Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Immer wieder Stress in der Disco!???

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von phreak, 15 Januar 2006.

  1. phreak
    Gast
    0
    Ja meine Lieben, ich, männlich, 22 Jahre, mehr oder weniger glücklicher Single mit friedlichem aber impulsiven Gemüt gerate relativ gehäuft mit anderen männlichen Vertretern meiner Gattung aneinander.
    Das ganze läuft nach einem immer wieder gleichen Schema ab, meistens in einer der sog. Großraumdiscos( Tja als Student muss man jede Gelegenheit nutzen günstig an Alkohol zu kommen :eek: ) .
    Ich tanze also auf der Tanzfläche, geh richtig aus mir raus, denk an nichts böses, begutachte meine umgebenden Mitmenschen, dabei bevorzugt den weiblichen Anteil, ohne irgendwelche eindeutigen Absichten und plötzlich seh ich ein wütendes Etwas mit einem, vom Schnaps geröteten, Gesicht auf mich zukommen. Dabei werden fleißig die Ärmel hochgekrempelt und dann gehts auch schon los. Wenn der Kerl nicht gleich versucht mich irgendwie zu packen überschüttet er mich meistens erstmal mit irgendwelchen beschimpfungen( welche ich euch mal erspare). "Was machst du meine Freundin an" "Was tust du dies" "blablabla leierleir...", naja ihr werdets euch denken können. Da ich ja ein friedlicher Mensch bin, versuche ich, die Situation zu deeskalieren. Bin ich noch halbwegs nüchtern klappt das meistens ganz gut, bin ich es nicht platzt auch mir irgendwann der Kragen wenn mich irgendein dahergelaufener Penner mit seinen, von Bier klebrigen fingern, antatscht und es kam dann auch schon vor, dass ich mich seiner mit 1-2 gezielten Schlägen erwehren musste.
    Soweit, so beschissen. Kommen wir nun zu meinen eigentlichen Fragen.
    Was geht in solchen Spinnern vor? Was mache ich falsch? Wieso immer ich?
    Ich bin sicherlich kein Kind von traurigkeit auf der Tanzfläche und als unhübsch würd ich mich auch nicht bezeichnen( wie wohl jeder :zwinker:) und mir wurde auch schon des öfteren gesagt, ich käme etwas arrogant rüber( was ich mir nicht vorstellen kann...) aber das kann doch nicht der Grund sein????? Ich bin mittlerweile am verzweifeln und auch in meinem Freundeskreis weiß keiner wirklich rat. Ich habe meine Partyrate schon deutlich runtergesetzt deswegen aber das kann ja nicht die Lösung sein.
    Ich erbitte Erfahrungsberichte jeglicher Art. Alles, ich wiederhole, ALLES kann mir helfen :zwinker:
    Danke schonmal im Vorraus!
     
    #1
    phreak, 15 Januar 2006
  2. Totenmond
    Totenmond (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    161
    101
    0
    Single
    meine ehrliche Meinung: je nach alkoholgehalt des anderen, kann derjenige Gewisse Zeichen absolut falsch deuten. Z.b. Wenn du eine Frau zu lange (wie lang das auch sein kann) anschaust - oder vielleicht auch nur unbewusst anlächelst. Wenn dein "Gegner" dich erst noch als "würdig" oder ansehlich (du schreibst du siehst nicht schlecht aus) ansieht, wirst du schnell mal zu einen Gefährlichen Konkurrenten. Und Männer müssen bekanntlich ihre Beute Schützen.

    verstehst du was ich damit sagen will? Im Grunde genommen, kann es gut sein, dass du absolut nichts falsch machst.
    Alkohol kann eben viele Sachen verursachen...
     
    #2
    Totenmond, 15 Januar 2006
  3. Nebelrabe
    Nebelrabe (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    48
    93
    20
    Single
    Zwei grundsätzliche Möglichkeiten:
    1.: Die anderen suchen einfach nur Streit
    2.: Du provozierst irgendwie

    Im ersten Fall möchte der Stressende (nennen wir ihn S) sein Ego aufbauen. Eine glückliche vollkommen selbstzufriedene Person wird nicht einfach so ne Prügelei anfangen.
    Da S ein beschissenes Ego hat wird er nicht nen 2 Meterschrank mit 150 kg gestählten Muskeln angreifen. S sucht keinen Gegner sondern ein Opfer. Und irgendwie scheinst du eine Opferhaltung auszustrahlen.


    Im zweiten Fall fühlt sich S bedrängt. Er hat das Gefühl dass du in sein Terretorium eindringst und seinen Besitzt klauen willst( tanzen und Frauen begutachten). Außerdem kann sich S sehr schnell beleidigt fühlen.
    Das kann ein Aussenstehender schlecht analysieren.

