Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Kevin89
    Kevin89 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    126
    101
    0
    Verliebt
    20 Dezember 2006
    #1

    In beste Freundin verliebt!!

    Guten Tag miteinander

    Ich habe da eine Geschichte, die ich gerne publik machen würde, weil ich es nicht länger für mich behalten kann und vielleicht habt ihr einige Tipps für mich.

    Also, wie es der Titel schon sagt, hab ich mich unsterblich in meine beste Freundin verknallt. Sie ist ein Engel auf Erden. Anders kann man es nicht sagen. Sie ist immer für mich da, man kann mir ihr reden und lachen. Ich schwebe einfach nur auf Wolke 7. Sie weiss nicht, welche Gefühle ich für sie hege, aber ich möchte ihr an Weihnachten meine Liebe gestehen. Nur leider hab ich keine Ahnung wie ich das anstellen soll, da ich ziemlich schüchtern bin und vorher noch keine wirkliche Beziehung hatte.

    Bitte bitte helft mir.

    Vielen Dank im Vorraus und frohe Festtage
     
  • *lola*
    *lola* (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    16
    86
    0
    Single
    20 Dezember 2006
    #2
    hey, ich find dich echt mutig und romantisch:zwinker: ...
    Weißt du denn ob sie vllt ähnlich empfindet?

    du schaffst das schon, verlass dich einfach auf dein Gefühl:grin: ...

    ciao un lg
    *lola*
     
  • Kevin89
    Kevin89 (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    126
    101
    0
    Verliebt
    20 Dezember 2006
    #3
    Ich hab leider keinen Schimmer, ob sie auch etwas für mich empfindet. Ich hoffe natürlich sehr, dass sie das auch tut :smile:

    Wie soll ich es ihr sagen, dass ich sie liebe? Ich bin da leider etwas sehr unerfahren

    Plz help
     
  • *lola*
    *lola* (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    16
    86
    0
    Single
    20 Dezember 2006
    #4
    hmm...das weiß ich leider auch net so wirklich...vllt kannst du es ja erst mal nur andeuten....das du sie echt sehr magst...:zwinker:

    ciao
    *lola*
     
  • Immortality
    Verbringt hier viel Zeit
    1.787
    123
    2
    Single
    20 Dezember 2006
    #5
    Gibt es wirklich nichts, was darauf hindeuten würde, dass sie vielleicht auch etwas für dich empfindet? Wenn das nämlich nicht der Fall ist, ich sage, WENN, muss ja nicht sein, könntest du erstens eure Freundschaft schon ganz schön "kaputt machen" (je nachdem, wie gut sie mit sowas umgehen kann und du mit einer Abfuhr) und auch Weihnachten kann ganz schön versaut werden. Will dir nicht einreden, dass das so kommt, sondern dich nur darauf hinweisen ;-)
     
  • Kevin89
    Kevin89 (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    126
    101
    0
    Verliebt
    21 Dezember 2006
    #6
    Hmm. Darüber hab ich auch schon nachgedacht, aber ich weiss auch nicht. Ich kann ihr nicht in die Augen schauen, ohne Rot zu werden und in ihrer Gegenwart bring ich kaum was kluges raus, aber immer wenn ich sie sehe hab ich schmetterlinge im Bauch :smile: Dann muss es Liebe sein. Hatte vorher noch nie solche Gefühle.

    Weiss nicht was ich machen soll :cry:
     
  • nirvanagirlie
    Verbringt hier viel Zeit
    324
    103
    1
    vergeben und glücklich
    28 Dezember 2006
    #7
    soso weihnachten is vorbei hast du es ihr gesgat??????
     
  • LoveLucy
    LoveLucy (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    251
    103
    1
    Verliebt
    28 Dezember 2006
    #8
    klingt einbisschen herzlos findeste net? :ratlos:

    lol erstmal find ich es echt süß, dass ein junge sich solche gedanken macht und es auch noch so offen zugibt :knuddel: aber was du machen könntest weiß ich leider auch net... :frown: vielleicht (wie es schon erwähnt wurde) zeigste ihr irgendwie schon mal, dass du sie magst :zwinker:
     
  • Kevin89
    Kevin89 (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    126
    101
    0
    Verliebt
    28 Dezember 2006
    #9
    Wie mach ich das? Bin so unerfahren und schüchtern. Nicht gerade die besten Eigenschaften :frown:
     
  • MasterG
    MasterG (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    20
    86
    0
    Single
    29 Dezember 2006
    #10
    Hmm.... wenn ihr gute Freunde seid, dann müsste eure Freundschaft, im Falle aller Fälle, auch das überwinden.
    Ich würde sie einfach direkt darauf ansprechen: "Vielleicht hast du gemerkt, dass ich in deiner Nähe immer rot und aufgeregt bin.". Darauf sagt sie wahrscheinlich ein "Ja", weil du ja gesagt hast, dass du eben Rot wirst (und das kann man ja normalerweise nicht übersehen) und dass du ja kaum was kluges rausbringst. Dann kannst du ihr erklären warum das so ist: "Der Grund dafür ist, dass ich mich in dich verliebt habe.".
    So ungefähr würde ich das machen. Die Reaktion von ihr kann alles Mögliche sein. Aber sprich sie aufjedenfall darauf an! Sonst bereust du es später noch, wenn sie einen Freund findet.
     
  • nirvanagirlie
    Verbringt hier viel Zeit
    324
    103
    1
    vergeben und glücklich
    29 Dezember 2006
    #11
    :what: sry wollt des nich das es so herzlos rüberkommt:kopfschue .......tut mir leid:flennen:

    war doch nur so gesapnnt ob du es ihr gesgta hats......vllt empfindet sie ja das selbe für dich wie du für sie nur sie trua tsich e snich zu sagen udn is dnan tottal glücklihc:smile:
     
  • Kevin89
    Kevin89 (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    126
    101
    0
    Verliebt
    30 Dezember 2006
    #12
    Ich hab einfach nicht den Mut es ihr zu sagen. Nur von der Vorstellung, sie würde es ablehnen und nachher ist alles kaputt, krieg ich panische Angst. Bin total verzweifelt, ich weiss einfach nicht weiter :cry: :cry: :cry: . Gestern waren wir Eislaufen und ich hatte so oft die Chance es ihr zu sagen, aber nichts wollte raus. Immer wenn ich es ihr sagen wollte, lief die Ablehnung in meinem innerlichen Auge ab. Das konnte es nicht sein :geknickt: . Bin soooo verzweifelt :flennen: .

    Ich weiss nicht weiter. WEnn ich es ihr sage und sie es nicht erwiedert, wird nichts mehr so sein wie früher, das ist klar. Wisst ihr, so eine Freundschaft gibts nur einmal im Leben, genau wie die grosse Liebe. Und das ist SIE für mich.
     
  • faust06
    Verbringt hier viel Zeit
    107
    101
    0
    nicht angegeben
    30 Dezember 2006
    #13
    ... und endest schließlich so wie faust06 :frown:

    Ich glaube du hast recht. Es wird sich vieles ändern, aber ihr es nicht zu sagen ist viel viel schlimmer.

    Schreib ihr einen Brief. Du musst ja nicht mit der Türe ins Haus fallen. Gib ihr einen Brief als Geschenk. Schreib darin, dass du froh bist, eine Freundin wie sie zu haben. Dass du gerne mit ihr so viel Zeit verbringst, und dass du dich in ihrer Nähe wohl fühlst. Du kannst ihr auch schreiben, dass du sie am liebsten am Eislaufplatz geküsst hättest, weil du dich so gefreut hast, mit ihr dort zu sein.

    Also schreib ihr solche Andeutungen, vielleicht kommt etwas zurück. Sie hat ja auch keinen Freund, also sollte alles halb so schlimm sein.

    Falls es wirklich so weit kommen sollte, dass du es ihr sagst, sie aber gar keine Gefühle für dich hat, werdet ihr vielleicht nicht mehr so viel Zeit miteinander verbringen, aber immerhin weiß sie es....

    Meine Güte, Kevin, ich wünschte ich wäre in deiner Situation, und nicht in jener, in der ich bereits bin. Lass es nicht so weit kommen...

    faust
     
  • brainforce
    brainforce (35)
    Beiträge füllen Bücher
    5.447
    248
    568
    nicht angegeben
    30 Dezember 2006
    #14
    @Threadstarter:
    faust06 hat recht.:schuechte

    sprich mit ihr - oder schreib ihr einen lieben Brief (was ich mir bei deiner Wortwahl sehr gut vorstellen könnte:smile: )
    Dir bleibt ewig die Ungewissheit wenn du es nicht ansprichst. Und falls sie wirklich mal einen Freund hat wirst du dich über alles Maßen ärgern das du es nie gemacht hast - doch dann ist es zu spät!

