Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

In direkte Nachbarschaft des Exfreundes ziehen

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von User 25573, 25 September 2009.

  1. User 25573
    Verbringt hier viel Zeit
    994
    103
    7
    Verheiratet
    Hallöchen liebes Forum.

    Mein Freund und ich wollen, wenn er nach seinem Jahr im Ausland wieder zurück in der Stadt ist, zusammenziehen. Hat alles noch etwas Zeit, trotzdem schau ich mir gerne Immobilienseiten im Internet an, einfach um zu schauen, wies preislich so ausschaut etc.

    Jetzt bin ich zufällig über eine traumhafte Altbauwohnung gestolpert! Genau so etwas wäre perfekt für uns, gewünschter Stadtteil, direkte Nähe zu seiner Arbeit, gute Verbindungen zur Uni (für mich sehr wichtig), und das beste: sie ist weiß Gott bezahlbar!!!

    Aus reiner Neugier hab ich das Bild der Aussenfassade ein bisschen studiert, um nen ungefähren Eindruck zu haben, wo die Wohnung steht (Adresse wurde nicht angegeben), und siehe da, es ist das Haus, in dem mein Exfreund mit seinen Eltern wohnt.

    Er war mein allererster Freund mit 14 (für 1 1/2 Monate) und wir hatten eine Art "Reunion" für 3 1/2 Monate von Dezember 2007 bis März 2008. Dann habe ich Schluss gemacht und ihn hat das sehr getroffen, weil die Gefühle von seiner Seite aus da waren.
    Seine Eltern hab ich seitdem einmal zufällig in der Straßenbahn getroffen, sie waren freundlich, nur ich war etwas gehemmt.

    Jetzt meine Frage: Angenommen ihr seid in meiner Situation, und diese perfekte Wohnung befindet sich nunmal direkt über der Wohnung eures Exfreundes, würdet ihr dort mit eurem neuen Partner einziehen?
     
    #1
    User 25573, 25 September 2009
  2. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    Hallo,

    auch wenn ich mir vorstellen könnte, dass es am Anfang ein wenig unangenehm ist, würde ich die Wohnung auf alle Fälle nehmen, wenn sie -wie du beschrieben hast- einfach nur perfekt ist und nichts Vergleichbares vorliegt.

    Du und dein Ex habt beide euer Leben, auch wenn es Zeitlang mal gemeinsam lief...dennoch bin ich der Meinung, man sollte von der Vergangenheit nicht davonlaufen, sondern sich stellen, was auch für deinen Exfreund + Eltern gelten muss.
    Meistens macht man sich mehr Gedanken um andere als es umgekehrt der Fall ist (vielleicht hat er bereits wieder eine Freundin und ist über dich schon längst hinweg) und nach einer gewissen Eingewöhnungszeit werden alle Beteiligten hoffentlich entspannt und ungehemmt mit dieser Situation umgehen.

    Wenn dein neuer Partner keine Bedenken hat, dann steht m. E. eurem Zusammenziehen in diese Wohnung nichts im Wege - es sei denn, du kannst dein komisches und mulmiges Gefühl partout nicht ablegen und musst dich ständig fragen, ob du das Richtige tust.
    Dann solltet ihr weitersuchen, denn die schönste Wohnung nützt nichts, wenn man bereits mit Unbehagen zur Haustüre hineinkommt.

    Alles Gute!
     
    #2
    munich-lion, 25 September 2009
  3. Party_Girl
    Meistens hier zu finden
    1.198
    133
    28
    vergeben und glücklich
    Klar warum auch nicht. Ich meine er ist dein Ex und wenn die Wohnung nunmal schön ist ist sies numal. Also ich würde mich nicht abhalten lassen. Schnapp sie dir :zwinker:.
     
    #3
    Party_Girl, 25 September 2009
  4. ClariFari
    Sorgt für Gesprächsstoff
    190
    43
    8
    nicht angegeben
    Naja, dein Exfreund wird doch sicher auch nicht ewig bei seinen Eltern wohnen bleiben, oder? :zwinker:
    Und die Sache mit euch ist ja nun schon über ein Jahr her, das wird wohl kaum noch Probleme geben. Wenn die Wohnung toll ist, solltet ihr zuschlagen. Traum-Wohnungen findet man nicht alle Tage :smile:
     
    #4
    ClariFari, 25 September 2009
  5. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Ja, ich würde einziehen. So häufig sieht man seine Mietmitbewohner ja nun auch nicht, man läuft sich vielleicht ab und an im Treppenhaus über den Weg.
     
    #5
    xoxo, 25 September 2009
  6. User 25573
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    994
    103
    7
    Verheiratet
    Danke erst einmal für eure Meinungen...
    Wir stehen noch ab und zu im Kontakt zueinander, er hatte seitdem keine Freundin und er hängt noch ein wenig an mir. Das heißt, natürlich ist er noch in seinem Stolz gekränkt, dass ich ihn damals aus Mangel an Gefühlen verlassen habe...
    Er studiert noch, und da unsere Stadt ein recht teures Pflaster ist, wird er wohl bis zum Ende seines Studium bei seinen Eltern wohnen bleiben. Das wären dann noch ca. 3 Jahre.

    Ich meine, ich wäre schön dumm wenn ich dieses Angebot nicht annehmen würde... wie gesagt, solch eine Wohnung findet man nicht oft. Aber ich habe es seit unserer Trennung vorgezogen, ihm aus dem Weg zu gehen, das wäre ab dem Einzug nicht möglich (die Wohnung liegt direkt über seiner).
    Es liegt nicht an mir, aber ich mache mir wohl zu viele Gedanken, dass es für ihn doof sein könnte.

    Wenn es dazu kommen sollte, würde ich mich aber selbst therapieren um die Wohnung genießen zu können - ohne Zweifel :zwinker:
     
    #6
    User 25573, 25 September 2009
  7. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    Ggf. würde ich auch einfach noch nach weiteren Wohnungen schauen. Es gibt ja noch mehr Wohnungen.
    Praktisch gedacht: Wenn die Wohnung so perfekt ist, dann dürfte sie eventuell eh bald vermietet sein bzw. es dürften sich einige Bewerber dafür interessieren, da Deine Stadt ein teures Pflaster ist...
    Du schreibst ja, es hat noch Zeit mit dem Wohnungmieten, noch ist Dein Freund im Ausland... Was heißt denn, "es hat noch Zeit"? Zu wann sucht Ihr eine Wohnung?
     
    #7
    User 20976, 25 September 2009
  8. Vinz
    Verbringt hier viel Zeit
    109
    101
    0
    Single
    Ich kann mir schon vorstellen, dass das deinem Ex nicht passen könnte.

    Richtig ist: du hast dein eigenes Leben. Aber wenn er noch an dir hängt und du ihn nicht kränken willst, dann solltest du dir was anderes suchen. Vielleicht fühlst du ihm hinsichtlich deiner Umzugspläne mal auf den Zahn?

    Ich habe auch mal sehr lange (>1Jahr) an einer Ex gehangen, und da wäre ich durchgedreht, wenn ich ihr nicht konsequent aus dem Weg hätte gehen können...
     
    #8
    Vinz, 25 September 2009
  9. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    Ich würd das eventuelll erst mal mit deinem Freund besprechen. Und auch ev. noch nach anderen perfekten Wohnungen suchen.

    Da du ja selber sagst er hängt noch an dir, wär mir das Risiko dort hin zu ziehen zu hoch. Perfekte Wohnung hin oder her aber wenn er dich noch sehr mag und du dann im selben Haus wohnst ist er dir ja wieder näher und ev. kommen von seiner Seite aus Gefühle hoch!
     
    #9
    capricorn84, 26 September 2009
  10. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Das ganze ist doch eh nur theoretischer Natur, von daher verstehe ich nicht, warum du dir dadrüber den Kopf zerbrichst.

    Generell würde ich wohl in die direkte Nachbarschaft einer Person, mit der ich nur kurz und vor relativ langer zeit zusammen war, ziehen, wenn mir die Wohnung wirklich gut gefällt.
     
    #10
    User 7157, 26 September 2009
  11. dollface
    Verbringt hier viel Zeit
    2.223
    108
    369
    nicht angegeben
    schließe mich da mal an.
    wie lang is dein freund denn noch im ausland. wenn er noch einige monate weg ist, is die wohnung doch höchstwahrscheinlich eh längst vergeben oder würdest du sie dann jetzt alleine mieten und einziehen ??
     
    #11
    dollface, 26 September 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - direkte Nachbarschaft Exfreundes
lilifee996
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 Dezember 2016 um 15:58
16 Antworten
Erebos
Beziehung & Partnerschaft Forum
13 November 2016
6 Antworten
Pearl24
Beziehung & Partnerschaft Forum
26 Dezember 2014
5 Antworten