Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

in affäre verliebt

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von sofian, 17 November 2007.

  1. sofian
    Benutzer gesperrt
    4
    0
    0
    nicht angegeben
    also..ich hab vor knapp 7 monaten eine frau kennengelernt. gut verstanden und so und ich wusste sie hat freund mit wem sie seit 12 jahren zusammen ist und einen kind was 10 jahre alt ist. ich bin 23, sie 37..wir waren dann weg zusammen und ich hab ihr gesagt ich steh total auf sie etc. alles klar. das war vor 6monate. seitdem haben wir sex, sehen uns fast jeden 2.tag wo wir auch immer sex haben. in ihre Beziehung läuft nicht gut seitdem ich sie kenne so wie sie es sagt,ich bekomme das auch mit wenn sie telefoniert mit ihm. naja jetzt ist es so das ich mich in sie derbe verliebt habe und ihr das auch schon gesagt habe, sie aber blockt immer ab lenkt ab und überspielt immer alles mit ironie. wegen ihrem freund sie selbst sagt sie sei nicht mehr mit ihm zusammen sie lebt nur noch mit ihm unter einem dach mehr nicht..

    ich weiss 0 woran ich bin bei ihr, sie sagt immer sie denkt lieber negatif um nicht enttäuscht zu werden, sie sagt auch das es dämlich ist so zu denken aber sie tut es trotzdem..hab ihr auch gesagt das ich es scheisse finde so zu denken..ich weiss ja wie schwer ist, sie hat kind und lebt mit dem zusammen, sie hat angst zu trennen weil sie denkt er schlägt sie zusammen und so..ich würde ihr ja helfen aber trotzdem hat sie schiss

    aber hier gehts erstmal um mich..ich weiss nicht was ich machen soll, ich glaube irgendwie sie will nicht mehr als sex, welcher verdammt pervers geil ist für mich und sie auch sagt sie immer.

    was denkt ihr, sie hängt wohl noch an ihrem "mitbewohner" oder? warum dieses negative denken? oder ist das gelogen. ja ich weiss hier sind keine hellseher aber vllt jemand der auch mal in so situation war..
     
    #1
    sofian, 17 November 2007
  2. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.254
    218
    295
    nicht angegeben
    hmm... wie Du selber schon schreibst, Du bist eine Affaire für sie.
    Dass ihr da ganz schön viel Spaß habt, und sie das von ihrer zertrümmerten Beziehung ablenkt, steht ausser Frage.

    Sie wollte sich vermutlich nie wieder verlieben,
    zumindest nicht solange sie noch mit ihrem Wie-Lange-Noch-Partner-Und-Wann-Endlich-Ex "zusammen" lebt.

    Wer weiss, vielleicht spielen sie wegen des Kindes "heile Familie", nur sucht sie sich ihre Befriedigung eben bei Dir.

    Dass Dich das nicht sonderlich glücklich macht ausser in sexueller Hinsicht ist nachvollziehbar.

    Aber sei mal ehrlich, es würde doch nie gut klappen mit euch beiden.

    Du würdest bestimmt auch noch ein Kind mit ihr zusammen haben wollen, Du wirst Deine Ansichten in den nächsten Jahren sicherlich noch ändern, wirst reifer werden,
    und vielleicht eines Tages erkennen, dass Du damit Dein Leben vergeudet hast für nur ein paar Stunden Spass mehrmals die Woche.

    Ist sie das wirklich Wert? Ist das wirklich Liebe, die Du empfindest?
    Oder doch nur dauerhafte erotische Anziehung, eher noch eine Sucht nach dem Sex mit ihr?

    Sie wiecht Dir aus bei dem Thema Liebe und Beziehung mit Dir,
    das sollte Dir zu denken geben.

    Vielleicht solltest Du diese Affaire beenden, und Dir eine neue "Spielgefährtin" suchen, die auch mehr mit Dir vorhätte...

    :engel_alt:
     
    #2
    User 35148, 17 November 2007
  3. sofian
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    4
    0
    0
    nicht angegeben
    tun sie nicht, das kind weiss bescheid und will auch weg von dem vater.

    es ist einfach komisch für mich, ich bin ein ziemlich direkter manchmal zu direkter typ, hatte nie probleme mit frauen nur mit dieser einen das geht einfach nicht in mein kopf. sie hat einfach irgendwas, hätte nie gedacht das mir das passiert aber so ist es. der sex spielt da ne rolle klar, ich würd schon sagen ich bin "süchtig" danach, sie will auch immer, eigentlich perfekt. sie selbst fragte mich ja schon, "treffen wir uns eigentlich nur zum ficken? nein oder?" hab ich gesagt ne tun wir nicht..ich werd einfach wie gesagt nicht schlau aus ihr. einerseits stimmt es, wo du geschrieben hast ist es die sexuelle anziehung, aber da ist halt noch dieses gefühl..

    das mit beenden der affäre boah ich weiss nicht, der sex und diese person sind einfach zu geil :eek: es ist einfach ne beschissene lage
     
    #3
    sofian, 17 November 2007
  4. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.254
    218
    295
    nicht angegeben
    Da hilft nur, dass ihr miteinander redet, wenn ihr beide den Kopf dafür frei habt.

    Viel Glück!

    :engel_alt:
     
    #4
    User 35148, 17 November 2007
  5. sofian
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    4
    0
    0
    nicht angegeben
    naja ich besorg mir jetzt erstmal ne zweite, dann sprech ich die alte direkt an ohne das sie auch nur abblocken kann. wenn ich pech hab ist dann vorbei wenn nicht auch gut.
     
    #5
    sofian, 19 November 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - affäre verliebt
Sonnentanz1999
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 August 2016
74 Antworten
Honey1000
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 März 2016
10 Antworten
sissi1515
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 Dezember 2015
10 Antworten