Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Inkompetente Frauenärztin?

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von LesPaul, 15 Juni 2005.

  1. LesPaul
    Gast
    0
    Hallo! Ist mein erster Post in diesem Forum, ich hoffe, ich mache alles richtig.
    Ich hatte vor 3 Monaten zum ersten Mal mit meiner jetzigen Freundin Sex. Sie ist 15 Jahre alt und es war ihr erstes Mal, weshalb sie verständlicherweise Schmerzen beim Sex hatte. Wir dachten beide, dass es mit der Zeit besser werden würde und haben danach noch mehrmals miteinander geschlafen.
    Das Problem ist nun, dass sie nach 3 Monaten immernoch Schmerzen hat.
    Nun war sie bei einer Frauenärztin (deren Fachkompetenz ich stark bezweifle...) welche Folgendes meinte:

    "Ihr seid körperlich nicht für einander geschaffen. Ihr werdet nie ohne Schmerzen miteinander schlafen können. Lasst es mit dem Sex. Du bist normal, der Penis von deinem Freund ist zu dick." etc...


    Ich konnte es kaum glauben... :frown:
    Ich bezweifle sehr stark, dass dies wirklich der Fall ist und denke, dass es andere Ursachen gibt für die Schmerzen. Kann mir jemand helfen?

    Details: Mein Penis ist ca. 16cm lang und 4.8cm dick.
    Meine Freundin ist 168cm groß, 50kg schwer, schlank.
    Sie hat Schmerzen beim Eindringen, weshalb wir sehr oft warten müssen bis ich weiter in sie eindringen kann. Danach wird es meistens besser, nach einer Weile, wenn der Sex zu lange dauert, kriegt sie wieder Schmerzen. (trocken?)

    Wäre nett wenn ihr mich beraten könntet!
    Danke im vorraus! :zwinker:
     
    #1
    LesPaul, 15 Juni 2005
  2. fractured
    fractured (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.571
    121
    1
    Single
    hmmm..... also was die frauenärztin da gesagt hat scheint mir nicht unbedingt richtig zu sein.... durch die vagina passt ein kind, also wird auch ein penis reinpassen.....
    bei mir hat es auch sehr lange gedauert, bis es nicht mehr wehtat, 2 monate etwa.... aber selbst heute, nach einem halebn jahr tut es manchmal ein bisschen weh....
    ich glaube eher, dass sie sich verkrampft und angst hat....
    es tut jedes mal weh, also hat man auch beim nächsten mal wieder angst vor schmerzen..... dann war sie vielleicht doch noch nicht soweit.... also sie dachte sie wäre es, aber sie hat sich geirrt (kommt vor) und nun ist sie in dieser angst-spirale gefangen.....
    mehr fällt mir dazu jetzt auch nicht ein....
    sie sollte auf jeden fall nochmal zu ner andren fachärztin gehen!
     
    #2
    fractured, 15 Juni 2005
  3. Tocki
    Tocki (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    42
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Also ich glaube nicht, dass du zu groß für sie bist! Eine Muschi ist ja recht dehnbar und 4,8cm sind jetzt wirklich nicht zu groß! Ich denke mal, dass die Dicke recht normal ist! Ich würde eher behaupten, dass deine Freundin insgesamt zu trocken ist, oder dass sie beim Sex unbewusst verkrampft, sich nicht richtig fallen lassen und entspannen kann!

    Aber geht doch einfach mal zu nem andern Frauenarzt, ob männlich oder weiblich ist egal, und fragt dort nochmal, woran das liegen könnte, dass sie Schmerzen hat! Und wenn der euch das gleiche wie die Erste sagt, dann wirds schon stimmen, was ich mir aber nicht vorstellen kann. Also lieber nochmal ne anderen professionelle Antwort einholen!

    Gruß Tocki

    P.S. naja, war wohl zu spät, da hat vor mir schon jemand die gleichen Gedanken gehabt!
     
    #3
    Tocki, 15 Juni 2005
  4. fractured
    fractured (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.571
    121
    1
    Single
    macht nix!
    gute vorschläge kann man ruhig öfter mal hören.... finde ich zumindest... oft kommen ja noch neue aspekte dazu.... :smile:
     
    #4
    fractured, 15 Juni 2005
  5. LesPaul
    Gast
    0
    Vielen Dank, fractured und Tocki.
    Werden wir tun. Das mit dem Verkrampfen könnte stimmen, denn sie zuckt auch zusammen wenn ich mit dem Finger in sie eindringe.
    Ich denke, wir müssen noch viel Zeit in dieses Problem investieren...dann geht es irgendwann vielleicht mal... :zwinker:
     
    #5
    LesPaul, 15 Juni 2005
  6. fractured
    fractured (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.571
    121
    1
    Single
    das klingt super! redet viel darüber und macht euch keinen druck.... man kann sich ja auch anders vergnügen, muss ja nich gleich sex sein.... macht einfach mal ein bisschen pause..... mit der zeit wird das!
     
    #6
    fractured, 15 Juni 2005
  7. diamond in love
    Verbringt hier viel Zeit
    1.168
    121
    0
    nicht angegeben
    boah der alten würd ich aber... :angryfire
    ich nehme an, sie hat bislang noch keinen blick auf deine anatomie geworfen? sowas einfach so zu behaupten, da könnt ich irre werden... :madgo:

    ich empfehle euch folgendes: lasst euch viel zeit und probiert's mal mit Gleitgel, wenn deine freundin nicht feucht genug ist. mit der zeit werdet ihr euch aufeinander einspielen. aber ich finde es eine frechheit, einer 15jährigen zu sagen, sie würde niemals ohne schmerzen sex haben können...

    und was das argument "da passt auch ein kind durch" betrifft: gut und schön, aber eine geburt ist nun mal schmerzhaft, und der sex sollte das doch nicht sein, oder? :zwinker:
     
    #7
    diamond in love, 15 Juni 2005
  8. engel...
    engel... (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.541
    123
    3
    Single

    Dem kann ich nur voll und ganz zustimmen. Der Sex sollte nicht schmerzhaft, sondern angenehm sein (sicher kann er auch mal wieder schmerzhaft werden, wenn es "zu" viel wird *g* aber das ist ja nur minimal).
    Und ansonsten: Versucht es echt mal mit Gleitmittel, vielleicht hilft das ja bei euch.
    Dass dein Penis zu groß ist, kann ich mir nicht vorstellen und ich verstehe die Zweifel, die du an der Diagnose der Ärztin hast. Von daher: Schleunigst zu einem anderen Arzt !

    Gruß, engel...
     
    #8
    engel..., 15 Juni 2005
  9. *blondie*
    Verbringt hier viel Zeit
    842
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also das erste, was ich an stelle deiner Freundin machen würde, wäre die Frauenärztin wechseln. Das klingt nämlich, als wäre es der letzte Schwachsinn.
    Ich glaube auch, dass das eher was mit verkrampfen und Angst zu tun hat, weil wer hat schon gerne Schmerzen? Dann denkt man ja automatisch daran, dass es weh tut, und verkrampft total. Deine Freundin setzt sich vielleicht damit unter Druck, keine Ahnung. Ich würde auf jeden Fall mal mit ihr drüber reden, und das ganze dann weiterhin langsam angehen.
    Vielleicht hilft auch Gleitgel, wenn du das Gefühl hast, dass es sehr trocken ist.
     
    #9
    *blondie*, 15 Juni 2005
  10. knuffiistda
    0
    genau! bei mir war es auch die unbewusste angst am anfang. obwohl ich eigentlich der meinung war recht entspannt zu sein. was entspannt wirklich heisst, habe ich erst ein paar wochen später erfahren....
     
    #10
    knuffiistda, 15 Juni 2005
  11. Wilson83
    Wilson83 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    13
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Ich denke es gibt sehr wohl Inkompetente Frauenärzte (ich hoffe es fühlt sich niemand angegriffen). Denn ich hatte / habe ein ähnliches Problem. Nach mehreren wechseln meiner Ärztin, bin ich noch immer nicht schlauer geworden. Aber beim letzten mal war es bis jetzt am extremsten, ich habe nämlich eine Cremé verschrieben bekommen, die mich betäuben soll. Daraufhin habe ich gefragt was ich damit machen soll und ich habe zu hören bekommen, dass sie schon mal einen Fall hatte und dort diese Salbe geholfen hat. Nur dieser Fall war nicht mal in irgend einer Richtung mit meinem verwandt. Aber nun gut ist ja auch egal. Also habe ich mir einen neuen Termien bei einem neuen Arzt gemacht, in der Hoffnug das mir dieser helfen kann.

    Von daher kann ich dir nur den Tipp geben, geh zu einem anderen Arzt und wenn der dir nicht helfen kann, nimm eben einen anderen.
    Und frag mal nach ob es sich evtl. um eine Vaginalwandverengung handeln kann.

    MfG Wilson
     
    #11
    Wilson83, 16 Juni 2005
  12. darksilvergirl
    Verbringt hier viel Zeit
    3.035
    121
    1
    nicht angegeben
    nein, für wirklichen schwachsinn würde ich das nicht halten, denn ich kenne das problem. ich bin auch sehr schlank gebaut und habe entsprechende probleme mit welchen in deinem ausmaß - aber auch nur mit denen. ich halte es für wahrscheinlich das es zumindest lange zeit weh tun wird. aber das heisst noch lange nicht das ihr keinen sex haben sollt... denn ich vermute einfach mal das es mit gewöhnung besser wird. ich war allerdings nie so lange mit wem zusammen der so eine dicke hatte das ich da wirklich aus erfahrung sprechen könnte ob es besser wird :smile:
     
    #12
    darksilvergirl, 16 Juni 2005
  13. LesPaul
    Gast
    0
    Danke für eure Ratschläge.

    @darksilvergirl
    > aber das heisst noch lange nicht das ihr keinen sex haben sollt...
    > denn ich vermute einfach mal das es mit gewöhnung besser wird.

    Das Problem ist, es tut ihr so höllisch weh, dass wir jetzt auch nichts mehr probieren können :frown:
    Also du meinst es ist theoretisch möglich, dass es unter keinen Umständen geht???
     
    #13
    LesPaul, 16 Juni 2005
  14. darksilvergirl
    Verbringt hier viel Zeit
    3.035
    121
    1
    nicht angegeben
    unter keinen umständen würde ich nicht sagen, nein.

    alk, notfalls ein wenig gleitmittel und viel viel zeit sollten alles möglich machen.
     
    #14
    darksilvergirl, 16 Juni 2005
  15. AnGeLeYe-D-eViL
    Verbringt hier viel Zeit
    66
    91
    0
    vergeben und glücklich
    bei meinem ersten freund tat es auch immer weh und dasetwa die ersten 4 monate....es lag am verkrampfen..ich konnte einfach nicht richtig entspannnen...(hab dann immer die muskeln da unten angespannt^^) desto mehr angst sie davor hat das es wieder weh tut und je mehr sie sich drauf konzentriert das es gleich weh tut umso mehr wird sie alles da nten verkrampfen udn es wird nur schlimmer....
    geholfen hat mir zB die muskeln "da unten" zu "trainieren" also üben wie man anspannt und so :zwinker: und gaaaaaaaaaaanz viel zeit beim vorspiel und viel liebe udn geduld meines schatzes :zwinker:

    ihr schafft das schon :smile:
     
    #15
    AnGeLeYe-D-eViL, 17 Juni 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test