Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

In Bezug auf and. Thread: Was ist für Männer reizvoll an "Teenies" ?

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von KrosseKrabbe, 2 April 2007.

?

Wie findet ihr Männer, die sich sexuell für "Teenies" interessieren ?

  1. Phädophil

    25 Stimme(n)
    16,7%
  2. Jeder wie er mag

    34 Stimme(n)
    22,7%
  3. Kann ich verstehen, die haben schon ihre eigenen Reize

    72 Stimme(n)
    48,0%
  4. ich find es ekelhaft und kann nicht verstehen, warum.

    19 Stimme(n)
    12,7%
  1. KrosseKrabbe
    Verbringt hier viel Zeit
    92
    91
    0
    Verlobt
    Ich habe mich eben durch einen Thread zum Thema "Prostitution ab 16 Jahre" gelesen und kann den betreffenden TS nicht wirklich verstehen, wenn er gerne mal mit einer Sechzehnjährigen xxx würde.
    Aber die "Teenie Porno" Branche boomt ja auch, selbst wenn wohl die wenigsten der Frauen wirklich 18 oder 19 sind (was ja jeder weiss). Mich würde einfach mal stark interessieren : warum begeistern sich so viele Männer für sichtlich junge Frauen unter 20 ?? Was ist es, das sie glauben lässt eine 18jährige sei "reizvoller" als eine Gleichaltrige oder unwesentlich jüngere (2-3 Jahre Altersu.)?

    Sie können ja kaum davon ausgehen, dass die Mädchen noch jungfräulich unberührt sind, da heutzutage der Grossteil der Frauen schon mit 17,18 den ersten GV hinter sich hat.
    Und am Körper selbst wirds auch nicht gross liegen, da es dünne und dicke Jugendliche gibt !!

    Also, was denkt ihr und wie findet ihr dies ??
     
    #1
    KrosseKrabbe, 2 April 2007
  2. LastDay
    LastDay (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    65
    91
    0
    Single
    also ich weis net worans genau liegen kann da ich net grad der bin der kindern hinterher rennt aber ich könnt mir vorstellen das der gedanke des "Frischen" Fleisches (kam mir in den Kopf wegen nem Knastfilm) bzw das unberührte, Küken, Teens sind jung, meist unebrührt. einfach das gefühl zu haben ihnen waqs zu zeigen oder so. Also denk cih mal könnts sein !
     
    #2
    LastDay, 2 April 2007
  3. Daucus-Zentrus
    Verbringt hier viel Zeit
    1.035
    121
    1
    nicht angegeben
    Lach, genau diese Frage hab ich mir auch gestellt, als ich zum ersten Mal im Netz eine Pornoseite entdeckt habe: Warum sollten 16jährige, 17- oder 18jährige interessanter sein als Frauen im entsprechenden Alter. Damals war ich selbst in dem Alter und fand das Gequatsche von manchen Mädchen nur abschreckend, aber heute würde es mich auch nicht reizen mit den vernünftigen unter ihnen Sex zu haben: Diddl-Haargummiund rosa Schleifchen, Pluto-Unterhosen? Zahnspangen?? Nein, das ist absolut nicht erotisch...

    Abgesehen davon, dass ich Angst hätte ein entsprechendes Schutzgesetz zu verletzten.
     
    #3
    Daucus-Zentrus, 2 April 2007
  4. BeowulfOF
    BeowulfOF (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    314
    103
    11
    Single
    Also für mich besagt Teenie, dass der Körper halt noch gewisse Jugendliche Züge hat, die ältere halt einfach nicht mehr haben.

    Auch muss ich sagen vom Kopf her, sind Teenies einfach offener neuen gegenüber, als Frauen, welche schon ihre Erfahrungen gemacht haben.

    Einen gewissen Reiz üben diese Teenie-Züge schon auf mich aus, aber wenn ich eine 20 jährige sehe, die sich Teeniemässig kleidet, törnt mich das genauso an... ist halt schwer zu erklären...

    Letztlich ist alles Kopfsache... und das sollte man nicht vergessen.

    MFG BeowulfOF
     
    #4
    BeowulfOF, 2 April 2007
  5. cactus jack
    Verbringt hier viel Zeit
    188
    101
    0
    Single
    zustimm, wenn eine zwischen 16 und 20 z.b.etwas mehr am bauch hat dann ist es einfach sexy der "babyspeck" bei älteren ist einfach dick eben.
    ja sie kleiden sich nicht so zwanghaft "erwachsen", z.b. tragen mehr bauchfrei, tops, auch die farben

    außerdem wenn ich junge frauen in der stadt sehe wirken sie nicht so selbstbewusst, unereichbar und strahlen nicht dieses überich aus(ich kann es nicht anders erklären) jedenfalls hab ich vor gleichaltrigen eher angst.

    ob jüngere sexuell erfahrung haben oder nicht, wär mir egal.( hatte noch keine)
    zu pornos ich schau mir gern welche mit darstellern um die 20 an. weil ich selbst auch erst mitte 20 bin. außerdem sind die filme mit jungen darstellern nicht mit dem künstlichen gestöne und dem unatürlichen getue gesichtsverziehen usw.
     
    #5
    cactus jack, 2 April 2007
  6. User 26217
    User 26217 (29)
    Meistens hier zu finden
    1.050
    148
    181
    vergeben und glücklich
    Ich habe mich häufiger schon gefragt, was "ältere" Männer (und ich spreche hier von 27/28/29, also einfach nur älter im Sinner von älter als ich) eigentlich an mir finden.

    Ich habe nicht nur einmal mit einem Mann in diesem Alter was gehabt, und ich fand es wirklich immer sehr gut, aber ich muss sagen, dass mir bis heute nicht so ganz klar ist, was sie eigentlich an mir gereizt hat :zwinker:
    Wenn ich ein 29-Jähriger wär, hätte ich keine Lust auf 'ne 19-Jährige.
     
    #6
    User 26217, 2 April 2007
  7. jeder wie er mag, ich mag zb bisschen ältere so um 25 rum :zwinker:

    pädophil ist übrigens was anderes....päderast wäre schon eher das richtige wort und wennschon, die mädels haben wohl ihren eigenen willen und jeder soll tun und lassen was man will und man sollte leute nicht mit dem wort pädophil beschimpfen...:rolleyes:
     
    #7
    Chosylämmchen, 2 April 2007
  8. victoriaII
    victoriaII (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    386
    101
    0
    nicht angegeben
    Typen in meinem Alter oder älter die noch auf Teenies stehen attestiere ich ein sehr schwaches Selbstbewusstsein.
     
    #8
    victoriaII, 2 April 2007
  9. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    kommt halt auch darauf an, wie alt diese Männer sind! ich kenne 26jährige die auch noch auf 18-jährige stehen, ich denke mal das diese Männer wohl einfach jemanden brauchen, den sie bevormunden können und die noch naiv ist.
     
    #9
    User 37284, 2 April 2007
  10. SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.299
    173
    8
    Single
    Du sprichst mir aus der Seele!
    Ich habe in meinem Bekanntenkreis ein Paar, er ist 37, sie ist gerade 20 geworden. Nicht einmal, dass er glücklich an dieser Beziehung sei, sie ist super herrschsüchtig, unglaublich unreif und kindisch (und das meine ich nicht, um mich zu profilieren) und mittlerweile -sorry- mehr als fett geworden. :kopfschue Achja, sie hat ihm gestern auch gesagt, dass es ja nicht mehr so weiterginge,sie möchte endlich was erleben, er soll sie gefälligst heiraten.
    Gut,das mag jetzt ein Extrembeispiel sein, aber zu dem Mann past wesentlich besser eine Frau in seinem Alter, die halbwegs gestanden und unabhängig ist.

    Als ich meinen Freund kennenlernte war ich zugegebenermaßen auch erst 17(er 22), aber ihm war bei dem Gedanke,dass ich so jung war,gar nicht wohl. Er hatte mich schlichtweg älter geschätzt. Nachdem ich ihm sagte, wie alt ich sei, war die sofortige gegenfrage:"wann wirst du 18?" :grin: Er hatte die ersten Wochen Bedenken, ob das gut geht, weil ich ja 5 Jahre jünger bin als er. Es klappt aber shon seit 3 Jahren einwandfrei.

    Ich glaube,man muss differenzieren, ob jemand eine klare Präferenz für jüngere hat oder ob die Liebe einfach nur "blöd" wohin fällt.
     
    #10
    SexySellerie, 2 April 2007
  11. User 26217
    User 26217 (29)
    Meistens hier zu finden
    1.050
    148
    181
    vergeben und glücklich
    Es gibt auch Mädchen, die mit 18 nicht mehr naiv sind und sich nicht von Männern bevormunden lassen :zwinker:
     
    #11
    User 26217, 2 April 2007
  12. desh2003
    Gast
    0
    Nix, ich kann Lolitakomplexe nicht nachvollziehen.
     
