Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Innere Krise?!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von *DarkGirl*, 1 Oktober 2003.

  1. *DarkGirl*
    *DarkGirl* (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    339
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo,

    also ich wüsste gern ma eure Meinung zu folgendem Thema:

    Und zwar bin ich eigetnlich total glücklich mit meinem Freund und ich liebe ihn auch, aber etwas stört mich. Und zwar engt er mich ein, zwar nicht direkt, aber es stört mich, er muss immer alles wissen, wo ich bin, mit wem, warum etc, ausserdem macht er kaum noch was alleien mit seinen Freunden, weil er lieber was mit mir machen möchte...
    Aber das ist ja nicht das Einzige, ich weiß nicht, irgendwie vermisse ich meine Freiheiten, die man als Single so hat: auf Parties flirten, keinem Rechenschafz ablegen und an niemanden denken, also dass man jemadnden verletzen könnte, ausserdem hab ich Lust einfach das zu machen, worauf ich gerade Lust hab...

    Was denkt ihr, ist das nur eine Phase, also dass ich allein sein will oder was ist los?

    Würde mich sehr über eure Meinung freuen.

    See ya

    DarkGirl
     
    #1
    *DarkGirl*, 1 Oktober 2003
  2. space
    Ist noch neu hier
    1.363
    0
    1
    nicht angegeben
    Das höre ich hier sooft, es nennt sich Misstrauen. Das fördert meiner Meinung nach eher die Lust auf etwas "Anderes". Ob Du jetzt wirklich einen anderen Partner möchtest, musst Du wissen. Flirten etc. macht doch jedem Spaß, also was soll der Geiz? Muss man meiner meinung dann auch dem Partner zugestehen.
     
    #2
    space, 1 Oktober 2003
  3. Junta
    Junta (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    50
    91
    0
    Single
    Ich finde man sollte sich in einer Beziehung schon solche freiheiten lassen wie Flirten ect. Dennoch sollte es meiner meinung nach eine bestimmte grenze nicht überschreiten.

    mfg:
    Junta :bandit:
     
    #3
    Junta, 1 Oktober 2003
  4. space
    Ist noch neu hier
    1.363
    0
    1
    nicht angegeben
    Yep, und die muss jedes Pärchen für sich selbst ausloten.
    Heute habe ich hier gelesen, daß seine Freundin plant, bei ihrem besten Freund zu übernachten. Das kann völlig entspannt sein, kann im Einzelfalle (wie im besagten thread, dessen Betreff dann auch vielsagend bereits Fremdgehen lautet) auch voll die Eifersuchtsattacken auslösen...
     
    #4
    space, 1 Oktober 2003
  5. Carnage80
    Carnage80 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    315
    101
    0
    nicht angegeben
    Naja, Interesse am Partner gleich mit Misstrauen gleichsetzen? Ich weiß ja nicht.
    Aber was soll man dazu sagen? Entweder man ist schon reif genug dafür eine so enge Beziehung zu führen, oder man will seine Freiheit geniessen. Entweder oder!
    Natürlich will man wissen was die Freundin macht und mit wem sie unterwegs ist! Wenn meine mir das nicht sagen würde, dann würde ich mir echt Sorgen machen.
    Und Flirten schön und gut, aber da müssen gewisse Grenzen schon eingehalten werden, und mir macht es deiner Aussage nach nicht unbedingt den Eindruck, dass du das tun willst/würdest.
    Allerdings solltest du dann schon deinem Kerl gegenüber fair sein und dich trennen, bevor irgendwas passiert ist.
    Wenn man meint eben noch mal auf den Putz hauen und sich austoben zu müssen (was in deinem Alter nur allzu verständlich wäre/ist), dann bitte, aber ohne dass irgendwer dabei auf der Strecke bleibt bitte!
     
    #5
    Carnage80, 1 Oktober 2003
  6. *DarkGirl*
    *DarkGirl* (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    339
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Nee, nee, ich glaube du hast mich falsch verstanden, ich würde ihn nicht betrügen, denn ich weiß, wie weh sowas tut...!!!
    Ich wollte auch nur wissen, ob ihr das kennt, dass man trotz einer Beziehung, in der man eigentlich glücklich ist, das Bedürfnis nach gewissen "Freiheiten" hat?:ratlos:
     
    #6
    *DarkGirl*, 1 Oktober 2003
  7. Carnage80
    Carnage80 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    315
    101
    0
    nicht angegeben
    Natürlich brauch man seine Freiheiten!
    Nur darf man Interesse des anderen nicht immer gleich als Einengung auslegen!
    Natürlich muss jeder auch Zeit für sich und seine Freunde haben dürfen, ohne dass der andere dabei ist. Wenn der andere einen allerdings mal alleine bzw. mit freunden weggehen lässt, dann hat man doch im prinzip alle Freiheiten, die man haben will. Allerdings darf man sich natürlich nicht wundern "rechenschaft" über den Abend ablegen zu müssen.
    Aber im allgemeinen kommt es aber natürlich vor, das man diese Bedürfnisse verspürt. Wenn man innerlich das Gefühl hat noch nicht alles gesehen zu haben, irgendwas verpasst zu haben, dann kommt das durchaus vor. Aber wenn man wirklich mit dem Leben und der Partnerschaft zufrieden ist, warum dann irgednwo anders danach suchen?
     
    #7
    Carnage80, 1 Oktober 2003
  8. space
    Ist noch neu hier
    1.363
    0
    1
    nicht angegeben
    Fragst Du dann jeden Tag deswegen nach? KÄme mir ja nicht im Traume der Gedanke...
    Wenn Sie mit mir zusammen ist, dann wird sie mich wohl gerne haben. Der Rest ist Misstrauen. Rächt sich. Aus Basta.
     
    #8
    space, 1 Oktober 2003
  9. Carnage80
    Carnage80 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    315
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich brauch nicht nachfragen, sie erzählt mir das von ganz alleine!
    Und natürlich frage ich sie, was sie den Tag/letzten Abend über gemacht hat! Ich bohre nicht oder so, aber natürlich habe interesse daran, was sie so gemacht hat! Wär ja schlimm, wenn mir das egal wäre.
     
    #9
    Carnage80, 1 Oktober 2003
  10. space
    Ist noch neu hier
    1.363
    0
    1
    nicht angegeben
    Hatte sich im Zusammenhang mit diesem Thread erst anders angehört. Ja, ich frage auch mal, wie der Tag war...
     
    #10
    space, 1 Oktober 2003
  11. Chocolate
    Chocolate (32)
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    Verheiratet
    MIr gehts gerade genauso...echt genau die gleiche Situation, und das gab es schon mehrmals bei mir, ging immer wieder weg, aber jetzt hält das schon so lange an, dass ich denke, ich möchte lieber meine freiheit ein bisschen genießen...
     
    #11
    Chocolate, 2 Oktober 2003
  12. ogelique
    Verbringt hier viel Zeit
    4.767
    123
    1
    Verheiratet
    Mein Ex war auch wahnsinnig misstrauisch mir gegenüber, so, dass ich es mir echt überlegen musste, was ich ihm erzähle und was nicht. Nee, das ist nichts für mich, ist mir auch zu anstrengend. Was soll das? Ich geh' ja nicht fremd und wenn er mich 5 Mal darüber ausfragt, dann bringt mich das wirklich auf dumme Gedanken.
     
    #12
    ogelique, 2 Oktober 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Innere Krise
Kiss22
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 Oktober 2016
5 Antworten
Trauer111
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 Januar 2016
39 Antworten
Energie
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 Juli 2015
3 Antworten