Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Infos Zum Pflaster

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Sexbunny, 27 März 2005.

  1. Sexbunny
    Sexbunny (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    166
    101
    0
    Single
    Hallo :grin:

    Ich hab da mal ne Frage zu dem Verhütungspflaster.. Hab schon von vielen Seiten her gehört, dass es spitze ist...
    Ich nehme seit etwa 1 Jahr die Pille.. und möchte jetzt jedoch auf das Pflaster umsteigen (in ca. 1 Monat)!

    Verhütet jemand von euch vielleicht mit dem Pflaster u. könnte mir einige Infos darüber verschaffen? zB wo ihr das Pflaster so hinklebt u. ob man da auch ne Pause machen muss, u. wie viel das auch kostet? :zwinker:

    Wär euch auf jeden Fall dankbar für infos :zwinker:
     
    #1
    Sexbunny, 27 März 2005
  2. Powerlady
    Powerlady (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.613
    121
    0
    Verheiratet
    Hier, eine Seite mit einigen Infos über das Verhütungspflaster:Klick mich!

    Ich persönlich kann leider nix dazu sagen, da ich solche Pflaster nicht verwende.
     
    #2
    Powerlady, 27 März 2005
  3. Sweetlana
    Verbringt hier viel Zeit
    1.549
    121
    1
    vergeben und glücklich
    www.evrapflaster.de :zwinker:
    Ich wende es nicht an, werd da lieber bei der Pille bleiben! Also ich weiß nicht, bei sonem Pflaster hätte ich irgendwie angst, dass es abfällt.
    Ich fand da den Nuvaring schon interessanter. Der kostet in der Dreimonatspackung alleridng 40€ und wird nicht von der krankenkasse gezahlt :geknickt: Deshalb bin ich bei der Pille geblieben.
    Schätze bei dem Pflaster wird das ähnlich sein, denn es ist "ein Luxus" für den die Krankenkasse nicht aufkommen muss da man genausogut die günstigere Pille nehmen kann..
     
    #3
    Sweetlana, 27 März 2005
  4. Luisa_
    Luisa_ (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    57
    91
    0
    vergeben und glücklich
    im sommer wenns dann schön heiß draußen is und man durchaus mal schwitzt is es doch warscheinlich total unangenehm so n pflaster am körper zu haben. ..
    also für mich wär das nix...
     
    #4
    Luisa_, 27 März 2005
  5. brokenblue
    brokenblue (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    159
    101
    0
    Single
    Hi!
    Verwende das Pflaster jetzt das 3. Monat (kann also noch keine Langzeiterfahrung anbieten). Trage es meist am Oberarm.
    Vor 2 Wochen war ich eine Woche auf Thermenwoche, sozusagen die Härte- bzw. Halteprobe. Hatte ziemlich bedenken, ob es hält bzw. ob das Thermalwasser ev. Auswirkungen auf die Wirksamkeit haben könnte. Habe versucht mich auch im Vorfeld zu informieren (Evra Hotline) aber wirklich brauchbare Infos konnten dir mir nicht liefern.
    Kurz und gut: das Pflaster hat gehalten (und das obwohl ich eine Wasserratte bin und oftmals nur unter Gewaltandrohung aus dem Wasser zu holen bin :zwinker: ) und gewirkt hat es anscheinend auch!
    Hab es während der Badewoche auf die Schulter geklebt, da bei Bikini - wohin damit? Man sieht es ohnehin, also hab ich mir optisch "schöne" Stelle ausgesucht, mein wertes Hinterteil wollt ich meinem "Gegenspieler" frei halten...*g*
    Habe mich für Pflaster entschieden, weil ich weiß das ich ein Alzi bin, was regelmäßige Tabletteneinnahme angeht, und nein ich habe vorher noch nicht mit was anderem verhütet.
    Allerdings überlege ich, ob nicht auch der Nuvaring eine Alternative wäre, der Sommer und seine Vielfalt an luftigen T-Shirts *hach* da wär es eine Überlegung wert seinen Body pflasterfrei präsentieren zu können...
    lg brokenblue
     
    #5
    brokenblue, 27 März 2005
  6. AustrianGirl
    0
    Ist es eigentlich egal, wenn man das Pflaster im ersten Monat z.b. am Oberarm trägt und dann im nächsten am Bauch, dann wieder am Oberarm, dann mal am Po...usw...?
     
    #6
    AustrianGirl, 27 März 2005
  7. Süchtler
    Gast
    0
    Also ich hab gelesen, dass es kein Problem ist, es einmal hier und dann nächste Woche hier hinzukleben! Doch wenn man das gleiche Pflaster zB auf den Bauch klebt, sollte es man nicht noch mal herunternehmen und auf ne andere Stelle kleben...

    Oops, jetzt hab ich mit dem Nick von meinem Freund geantwortet :rolleyes2
    Sexbunny
     
    #7
    Süchtler, 27 März 2005
  8. patensen
    Verbringt hier viel Zeit
    608
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich liebe das Pflaster, eine echte Erleichterung! :smile: Benutze es seit Oktober 2004 und bin richtig glücklich damit, ist mir bisher nur 1x abgefallen, als ich 3 Stunden in der Wanne sass. Also selber schuld. :zwinker:

    Kanns Dir nur empfehlen!
     
    #8
    patensen, 27 März 2005
  9. Sexbunny
    Sexbunny (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    166
    101
    0
    Single
    @ patensen:

    Und hast du da auch keine Bedenken, dass das wirklich sicher ist? Ich benutz es ja noch nicht, u. bin mir momentan irgendwie unsicher ob ich von der Pille zum Pflaster umsteigen soll, denn ich kann es mir nicht vorstellen, dass ein solch ein Pflaster wirklich vor einer Schwangerschaft schützt? Hattest du da anfangs auch so Bedenken?
     
    #9
    Sexbunny, 28 März 2005
  10. patensen
    Verbringt hier viel Zeit
    608
    101
    0
    vergeben und glücklich

    Ja, anfangs hatte ich wirklich auch bedenken, das muss ich zugeben.... Dass ein Pflaster vor Schwangerschaft schützen kann, konnte ich mir schlecht vorstellen....

    Aber dann fiel mir ein: Menschen, welche Probleme mit dem Herzen haben und anfällig auf Herzinfarkt sind, tragen auch Pflaster, welche die Herzkranzgefässe erweitern. Und das klappt wunderbar bei denen. Und Frauen in der Menopause tragen auch Hormonpflaster um die Symptome zu lindern, und die funktionieren auch!

    Also hab ich mir gesagt: "Probiers doch einfach aus!"

    Und ich bin begeistert. Ich trags meistens am Rücken, es juckt mich nicht, es hält, egal ob ich in die Sauna, schwimmen, oder Sport machen geh.

    Im Sommer kleb ichs mir warscheinlich auf den Po, damit mans nicht sieht.
    Es gibt mir einfach eine Sicherheit. Wenn ich mal erbrechen muss oder Durchfall habe, dann brauch ich mir darüber keine Gedanken zu machen.

    Wenn ich vergesse, ein neues aufzukleben, habe ich 48 Stunden Zeit, das nachzuholen, ohne dass etwas passiert.

    Und ich muss nicht jeden Tag an etwas denken. (musste schonmal die Pille-danach nehmen weil ich einfach derart schusslig war mit der ollen Pille und die dauernd vergessen hab.)

    Das ist eine enorme Erleichterung!

    Anfangs hatte ich etwas Zwischenblutungen und während der Tage stärkere, längere Blutungen, aber inzwischen ist alles normal, wie beim alten, hat sich völlig eingependelt.


    @austrianGirl: Du musst die Stelle sogar wechseln! Du darfst es nicht 2 Monate nacheinander am gleichen Ort tragen, weil die Stelle sonst "übersättigt" wird. Und dann wirkt es nicht mehr richtig.


    :smile: :engel: :engel:
     
    #10
    patensen, 28 März 2005
  11. Sexbunny
    Sexbunny (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    166
    101
    0
    Single
    Na, das hört sich ja alles ganz toll an.. :zwinker:
    Weiss ned, mein Freund hat da auch ur die Bedenken.. Ich bin ma irgendwie nicht so ziemlich sicher, obwohl ich es gerne ausprobieren möchte.

    Naja ich werd mal zum Frauenarzt gehen und mich weiter informieren lassen, schließlich will ich ja die richtige Wahl treffen...

    Achja patensen: Kostet das eigentlich so in etwa wie die Pille?

    Danke schon mal :smile:

    Sexbunny :grin:
     
    #11
    Sexbunny, 29 März 2005
  12. patensen
    Verbringt hier viel Zeit
    608
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Es ist etwas teurer. Aber nur wenig, und der Preis wird noch sinken. :smile:
     
    #12
    patensen, 29 März 2005
  13. sad_girl
    sad_girl (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.719
    123
    3
    Verliebt
    braucht man dafür ein rezept vom arzt?
     
    #13
    sad_girl, 29 März 2005
  14. Sexbunny
    Sexbunny (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    166
    101
    0
    Single
    Naja ich denk mal schon, oder? Braucht man ja bei der Pille auch.. Zumindest hier in Österreich ist das so.. In Deutschland wird einem bis zum 18. Lebensjahr auch die Pille bzw das Pflaster bezahlt, so viel ich weiss, oder?
     
    #14
    Sexbunny, 29 März 2005
  15. Sweetlana
    Verbringt hier viel Zeit
    1.549
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Hm, naja ich gaube ich würde das Pflaster sowieso nicht vertragen.. Ich reagiere schon allergisch auf ganz normale Pflaster (Hansaplast) bzw. auf deren Klebstoff...und wenn bei dem Pflaster dann son super klebstoff dran ist....
     
    #15
    Sweetlana, 30 März 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Infos Pflaster
s ayapo
Aufklärung & Verhütung Forum
24 Mai 2015
4 Antworten
**Kiwi**
Aufklärung & Verhütung Forum
8 Juli 2014
3 Antworten
Pink_Flower
Aufklärung & Verhütung Forum
20 Mai 2014
1 Antworten