    Also nimm deinen ganzen Mut zusammen, schreib etwas oder sprich sie an!:smile:

    Eine wirklich gute Freundschaft sollte so ein Geständnis überdauern.:schuechte
    Ein weiterer Grund es anzusprechen: Im Moment "verarschst" du sie ja :schuechte - du spielst ihr Freundschaft vor aber in Wirklichkeit geht es dir um etwas anderes - um Liebe! Auf langer Sicht gesehen sollte sie das schon wissen.
     
  • Kevin89
    Kevin89 (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    126
    101
    0
    Verliebt
    30 Dezember 2006
    #15
    :flennen: Ach Leute, ihr habt ja sooo recht. Ich habe schon tausend mal versucht es ihr zu sagen, es wollte einfach nicht. Ich bin viel zu schüchtern. Das mit dem Brief find ich zu unpersönlich, trotz meiner Wortwahl :zwinker: . Manchmal frag ich mich, ob jemand wie sie, jemanden wie mich jemals etwas empfinden könnte, denn sie ist wirklich etwas ganz Besonders. So eine Frau trifft man nur einmal im Leben. Ich zumindest. Sie ist für mich einfach der Himmel auf Erden. Immer wenn ich sie seh geht die Sonne auf. Sie hat ein Lächeln, das Eisberge zum Schmelzen bringen könnte. Blaue Augen, in denen ich mich verirre. Das möchte ich ihr alles sagen, aber es geht nicht. Ich bin einfach nur nervös in ihrer Gegenwart:cry: Ich hab sie gar nicht verdient:cry: Sie ist einfach ein SCHATZ, aber leider nicht meiner:flennen:
     
  • faust06
    Verbringt hier viel Zeit
    107
    101
    0
    nicht angegeben
    30 Dezember 2006
    #16
    Ein Brief ist zwar unpersöhllich, aber besser, als sie erfährt es nicht.
    Trink ein Bier, leg eine romantische Scheibe ein, und fang an zu schreiben. Und wenn du dann so besoffen bist, dass dir alles egal ist, wirf den Brief in ihr Postkästchen :smile:

    Du musst etwas unternehmen.

    Faust
     
  • Kevin89
    Kevin89 (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    126
    101
    0
    Verliebt
    30 Dezember 2006
    #17
    Also das mach ich sicher net, wenn ich besoffen bin einen Brief schreiben. Wer weiss was ich da schreibe. So bin ich net.

    Wenn ich vielleicht wüsste was ich ihr sagen oder schreiben sollte, wäre es vielleicht einfacher.

    Also Leuts, gebt mir bitte ein paar gute Tips wie ich das anstellen soll
     
  • waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.428
    218
    275
    vergeben und glücklich
    30 Dezember 2006
    #18
    Alternative 1:
    Du sagst/schreibst es ihr nicht.
    Dann wird sie es nie erfahren und du leidest, wie ein Hund.
    ----> nichts gewonnen

    Alternative 2:
    Du sagst es ihr und sie erwiedert deine Gefühle nicht. Aber sie will trotzdem mit dir befreundet sein.
    -----> Nichts verloren

    Alternative 3:
    Du sagst es ihr und sie erwiedert deine Gefühle.
    -----> Alles gewonnen.

    So, was spricht jetzt gegen eine "Offenbarung" ?
     
  • Kevin89
    Kevin89 (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    126
    101
    0
    Verliebt
    30 Dezember 2006
    #19
    4. Alternative
    Ich sag es ihr, sie erwidert nicht und es wird nie mehr sein wie vorher
    ----> alles verloren: Beste Freundin und grosse Liebe
     
  • waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.428
    218
    275
    vergeben und glücklich
    30 Dezember 2006
    #20
    Ja, das kann passieren.
    Aber du kannst sowieso nie wieder "nur" ihr bester Freund sein und sie deine beste Freundin. Dafür ist es schon zu weit.
    Das wäre eine Lebenslüge.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste