Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

In "Beziehung" einmischen ?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von mike78, 14 November 2003.

  1. mike78
    Gast
    0
    Hallo zusammen. Zur Information, ich lebe z.Z. in Kanada (Toronto). Auch auf die Gefahr hin, einen etwas langen Beitrag zu schreiben, hier mein Problem:

    Im Juli habe ich ein nettes Mädchen (Amerikanerin) kennengelernt. Es stellte sich heraus, daß sie hier in Toronto deutsch studiert und auch schon ein Jahr in Deutschland verbracht hat (Sommer 2001 - Sommer 2002). Nachdem ich mich etwa 10 Minuten mit ihr unterhalten hatte, tauschten wir e-mail Adressen und Telefonnummern aus. Die Ernüchterung folgte, als ich sie einige Tage später anrief, um sie auf einen Kaffee oder einen Drink einzuladen. Sie sagte, "I don't want you to get the wrong idea, but I have a boyfriend."

    Ich habe sie vor einigen Tagen wiedergetroffen, mich wieder mit ihr unterhalten. Es hat sich herausgestellt, daß ihr Freund aus ihrer Zeit in Deutschland stammt. Ich glaube aber, daß es momentan nicht so aussieht, als ob er in nächster Zeit permanent nach Kanada kommt oder sie nach Deutschland geht (sie ist noch für mind. 2 Jahre in Toronto).

    Nun zu meiner Frage: Ich kann es mir schwer vorstellen, eine Beziehung dauerhaft über den großen Teich zu führen, falls man überhaupt von einer Beziehung sprechen kann. Würdet Ihr es als unmoralisch empfinden, wenn ich versuche, sie für mich zu gewinnen ? Oder würdet Ihr es als reine Zeitverschwendung ansehen ?

    Und falls Ihr es nicht als unmoralisch anseht: Ich würde sie gerne näher kennenlernen, um zu sehen, ob es sich überhaupt lohnt, die ganze Sache weiterzuverfolgen. Aber wie nur ? Wenn ich sie wieder einlade, dann blockt sie womöglich wieder nur ab. Fragen über Fragen ...

    Vielen Dank für Eure Antworten,
    mike78
     
    #1
    mike78, 14 November 2003
  2. aHo
    aHo
    Verbringt hier viel Zeit
    226
    101
    0
    nicht angegeben
    Die Entscheidung eine Beziehung "über den großen Teich zu führen" liegt nicht bei Dir, sondern bei ihr. Wenn du dich also zwischen die beiden drängst, dann ist das ziemlich fragwürdig. Und bedenke: Wenn sie es zuläßt, daß du dich dazwischen drängst, dann läßt sie es bei einem anderen vielleicht auch zu, wenn ihr beide zusammen sein solltet.
     
    #2
    aHo, 14 November 2003
  3. mike78
    Gast
    0
    Das stimmt schon. Aber: Die Voraussetzungen, daß sie es nicht zuläßt, sind wesentlich besser, wenn beide Partner sich regelmäßig sehen. Ausgehend von solchen extremen Fernbeziehungen einiger Freunde stelle ich mir das so vor: Man mag sich weiterhin, aber letztendlich ist so eine Beziehung zum Scheitern verurteilt.
     
    #3
    mike78, 14 November 2003
  4. nighti
    nighti (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    369
    101
    0
    Verheiratet
    Naja wie wärs wenn du sie erstmal kennenlernst um überhaupt zu merken ob du eine Beziehung mit ihr führen würdest, kann ja sein das ihr Freunde werdet aber du garnicht auf sie stehst....
     
    #4
    nighti, 14 November 2003
  5. president
    Verbringt hier viel Zeit
    691
    101
    0
    nicht angegeben
    vermutlich gibt es tausende solche beziehungen wo du recht hast. es dürfte aber genau so viele geben, wo es eben nicht zutrifft.

    liebe? moral? zu einer beziehung mit dir kannst du sie nicht zwingen. aber wenn sie es zulässt, dann..... schlussendlich entscheidet sie selbst, ob sie näher auf dich eingehen will oder nicht. wie heisst es so schön? in der liebe und im krieg ist alles erlaubt.
     
    #5
    president, 14 November 2003
  6. mike78
    Gast
    0
    Ja, ich möchte eigentlich auch versuchen, sie erstmal kennenzulernen. Die Frage ist nur wie ? Wenn ich sie anrufe und frage, ob sie beispielsweise mit in die Kneipe kommen möchte, blockt sie womöglich gleich wieder ab. Sonst fällt mir im Moment nicht ein, wie ich mich mit ihr länger als für ein paar Minuten unterhalten könnte.
     
    #6
    mike78, 14 November 2003
  7. nighti
    nighti (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    369
    101
    0
    Verheiratet
    Naja dann frag sie doch einfach, das schlimmste wäre ein "nein", und dann musst du das eben akzeptieren...
     
    #7
    nighti, 14 November 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Beziehung einmischen
lilifee996
Beziehung & Partnerschaft Forum
6 Dezember 2016 um 14:14
14 Antworten
bebegirl
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 November 2009
6 Antworten
Der Briefträger
Beziehung & Partnerschaft Forum
18 Oktober 2005
42 Antworten