Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Jolle
    Jolle (30)
    Meistens hier zu finden
    2.940
    133
    59
    vergeben und glücklich
    8 Oktober 2006
    #1

    In Ohnmacht vögeln?

    Hallo ihr Lieben,


    ich hatte gestern, nach ner längeren Pause, endlich wieder Sex mit meinem Freund. Es war super wie immer. Ich bin normalerweise ziemlich laut im Bett, jedoch waren gestern Abend seine Eltern zu Hause und deswegen hab ich halt ins Kissen "geschrieen" :schuechte Irgendwie kam ich gar nich mehr richtig hinterher und hab angefangen zu hyperventilieren und mir wurd schwindelig und schlecht und ich war am zittern und mein Freund war voll überfordert. Er hat mich dann nach Hause gefahren und ich hab in ne Tüte geatmet :grin:

    Klingt jetzt irgendwie bescheuert, aber kennt ihr sowas? Dass es bei euch so heiß und wild herging, dass euch schwindelig und schlecht usw. wurde? :schuechte
     
  • succubi
    Gast
    0
    8 Oktober 2006
    #2
    schwindelig war mir schon mal, aber das war eher ein "wohliges schwindelig sein". *gg* aufstehen hätt ich in dem moment nicht dürfen, aber im liegen war's okay. :smile:

    Off-Topic:
    hattest du nicht gestern erst den status "single und unglücklich", oder hab ich mich da verschaut? :ratlos:
     
  • Jolle
    Jolle (30)
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    2.940
    133
    59
    vergeben und glücklich
    8 Oktober 2006
    #3
    Off-Topic:
    Huch, nein nein, da hast du dich verschaut :zwinker:
     
  • gyurimo
    gyurimo (48)
    Verbringt hier viel Zeit
    668
    101
    0
    vergeben und glücklich
    8 Oktober 2006
    #4
    also es kam bei mir auch schon vor das ich anschliessend kreislaufprobleme hatte. da war mir richtig schwindelig danach und ich konnt erstmal ne weile garnichts machen.
    hab aber beobachtet das es wohl an der hitze lag. ( einmal haben wirs nämlich im wald getrieben wo vielleicht 40° draussen waren.)
    oder wenn wirs wild getrieben haben und ich ganzen tag nix gegessen habe. das kann schon mal vorkommen.

    sicher wirds bei dir dran gelegen haben das du nicht richtig kontrolliert atmen konntest wegen dem kissen.
     
  • richy69
    Benutzer gesperrt
    141
    0
    0
    Single
    8 Oktober 2006
    #5
    Wenn du zuviel ins Kissen geatmet hast, hast du vielleicht zu viel Kohlenmonoxit eingeatmet, das du vorher ausatmest. Also zu wenig frischen Sauerstoff -> schwindelig
     
  • User 7157
    Sehr bekannt hier
    7.753
    198
    168
    nicht angegeben
    8 Oktober 2006
    #6
    Jupp. ging mir letztes mal auch so. Wir mussten dann auch abbrechen, weil ich das gefühl hatte gleich wegzukippen. Aber okay, ich hab halt öfters Kreislaufpronbleme und von daher hat nich das nicht so verwundert.
     
  • HerrRossi1
    HerrRossi1 (47)
    Verbringt hier viel Zeit
    106
    103
    10
    nicht angegeben
    8 Oktober 2006
    #7
    *klugscheiss* wenn du Kohlenmonoxid (CO) einatmest, biste tot. :cry: Hyperventilation kommt vor, wenn man zuviel Sauerstoff im Blut hat. Daher hilft es auch, wenn man in eine Plastiktüte atmet (dadurch erhöht man den Anteil an Kohlendioxid (CO2) im Blut wieder).
     
  • Kuschelsüchtig
    Verbringt hier viel Zeit
    337
    103
    2
    vergeben und glücklich
    8 Oktober 2006
    #8
    Off-Topic:
    :grin:
    sowas spar ich mir immer, weil ich sonst schläge krieg:flennen:


    ne sowas ist mir bisher noch nicht passiert
     
  • desh2003
    Gast
    0
    8 Oktober 2006
    #9
    In Anfängen ist das beinahe *lustig*, sollte es aber echte Kreislaufprobleme geben, nicht mehr so ganz.

    Mir ist mal eine Ex beinahe weggekippt und ich hab mir schon Gedanken darüber (wir waren bei ihr, Wochenende), wie ich ihrem Vater beibringe, dass seine Tochter beim Sex kollabiert ist und ich Hilfe bräuchte (ich würde sagen, er hatte grundsätzlich eine etwas konservativere Einstellung; was mit mir danach passiert wäre, weiss ich daher nicht) ...
     
  • User 37583
    User 37583 (38)
    Meistens hier zu finden
    3.354
    133
    19
    nicht angegeben
    8 Oktober 2006
    #10
    Ich habe es ab und an mal, dass ich nach dem Sex meinen Kreislauf merke. Aber das legt sich dann auch sehr schnell wieder.

    Geht das eigentlich nur Frauen so?
     
  • desh2003
    Gast
    0
    8 Oktober 2006
    #11
    Im Moment bin ich mir noch unsicher, ob Sex für mich so intensiv sein sollte, dass es mich an eine körperliche Grenze führt.
    Von daher: Als Mann kenn ich nicht das Problem und bin auch ziemlich sicher, dass es mir nie passieren wird.
     
  • Elemeniah
    Elemeniah (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    148
    101
    0
    vergeben und glücklich
    8 Oktober 2006
    #12
    Hatte auch schon sehr intensiven und wilden Sex, aber richtig krass schwindelig war mir noch net.
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    8 Oktober 2006
    #13
    nee, das kann ich auch ohne sex haben... :-D :ratlos:
     
  • Prinzessin!
    Verbringt hier viel Zeit
    152
    101
    0
    vergeben und glücklich
    8 Oktober 2006
    #14
    Also so heftig wie du hatte ichs noch nicht, aber es kommt manchmal vor das mir während dem Orgasmus schwarz vor Augen wird
     
  • petite étoile
    Verbringt hier viel Zeit
    573
    101
    0
    Verlobt
    8 Oktober 2006
    #15
    Mir war mal so schwindelig, dass mir schwarz vor Augen wurde. Ohnmächtig wurde ich allerdings nicht und es ging auch einfach wieder vorbei.
    Ich erkläre es mir so, dass dadurch, dass wir langen und intensiven Sex hatten, einfach das Blut aus meinem Kopf in die Schamlippen floss *fg* Naja, vielleicht stimmts ja doch... Weiß mans? :tongue:

    lg, étoile
     
  • °Axiom°
    °Axiom° (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.173
    123
    4
    vergeben und glücklich
    8 Oktober 2006
    #16
    Nun ja vom Geschlechtsverkehr nich direkt, aber als mich mein Freund das erste Mal geleckt hatte ...
    Danach war ich noch 5 Minuten am Zittern, schwindlig war mir auch ...
    War schon heftig ...

    Zudem noch, wo wir im Sommer gemeinsam auf Kreta waren.
    Die Temperatur war um die 35°C und die Luft in unserem Zimmer stand förmlich ...
    Tja und weil man sich dabei ja auch anstrengt, war mir danach auch ab und zu schwindlig und ich voll fertig ...
     
  • glashaus
    Gast
    0
    8 Oktober 2006
    #17
    Ich hatte nur bei ner Erkältung mal dermaßen Atemprobleme, dass ich dachte ich muss krepieren. Seitdem hab ich nie wieder mit Fieber und Husten Sex haben wollen. Einfach so schwindlig wurde mir dabei aber noch nie.
     
  • Tinkerbellw
    Meistens hier zu finden
    3.014
    148
    94
    nicht angegeben
    8 Oktober 2006
    #18
    Schwindelig öfter manchmal auch schlecht, aber das hat eher was mit hyper erregt sein zu tun!
     
  • Schätzchen84
    Verbringt hier viel Zeit
    2.672
    123
    2
    Verlobt
    8 Oktober 2006
    #19
    Einmla ist mir etwas schwindelig geworden, weil es so heiß war und wir auch noch im Stehen rumgemacht gaben. Als wir uns dann hingelegt haben, war alles wieder ok.
    Aber so extrem kenne ich das nicht.
     
  • GelberKaktus
    Verbringt hier viel Zeit
    63
    91
    0
    vergeben und glücklich
    8 Oktober 2006
    #20
    Also ich kenns nur von mir das mir schwindelig wird und ich so ein art kribbeln als wenn ein bein oder so einschläft bei mir am gaumen, hände beine und backen bekomme aber ohnmächtig wurde ich noch nie davon aber das hab ich eigentlich sau oft ^^ sieht ihr mal wie gut meine freundin im bett iss :drool:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste