Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Sunbeam88
    Gast
    0
    30 März 2006
    #1

    in ihr kommen!?

    Hallo,
    ich will bald mit meiner Freundin schlafen.
    Es ist bei uns beiden das 1. Mal, wie verhalte ich mich, wenn ich in ihr gekommen bin?
    Also ich meine, mein Sperma ist ja in ihr drin und läuft sicher raus oder?
    Was ist zu tun ? :geknickt:
    bitte helft mir :schuechte

    gruß Marcel
     
  • goetz
    goetz (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    29
    86
    0
    vergeben und glücklich
    30 März 2006
    #2
    Selbst wenn du drinbleibst, läuft es eventuell raus. Also ruhig rausziehen. Wenn sie still liegen bleibt, kannst du noch mal reingucken.
    Wenn du vorisichtig beim rausziehen bist, kann es sein, dass alles drin bleibt - muss aber nicht sein.

    Legt ein Handtuch unter oder ein Taschentuch oder ähnliches neben euch. Kommt auch wieder auf eure Stellung an, wo die Suppe hinläuft.

    Willste keine Sauerei, nimm ein Kondom! Da haste die Suppe schön im Tütchen und kannst es schön im Plastikmüll entsorgen.
     
  • kaya
    kaya (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    222
    103
    1
    vergeben und glücklich
    30 März 2006
    #3
    Wenn deine Freundin hinterher auf die Toilette geht, läuft da das meiste wider raus. Du als Mann kannst nicht wirklich viel tun außer du ziehst ihn vorher raus aber ob es besser ist in der Gegend rum zu spritzen ist fraglich.
    Oder wie mein Vorredner schon sagte, Kondom benutzen. Ist ja eh ratsam.
     
  • PrinzessinPerle
    Verbringt hier viel Zeit
    204
    101
    0
    nicht angegeben
    30 März 2006
    #4
    Nimmt deine Freundin die Pille? Wenn nicht, dann mit Kondom verhüten!!
    Dein Sperma wird aus ihr wieder rauslaufen, wo soll es denn sonst hin? :zwinker:
    Am besten ein Taschentuch neben das Bett legen!
    SO und wenn ihr mit Kondom verhütet dann, hälst du deinen Penis mit dem Kondom fest und ziehst ihn raus, wenn du gekommen bist. Damit an der Seite nichts rausläuft. Knoten rein, in die Packung zurück / in ein Taschentuch wickeln und ab in den Mülleimer!

    PrinzessinPerle:!_alt:
     
  • Ambergray
    Ambergray (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.931
    123
    6
    nicht angegeben
    30 März 2006
    #5
    Also wenn du in ihr kommst, dann ist das Sperma logischerweise erstmal drin. Da bleibt es dann meist auch ne geraume Zeit, wenn ihr weiter im Bett liegt und kuschelt.
    Blöd für die Frau wird es nur, wenn sie dann aufsteht, dann fängst nämlich an zu laufen.
    Am besten ein Tempo nehmen und so wie es ist zwischen die Beine klemmen.
    Wenn frau dann aber mal 10min durchs Zimmer läuft, ist auch alles wieder draussen ;-).
     
  • stilleswasser81
    Verbringt hier viel Zeit
    427
    101
    0
    Single
    1 April 2006
    #6
    Sowas schießt mir auch immer zuerst durch den Kopf, wenn ich solche Fragen hier lese. Wenn die Gedanken schon bei so kleinen Fragestellungen scheitern, dann kriegt man seine Zweifel, ob es bei wichtigeren und schwierigeren Sachen wie dem Thema Verhütung klappt.

    @Threadstarter: Wie wäre es mit Taschentüchern!?
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste