Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

In den Urlaub mit ihr -> Eltern überzeugen

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Andi(sic), 25 September 2006.

  1. Andi(sic)
    Andi(sic) (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    130
    101
    0
    Single
    Hallo,


    Ich bin 18 meine Freundin ist 17. Wir wollen gern über Sylvester
    zusammen in den Urlaub fahren.
    Ihre Eltern sind eher konservativ eingestellt, sie übernachtet nicht bei mir (das thema wollen wir lieber nichtmal ansprechen) und wir sehen uns auf nur einmal die Woche weils den Eltern sonst zu viel wird (sie macht grad abi usw, ich kanns wohl verstehen)

    Wir wollen nun ihre Eltern überzeugen das wir allein in den Urlaub fahren können und möchten.

    Ihre Eltern wissen nicht das wir Sex haben und denken es warscheinlich auch nicht und ich denke für die ist es ein großer Kontrollverlust wenn ich ihre Tochter einfach mal für 4 Tage verschleppe.

    Jetzt möchten wir aber wirklich gern. Ziel ist geplant, Geld ist da, Hotel ausgesucht alles soweit fertig, sogar eine Reisevollmacht hab ich schon fertig gemacht die ihre Eltern nur noch unterschreiben müssten. Es geht nach Den Haag in Holland, keine 2 Stunden von hier.

    Ich schreib jetzt einfach mal meine Gedankengänge zusammen:

    Wir wollen es den Eltern auf alle Fälle zusammen sagen weil wir glauben das könnte gut wirken, richtig? Oder sollte sie das lieber allein übernehmen?

    Wir würden seicht anfangen ala "Wir hatten überlegt wir könnten doch mal einen kurzen Urlaub zusammen machen" und wenn die Eltern darauf gut oder neutral anspringen mit mehr Infos rüberkommen, das wir uns um alles gekümmert haben usw.

    Die Sicherheit ihrer Tochter steht natürlich auch weit oben auf der Liste. Bin ADAC Mitglied, hab mich eingängig über Ärtze usw da informiert, wenn was ist ist für alles gesorgt, Reisevollmacht auf Doitsch, Holländisch und Englisch ist auch fertig.. alles perfekt.

    Wir wollten ein Doppelzimmer nehmen (das finden die bestimmt gar nicht gut), sollen wir:

    - Das Thema aussparen
    - lügen und sagen das wir einzelzimmer haben
    - oder die "ein Zimmer ist viel billiger, wir sind auch ganz brav" Nummer fahren.

    Sex haben wir so oder so, im Urlaub oder hier, sollen die aber nicht wissen.


    Meine Freundin und ich wollten das nochmal komplett durchsprechen mit allem drum und dran, ich hätte aber gerne noch ein paar neutrale Meinungen, grade auch von Müttern (am besten mit Töchtern) oder Leuten die selbst mal in der Position waren.

    Zu mir: Ich fahre uns da hin, sicheres Auto, ich trinke 0 alkohol, nehme keine Drogen und bin sehr verantwortungsbewusst. Sollte man das mit ansprechen der einfach aussparen?


    HILFE das soll klappen :flennen:
     
    #1
    Andi(sic), 25 September 2006
  2. alex18
    alex18 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    28
    86
    0
    Verliebt
    Würde das genauso machen wie ihr das geplant habt...
    Klingt vielleicht komisch aber mir kommt es so vor als möchtest du beim Vater um die Hand der Tochter anfragen , wenn man sich den Aufwand ansieht der nötig ist. Andererseits sehr lobhaft wie wichtig euch das ist , dass ihre Eltern zustimmen , andere würdens einfach machen ohne auf die Sorgen/Wünsche/Regeln der Eltern rücksicht zu nehmen.

    Würde schon sagen,dass ihr ein Doppelbett habt, ich mein ihr seid keine Kinder mehr,das werden auch ihre Eltern checken und einsehen müssen.

    Viel Glück!
     
    #2
    alex18, 25 September 2006
  3. Sleeping
    Sleeping (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    13
    86
    0
    Single
    Finde es super das du alles so gut geplant hast!
    Ich denke wenn ihre Eltern euch vertrauen und ihr es ihnen so erklärt wie du es hier getan hast, werden sie sicher zustimmen! Immerhin hast du dir super viel Mühe gemacht! Das ist ein großer Pluspulkt denke ich!

    Wünsche euch dann viel Spaß im Urlaub!
     
    #3
    Sleeping, 25 September 2006
  4. Sahneschnitte1985
    Verbringt hier viel Zeit
    702
    101
    0
    nicht angegeben
    Naja wo wir gerade Mal bei der Ehrlichkeit sind:

    Das ihr eh schon Sex habt wäre vllt. ne Erwähnung wert.
     
    #4
    Sahneschnitte1985, 25 September 2006
  5. Andi(sic)
    Andi(sic) (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    130
    101
    0
    Single
    Dat wesik aber da ist nix zu machen, wenn die das rauskriegen dann ist schicht im schacht
     
    #5
    Andi(sic), 25 September 2006
  6. glashaus
    Gast
    0
    Hab ich das richtig verstanden, dass sie nichtmal bei dir übernachten darf??
    Mit welcher Begründung denn? Es würde mich ja schon wundern, wenn sie den Urlaub erlauben, aber übernachten nicht....:ratlos_alt:
     
    #6
    glashaus, 25 September 2006
  7. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.415
    248
    561
    nicht angegeben
    du scheinst ja sehr verantwortungsbewusst zu sein.

    Aber was du über ihre Eltern schreibst hört sich ja nicht sooo toll an. Mir scheint als würden sie ihre Tochter zu sehr behüten v.a. weil du anscheinend auch recht vernünftig bist.

    Hmm ich würde mich an deiner Stelle nicht mit ihren Eltern auseinandersetzen was die Reise betrifft. Denke es ist besser wenn deine Freundin das versucht alleine zu regeln.
    Vielleicht ist es ihren Eltern unangenehm bzw. sie fühlen sich überrumpelt wenn du dich quasi in familiäre Angelegenheiten einmischt.

    Wie ist den sonst so dein Verhältnis zu ihren Eltern? Seht ihr euch häufiger bzw. sprecht ihr öfter miteinander bzw. hast du das Gefühl sie mögen dich?

    Könnte auf jeden Fall schwierig werden v.a. da ihr ja bisher nicht mal beieinander übernachten dürft - da werden die Elter sicher auch was gegen ein Doppelzimmer bzw. den gemeinsamen Urlaub überhaupt haben.:geknickt:

    Viel Glück
    Berichte mal wie es ausging
     
    #7
    brainforce, 26 September 2006
  8. Glen
    Glen (45)
    Verbringt hier viel Zeit
    295
    101
    0
    Verheiratet
    Erstmal: Ich finde es toll, wieviel Mühe du dir gibst, Andi.

    Und daher solltet ihr das genau so durchziehen, wie ihr das geplant habt. Ihr solltet BEIDE zusammen EUER gemeinsames Vorhaben darlegen. Wichtig ist nur, dass ihr währende des Gesprächs zueinander steht und euch gegenseitig den Rücken stärkt ... aber davon gehe ich eigentlich aus. Mit dem Sex würde ich nicht erzählen. Warum schlafende Hunde wecken? Ansonsten viel Glück. Eigentlich sollten sie mit einem solchen 'Schwiegersohn' mehr als zufrieden sein.

    Btw, ich würde nicht ZU SEHR übertreiben mit der Vorsorge, der Sicherheit und sonstigem (bezogen auf das Gespräch meine ich). Du solltest einfach so ruhig, sachlich (vielleicht mit ein wenig Nachdruck im Bedarfsfall), aber ohne Hektik euer Vorhaben erläutern, wie du es hier für uns gemacht hast. :zwinker:

    Gruss,
    Glen.
     
    #8
    Glen, 26 September 2006
  9. Tansul
    Tansul (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    305
    101
    0
    nicht angegeben
    Reisevollmacht? Ich wußte gar nicht, dass es sowas überhaupt gibt. Ich bin mit meiner Freundin auch durch einige Länder getourt, da war sie 16 und ich 20, gab aber nie irgendwelche Probleme wegen ihrem Alter. Wofür braucht man sowas?
    Ich wünsche dir für dein Vorhaben auf jeden Fall alles Gute. Und wenn die Eltern nicht so positiv drauf reagieren, versuchs es einfach in zwei Wochen nochmal. Manche Eltern sind halt etwas komisch...
     
    #9
    Tansul, 26 September 2006
  10. NickiMD
    NickiMD (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    584
    101
    1
    vergeben und glücklich
    Selbst mit 15 braucht man keine Erlaubnis der Eltern (oder Begleitung), um in ein anderes Land (zumindest innerhalb der EU) fliegen zu können.
    Waurm sollte das bei einer 2-stündigen fahrt nach Holland anders sein?

    Wenn du allerdinsg nicht mal be ihr übernahcten darfst oder umgekehrt, würde ich mich an deiner Stelle auch raushalten und das alles deine Freundin regeln lassen.
    Schließe mich da also brainforce an.

    Ansonsten aber großes Lob an dich, weil du dich so sehr kümmerst - finde ich wirklich super!
     
    #10
    NickiMD, 26 September 2006
  11. julia123
    julia123 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    103
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich stehe grad etwas auf der Leitung: wozu braucht man eine Reisevollmacht? Ich fahre Sonnatg mit meinem Freund in den Urlaub (fast die selbe Vorgeschichte wie TS, sorgar das mit dem Sex) und bin 18, er noch 17, braucht er eine Reisevollmacht? Und wenn ja, wie macht man so etwas?
     
    #11
    julia123, 26 September 2006
  12. Andi(sic)
    Andi(sic) (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    130
    101
    0
    Single
    Hi,

    eine Reisevollmacht ist laut Internet immer gut für Minderjährige im Ausland. Es KANN (tut es in 99% aller Fälle nicht) da Probleme geben (wenn son Polizeibeamter mal nen schlechten Tag hat), dann ist man mit einer Reisevollmacht auf der sicheren Seite.
    Ich glaube es kommt nicht so gut wenn die Polente bei ihr zu hause anruft ob sie wohl fahren dürfte. Dann lieber Reisevollmacht, ist ja kein Ding. Außerdem glaub ich wirkt das ganz gut auf die Eltern, wegen Sicherheit usw.
     
    #12
    Andi(sic), 27 September 2006
  13. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.415
    248
    561
    nicht angegeben
    Reisevollmacht ist zwar wie gesagt unsinnig, aber es macht sicher einen guten Eindruck bei ihren Eltern wenn du an so etwas denkst - seit ihr schon weiter in der Sache?
     
    #13
    brainforce, 27 September 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Urlaub Eltern überzeugen
hannah96ha
Beziehung & Partnerschaft Forum
25 Februar 2015
15 Antworten
BrooklynBridge
Beziehung & Partnerschaft Forum
18 Juni 2013
46 Antworten
LaraLi
Beziehung & Partnerschaft Forum
8 Juni 2011
62 Antworten