    #12
    desh2003, 2 April 2007
  13. User 26217
    User 26217 (29)
    Meistens hier zu finden
    1.050
    148
    181
    vergeben und glücklich
    Das ist ja der springende Punkt!
    Ich wurde mal auf 23 geschätzt, und der junge Herr (25) war etwas geschockt, als ich ihm erzählte, dass ich 19 bin.
     
    #13
    User 26217, 2 April 2007
  14. KrosseKrabbe
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    92
    91
    0
    Verlobt
    Ich kannte mal ein "Pärchen" aus meiner Umgebung, da war der Mann (übrigens ein dicklicher, ungepflegter Kerl) Mitte 40 und sie 15 (!!!) und keiner hat was gesagt. Naja, nur ihre Eltern haben sie von zuhause rausgeschmissen und wollten ihn anzeigen. Aber was jetzt aus denen geworden ist, keine Ahnung.
    Ich finds schon krass, denn ich hab mal gehört, der hätte auch davor schon krasse Sprüche über junge Mädels gebracht:kopfschue
     
    #14
    KrosseKrabbe, 2 April 2007
  15. Maxx
    Sehr bekannt hier
    1.379
    198
    622
    Single
    Die meisten 19-Jährigen sind mir in jeder Hinsicht überlegen und das obwohl ich mich in dem von dir angesprochenen Altersbereich der älteren Männer befinde. Mir wäre demnach nicht klar, warum eine 19-Jährige mit mir zusammen sein wollte und das nicht wegen meines höheren Alters, sondern wegen meiner Unreife.

    An einem ganz jungen Mädel mit Snoopy-Unterwäsche und Zahnspange hätte ich jedoch sexuell gesehen genauso wenig Interesse wie an einer reifen und gestandenen Frau, welche bereits berufliche Zukunftspläne schmiedet oder gar von eigenen Kindern und Haus träumt.

    Ich fühle mich unabhängig vom Alter eher von Menschen mit geringem Selbstwertgefühl und offensichtlicher Unsicherheit angezogen. Und da das oft auf Teenies zutrifft, könnte ich mir vorstellen, dass das bei anderen Männern ebenso ein Grund sein könnte. Zudem spielt bei vielen wahrscheinlich noch die sexuelle Komponente und der Frischfleisch-Effekt eine große Rolle.

    Solange die Mädels dabei nicht ausgenutzt werden und die gesetzliche Altersgrenze nicht unterschritten wird, sehe ich bei großen Altersunterschieden dieser Art auch kein Problem.
     
    #15
    Maxx, 2 April 2007
  16. klärchen
    klärchen (35)
    Meistens hier zu finden
    2.758
    133
    66
    nicht angegeben
    jedenfalls ist das phänomen nicht neu. männer sind schon seit ewiger zeit auf sehr junge mädchen aus. ich hab jetzt keine lust, mir irgendwelche pseudobiologischen urwaldtheorien dazu aus den fingern zu saugen. ich weiß den grund dafür nicht. denken könnte ich mir folgendes: junge mädchen sind einfach schöner als erwachsene frauen. das ist ja nicht böse gemeint. sie haben eine zartere, weichere, straffere haut, sind schlanker, zarter, athletischer, ihre lippen sind voller, die haare auch. natürlich gibt es auch junge mädchen mit gewichtsproblemen und pickeln. aber ich denke im mittel ist man einfach als frau (und auch als mann) besser aussehend, wenn man sehr jung ist. ich sehs ja an mir. ich bin grad mal 25, aber ganz so wie mit 17 ist es alles nicht mehr...:zwinker: und das ist nunmal körperlich gesehen das wichtigste für männer- die schönheit einer frau. sie muss nicht stark sein oder irgendwelche anderen körperlichen spezialitäten aufweisen, sondern sie muss nur gesund und schön sein. frauen haben etwas andere ansprüche an männer. natürlich ist es auch sehr anziehend, wenn sie schön sind. jedoch steht dagegen der wunsch nach stärke und auch reife. dadurch wirken ganz junge kerle weniger attraktiv als sie es täten, wenn die stärke und reife unwichtige gesichtspunkte wären.

    zu diesen ganzen preferenzen kommen natürlich bei beiden geschlchtern die ansprüche an die persönlichkeit des anderen. und dort kann scheinbar so viel wettgemacht werden, dass doch die meisten menschen eher partner mit ähnlichem alter bevorzugen.
     
