Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

In 2 Monaten auf 12-Minuten-Lauf trainieren

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von Chris797, 26 November 2007.

  1. Chris797
    Chris797 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    10
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo!:smile:

    Zunächst einmal - seid bitte nicht zu streng zu mir. Ich weiß, dass man in der Zeit nicht mehr Bäume ausreißen kann, aber ich will trotzdem das Beste daraus machen.

    Und zwar geht es um einen Einstellungstest bei der Polizei - einen sogenannten Cooper-Test oder auch 12-Minuten-Lauf, also in 12 Minuten die längstmöglichste Strecke laufen. Minimum sind 2400m, aber ich will natürlich so viel wie möglich schaffen.

    Die Frage ist, wie trainiere ich gezielt auf dieses Ziel innerhalb der nächsten 2 Monaten? Ich werde danach natürlich weitermachen, aber trotzdem will ich erstmal in den 2 Monaten das Optimum rausholen, da der Test eben in 2 Monaten ist :zwinker:

    Ich bin jetzt nicht unsportlich oder so, aber speziell bzw. gezielt gelaufen/gejoggt bin ich noch nicht wirklich bisher, immer nur Fitnessstudio oder Fußball/Basketball.

    Ich bin bereit 3 Tage in der Woche dafür was zu machen, falls nötig natürlich auch mehr. Hab mir auch heute schon die passenden Schuhe zugelegt und jetzt fehlt mir eigentlich nur noch ein ordentlicher Trainingsplan für die 12 Monate, um möglichst weit laufen zu können in den 12 Minuten.

    Schonmal vielen, vielen Dank für die Hilfe!!!
     
    #1
    Chris797, 26 November 2007
  2. Joppi
    Gast
    0
    #2
    Joppi, 27 November 2007
  3. Itzibitzi
    Verbringt hier viel Zeit
    334
    103
    1
    nicht angegeben
    Ich denke, das ist machbar! Ich habe früher auch mal für diesen Cooper-Test (Anforderung war "nu" 2 km in 12 Minuten zu laufen") trainiert und habe, obwohl ich keine Läuferin bin, ziemlich schnell diese 2 km in exakt 12 Min. geschafft!

    Wie die beste Form des Trainings ist, kann ich dir nicht sagen, ich bin kein Sportheoretiker. Ich habe damals die Holzhammer-Methode benutzt: Die 2 km müssen gelaufen werden, egal wie lange ich dazu brauche! Habe ich 2-3 Mal pro Woche gemacht und es klappte dann recht fix!

    Viel Spaß! :zwinker:
     
    #3
    Itzibitzi, 27 November 2007
  4. Chacaline
    Chacaline (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    237
    101
    0
    Single
    ich finde die Anforderungen des Cooper-Test ganz schön hoch...

    bin ob ich nun trainiert, oder nicht trainiert habe, immer um 2km gelaufen... was dann gerade mal 5punkte sind :kopfschue

    knapp 3km in 12min finde ich einfach nicht wirklich fair...
     
    #4
    Chacaline, 27 November 2007
  5. Miss_Marple
    Meistens hier zu finden
    4.527
    148
    211
    nicht angegeben
    Wie fit bist du denn zu Zeit? Schon mal 12 min auf der Bahn durchgekloppt und geschaut, wieviele Runden dabei machbar sind?
     
    #5
    Miss_Marple, 27 November 2007
  6. Novalis
    Novalis (35)
    Benutzer gesperrt
    744
    103
    2
    nicht angegeben
    Nur 2 Monate Vorbereitung? Oder doch 12?
    Also ich habe auf meine Tests ein ganzes Jahr lang trainiert.
    Ich denke am meisten hat mir das Treppenlaufen gebracht.
    Allerdings habe ich auch auf verschiedene Tests trainiert.

    Rechne am besten auch mit erschwerten Bedingungen. Damals beim EInstellungstest in Hannover war der Coopertest als letztes dran - nachdem man sich zuvor schon ausgepowert hatte - im Juli in der Mittagshitze und ohne Schatten.
     
    #6
    Novalis, 27 November 2007
  7. Koyote
    Koyote (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    781
    113
    17
    Verheiratet
    Ich habe diesen Test auch oft genug machen müssen... eigentlich gehört nicht soviel dazu.
    Entscheidend ist das man sich selbst überwindet, und sich an jemanden dranhängt der die Zeit sicher schafft.

    Ich würde eher auf längere Strecken trainieren, also zB jeden Tag so 5-8 km laufen, einmal die Woche dann 12min laufen und dabei die Strecke messen.
    Kurz vor dem Test dann einen Tag Pause machen, wenn die Fitness insgesamt nicht so hoch ist, dann von Anfang an nur jeden 2. Tag trainieren, sonst ist das Ergebnis eher kontraproduktiv.
    Da der 12min lauf immer erst am Ende des Sporttests folgt ist es nicht so wichtig der perfekte Läufer zu sein, sondern insgesamt eine gute Ausdauer zu haben.
    Erkundige dich, welche Übungen dort noch gemacht werden, dann kannst du eventuell viel mehr rausholen als wenn du nur perfekt laufen kannst.(Ich selbst hatte immer volle Punktzahl beim laufen und habe trotzdem nie mehr als 2/3 der maximalen Punktzahl gehabt, weil ich die anderen Übungen nicht so toll war.)

    Viel Erfolg

    Gruß Koyote
     
    #7
    Koyote, 28 November 2007
  8. User 44981
    User 44981 (29)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.092
    348
    2.105
    Single
    Ich weiß nicht, was ihr alle habt...
    2400m in 12 min heißt, dass man pro Runde 2 Minuten brauchen darf.
    Das ist meiner Meinung nach für eine halbwegs sportliche Person kein Problem (ich traue mir ohne Lauftraining jederzeit 1:50er Runden zu, mit etwas Training auch 1:40).

    Ich habe in der Schule nach ca. 4-5 mal Trainieren 2800-2900m geschafft und hatte sogar noch Kraft für einen Schlussspurt in der letzten Minute, so dass ich die ganze Zeit noh ein bisschen schneller hätte laufen könnten.
    In meiner Freizeit bin ich kaum gelaufen (außer eine Woche lang täglich ca. 5km bei einem Trainingslager in einer anderen Sportart, die ich betreibe)

    Die Tipps auf der von Joppi verlinkten Seite hören sich ziemlich gut an... Nur die Zeit, wie lange man trainieren sollte (die letzten 8-10 Wochen Tempoarbeit machen, etc.) halte ich für etwas übertrieben. wenn man nicht gerade sehr hohe Ziele (mindestens 3000m) hat oder über keinerlei Ausdauer verfügt...

    Wenn man schon eine halbwegs brauchbare Ausdauer-Grundlage hat, sind 2400m wirklich kein Problem. Erst recht nicht, wenn man sich ein paar Wochen lang darauf vorbereitet.
     
    #8
    User 44981, 28 November 2007
  9. Novalis
    Novalis (35)
    Benutzer gesperrt
    744
    103
    2
    nicht angegeben
    Es gilt aber nicht, blos 2400 Meter zu laufen, sondern den Cooper Test möglichst gut zu absolvieren.
    Man möchte ja den Job haben.
     
    #9
    Novalis, 28 November 2007
  10. needyou89
    needyou89 (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    16
    86
    0
    Single
    Meine Zeit ohne großartiges Training war vor 1Jahr (mit 16!) für 400m knapp ne Minute. 800 warens dann 2:15 oder so...
    Auch bei längeren Läufen schneide ich ganz gut ab... 3km dürften kein großes Problem darstellen (äußeren Faktoren spielen natürlich ne Rolle - Kälte ist "tödlich"!!!) Ich gebe zu ich habe ne gute Veranlagung zum Ausdauerlauf, aber du sagst ja auch du bist ganz sportlich also dürfte das für dich kein großes Problem sein, mit dem bissel Training so 3mal die Woche 5-8km auch die 3km in den 2monaten zu knacken.
     
    #10
    needyou89, 28 November 2007
  11. User 44981
    User 44981 (29)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.092
    348
    2.105
    Single
    Das ist mir schon klar.
    Ich wollte dem TS nur demit Mut machen, dass die Mindestanforderung keine große Hürde ist.

    Ich denke, mit 2 Monaten Vorbereitungszeit hat man zumindes gute Chancen, seine Leistung um 300m oder mehr zu steigern... je nach dem, wie viel man schon schafft...
    Gerade, wenn man einigermaßen Sportlich ist und auch ein gewisses Lauftalent hat (z.B. beim Fußball muss man ja auch ziemlich viel laufen), aber bis jetzt nicht gezielt trainiert hat, kann man in 2 Monaten bestimmt einiges erreichen...

    Off-Topic:
    In der Schule war der Coopertest immer eine meiner Lieblingsdisziplinen - Locker mal 12 Punkte oder mehr abstauben :grin: - obwohl es für viele meiner Mitschüler die Hassdisziplin schlechthin war.
     
    #11
    User 44981, 29 November 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Monaten Minuten Lauf
Stonic
Lifestyle & Sport Forum
23 August 2016
70 Antworten
Dreizehn
Lifestyle & Sport Forum
11 Januar 2012
18 Antworten
juliaa
Lifestyle & Sport Forum
9 September 2011
35 Antworten
Test