    Der beste Tip gegen dein Problem ist ganz einfach:
    "Wechsel dein soziales Umfeld"

    Ansonsten gibt es da ein paar nette Internetseiten die sich mit Täterpsychologie auseinandersetzen, die schiessen zwar mit Kanonen auf Spatzen aber vielleicht findest du dort den einen oder anderen Tip.
     
    #3
    Nebelrabe, 15 Januar 2006
  4. tangoargentino
    Benutzer gesperrt
    615
    0
    0
    nicht angegeben
    XXX gelöscht XXX
     
    #4
    tangoargentino, 15 Januar 2006
  5. SvenN
    SvenN (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    551
    101
    0
    Single
    Ich gucke zwar auch immer viel rum, aber noch nie Streß gehabt.

    Aus meiner Sicht, hätte ich eine Freundin und einer würde sie anlächeln, würde ich abwarten was sie macht.
    Wenn sie große Augen bekommt und auch lächelt werde ich mich schnell dazwischen stellen, aber Streß,
    niemals.

    Hatte ich auch bislang zum Glück noch nie die Erfahrung gemacht

    Sven
     
    #5
    SvenN, 15 Januar 2006
  6. Diva
    Verbringt hier viel Zeit
    538
    101
    0
    nicht angegeben
    Nicht böse sein, aber zum Stress haben gehören immer zwei.
    Wenn sich so viele Kerle von dir provoziert fühlen, dann achte doch beim nächsten Mal genau darauf, was das hervorgerufen haben könnte. Vielleicht guckst du wirklich die Frauen zu lange an oder was auch immer. Das entschuldigt natürlich niemals solch aggressives Verhalten der Kerle, aber da kannst du ja leider nichts dran ändern, wenn die sich wegen so einer Kleinigkeit doof aufführen. Und wenn es dir im besoffenen Kopf nicht mehr gelingt, die Sache zu entschärfen, dann trink halt nicht so viel.

    Ich habe einmal eine Prügelei von einem Bekannten verhindern müssen (und da ging es auch nicht um so einen Kram, die konnten sich einfach nicht ab), sonst ist mir das noch nie passiert, dass jemand blöd angemacht wurde. Deswegen kann ich es nicht verstehen, dass es dir so oft passiert.

    LG Diva
     
    #6
    Diva, 15 Januar 2006
  7. Tinkerbellw
    Meistens hier zu finden
    2.998
    148
    94
    nicht angegeben
    Hmm vielleicht schaust du ihnen nicht schnell genug weg wenn sie dich böse anschauen.
    Weiß es nichta ber vielleicht hast du ja ne besondere Art zu schauen?!
    Würde dir mal raten erst mal nur Mädels anzugicken die mit ihren Freundinnen unterwegs sind und definitv keine bösen Schlägerkerl im Anhang mit dabei haben.
     
    #7
    Tinkerbellw, 15 Januar 2006
  8. phreak
    Gast
    0
    Es ist ja nicht so, dass ich dann einfach zuschlagen würde. Ich bin schon noch in der Lage, dem Gegenüber deutlich und wiederholt zu sagen dass er mich bitte loslassen soll. Fruchtet dies nicht muss ich ihn eben beiseite stoßen. Letztendlich kam es dann auch nur einmal zu einer "Schlägerei" ansonsten lief es immer "friedlich" ab.


    Beides kann ich, insoweit ich es beurteilen kann, ausschließen. Zunächst einmal bin zwar kein 2 Meter Arnie, aber auf sportliche 1,95 bring ich es gerade noch. Desweiteren bin ich ja nicht das einzige männliche Wesen auf der Tanzfläche, da gibts ja noch zig andere. Und wie schon gesagt starr ich den Mädels ja nicht die ganze Zeit auf die Brüste oder bin heftigst am angraben....


    Das mit dem wegschauen wäre noch eine Möglichkeit. Nachvollziehen kann ich es aber trotzdem noch nicht. :kopfschue
    Leider ist es auch meist nicht so, dass der "Schlägerkerl" mit seiner Freundin auf der Tanzfläche ist sondern die Freundin mit ihren Freundinnen und der Schlägerkerl an der Bar am bechern und die Lage sondieren. Und ich wiederhole es auch nochmal, ich spiele nicht den Player der jeden Rock der sich auf der Tanzfläche aufhält angräbt!!!

    Mir selbst tut das ganze danach auch irgendwie leid,obwohl das ja gar nicht meine Intention war. Meistens gibts dann zwischen den beiden Stress und die Freundin schaut wie ein begossener Pudel....

    Hui das ist mir zum Glück noch nie passiert. Ganz so schlimm sind die schuppen in welchen ich abhänge ja dann doch nicht.
     
    #8
    phreak, 15 Januar 2006
  9. User 13029
    Verbringt hier viel Zeit
    2.014
    121
    0
    Es ist kompliziert
    Ich würd mal den Laden wechseln. Scheinen ja nur Kaputte da rumzurennen.
     
    #9
    User 13029, 15 Januar 2006
  10. deserve_2_die
    Verbringt hier viel Zeit
    50
    91
    0
    Single
    du musst dir repsekt besorgen!

    allein wenn dich wer schief anguckt musst du drauf gehen.
    Es sollen alle sehen das du jemand bist, das du was kannst, das alle vor die respekt haben müssen.

    Hör erst auf wenn er am boden liegt und sich nicht mehr bewegt.
    Lass ihn den ersten schlag machen. Du musst in deinem Kopf durchdrehen, einfach ausschalten und dann mach ihn platt, zerhämmer ihn so weit, das seine Mutter ihn nicht mehr erkennt.

    Dann verschwindest du.
    Eine WOche später gehst du dann wieder in die Disko und wenn wieder einer dabei ist, machst du das Gleiche nochmal.
     
    #10
    deserve_2_die, 15 Januar 2006
  11. EndlessSummer
    0
    tja, wieder mal ne antwort der Kategorie: "Dinge, die die Welt nicht braucht"...
     
    #11
    EndlessSummer, 15 Januar 2006
  12. Allerdings! Dein Auftreten in der Disco muß provokant wirken, andernfalls ließe sich nicht erklären, weshalb ausgerechnet du jedesmal mit den männlichen Discogästen aneinandergerätst, den meisten anderen Besuchern deines Geschlechts widerfährt es doch auch nicht, gelle?:zwinker:
     
    #12
    einfachnurich01, 15 Januar 2006
  13. Henk2004
    Henk2004 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    876
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Würde auch mal sagen, dass du den Schuppen wechseln solltest..

    Alternativ kannst du dir ja auch den Typ "Schrankwand" antrainieren.

    Ich bin 1,93 und ziemlich breit im Kreuz, mich hat noch nie einer angemacht. Wahrscheinlich, weil die wissen, dass die voll einen vor die Mappe bekommen könnten, wenn die sich mit mir anlegen.

    Aber die richtigen Vollassis meide ich trotzdem, irgendwie erkennt man mit nen bisschen Übung in den Augen, ob sich jemand wirklich schlagen will.

    Solchen Leuten geht man dann besser aus dem Weg.

    Weiterhin geh ich nie alleine in die Disco und da meine Kumpels physisch ähnlich wie ich sind, haben wir meist unsere Ruhe.
     
    #13
    Henk2004, 15 Januar 2006
  14. Diva
    Verbringt hier viel Zeit
    538
    101
    0
    nicht angegeben
    Wisst ihr was Jungs? Ich finde es richtig arm, wenn Kerle sich prügeln. Das zeugt doch nur von mangelnder Intelligenz.
    Und dann noch hier so Quatsch Antworten zu geben wie "sich Respekt verschaffen" oder "sich den Typ Schrankwand antrainieren" ist ja wohl schrecklich.

    Sobald mir ein Typ erzählt, wie respekteinflößend er auf andere wirkt und dass er wohl mal dem gerne einen "an die Mappe hauen würde" finde ich den Typen nur noch lächerlich. Und ich kann mir auch nicht vorstellen wie eine Frau auf sowas stehen kann. Denn wenn man andere Kerle haut, ist die Hemmschwelle schon sehr weit unten und wer weiß was besoffene Männer, die mal schief angeguckt werden alles anstellen können. Ich wollte so einen nicht als Freund haben.

    @Threadstarter: Damit dich erstmal einer festhält, musst du den ja schon ganz schön provoziert haben. So einfach passiert einem das nicht. Und wenn dir das schon öfter passiert ist, glaub ich dass du einen Teil Mitschuld trägst. Sobald du den anderen aber wegschubst, hast du den ersten Schritt getan und der andere hat einen Grund zum schlagen (den er vielleicht in dem Moment auch gesucht hat). Wenn du ihm aber keinen Grund gibst, sondern dich vollkommen diplomatisch und ruhig verhälst, sind die wenigsten Menschen bereit einfach zuzuschlagen.

    LG Diva
     
    #14
    Diva, 15 Januar 2006
  15. Henk2004
    Henk2004 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    876
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Weißt du was, ich finde es auch arm, wenn Kerle sich prügeln.

    Nichtsdestotrotz wirkt nen Typ "Schrankwand" immer noch nen bisschen zum Vorteil um ne Schlägerei gar nicht erst entstehen zu lassen.

    Vllt. ist es dir entgangen, dass die Türsteher nur eher selten 1,60m groß sind und 50kg wiegen.

    Warum ist das denn so?

    Schläger haben sowieso einen an der Klatsche und denken wie Tiere, (Ihr Weibchen verteidigen; steht ja alles oben) und wie das in der Tierwelt so ist, gewinnt meist der Stärkere.

    Somit wirkt ein körperlich Überlegener Respekt einflößend. Wenn unser Threadstarter bei 1,95 nur 50kg wiegt, und dünn wie ne Bohnenstange ist, dann muss er sich nicht wundern, wenn er andauernd angemacht wird, weil die Leute vor dem halt keinen Respekt haben.

    Aber trotzdem denke ich, dass er irgendwas verkehrt macht, wenn ihm sowas häufiger passiert.

    Falsche Zielgruppe, Russenviertel, weiß der Geier.
     
    #15
    Henk2004, 15 Januar 2006
  16. Dr.Robotus
    Verbringt hier viel Zeit
    5
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Hmm, andere Disko suchen?
     
    #16
    Dr.Robotus, 15 Januar 2006
  17. phreak
    Gast
    0
    Es wird wohl oder übel daran liegen obwohl das ganz sicher nicht gewollt ist. Mir wurde auch, wie schon zuvor erwähnt, ein paar mal gesagt ich käme arrogant rüber, was ich aber keinesfalls bin und Leute die mich näher kennen können sich das auch nicht erklären.


    Mal davon abgesehen, dass ich mir Aufgrund meiner betriebenen Sportart(Leichtathletik) keinen Körper wie den deinen "leisten" kann, meine ich mich "sportlich" sicherlich nicht 50 kg, denn das wäre wohl eher magersüchtig.Mein Kampfgewicht liegt dann eher zwischen 80-85 kg je nach Trainingszustand.

    Das ganze passiert wie gesagt nur in irgendwelchen Großraumdiscos wo sich halt alles mögliche trifft( In Russenvierteln liegen die meines Wisserns nach nicht, ich wurde bisher nur von deutschen bzw selten von türkischstämmigen Deutschen genervt :zwinker: ). Falsche Zielgruppe? Wie schon gesagt, ich habe da keine Mädels angetanzt, angemavcht oder sonstiges. Sicherlich berührt man sich mal auf der Tanzfläche, aber das ist wohl das notwendige Übel einer dieser.

    Mein bishgeriges Fazit:
    Ich werde mich wohl bervorzugt in kleinere Clubs begeben, mit angenehmerem Publikum und/oder zum Psychologen gehen müssen ?!??
     
    #17
    phreak, 15 Januar 2006
  18. timbo
    Verbringt hier viel Zeit
    131
    101
    0
    Single
    Frag dich nicht ob dein Verhalten im jeweiligen Moment wirklich arrogant ist, sondern ob es für andere arrogant rüberkommen könnte.

    Ansonst starkes Auftreten, wenn dein Gegenüber befürchten muss, dass er sich Eine fängt, wird er sich auch zweimal überlegen ob er Streit anzettelt nur weil du mal seine Freundin angetanzt hast.
     
    #18
    timbo, 16 Januar 2006
  19. Diva
    Verbringt hier viel Zeit
    538
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich finde "starkes Auftreten" wirkt erst Recht arrogant. So nach dem Motto: Seht mal her wie toll ich bin und was ich kann. Und wenn mir einer blöd kommt, fängt er sich eine.
    Je cooler und stärker sich ein Typ fühlt, desto arroganter kommt er rüber.
     
    #19
    Diva, 16 Januar 2006
  20. derDaniel
    Benutzer gesperrt
    64
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Du gehörst meiner ansicht nach zu genau den gleichen leuten die dich auch anmachen. du schaffst es ja nichtmal selber dich dann zu kontrollieren. traurig. die haben doch nur angst, dass du deren tussies klar machst. also seh es was lockerer und leg dich nicht mit denen an.
     
    #20
    derDaniel, 16 Januar 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Immer Stress Disco
Katja K
Kummerkasten Forum
13 Oktober 2009
6 Antworten
Immortality
Kummerkasten Forum
25 Dezember 2006
14 Antworten
Fortuna21
Kummerkasten Forum
13 Januar 2005
13 Antworten