    #16
    klärchen, 2 April 2007
  17. User 56700
    User 56700 (35)
    Meistens hier zu finden
    2.894
    133
    47
    Verheiratet
    Wieso, so lange sie doch 18 ist, ist doch alles ok...:engel: Zudem gibt es 18 jährige, die schon sehr weit sind. Ich finde das sollte man nicht am Alter festnageln...:zwinker:
    Jünger finde ich einfach reizvoller, hab ich schon immer Mädels in meinem Alter vorgezogen...:cool1:
     
    #17
    User 56700, 2 April 2007
  18. KrosseKrabbe
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    92
    91
    0
    Verlobt


    "Zartere, straffere, weichere Haut" ??:ratlos: Das heisst somit, dass alle jungen Mädchen elfengleiche Traumwesen sind und ab 20 fängt die Haut dann an, Falten zu werfen ??
    Oder "volle Lippen, volles Haar"....hab ich auch, aber ich bin aus der Teenagerzeit raus:zwinker:
    Ich finde nicht, dass junge Mädchen meist schöner als erwachsene Frauen sind - im Gegenteil: viele Frauen "entblättern" ihre Optik erst mal mit der Zeit. Sahen mit 16,17 vielleicht noch aus wie streuselgesichtige Moppel mit Zahnspange und erst mit der Zeit entfaltet sich die "wahre Schönheit":smile:
     
    #18
    KrosseKrabbe, 2 April 2007
  19. someforme
    someforme (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    324
    101
    1
    vergeben und glücklich
    Ich finde Männer, die über 30 sind und Sex mit Teenies zwischen 14 und 17 Jahren haben möchten, definitiv pädophil.
    Bei ab 18 jährigen ist es wiederum ok, meiner Meinung nach, aber dann auch nur bis hmm Mitte 40. Ab da wirds wieder sehr komisch. ^^
     
    #19
    someforme, 2 April 2007
  20. emotion
    Verbringt hier viel Zeit
    927
    101
    0
    Single
    Ich finde, man darf etwas "normales" nicht verurteilen.

    Wie klärchen schon einwirft, gibt es das seit Urzeiten bei uns Menschen.

    Warum können "junge Dinger" für ältere Männer/Jungen interessant sein.

    - sie sind formbarer
    - sie sind noch nicht so durchsetzungsstark, abhängiger
    - ER kann hoffen, eine unerfahrene Liebhaberin zu bekommen, die (noch) nicht vergleichen kann (mangels Sexpartnern)
    - Sie ist zarter (körperlich und seelisch)

    Ich lese hier oft, dass nicht wenige Frauen eher den erfahrenen Liebhaber suchen, der weiß was er will (und sich nehmen kann).

    So wäre es aber nicht von der Hand zu weisen, dass es (wahrscheinlich nicht wenige) Männer gibt, die eine Partnerin suchen, die unerfahren, scheu und schüchtern ist, die er sorgsam in die Liebe einführen kann (finde den Gedanken reizvoll, unabhängig von ihrem Alter, nur wird man bei Jüngeren wohl eher davon ausgehen können).

    Gedanken sind frei.

    Warum träumen viele junge Mädels von Sex und/oder Beziehung zu (viel ) älteren (Herren :tongue: ) ?
    Nicht alle wären tatsächlich dazu bereit.
    Aber einige taten es, und nicht alle davon waren unzufrieden mit ihrer Entscheidung.
    Zum Beispiel 17 <> 40 ist nicht sehr ungewöhnlich, aber Sie fand das nicht schlecht (nein, ich bin keine 40 ).

    Vielleicht suchen die älteren (hier nun auch evt. Frauen) bei jüngeren Partnern ihre eigene Jugend.
    Wollen die Unbedarftheit, die Ausgelassenheit der Jugend nochmal spüren.

    Es gibt viele Gründe (außer der straffen Haut :tongue: ) dafür.

    Genauso gibt es Gründe dagegen.
    Wenn man lieber mit reiferen Menschen zusammen ist, wenn einem die Unbedarftheit, dass sorglose, kurzsichtige Leben stört, wird man eher von (viel) jüngeren Abstand nehmen.

    Aber auch hier gibt es ja Ausnahmen, sehr junge Menschen, die schon sehr reife Ansichten haben, und wissen, was sie wollen.

    Unsere gesellschaftlichen Konventionen treiben uns dazu, in Kategorien zu denken.
    Aber das Leben ist weniger kategorisch
     
    #20
    emotion, 3 April 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Bezug and Thread
girl_next_door
Liebe & Sex Umfragen Forum
12 September 2015
69 Antworten
Isetmyfoodonfire
Liebe & Sex Umfragen Forum
13 Januar 2015
6 Antworten
Manu14
Liebe & Sex Umfragen Forum
8 September 2012
28 Antworten
Test