Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Informationen über pH-Wert

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von toemack, 22 Februar 2005.

  1. toemack
    toemack (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    188
    101
    0
    nicht angegeben
    ich wollte nur mal fragen ob jemand informationen über pH-wert im körper hat oder weiss wo ich welche finden kann...
    ich brauch sie für die schule..

    danke schonmal
     
    #1
    toemack, 22 Februar 2005
  2. User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.743
    348
    2.787
    Verheiratet
    Der pH-Wert im Körper sollte um die 7,35 liegen, drüber hast du ne Alkalose, drunter ne Azidose. Der pH-Wert von Magensaft ist 1.

    Findest du bestimmt auch bei Google..
     
    #2
    User 505, 22 Februar 2005
  3. evi
    evi
    Gast
    0
    #3
    evi, 22 Februar 2005
  4. toemack
    toemack (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    188
    101
    0
    nicht angegeben
    danke für die antworten...
    ich bräuchte halt nähere infos zu pH werten im magen und im urin oder in der lunge...und detailliertere informationen...das findet man bei google halt nicht so leicht...
     
    #4
    toemack, 22 Februar 2005
  5. User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.743
    348
    2.787
    Verheiratet
    #5
    User 505, 22 Februar 2005
  6. User 1539
    User 1539 (33)
    Sehr bekannt hier
    6.859
    173
    4
    Verheiratet
    Der ph-Wert im Blut sollte genau genommen zwischen 7,36 und 7,44 liegen.

    Juvia
     
    #6
    User 1539, 22 Februar 2005
  7. toemack
    toemack (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    188
    101
    0
    nicht angegeben
    ok danke leute!
     
    #7
    toemack, 22 Februar 2005
  8. Dirac
    Dirac (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    793
    113
    33
    Single
    Huch, ich hätte gedacht, es sind genau 7 oder allenfalls ein bisschen darunter wegen dem Kohlendioxid, das sich darin löst. :ratlos: Wodurch wird das Zeug denn alkalisch? :ratlos:
     
    #8
    Dirac, 22 Februar 2005
  9. Event Horizon
    Verbringt hier viel Zeit
    197
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Kohlendioxid und Sauerstoff lösen sich ja nicht einfach so im Blut"wasser". Das Zeugs wird von dem Hämoglobin gebunden.
    => Du hast keine Kohlensäure im Blut

    Ist wohl eher mit dem Kalkkreislauf zu vergleichen, wo sich Calciumhydroxid mit CO² unter Wasserbildung zu Calciumkarbonat verbindet. Durch Erhitzen wird der Vorgang umgekehrt.

    Das Calcium-Zeugs ist in jedem Falle alkalisch.

    Ist natürlich wieder nur ne ganz entfernte Erklärung, schließlich hat das Eisen im Hämoglobin kaum noch Metallcharakter, weil es so in dem Protein eingebunden ist.
     
    #9
    Event Horizon, 23 Februar 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Informationen Wert
littleLotte
Off-Topic-Location Forum
10 Februar 2012
62 Antworten
Linguist
Off-Topic-Location Forum
4 Februar 2009
28 Antworten
Lokolo
Off-Topic-Location Forum
24 Februar 2006
7 Antworten