Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • december
    december (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    889
    101
    0
    in einer Beziehung
    9 November 2004
    #1

    Innerhalb der 12Stunden genommen und dann?

    Also, ich hab gestern meine Pille 10 Stunden später genommen und liege somit noch innerhalb der 12 Stunden und müsste noch geschützt sein, richtig?
    Und jetzt meine frage, wann muss ich die Pille heute nehmen? So wie ich sie vorher genommen habe oder zu dem Zeitpunkt wie gestern?
    Danke schonmal

    december :gluecklic
     
  • cat85
    Gast
    0
    9 November 2004
    #2
    zur normalen Zeit, wie du sie vorher immer genommen hast!
     
  • december
    december (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    889
    101
    0
    in einer Beziehung
    9 November 2004
    #3
    Danke! Das passt perfekt.
    Wollte nur nichts falsch machen und hatte die Packungsbeilage nicht mehr um nachzu lesen. :schuechte
     
  • SuesseMausi
    0
    9 November 2004
    #4
    so ging es mir auch 9 stunden zu sopöt...hatte sex und jetzt angst wegen der sicherheit...cool das DU so locker bist! :madgo:
     
  • mhel
    mhel (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.862
    123
    5
    nicht angegeben
    9 November 2004
    #5
    Also nach 10 Stunden Verspätung würde ich aber nicht mehr auf den Schutz vertrauen sondern noch zusätzlich Verhüten.
     
  • cat85
    Gast
    0
    9 November 2004
    #6

    warum nicht? wenn sogar in der Beilage steht bis zu 12 Stunden kann man sich da schon drauf verlassen. die werden da wohl kaum was falsches draufschreiben.
     
  • mhel
    mhel (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.862
    123
    5
    nicht angegeben
    9 November 2004
    #7
    Hatte hier dazu auch mal nen eigenen Thread. Da hatten das auch einige gesagt.
    Wäre mir halt zu unsicher. Klar heißt es bis zu 12 Stunden. Aber "bis zu" heißt ja nicht das es immer genau 12 Stunden sind und zweitens heißt es ja auch nicht das es nach 12:01 zu spät ist und Frau eh schwanger wird.
    Das Risiko und rumgegrübele für 2 Wochen oder so muß ich mir einfach nicht geben. Ist halt alles zu unsicher. Und die paar Mal Sex kann man ja auch ein Kondom nehmen.
     
  • MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.120
    173
    2
    nicht angegeben
    9 November 2004
    #8
    Ich war auch schonmal bissel über den 12h und is nix passiert..
    Naja, kommt aber immer drauf an, wie mans sieht..
    Bei 10h würd ich mir aber keine Gedanken machen..
     
  • december
    december (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    889
    101
    0
    in einer Beziehung
    10 November 2004
    #9
    Macht mich jetzt ja nicht unsicher! Ich hab von um neun an gerechnet um sicher zu gehen obwohl ich die pille am Sonntag erst um 10.30 genommen habe... Also hätte ich wenn ich von Sonntag ausgehe nach Adam Riese bis 23 Uhr Zeit gehabt, ich hab sie aber um 18 Uhr genommen, also wären das dann "nur" sieben Stunden...
    Denk mal nicht das der Schutz da schon flöten geht, oder?
     
  • cat85
    Gast
    0
    10 November 2004
    #10
    Quatsch, der Schutz ist noch da. die werden ganz sicher nichts falsches in die Packungsbeilage schreiben. nach zwölf Stunden ist der Schutz dann ja auch nicht von einer Minute auf die ander weg, sondern wird weniger! (da wäre ich dann allerdings vorsichtig - aber du hast sie ja innerhalb der 12 genommen)
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste