Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

individuelle Buchempfehlung für mich

Dieses Thema im Forum "Musik, Filme, Computer und andere Medien" wurde erstellt von Floh86, 9 Oktober 2005.

  1. Floh86
    Floh86 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    20
    86
    0
    Single
    Hallo,

    ich brauch ma ne individuelle Buchempfehlung für mich: Ich lese eigentlich sehr wenig. Die letzten Bücher, die ich gerne gelesen hab waren: "Illuminati" von Dan Brown, "Das zweite Gedächtnis" von Ken Follet oder auch "Just for Fun" über Linus Torvalds.
    Lohnt es sich "Sakrileg", also den Nachfolger von "Illuminati" zu kaufen? Oder was könnt ihr mir sonst noch so empfehlen?

    Danke für Tipps!!

    Floh
     
    #1
    Floh86, 9 Oktober 2005
  2. Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.733
    121
    0
    nicht angegeben
    Sakrileg ist im Prinzip wie Illuminati. Sogar der gleiche Haupcharakter spielt dort wieder mit.
    Versuchs mal mit Frank Schätzlings "Der Schwarm". Das könnte dir Gefallen. Kenne die Bücher von dir teilweise auch, und mich hat Der Schwarm fasziniert.
     
    #2
    Doc Magoos, 9 Oktober 2005
  3. Floh86
    Floh86 (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    20
    86
    0
    Single
    Is Sakrileg denn gut? Oder eher son misslungener Versuch einer Fortsetzung? Den Schwarm werd ich mir dann wohl ma kaufen, danke für den Tipp!!

    Sonst noch jemand Vorschläge??

    Edit: Ich seh grad, dass die Taschenbuch Ausgabe am 26.10. rauskommt. Dann warte ich wohl noch ein bisschen. Aber ich brauch schon eher was für nen langen Flug. Schade.
     
    #3
    Floh86, 9 Oktober 2005
  4. Nachtlicht
    Gast
    0
    von Ken Follet kann ich noch sehr "Der dritte Zwilling" und "Die Löwen" empfehlen...ich les auch nicht so viel und die Bücher habe ich regelrecht verschlungen....

    Sonst kann ich dir nur Harry Potter vorschlagen, wenn du es nicht gerade verabscheust....die Bücher werden von Buch zu Buch spannender, besser und weniger für Kinder....

    liebe grüße...dasNachtlicht
     
    #4
    Nachtlicht, 9 Oktober 2005
  5. Floh86
    Floh86 (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    20
    86
    0
    Single
    Ich werd mir die 2 Bücher ma anschauen, danke! Harry Potthead brauch ich aber nich, danke... :zwinker:
     
    #5
    Floh86, 9 Oktober 2005
  6. Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.733
    121
    0
    nicht angegeben
    Sakrileg ähnelt Illuminati sehr stark. Wer das erste mag, mag also auch das zweite. Wenn ich so überlege, hat mir Sakrileg sogar noch einen Tick besser gefallen.
    Nicht so begeistert bin ich im Moment von Meteor.
     
    #6
    Doc Magoos, 9 Oktober 2005
  7. deranged
    deranged (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    306
    101
    0
    nicht angegeben
    Die Keltenkönigin von Diana L. Paxson ist n tolles Buch.
     
    #7
    deranged, 9 Oktober 2005
  8. starlight.fire
    Verbringt hier viel Zeit
    778
    103
    1
    Single
    Was auch ein bisschen in die Richtung Follet und Brwon geht, sind Bücher vom Autorenteam Richard Preston/Lincoln Child. Zum Beispiel Ice Ship, Thunderhead, Formula, Relic oder Attic. Am besten jedoch find ich Mount Dragon. Das is mal n wirklich spannendes Buch! Schaus dir mal an, vielleicht gefällts dir ja!
     
    #8
    starlight.fire, 9 Oktober 2005
  9. Floh86
    Floh86 (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    20
    86
    0
    Single
    Danke für eure Hilfe! Ich habe mich jetzt für Sakrileg entschieden. Wenns so ähnlich sein soll wie Illimunati, dann kann ich ja damit nich soviel falsch machen. :zwinker:
    Aber falls ich ma wieder was zu lesen brauch werd ich hier wohl nochma reingucken, also danke nochmal!!

    Floh
     
    #9
    Floh86, 10 Oktober 2005
  10. User 20526
    Verbringt hier viel Zeit
    649
    113
    26
    Verheiratet
    Guck mal hier. Das ist son komisches klügerwerdendes System, das dir nach Eingabe deiner Lieblingsautoren andere vorschlägt, die dir gefallen könnten. Bei mir hats gepasst.
     
    #10
    User 20526, 10 Oktober 2005
  11. elbsegler
    Gast
    0
    gibt's denn Sakrileg schon als Taschenbuch? Das kommt doch erst im nächsten Jahr raus ...?

    Von Frank Schätzing ist auch das Debut empfehlenswert: Tod und Teufel. Ein sehr spannender, historischer Roman mit viel Humor.

    Genau das Richtige für eine Reise ...!
     
    #11
    elbsegler, 10 Oktober 2005
  12. Floh86
    Floh86 (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    20
    86
    0
    Single
    Qool, is ne gute Idee!! Obwohl ich dann doch lieber echte Menschen frage, als nen Computer. :zwinker:

    Edit: Ups, hab mich schon gewundert warum Sakrileg so teuer is. Naja, hab ich jetz halt nen ganz Dickes Buch mit festem Deckel gekauft. Schicksal! :zwinker:
     
    #12
    Floh86, 10 Oktober 2005
  13. Erchamion
    Verbringt hier viel Zeit
    86
    91
    0
    vergeben und glücklich
    [...]
     
    #13
    Erchamion, 10 Oktober 2005
  14. Vodoochild
    Gast
    0
    sieben von mark frost
    hat nix mit dem film zu tun, sehr spannendes buch
     
    #14
    Vodoochild, 10 Oktober 2005
  15. TheSaint05
    TheSaint05 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1
    86
    0
    Single
    Also, ich würde nicht sagen, dass einem automatisch "Sakrileg" gefällt, wenn man "Illuminati" mochte. "Illuminati" fand ich beispielsweise genial - einen der besten Thriller, die ich gelesen habe. "Sakrileg" hingegen ist meiner Meinung nach ab der Hälfte völlig undurchdacht und schlecht. Lies dir mal meine Rezension durch, da habe ich meine Meinung ausführlich begründet, ohne zu viel vom Inhalt zu verraten.

    Meine Empfehlung: Hol dir von Dan Brown "Diabolus", das ist wirklich gut und interessant. "Sakrileg" dürfte klar der schwächste Brown-Roman bislang sein.
     
    #15
    TheSaint05, 11 Oktober 2005
  16. Reliant
    Reliant (35)
    Sehr bekannt hier
    2.693
    198
    604
    vergeben und glücklich
    diabolus ist schrott wars schon wo es als e-book rauskam und geflopt ist. sakrileg ist sehr gut und die ideen gefallen mir auch.

    ansonsten kann ich jedes buch fast von colin forbes empfehlen, besonders todesspur.
     
    #16
    Reliant, 11 Oktober 2005
  17. Floh86
    Floh86 (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    20
    86
    0
    Single
    So, ich muss doch nochma Bericht erstatten: Sakrileg hat mir sehr gut gefallen! Hatte zwar gewisse Parallelen zu Illuminatus, aber die Story an sich war dann ja doch verschieden und spannend. In den USA hab ich mir "Digital Fortress" von Dan Brown geholt, weil ich noch was für den Rückflug zu lesen brauchte. Hab aber dann doch nur 20 Seiten geschafft. Der Rest folgt jetzt. Bei Bedarf meld ich mich auch nochmal, wies war.

    Floh
     
    #17
    Floh86, 26 Oktober 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - individuelle Buchempfehlung mich
youknowwho
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
25 November 2015
6 Antworten
luke.duke
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
1 März 2010
20 Antworten
Test