Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Dreamer81
    Dreamer81 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    45
    91
    0
    vergeben und glücklich
    23 August 2008
    #1

    inoffizielle Sextoys

    Hallo,

    das ist villeicht eine komische überschrift aber was besseres ist mir nicht eingefallen.
    Ne Freundin hat mir erzählt das sie früher als sie noch keine Toys aus dem Sexshop hatte auch andere Dinge zum "Spass damit haben" benutzt hat (Sie sagte "was daheim so alles rumliegt"),... Was könnte Sie damit gemeint haben? Was habt ihr schon alles genommen (Also nicht aus dem Sexshop und nicht die eigene Hand,..??)
     
  • User 22419
    Sehr bekannt hier
    4.609
    168
    366
    nicht angegeben
    23 August 2008
    #2
    Ich habe bisher nichts davon benutzt :wuerg_alt: , aber Möglichkeiten gibt es in der Tat unendlich viele. Was hier im Forum öfter schon genannt wurde: Banane, Gurke/Zucchini, Deo/Haarschaum o.ä., Zigarrendose, elektrische Zahnbürsten...

    Der schmutzigen Fantasie sind da keine Grenzen gesetzt :-D
     
  • kagome
    Verbringt hier viel Zeit
    2.271
    123
    6
    Verheiratet
    23 August 2008
    #3
    duschgelflasche, gurke, möhre...duschkopf..
     
  • diemaus2006
    Verbringt hier viel Zeit
    1.563
    121
    0
    Single
    23 August 2008
    #4
    ich habe unsere alte elekrische Zahnbüste genommen, die keiner mehr hier benutzt die habe ich dann mal aufgeladen und dann einfach so an meine Mus*** gehalten,... war ein geiles gefühl :schuechte

    sonst habe ich auch schon den Duschkopf genommen, mehr fällt mir nicht ein, ich glaube das wars auch schon ....


    danach habe ich mir endlich mal einen Vibrator zugelegt
     
  • Uhar
    Uhar (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    83
    93
    20
    vergeben und glücklich
    23 August 2008
    #5
    Verständnisfrage: Wie geht das mit dem Duschkopf? Doch nicht etwa einführen? :eek:
     
  • User 40336
    Verbringt hier viel Zeit
    460
    103
    6
    nicht angegeben
    24 August 2008
    #6
    Ne, der Duschkopf wird nicht eingeführt, aber man kann mit den Wasserstrahlen schön die Klitoris stimulieren. :zwinker:
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    24 August 2008
    #7
    Alleine und mit Partner: Handy mit Vibrationsalarm, Feder, Kerzen, Springseil, Schal
     
  • Lily87
    Gast
    0
    24 August 2008
    #8
    Karotte, Banane, Plastikbanane
     
  • diemaus2006
    Verbringt hier viel Zeit
    1.563
    121
    0
    Single
    24 August 2008
    #9


    genau :grin:
     
  • happy&sad
    happy&sad (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.487
    123
    3
    nicht angegeben
    24 August 2008
    #10
    Bevor ich meinen ersten Vibrator hatte, habe ich manchmal eines meiner Kosmetikfläschchen verwendet wenn ich das Gefühl des penetriert werden haben wollte. Natürlich war es (abgesehen vom vorherigen Abspülen) mit einem Kondom 'verkleidet'. Ich wollte ja nicht irgendwelche Chemieprodukte in meiner Muschi haben.
     
  • Saxonette
    Saxonette (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    592
    113
    26
    nicht angegeben
    25 August 2008
    #11
    Natürlich den Duschkopf für die Klit und eine elektriche Zahnbürste mit umgebauten Kopf...
     
  • maeusken
    Gast
    0
    25 August 2008
    #12
    Natürlich den Duschkopf. Der Massagestrahl ist besonders zu empfehlen.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste