Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

"In diesem Alter hast du dich nicht um Liebe zu sorgen"

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von The-Starlight, 14 September 2004.

  1. The-Starlight
    0
    das war ein gespräch übr AIM. der eine kerl ist 17 jahre alt, der andere ist 23 glaube ich, oder noch älter. ich hab das gespräch mitgelesen. sie redeten über "Liebe". der typ der 17 jahre ist, wollte von dem anderen Hilfe! er hat ihm fragen gestellt und nach Tipps gefragt. "was soll ich machen, damit mein leben sich bessert, damit ich aufhöre zu leiden?" sein derzeitiges problem war, dass er ohne diese frau nicht leben konnte und sie schrecklich vermisste. er litt, weil sie nicht zusammen sein konnten. (der tyo hatte auch keinen schulabschluss und probleme mit der arbeit). da sagt der andere: "you are 17! you are so young! you dont need to worry about love. you must worry about more important things. you must finish school..... when you will be older (24-30), then you may worry about love" blabla. so etwa ungefähr hat er sich ausgedrückt! (ja die materiellen dinge sind wichtig. aber das mit der liebe zu vergleichen....)
    diese worte haben mich wie ein blitzschlag getroffen. ich HASSE diese erniedrigungen wegen dem Alter. zB auch meine oma hat damals gesagt "du bist noch zu klein, um probleme zu haben" (als ich kind war) WENN die von meinen problemen wüsste.... pfff
    als ob ein 17 jähriger junger mann keine gefühle haben kann!!??!!!
    IMMER wenn ich solche erniedrigungen einer person WEGEN DEM ALTER mitbekomme, DANN RASTE ICH AUS!!!!!
    solche proleten haben doch echt keine ahnung. sie tun mir extrem leid!

    was denkt ihr über dieses tolle gespräch?
     
    #1
    The-Starlight, 14 September 2004
  2. Jonas16
    Jonas16 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    533
    101
    0
    Single
    ich geb dir mal recht!
    natürlich ist es extrem wichtig sich um die schule,beruf etc. zu kümmern.
    aber man deshalb genausogut nebenbei jemanden lieben.
    wenn man arbeitet hat man doch auch zeit für andere sachen oder wollt ihr mir sagen dass man als 20-30 jähriger mehr freizeit hat?
     
    #2
    Jonas16, 14 September 2004
  3. Cheater!
    Cheater! (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    32
    93
    1
    Single
    ihr beiden habt natürlich recht: 1. hat man ab der geburt (ja auch als säugling) probs und 2. gibt es zich 17jährige von denen sich 30er ne fette scheibe abschneiden könnten


    MFG
     
    #3
    Cheater!, 14 September 2004
  4. Stonic
    Stonic (41)
    Grillkünstler
    7.536
    298
    1.769
    Verheiratet
    Im großen und ganzen geb ich euch recht ABER: ich muß auch dem Älteren recht geben, wenn man es unter dem Gesichtspunkt sieht, das gerade Jugendliche ihre Liebesprobs überbewerten und zu schnell mit Formulierungen wie für immer und ewig bei er hand sin. Es ist keine Kritik ich war früher selber so.
    Aber auch ich bin inzwischen der Meinung das eine ordentliche Ausbildung wichtiger ist als jede jugendlich Schwärmerei.
    Ok es kann auch anders laufen will ich nciht abstreiten aber der Großteil der Beziehung zwischen 16 und 19 zwerbricht nach ca. 1,5 Jahren spätestens.
    Und sorrry inder Zeit halte ich di4 ausbildung für wichtiger.

    Stonic
     
    #4
    Stonic, 14 September 2004
  5. lesoleil
    Gast
    0
    das kenne ich gut genug, meine oma hat mir früher auch immer eingeflösst (gut ich bin auch erst 18 :grin: also nich viel älter als der 17 Jährige): du bist doch noch so jung, mach lieber zuerst mal deine schule fertig, und such dir nen anständigen job dann kannste dich um die liebe kümmern.. als bräucht ich keine zuneigung und zuwendung, als hätt ich keine gefühle, die irgendwie befriedigt werden müssen...
    ich glaube nicht das es schöner gewesen wär wenn ich keine beziehungen geführt hätte mit 14/15... etc. so gings sogar besser in der schule.
    also ehrlich gesagt, ich glaub, es gibt viele "junge" die viel klarer denken können als 30 jährige...
    also, ich weiss nich wie ichs in 12 jahren sehe, aber ich hoff ich werd nicht auch mal so :grin:
     
    #5
    lesoleil, 14 September 2004
  6. Vita
    Vita (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    82
    91
    0
    nicht angegeben
    Alles Einstellungssache und vorallem wie weit man in seinem Alter schon entwickelt ist.

    Aber eins kann ich sagen. Bevor ich wusste was Liebe ist war ich aufjedenfall glücklicher :tongue: Ich weiß, nichts ist schöner, als verliebt zu sein, solange es gut läuft, aber wenn die Beziehung erstmal vorbei ist oder es zu gar keiner Beziehung kommt, dann kommt auf einen wohl die schlimmste Zeit seines Lebens zu.(Natürlich nicht für jeden. Ich weß es gibt schlimmeres.)

    Ich wollte das nie begreifen als meine 1. Freundin mit mir Schluss gemacht hat. Wir waren 4 Monate zusammen, das war meine 1. große Liebe und ich habe ihr fast 5 Monate nachgetrauert. Ich denke immernoch an sie, obwohl ich schon 2 andere Freundinen hatte. Und ich finde, dass sie genau im richtigen Moment mit mir Schluss gemacht hat. Wir haben nie gestritten, haben so viel gemeinsam unternommen und das im Winter *g* :tongue: aber ich habe angefangen zu klammern. klar wollt ich das am Anfang nicht einsehen, und war mir überzeugt, dass sie erst mit mir darüber reden hätte müssen bevor sie Schluss gemacht hat. Aber erst als ich meine 2. Beziehung hatte habe ich verstanden. Ich habe wegen ihr alles vernachlässigt. Selbst die Schule und meine Freunde vorallem. Ich hätte mich nicht ändern können ohne unserer Beziehung zu schaden.

    Ich bin froh wie es gelaufen ist, wir haben jetzt wieder einen super kontakt,nachdem ich die ersten Monate fast schon enttäuscht und sauer auf sie war. Ich hätte niemals so viel Erfahrung gesammelt, wenn ich bis heute noch nur mit ihr zusammen wäre. Und wer weiß, vielleicht wird es noch was, wenn wir Älter sind :smile:

    Was ich damit sagen will. Als Teenager sammelt man seine ersten Erfahrungen und ich finde das genauso wichtig wie die Schule. Mit Geld kann man viel haben, aber keine Beziehung auf Dauer :smile: Und ich will sicher nicht meine Fehler bei einem Mäddchen oder soll ich da schon Frau sagen begehen *g* wenn ich 25 bin ( Als Beispiel, wenn ich das Studium im Bestfall beende)
     
    #6
    Vita, 14 September 2004
  7. The-Starlight
    0
    naja, wenigstens hast du es nicht so egoistisch ausgedrückt! :zwinker:
     
    #7
    The-Starlight, 15 September 2004
  8. Olga
    Verbringt hier viel Zeit
    2.230
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Hab jetzt nicht alles gelesen...
    ich sehe das so:

    Grundsätzlich gebe ich den ersten paar Antworten Recht... ich hasse Diskriminierungen wegen meinem Alter (und ich seh leider 2,3 Jahre jünger aus als ich bin) und ich finde, auch wenn man jung ist, hat man ein Recht darauf, ernst genommen zu werden mit den Problemen, die man hat.

    Aber auf jeden Fall sollte man - zu keiner Zeit seines Lebens! - sich von irgendwas runterziehen lassen, sei das nun Liebeskummer oder sonst was. Vor allem, wenn man gerade seine Schule fertig macht oder so. Ich bin niemand, der Karriere über die Liebe stellt, aber wenn es gerade um was geht, was einen den Rest des Lebens begleiten wird (Abschlussnote z.B.), sollte man sich gefälligst zusammen reißen.

    In meiner Stufe ist ein Junge, der bei allen superbeliebt war, seit etwas über einem Jahr hat er eine Freundin und seit er mit ihr zusammen ist, hat er sich von allen abgewendet, überlegt die Schule zu wechseln, um in ihrer Nähe zu wohnen (in der 13.!) und telefoniert jede 5-Minuten-Pause mit ihr. Wenn die Liebe zu sowas führt, muss ich dieser Aussage vom Anfang Recht geben.
     
    #8
    Olga, 15 September 2004
  9. bored
    Gast
    0
    Zuerst einmal ist es in der Tat absolut furchtbar wenn ältere Personen meinen, allein auf Grund des Alters alles besser zu wissen und Jüngere mit ihren "Ratschlägen" bombardieren.
    Aber es gibt auch eine andere Seite. Tatsächlich ist es so, das man mit dem Alter einige Dinge anders sieht und dann, wenn auch nur irgendwann für sich selbst, sagt, ja, damals hatte diese Person Recht. Das macht einfach die Lebenserfahrung, keine Intelligenz, kein Intellekt.

    Mit dem Alter merkt man einfach auch, man hat Probleme die schwierig sind.
    Denkt man zurück wie das früher war, kommen einem alte Probleme lächerlich vor.
    Viele vergessen allerdings, das diese Probleme früher nicht lächerlich waren sondern -vor allem in der Liebe- ruhig mal existentielle Ausmasse annehmen konnten. Aufgrund dieses Vergessens sagen sie dann eben "Deine Probleme möchte ich haben."
    Das Problem ist; sie hatten diese Probleme bereits :smile:
     
    #9
    bored, 16 September 2004
  10. The-Starlight
    0
    man sieht die dinge anders, wenn man älter wird. aber wenn ich JETZT in meinen problemen bin?!
     
    #10
    The-Starlight, 16 September 2004
  11. unbreakable
    0
    Man sieht verschiedene Dinge aus andere Perspektive und grundsaetzlich etwas lockerer wenn man aelter wird..In jungen Jahren mcht man sich oft selbst verrueckt,man macht oft natuerlich unbedacht aus einer Muecke einen Elefanten.
    Was ist eigentlich das Problem?
    Man hat sich mit 17 Jahren in ein Maedchen verliebt das wahrscheinlich in den naechsten 5 jahren statistisch gesehen 3 andere Beziehungen/Lebensabschnittspartner haben wird.
    Man ist mit 17 in der Regel charakterlich noch nicht so gefestigt, in der Persoenlichkeit noch nicht gereift um zu begreifen dass man den "scheinbaren" Gefuehlen die einem treiben widerstehen sollte um nicht in Versuchung zu kommen sich was einzubilden wovon man selbst nur einen kleinen Schimmer hat,wovon man aber oft hoert,liest,sieht: Die Liebe.
    Man bildet sich ein das Maedchen waere ein und alles und ohne sie waere alles nichts.Das ganze Leben das man mit seinen jungen 17 jahren noch vor sich hat ist ohne sie ohne das Maedchen die einem so suess ansieht und anlaechelt sinnlos.
    Diese so unglaublich intensiven Schmetterlinge die man in der Bauchgegend spuert ,dieses so tolle kribbeln,dieses unheimliche Leere wenn sie nicht da ist,diese Verzweiflung ohne sie nicht mehr leben zu koennen...
    Schmetterlinge in Bauch,SMS am laufenden Band mit Abkurzungen HDL,HDGDL usw...Das ganze Theater wird von der Gesellschaft,Medien,Freundeskreis so hochgeschaukelt dass man unbedingt dazugehoeren muss.
    Man will ja nicht als Aussenseiter gelten muss mit dem Strom schwimmen um sich immer wieder einzubilden lieben zu muessen,Beziehungen anzufangen und zu beenden um die naechsten anzufangen,weil man sich einbildet etwas zu fuehlen,zu spuren, fuer die andere Person zu empfinden...
    Man soll ja in jungen Jahren moeglichst viele Erfahrungen sammeln weil es ja jeder macht also warum nicht auch "ich"?
    Die alteren, ah ja die, die immer recht haben muessen diese Prols sollen sie "mich" doch in Ruhe lassen mit ihren Belehrungen,ihren stendigen Hinweisen...
     
    #11
    unbreakable, 16 September 2004
  12. Olga
    Verbringt hier viel Zeit
    2.230
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Naja, je nach dem wie sehr dich das Problem mitnimmt, musst du überlegen, ob es das wert ist. Wenn du voll überzeugt sagst: Der Liebeskummer ist so krass, ich kann unmöglich jetzt mein Abitur machen, z.B., dann machs so, wie dus für richtig hälst.
    Dann musst du aber auch später dir selber eingestehen: Gut, das war damals scheiße von mir, aber da dachte ich halt, das ist das Richtige.
    Das ist aber keine Entschuldigung dafür, dass man nicht auch schon mit 17, 18 reif genug ist, sich zu überlegen, welche Auswirkungen welches Handeln hat.
     
    #12
    Olga, 16 September 2004
  13. The-Starlight
    0
    die alten säcke haben kein recht, über mich zu urteilen, was ich machen soll und was nicht. die waren ja selbst mal genauso jung. dys wollte ich mit dem thema sagen
     
    #13
    The-Starlight, 17 September 2004
  14. kleiner_matscho
    Verbringt hier viel Zeit
    129
    101
    0
    Verliebt
    Dumme Frage, wie hast du eigentlich das gespräch mitlesen können? Warst du an einem der beiden PCs?
     
    #14
    kleiner_matscho, 17 September 2004
  15. LouisKL
    Beiträge füllen Bücher
    1.436
    248
    1.447
    vergeben und glücklich
    Ich muss dir widersprechen, Starlight :grin:

    Erstmal klingt der Hinweis "kümmere dich nicht um Liebe, du bist noch jung" so wie ich ihn lese überhaupt nicht diskriminierend. Ich zweifle sogar, ob er Ernst gemeint ist, oder ob es einfach ne Art und Weise sein soll, den Kerl zu trösten.

    Genauso wie der Standardspruch von irgendwelchen guten Freunden "Blabla war doch eh ein Arschloch/ne Schlampe/nicht dein Typ". Etc.

    Zweitens, ganz ehrlich: Ein Mensch, der keinen Abschluss und Probleme mit der Arbeit hat, hat in der Tat wichtigere Dinge um die er sich Sorgen machen sollte. Dabei geht es gar nicht ums "Materielle" sondern ums eigene Leben. Ohne eine Arbeit die mir Spaß macht ist auch das Leben öde. Meistens gehen Probleme mit der Arbeit und Probleme mit Freunden Hand in Hand. Wenn ich mich nicht nützlich fühle, dann strahle ich das auch aus und werde ungenießbar.

    Ich finde auch, dass ganz generell Sätze wie "Ich kann ohne xy nicht leben" darauf hinweisen, dass da jemandem Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein fehlt.

    Was dein Problem mit Leuten angeht, die dich wegen deines Alters bewerten: Da gebe ich dir sogar prinzipiell recht. Das ist teilweise eine Unart von Leuten, davon auszugehen dass sie "viel mehr" erlebt haben und deswegen besser bescheid wissen. Dass es trotzdem noch haufenweise Probleme gibt, die sie nicht verstehen oder ihnen vielleicht gerade aufgrund ihres Alters die Fähigkeit fehlt, sich in andere Probleme hineinzuversetzen, bemerken sie nicht.

    Auch hier folgt aber ein "aber": Ich finde, du solltest auch einfach zur Kenntnis nehmen, dass Leute die älter sind, oft auch schon viele Probleme "durchlebt" haben und sie deswegen gemerkt haben, dass manche davon keine echten Probleme sind. Ich jedenfalls habe auch schon festgestellt, dass ich mir Sorgen und Ängste gemacht habe, die ich mir heute nicht mehr machen würde. Viele solcher Fehler und Erfahrungen muss man aber selbst machen, die kann man nicht an andere weitergeben :zwinker:
     
    #15
    LouisKL, 17 September 2004
  16. Tupac
    Tupac (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    27
    86
    0
    Single
    wenn das zu mir einer sagen würde :madgo:
    würde ich ihm gleich eine boxen :bandit:
     
    #16
    Tupac, 17 September 2004
  17. m-mq
    Gast
    0
    ...armer Monitor... :cry:
    Es ist schon eine besondere Kunst, seine Wut zurückhalten zu können, was auch immer es ist und ruhig über das Problem zu diskutieren...

    Aber kommen wir mal zum Eigentlichen. Also ich finde, der ältere spricht evtl. aus Erfahrung. D.h., er will den jungen Mann vor dem, was er selber vielleicht durch machen musste, bewahren. Er möchte nicht, dass er eines Tages auftsteht und merkt, dass er 24 ist und weder Job noch Schulabschluss hast.
    Steht sicherlich auch immer eine gewisse Menge an Reife hinter um so einen Spruch zu verstehen. Und den mag ein 17jähriger vielleicht noch nicht haben. Meine Oma meinte auch erst neulich zu mir, dass ich mich in dem Alter um andere Dinge (Schule) zu kümmern hätte. Klar hat sie damit Recht gehabt. Und zwar nicht nur, weil sie alt und weise ist...sondern weil es - wenn man das erreichen will, was sie von dir erwartet - auch wirklich richtig ist. Bei uns in China... Da gibts wirklich alles Mögliche von arm bis mega-reich. Und da sieht man doch recht deutlich die Wichtigkeit von Bildung. Da ist es den Eltern, aber auch und grade den Schülern selber (die mal was werden wollen) extrem wichtig, mal eine gute Uni besuchen zu können. Nur weil da so verdammt viele Leute wohnen, heißt es nicht, dass die Unis auch proportional größer sind. Da muss man halt wirklich gut sein in der Schule um auf ne gute Uni zu können.
    Aber man muss halt sehen, was man wirklich erreichen will. Ich will mal Olympiasieger werden. Dafür brauch ich nicht unbedingt jahrelang in Harvard zu studieren.
    Man muss nicht studieren. Man braucht auch keinen guten Schulabschluss. Es kann einem auch egal sein, wenn alle gegen einen sind. Wenn man mal als Arbeitsloser, Bettler oder sonst was leben will und damit zufrienden ist. Wozu geht man dann noch zur Schule?
    Hm, machen wirs mal kürzer...
    Der Mann wollte halt nur, dass der Junge erstmal seinen Schulabschluss macht. Erstmal ne Art "Absicherung" für die Zukunft hat. Und wenn der Junge meint, er bräuchte sowas nicht und dass er alt genug ist, sowas zu entscheiden, dann wird der Mann da auch nix gegen machen können. Er wollte sozusagen "nur helfen".
    Da war mal so'ne Fliege. Die war ganz flink und entkam vielen Versuchen von Menschen sie zu töten. Eines Tages kommt sie an einem Stück Papier mit Fliegenleim vorbei. An ihm kleben schon einige Fliegen fest und versuchen sich vergeblich zubefreien. Da wird die flinke Fliege von einer Spinne gewarnt, "Pass auf, das ist Fliegenleim!". Aber die Fliege erwiderte nur, "Ach, quatsch, die tanzen nur. Guck, ich gesell mich zu denen.", und landetete auf dem Leim. Merkte noch im selben Augenblick, dass es doch Fliegenleim war. Sie Spinne hatte also doch Recht. Nun war es aber zu spät und die sonst so flinke Fliege verendetete qualvoll.
    Naja, hab ich halt mal irgendwo gelesen. Weiß nicht mehr, ob es ne Spinne oder sonst was war. Naja. Fand ich halt als Beispiel ganz gut zu lesen.
    War übrigens lange nicht mehr hier. Hat sich ziemlich viel Text angestaut...und der musste mal eben raus. :zwinker:
     
    #17
    m-mq, 17 September 2004
  18. LouisKL
    Beiträge füllen Bücher
    1.436
    248
    1.447
    vergeben und glücklich
    Mal wieder ein Beweis dafür, dass im asiatischen Raum das Alter doch irgendwie mehr geschätzt wird, als bei uns. Ich kenne jedenfalls fast niemanden aus meinem Bekanntenkreis, der seinen Großeltern das Wort "weise" zuordnen würde.

    Höchstens "nervig", "lieb", "schusslig", "ganz nett", etc.

    Ich bleibe dabei, dass auch die Jugend ein Recht darauf hat, eigene Erfahrungen zu sammeln. Aber ein bisschen mehr Achtung vor dem Alter täte uns hierzulande manchmal nicht schlecht :smile:
     
    #18
    LouisKL, 17 September 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - diesem Alter hast
Friend17
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 Oktober 2016
11 Antworten
Flexis
Beziehung & Partnerschaft Forum
12 September 2016
2 Antworten
aloysia
Beziehung & Partnerschaft Forum
18 August 2016
3 Antworten