Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.356
    898
    9.201
    Verliebt
    13 Juni 2007
    #1

    Inhalt bei Shampoo und Spülung

    Grade eben ist es mir wieder aufgefallen unter der Dusche:

    Warum ist in jeder Spülungsflasche weniger drin als in dem dazugehörigen Shampoo? :ratlos:
    400 ml Shampoo, aber nur 300 ml Spülung. :frown:
    Mach ich was falsch? Ich brauch von der Spülung mindestens genauso viel pro Wäsche wie vom Shampoo, eher noch ein bisschen mehr, weil sie ja nicht so schäumt. Folglich ist meine Spülung immer vor dem Shampoo leer.

    Ist da weniger drin, weil sie sonst teurer sein müsste oder gibts dafür überhaupt einen erklärbaren Grund?

    :ratlos: :ratlos:

    Vielleicht wisst ihr ja was....

    VG
     
  • Chérie
    Chérie (32)
    Meistens hier zu finden
    2.717
    133
    56
    Verliebt
    13 Juni 2007
    #2
    Vielleicht bist du aber auch eine Ausnahme: meine Spülungflasche ist immer nach 2 Shampooflaschen leer. :smile:
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund Themenstarter
    43.356
    898
    9.201
    Verliebt
    13 Juni 2007
    #3
    :ratlos: Mmmm... Benutzt du die Spülung nicht bei jeder Haarwäsche?
     
  • Chérie
    Chérie (32)
    Meistens hier zu finden
    2.717
    133
    56
    Verliebt
    13 Juni 2007
    #4
    Doch, sicherlich. Aber halt nur einen mini-Klecks. Reicht auch, zumindest bei meiner Haarlänge (über die Schulter).

    Habe jetzt aber mal nachgeschaut, dass in meinem Shampoo auch gerade mal 250ml drin sind - genauso viel wie in der Spülung (unterschiedliche Marken).
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund Themenstarter
    43.356
    898
    9.201
    Verliebt
    13 Juni 2007
    #5
    Dann mach ich wohl wirklich was falsch. :ratlos: Bei mir reicht ein Klecks nämlich nicht.
     
  • Chérie
    Chérie (32)
    Meistens hier zu finden
    2.717
    133
    56
    Verliebt
    13 Juni 2007
    #6
    Ich würde die Menge mal als Erdnuss-groß beschreiben (also ne kleine Wurst). Da ich so eine Seidenglanz-Spülung habe, arbeite ich die auch nur in die unteren 15cm ein, oben würden sie sonst alles platt machen.
     
  • Piccolina91
    Verbringt hier viel Zeit
    798
    103
    15
    in einer Beziehung
    13 Juni 2007
    #7
    Mir gehts es genauso wie krava und habe mich das auch schon gefragt.
    In meinen Shampooflaschen sind meist 250 ml drin, in den Spülungen nur 200.
    Und ich brauche für mein langes Haar auch recht viel, vor allem wenn ich es richtig gründlich machen möchte..
    Nehme von der Spülung auch meist mehr als vom Shampoo.. Naja. :ratlos:
     
  • betty boo
    betty boo (31)
    Meistens hier zu finden
    1.574
    148
    96
    vergeben und glücklich
    13 Juni 2007
    #8
    eben! gerade vom shampoo braucht man doch nur einen klecks, weil es sich durch die schaumbildung viel leichter verteilen lässt als spülung. wenn ich nur ne nussgroße menge spülung benutzen würde, könnte ich gerade mal meine spitzen damit versorgen :ratlos:

    hab gerade shampoo + spülung von schauma und da sind die mengenunterscheide am größten. damit die spülung nicht schon vorher leer wird, nehm ich immer im wechsel eine haarkur.
     
  • B*WitchedX
    B*WitchedX (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.090
    123
    2
    vergeben und glücklich
    13 Juni 2007
    #9
    Also laut meiner Friseurin sollte man eh nie mehr als eine haselnussgroße Menge Shampoo und Spühlung verwenden und Spühlung auch nur bei jeder zweiten Haarwäsche und einmal die Woche eine Haarkur. Sonst trocknet das Haar schnell aus, bzw. fettet zu schnell. Ich fahr damit eigentlich ganz gut.
     
  • Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.915
    0
    2
    Single
    13 Juni 2007
    #10
    Ich hab eh Shampoo und Spülung in einem von NIVEA, ich hab die Probleme nicht! :-p

    --> [​IMG]
    Jede andere Kombination von Shampoo und Spülung hat meine Haare schrecklich werden lassen - dieses zwei-in-eins-Zeug ist dagegen perfekt, weiß der Himmel warum.

    Vielleicht wäre das ja auch eine Option? :smile:
     
  • [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.561
    173
    2
    nicht angegeben
    13 Juni 2007
    #11
    das liegt daran, dass man die Spülung eigentlich nicht ins ganze Haar verteilen soll.

    N Klecks über die Haare streichen reicht da völlig aus. Es heisst ja Spülung = die Haare durchspülen :grin: das Wasser verteilt das Zeug schonn.

    vana
     
  • Piccolina91
    Verbringt hier viel Zeit
    798
    103
    15
    in einer Beziehung
    14 Juni 2007
    #12
    Mh ne, eigentlich sollte man das schon gründlich im Haar verteilen und das mit "jedes zweite Mal" stimmt (bei mir auch nicht).

    Habe sehr voluminöses und fülliges Haar :smile:herz:smile: und durch ausreichend Spülung werden sie richtig schön weich und glänzend, nicht fettig oder angeklatscht wie bei vielen hier. :ratlos:

    Liegt dann halt an euren Haaren, dass die zu dünn und flusrig sind..
     
  • Annii
    Annii (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    90
    91
    0
    Single
    14 Juni 2007
    #13
    so gehts mir auch!
    allerdings wäre die spülung wohl trotzdem früher leer, auch wenn gleich viel drinne wäre.
    ich dachte mir, dann ist das so ein unsichtbarer tipp, wie benütz die spülung nicht so oft und das hab ich mir iwie angewöhnt, sagen wir ich wollte eher sparen wiel mein shampoo und spülung zusammen passen muss..und ich nehm eben nicht immer das gleiche 5 jahre lang...:geknickt:
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund Themenstarter
    43.356
    898
    9.201
    Verliebt
    15 Juni 2007
    #14
    Hab ich auch schon gehört, dass man nicht bei jeder Haarwäsche eine Spülung verwenden soll, aber wenn ich keine nehm, kann ich meine Haare hinterher nur ganz schwer durchkämmen. :geknickt:
    Ich hab die Spülung gestern auch mal nur in den Spitzen verteilt. Ich muss sagen, am Oberkopf hat ohne die Spülung nichts gefehlt. Vielleicht hält meine Spülung so jetzt auch mal ein bisschen länger. :smile:
     
  • Powerbienchen
    Verbringt hier viel Zeit
    486
    101
    0
    nicht angegeben
    15 Juni 2007
    #15
    Ich besitze keine Spülung. Mein Haar ist sehr trocken, daher hat mir mein Friseur geraten, ich sollte lieber nach jeder Wäsche gleich eine Kur reinhauen, da mein Haar nur so nach Feuchtigkeit schreit. Danach sind sie weich und supertoll kämmbar. :smile:
     
  • [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.561
    173
    2
    nicht angegeben
    15 Juni 2007
    #16
    irgend wie denke ich, dass das die Haare überpflegt ?!

    vana
     
  • Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.358
    123
    4
    Verheiratet
    15 Juni 2007
    #17
    Man kann in der Tat seine Haare überpflegen. Der Friseur riet mir zu Produkten von Schwarzkopf, weil diese kein Silikon enthalten (wie z.B. Panthen pro V.), die nehmen dann durch das Silikon keine Nährwerte auf, die prallen einfach ab. Ich habe auch alle Pflegeprodukte von Gliss Kur (die mit der Seide), von Shampoo, über Spülung bis hin zur Sprühkur (absolut toll). Meine Spülung hält auch immer 2 Shampoo-Flaschen, weil die Pflege nur in die Spitzen gehört. Warum sollte ich am Ansatz, wo das neue Haar ist, auch eine Spülung benutzen? Meistens kommt man ja nicht durch die trockenen Spitzen beim Kämmen.

    LG
     
  • Metzi
    Gast
    0
    16 Juni 2007
    #18
    Grad Gliss Kur ist aber voll von Silikon!

    Ich benutze Gliss Kur gar nicht mehr. Auch Spülung brauch ich nicht mehr. Bin auf Guhl blauer Lotus (komplett Silikonfrei) umgestiegen und meine Haare waren nie besser. Kostet zwar etwas mehr als Nivea etc., aber eine Flasche hält bei mir auch ewig, da es konzentriert ist.

    Und ich spar ja eh, da ich keine Spülung mehr brauche.:smile:
     
  • Piccolina91
    Verbringt hier viel Zeit
    798
    103
    15
    in einer Beziehung
    16 Juni 2007
    #19
    Guhl finde ich auch gut, aber gerade WEIL es konzentriert ist, brauch ich davon so viel, es schäumt total wenig und daher nehm ich dann immer automatisch mehr. :kopfschue
     
  • [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.561
    173
    2
    nicht angegeben
    16 Juni 2007
    #20
    ahjo hab heut mal wieder Garnier Beauty mit Nussöl gekauft G*

    vana
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste