Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Infektion beim Mann

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Hot Sun, 15 Oktober 2007.

  1. Hot Sun
    Verbringt hier viel Zeit
    40
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo,

    in letzter Zeit hatte meine Freundin viel mit Blasenentzündungen und andreren Infektionen im Intimbereich zu tun.Haben in dieser Zeit gar nicht oder wenn nur ganz selten mit Kondom miteinander geschlafen.
    Seitdem haben wir es auch nicht mehr ohne Kondom gemacht,würden aber bald gerne wieder, haben aber Angst das ich mich doch infiziert haben könnte.
    Von Bekannten habe ich gehört das ein Mann infiziert sein kann (bsp. Pilzinfektion) ohne das man etwas sieht oder spürt(Juckreiz).
    Stimmt das?
    Ich kann ja schlecht zum Arzt gehen, der würde nichts von einer Infektion sehen und ich spüre nichts davon.
    Nach dem Sex oder der Selbstbefriedigung ist mein Schwanz manchmal etwas gerötet(ganz leicht) ..aber das liegt an der reibung?!
    Gibt es eventuell auch sowas wie einen Abstrich bei Männern um Bakterien festzustellen?

    Falls ihr mir weiterhelfen könnt freue ich mich über eure Antworten

    Lieben Gruß

    Hot Sun
     
    #1
    Hot Sun, 15 Oktober 2007
  2. darkangel001
    Meistens hier zu finden
    2.017
    148
    159
    vergeben und glücklich
    Kann gut sein, dass du dich angesteckt hast und ihr dann mit den Bakterien Ping Pong spielt. Einmal zum Arzt gehen und durchchecken lassen (Urinprobe evtl.? keine Ahnung :grin:) und die Fragen dürften aus der Welt geschafft sein.
     
    #2
    darkangel001, 15 Oktober 2007
  3. User 64931
    User 64931 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    745
    113
    81
    Verheiratet
    Ja, auch beim Mann kann ein Abstrich gemacht werden...
    An deiner Stelle würde ich mal zu deinem Hausarzt gehen und dem dein Problem schildern (nämlich das deine Freundin wenn ihr kein Kondom benutzt zu Blasenentzündung neigt). Entweder kann er sich da selbst drum kümmern oder er wird dich zum Hautarzt/Urologen überweisen. Es ist dabei aber immer wichtig die Hintergründe zu erklären (also das, was du hier geschrieben hast).
     
    #3
    User 64931, 15 Oktober 2007
  4. pappydee
    Verbringt hier viel Zeit
    878
    101
    0
    nicht angegeben
    also wenn ich das richtig gelesen habe, dann habt ihr keine eindeutige korrelation zwischen sex ohne gummi und infektionen deiner freundin feststellen können, oder?

    es gibt einige infektionen, die beim mann stumm ablaufen, er aber eine frau wieder damit anstecken kann (umgekehrt gibt es das übrigens auch...). allerdings klingt mir euer problem jetzt eher nicht danach. was hat sie denn für infektionen gehabt, womit und mit welchen symptomen?

    man kann natürlich schon einen abstrich machen, ich halte das allerdings zum jetzigen zeitpunkt für weniger sinnvoll. immerhin ist es in der mehrzahl der fälle die vaginalflora der frau, die die "ursache" der ganzen sache ist, nicht eine stumme infektion des mannes. zu pilzinfektionen beim mann gibt es unterschiedliche meinungen, ich habe auch schon gehört, dass männer das nicht haben bzw übertragen, weil die pilze sowieso überall sind, sprich es ist ein abwehrproblem der frau (und das hat mir ein gestandener uni-gynäkologe gesagt...).

    ich würde mir an eurer stelle erst mal keine sorgen machen und es ohne Kondom versuchen. wenn sie dann kurz drauf wieder ne infektion hat, kannst du ja immer noch zum arzt gehen; ich halte das aber eher für nicht so wahrscheinlich.
     
    #4
    pappydee, 16 Oktober 2007
  5. Bambi
    Verbringt hier viel Zeit
    1.082
    121
    0
    nicht angegeben
    Wie du schon sagst, es gibt unterschiedliche Meinungen. Selbst wenn die Frau ein schwaches Immunsystem hat, wenn ich als Mann eine unbemerkte Infektion hätte, würde ich das auf Dauer irgendwie nicht so toll finden. Mein Gyn (auch ein Alter Hase) regt sich regelmäßig drüber auf, dass viele Männer das Problem bei der Frau lassen, wenn sie selber symptomfrei sind und sich nicht weiter drum kümmern.

    @ Hot Sun, ích find's gut, dass du dich durchchecken lassen willst. Damit tust du deiner Freundin auf jeden Fall einen großen Gefallen, da du ihr, solltest du wirklich eine Infektion haben, die Freuden eines neuen Pilzes ersparen würdest. Ausserdem weisst du dann auf jeden Fall sicher, dass du "sauber" bist :smile:
     
    #5
    Bambi, 16 Oktober 2007
  6. Hot Sun
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    40
    91
    0
    vergeben und glücklich
    hey

    danke für eure antworten....
    ja ich denke das ich dann mal einen Arzt aufsuchen werde...will meine Freundin nicht wieder infizieren...

    Wir waren bei verschiedenen Ärzten..unter anderem weil wir auch in Urlaub waren und halt dort zum Arzt mussten..etc.

    Einer hat eine "Hefepilz" Infektion festgestellt,wobei man die, falls ich mich angesteckt habe eigentlich sehen müsste..naja.

    Die anderen Ärzte haben nur etwas von Pilzinfektionen und starken Blasenentzündungen gesagt...

    Mal schauen was kommt..

    LG

    Hot Sun
     
    #6
    Hot Sun, 16 Oktober 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Infektion beim Mann
Nobody2013
Aufklärung & Verhütung Forum
2 August 2015
5 Antworten
Emotionsmanager
Aufklärung & Verhütung Forum
13 Juni 2010
6 Antworten
bubu102
Aufklärung & Verhütung Forum
6 Mai 2007
5 Antworten