick jetzt nich so ganz durch, hast du psychische oder physische Schmerzen?
    Ich meine bei physischen Schmerzen wird dir wohl ein Arzt am besten weiterhelfen können und die Zeit bis das besser wird, könntet ihr ja dann vielleicht durch intensives Petting überbrücken, ich denke mal, ihm geht es ja auch hauptsächlich darum, dass ihr euch liebt habt und er irgendwie auf seine Kosten kommt und ob es dabei nun bis zum "richtigen" GV kommt, ist da ja nciht unbedingt so wichtig, aber wenn du nur natürlich jegliche sexuellen Handlung abblockst, weil es eher um psychische Probleme geht, dann müßte ein anderer Weg gefunden werden
     
    #8
    Gucky, 20 Mai 2006
  9. kleenesueße
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    172
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich habe nur angst wenn wir petting machen das er wieder so geil wird das er gleich sex will....
    darum habe ich eigentlich gar nicht erst lust ihn so richtig heiß zu machen...
     
    #9
    kleenesueße, 20 Mai 2006
  10. Bandyt
    Bandyt (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    589
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Vielleicht reicht es ihm ja für den Anfang, wenn du ihn dann erst einmal befriedigst ohne Sex zu haben. Wenn du dann mal Lust auf Sex hast, dann kannst du ja immer noch über ihn "herfallen".
     
    #10
    Bandyt, 20 Mai 2006
  11. gamati
    Verbringt hier viel Zeit
    139
    101
    0
    nicht angegeben
    Liebe Threadstarterin!

    Ich habe alle Antworten gelesen die sich auf deine Frage beziehungswiese Problem bezogen haben, und möchte dir nun das ganze von einer anderen Seite beleuchten.

    Gleich vorweg: meine Freundin und ich haben ähnliche Probleme. Ich werde nicht im Namen aller Burschen reden, weil dies bekanntlich zu zu vielen Widerreden führt, und eine Generalisierung auch nicht möglich ist.

    Ich bin mit meiner Freundin schon seit 2 Jahren zusammen. Sie mag den Sex einfach nicht. Sie mochte ihn vor mir und nach mir nicht. Den Grund konnte sie nicht erklären, und Vermutungen zu machen hat mich auch nicht auf einen grüneren Zweig gebracht. Durch die kumpelhafte Beziehung zu meinem Vater und meinem größeren Bruder, beziehungsweise durch meine Freunde wurde ich sehr früh aufgeklärt, war schon sehr frühreif und konnte mich schon im jungen Alter mit jedem über alles reden. Auch über Sex. Trotzdem hatte ich lage Zeit keinen. Als ich mit meiner derzeitigen (ersten) Freundin zusammenkam, konnte ich durchaus 2 Monate warten, wir hatten davor immer nur Petting, was wahnsinnig aufregend und interessant war. Und es hat mir der Sex nicht gefehlt. Schließlich kam es dazu, das wir es hatten, und es war so toll, und ähnlich wie dein Freund, wollte ich dann auch gleich wieder. Es war wunderbar mit der Frau, die ich liebte Sex zu haben, und (unter anderem) meine Liebe, meine Zuneigung, und die Anziehung, die ich verspürte Auszudrücken. Für mich ging es meistens gar nicht um einen Orgasmus, sondern darum, dass wir einfach nebeneinander lagen, uns umarmten, einfach so sehr in der Nähe des anderen waren, und beim Geschlechtsverkehr selbstverständlich am nähesten sein konnten. Wir hatten jeden 2 Tag Sex. Und irgendwann plötzlich nur mehr jede 2 Woche. Das hatte ich akzeptiert, sie wollte nicht, und ich wollte immer nur Sex, wenn sie auch Lust hatte - nie habe ich sie dazu gedrängt. Momentan sind wir 2 Jahre zusammen, und seit einem Jahr haben wir nur mehr jedes 2 Monat Sex - und es geht mir einfach ab!

    Ich denke nicht, dass ich ein "schwanzgesteuerter" Kerl bin, der nur an Sex denkt, nein überhaupt nicht! Aber irgendwie würde ich das umschreiben... hmm. zum Beispiel: Sex ist für mich ein wenig so, wie für den Raucher die Zigarette - ich brauchs nicht umbedingt, aber wenn man sich schon mal daran gewohnt hat, dann ist es schwer die Finger davon zu lassen! Weil es eben angenehm und schön ist. Ja, und auch bei uns macht es die Beziehung nicht einfach, das kann ich dir gerne sagen. Ich finde sie so sexy, so anziehend, einfach geil, und dadurch dass ich von ihr nichts sexuelles (oder erotisches) erhalte, finde ich mich einfach unattraktiv... Es muß ja nicht Sex sein. Es muß auch nicht umbedingt ein Orgasmus sein.

    Ich möchte dir nur noch eine Sache sagen: SCHLAF MIT IHM NICHT WENN DU NICHT WILLST!!! Einmal passierte es mir, dass ich sehr "geil" war, und sie wollte nicht, sagte dann aber, "ok, ich machs für dich". Dann ist es auch passiert. Es war für mich nicht annähernd so schön, weil ich wusste, dass sie gar nicht möchte. Und ich konnte danach viele Nächte nicht schlafen, weil ich immer daran denken mußte, dass ich sie ausgenützt hatte. Das war absolut falsch, zuzulassen, dass sie es mit sich "passieren lässt". Das darf nicht sein! Es ist schrecklich - das ist als würdest du jemanden ausnützen. Lass es nicht zu!

    Und schließlich zu deiner Bemerkung:

    Ja, Petting ist dazu da, dass man GEIL wird. Und wenn man geil wird ist es ziemlich wahrscheinlich dass es SEX gibt. Ich will dich damit nicht entmutigen, möchte dir bloß sagen, dass es schwer ist mit dieser Situation umzugehen. Ich wrüde mir auch wünschen, nicht annähernd so geil beim Petting zu werden wie ich es werde, damit ich meine Freundin dann nicht "nerve".

    Abschließend möchte ich hinzufügen, dass ich denke, dass Sex irgendwie schon etwas natürliches in einer Mann-Frau-Beziehung ist. Wie oft es allerdings passiert, müssen schon die einzelnen Personen wissen. Es sollte auch niemand dazu gezwungen werden, sich überreden lassen, oder ähnliches! Das ist sehr wichtig.

    Ich hoffe, ich konnte mal ausfürhlich über eine ähnliche Situation schreiben!

    Gute Nacht, schlaf gut, und Kopf hoch!

    Liebe Grüße,
    gamati.
     
    #11
    gamati, 20 Mai 2006
  12. jerry006
    Gast
    0
    wegen schmerzen beim sex!

    geh(t) zum arzt! alleine, mit mutter, mit freund!

    vielleicht hast du "nur" deswegen keine lust drauf?

    wenn er dich liebt, respektiert er, dass es nur einmal in zwei wochen zum sex kommt. wenn nicht, dann soll er sich ne neue suchen und du findest auf jeden einen, der das versteht!
     
    #12
    jerry006, 21 Mai 2006
  13. kleenesueße
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    172
    101
    0
    vergeben und glücklich
    @gamati

    danke für deinen post..
    als ich deinen text gelesen habe lief es mir eiskalt den rücken runter, den das was du schriebst passt auch fast alles genau auf mich und meinen freund zusammen...

    mein freund denkt so wie du irgendwie..
    er sagt auch immer es findet mich so sexy,anziehnd usw.
    und wenn ich ihm dann keine zuwendung mehr gebe denkt er immer gleich das er unattaktiv ist..was aber nicht stimmt da er der süßeste boy auf der welt is und einfach alles bei ihm stimmt.
    er sagt auch immer es muss nicht sex sein...nur haben wir dann mal petting gemacht lief alles wieder auf sex hinaus...darum wende ich mich eigentlich meinem süßen sehr selten zu...
    ich umarm ihn,küss ihn leidenschaftlich aber mehr kommt von mir aus nicht...
    ich kann ihm einfach nicht mehr geben...macht mich das vieleicht zu schlechten freundin?

    am schlimmsten ich habe angst das wegen dieser sache irgendwann alles kaput geht das sage ich ihm auch immer...er meinte heute nur warum ich es nicht änder wenn ich denke das es das wegen kaput geht irgendwann mal...
    ich fing an zu weinen weil mich das alles so fertig macht...
    alles soo verdammt f**k ich liebe ihn so sehr und er mich doch auch,nur das was er möchte kann ich ihm nicht geben...*seuftz*
     
    #13
    kleenesueße, 21 Mai 2006
  14. Cora111
    Cora111 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    88
    91
    0
    nicht angegeben
    also wenn ich das alles so lese, glaube ich wirklich dass es mal an der zeit wäre zum arzt zu gehen.. also nicht zu nem psychologen (auch wenn ich glaube dass da ein seelisches problem dahinter steht) sondern erst mal zum frauenarzt.. kann ja nicht sein, dass des immer solche schmerzen gibt.
    längerfristig kann ich dir nur sagen, dass die Beziehung nicht halten wird. ich weiß, dass du das nicht hören willst, aber wenn es im bett nicht klappt (aus der sicht des typen) dann gehts früher oder später in die brüche. sorry, ich will nicht pauschalisierte aussagen treffen, aber frauen sind da doch n bissl anders... ;-)
     
    #14
    Cora111, 21 Mai 2006
  15. Touchdown
    Touchdown (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.220
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Nur weil du einmal schlechte Erfahrungen mit psychischer Behandlung gemacht hast, kannst du dir noch lange kein Urlteil über alle Psychologen erlauben.
    Ich denke, dass du zunächst einmal mit deinem Gynäkologen abklären solltest, ob deine Schmerzen körperliche Ursachen haben und wenn dass nicht der Fall ist solltest du einen Psychotherapeuten aufsuchen. Sex sollte für beide Partner wunderschön sein und wenn das nicht so ist, dann läuft da etwas schief. Ich bezweifle, dass die Beziehung weiterhin lange hält, wenn du dich länger so verschließt.
     
    #15
    Touchdown, 21 Mai 2006
  16. Chris84
    Chris84 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.198
    123
    11
    vergeben und glücklich
    Kann ich so nicht bestätigen, ich komme mit meiner Freundin recht gut klar, auch wenn es oft sehr ähnlich abläuft, mit dem Unterschied, dass ich auf sie Rücksicht nehme. Wenn sie nicht will, gibt es bei uns keine Diskussion.
    Daher sieht das alles was entspannter aus. Sie weiß, dass sie keine Angst haben muss und daher kommt sie auch damit besser klar.
     
    #16
    Chris84, 21 Mai 2006
  17. User 9402
    Meistens hier zu finden
    1.385
    133
    63
    vergeben und glücklich
    Wenn ich ehrlich bin, dann glaube ich nicht, daß ihr eine gemeinsame
    Zukunft habt. Denn eine Beziehung in der beide Partner unzufrieden
    sind kann nicht auf Dauer funktionieren. Sorry.
     
    #17
    User 9402, 21 Mai 2006
  18. kleenesueße
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    172
    101
    0
    vergeben und glücklich
    er diskutiert mit mir auch nicht,
    ich merke nur das er geknickt is und irgendwie traurig...
    das macht mich dann auch irgendwie traurig...=/

    ja will ich machen nur bekomme erst ab 1.6 wieder nen termin weil die immer so total voll sind und wenn kann ich nur mit erlaubnis meiner mum gehen, da ich nen termin nur am vormittag bekomme und ich wärend dieser zeit die schule drücken müsste....
    (klassenlehrer will immer ne unterschriftvon den eltern das die auch wussten das wir wirklich beim arzt waren...)

    ich halte echt nichts von Psychotherapeuten...
     
    #18
    kleenesueße, 21 Mai 2006
  19. orbitohnezucker
    Meistens hier zu finden
    1.860
    148
    183
    vergeben und glücklich
    Wie lange hast du denn schon Sex (generell)? Ich hatte am Anfang auch immer Schmerzen bei bzw. nach dem Sex, es brannte auch. Ich war dadurch auch schon ziemlich verzweifelt, weil es dann einfach im Gesamten nicht so viel Spass macht, weils entweder direkt dabei weh tut, oder man weiß, dass es danach höllisch brennen wird. Hat sicher 1 Jahr gedauert, bis das mal nachgelassen hat - wir hatten deswegen aber trotzdem eigentlich wenig Probleme. Wir hatten im Schnitt 1 x pro Woche Sex (We-Beziehung), ansonsten gibts ja auch noch andere Möglichkeiten den Partner glücklich zu machen: du kannst ihm doch einen blasen und er kann dich dafür mit Fingern/Zunge befriedigen: ihr müsst ja nicht immer GV haben, nur um euch "nah" zu sein oder Begehren auszudrücken.

    Klär das doch mal mit deinem Freund ab....wenn du anfängst, ihn zu streicheln, dann wirst du ihn zum Orgasmus bringen, aber eben nicht durch GV (außer du willst es!). Wenn er das akzeptiert, und du merkst das, dann ist der Druck auf dich mal ein bissi weniger und die Situation entspannt sich mit der ZEit bestimmt wieder ...

    btw: ich bin sicher, dass die Schmerzen irgendwann weggehen.
     
    #19
    orbitohnezucker, 21 Mai 2006
  20. Touchdown
    Touchdown (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.220
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Es ist deine Beziehung. Du musst schon selbst wissen, was sie dir Wert ist.
     
    #20
    Touchdown, 21 Mai 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - immer streß nur
Nadine123
Beziehung & Partnerschaft Forum
14 Mai 2014
97 Antworten
Angiex3
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 September 2013
21 Antworten
Wunderblume
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 April 2006
2 Antworten