Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Implanon

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von haeschen007, 9 November 2006.

  1. haeschen007
    Verbringt hier viel Zeit
    1.409
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo,

    ich spiel jetzt schon länger mit dem Gedanken anstatt die Pille mir dass Implanon zuzulegen. Will einfach nicht mehr jeden Tag was schlucken müssen und die Nebenwirkungen der Pille mag ich auch nicht mehr haben.

    Wer von euch hat Erfahrungen damit und kann mir ein bisschen was erzählen??

    Ich hab nämlich unheimliche Angst dass ich meine Tage alle 3 Wochen für 2 Wochen lang habe (--> wie eine aus meinem Bekanntenkreis), denn um es mir dann wieder entfernen zu lassen ist es mir einfach zu teuer!! (muss es schließlich selber zahlen) :geknickt:

    Außerdem soll sich die Akne ja verschlimmern, oder?? ich hab eh immer schon Probleme damit (hat sich auch durch Pille nicht gebessert) könnte dass dann noch schlimmer werden??

    Hab nächste Woche nen Termin beim FA aber würde trotzdem gern mal hören was für Erfahrungen ihr damit gemacht habt oder was ihr darüber denkt.

    Danke schon im voraus :smile:
     
    #1
    haeschen007, 9 November 2006
  2. koalase
    koalase (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    635
    101
    0
    Verlobt
    Ich hab auch mal überlegt mir das machen zu lassen.

    War dann auch beim FA und der hat mir im Prinzip davon abgeraten (er fand das wär eher was für ältere Frauen, die schon Kinder haben - ich will ja auch nicht das Geld ausgeben und mir dann nächstes jahr das Teil entfernen lassen, weil ich doch plötzlich ein Kind will).

    Entscheidend war aber letztendlich, dass ich doch gern meine Menstruation behalten möchte. So weiß ich wenigstens, dass noch alles in Ordnung ist (nicht schwanger, keine überraschenden Schmierblutungen usw.).
     
    #2
    koalase, 9 November 2006
  3. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Wenn es dir darum geht, nicht jeden Tag an die Einnahme denken zu müssen, wäre doch der Nuvaring vielleicht eine Alternative für dich.
    Bei dem ist die Hormonmenge auch allgemein geringer als bei der Pille.
    Außerdem bekommst du hier auch immer "pünktlich" deine Blutung. Und hast nicht wie beim Implanon evt unvorhersehbare Butungen.

    Wenn der Grund zu wechseln Angst vor Nebenwirkungen ist, ist es an sich unsinnig zum Implanon zu wechseln, da dieses ja auch eine nicht unerhebliche Hormonmenge freisetzt und genauso Nebenwirkungen hat, wie die Pille.
     
    #3
    User 52655, 9 November 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Implanon
Blaubeerin
Aufklärung & Verhütung Forum
14 Mai 2016
3 Antworten
Blue_eye1980
Aufklärung & Verhütung Forum
20 November 2015
2 Antworten
lululu
Aufklärung & Verhütung Forum
18 April 2014
13 Antworten
Test