Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

In's Gespräch kommen?!

Dieses Thema im Forum "Flirt & Dating" wurde erstellt von captainslater, 27 März 2007.

  1. captainslater
    Verbringt hier viel Zeit
    65
    91
    0
    Single
    Tach,

    kurzer Überblick über die derzeitige Situation: Ich arbeite in einem Krankenhaus in der Verwaltung. Es gibt eine sehr nette Schülerin, welche immer wieder mal vorbekommt weil sie gewisse Dokumente etc abholen muss.

    Sie ist wirklich eine ganz Liebe und schenkt mir (bzw. der Menschheit) ein Lächeln. Als Mann darf man in sowas natürlich nicht zu viel reininterpretieren aber genau darin bin ich ziemlich gut :grin:

    Naja jedenfalls wollte ich sie mal (außer dienstlich) ansprechen und auf einen Kaffeehausbesuch oder dergleichen einladen. Nur: Ich als schüchterne Natur du mir da einfach schwer das direkt herauszusagen, habt ihr Tipps?

    Bzw. gibt es eine Konversationsfibel falls es wider Erwarten mit einem Treffen klappen sollte? Leider fallen mir im entscheidenen Moment nie passende Gesprächsthemen oder dergleichen ein.

    Die Frage zum Schluss: Bei wem darf ich mich ausheulen, wenn das ganze wiedermal in die Hose geht?
     
    #1
    captainslater, 27 März 2007
  2. Acores
    Verbringt hier viel Zeit
    39
    91
    0
    Single
    zum Gesprächsanfang: Versuch mal bevor sie zu dir kommt wegen dem Papierkram, ein wenig aufmerksam auf dem Flur zu sein, vielleicht hast du glück und er ereignet sich ein lustiges missgeschick oder sowas in der art (vll machst du auch einen recht blöden fehler und kannst über dich selbst lachen, dann kannst du das auch erzählen), so könntest du dann anfangen.

    Ich weiß ja nicht wie lange dieser ganze prozess mit papier hin und her dauert, aber da könntest du so ansetzen...schlecht wäre wenn du anfängst über das Wetter zu philosophieren, es sei denn es ist direkt nach ner langen regenzeit strahlender sonnenschein, dann kannst du ja fragen wie sie das am morgen erlebte, dass du dich drüber freust, was man endlich wieder alles machen kann (das evtl als überleitung zu eigenen hobbys nutzen) und was sie dann gerne draußen macht etc, das wäre eine Situation wo ich persönlich das Thema Wetter als legitimisiert betrachten würde (ausnahme natürlich unter meteorologen *G*^^).

    Solltest du dann in ein gespräch kommen (wenn du glück hast sogar über ihre hobbys oder sowas in der art) dann zeig interesse daran, das zeigt sympathie...joa und wenn sie dann wieder gehen muss fragst se kurz vorher ob se nicht mal lust zu nem kaffee hat :smile:

    Mut zum Reden, sterben wirst du bestimmt nicht :smile: Versuchs einfach über diesen Umweg des Interesses an ihren Hobbys oder so und dann fragst du ganz beiläufig, ob sie an einer Fortsetzung dieses Gespräches bei nem Kaffee interessiert wäre und dann macht ihr nen Termin aus :smile:

    hoffe dir ein wenig geholfen zu haben bzw. einen denkanstoß gegeben zu haben :zwinker:

    viel erfolg :smile:
     
    #2
    Acores, 28 März 2007
  3. Die_Kleene
    Verbringt hier viel Zeit
    1.789
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Na du!
    Also, ich melde mich hier als weibliches Wesen auch noch mal zu Wort.

    Hast du sie denn schon mal direkt angeguckt oder angelächelt?
    Such doch erst mal Augenkontakt, dann wirst du schon mal eine erste Reaktion merken und kannst sie etwas besser einschätzen.
    Ich würde ein Treffen erst nach einigen vorher gegangenen (dienstlichen) Unterhalten vorschlagen. Alles andere überrumpelt meistens zu sehr.

    Wenn jmd den ich nicht wirklich kenne mich gleich zu nem Kaffee einladen würde wäre ich auch erst mal total überumpelt und würde mit irgendeiner Ausrede absagen, es sei denn der Typ interessiert mich nun total. Und genau auf diese Interesse solltest du sie vorher erst mal über Blickkontakt austesten.

    Wenn da positive Signale kommen, kannst du sie auf ihren Tag ansprechen, wies bei der Arbeit läuft.

    Aber auch nicht zu viel. Gib nur nicht immer gleich die vollen 100%. Ein bisschen Zurückhaltung am Anfang macht sich meistens besser bei Mädchen.

    Danach kannst du dann irgendwann auch so weiter machen wie Acores das gesagt hat.

    Bei mir darfst du dich gerne ausheulen, wenns schief geht :zwinker: Aber das glaube ich nicht, das wird schon, hauptsache du bist nicht zu aufdringlich!

    Liebe Grüße :smile2:
    Die Kleene
     
    #3
    Die_Kleene, 30 März 2007
  4. LiebesPessimist
    Verbringt hier viel Zeit
    4.121
    121
    0
    Single

    Die_Kleene scheint mir recht sozial zu sein.

    Schreibse dann an, wenns schief geht.

    Gr. und schönes WE

    FRANKFURTER MUSIKMESSE... Muhahaha... :grin:
     
    #4
    LiebesPessimist, 30 März 2007
  5. captainslater
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    65
    91
    0
    Single
    Danke für die Tipps,

    da ich grundsätzlich ein fröhliches Gemüt habe, begegne ich meinen Mitmenschen immer mit einem Lächeln und Augenkontakt ist durchaus vorhanden und würde ich als recht positiv beurteilen. Will aber da eigentlich nicht zuviel reininterpretieren, für's falsche Hoffnungen machen bin ich ja bekannt :geknickt:

    Problematisch ist es nur, sie in ein Gespräch zu 'verwickeln', da ihre Aufgabe meist darin besteht, was abzuholen und eben baldigst wieder auf die Station zu bringen.

    Da ich im Prinzip aber nix zu verlieren habe, werd ich mich eben zusammenreißen und schaun ob da was rauskommt - wie gesagt erstmals danke für die Tipps und ich merk mir auch schon mal Die_Kleene vor, wenns schief geht :zwinker:
     
    #5
    captainslater, 31 März 2007
  6. Die_Kleene
    Verbringt hier viel Zeit
    1.789
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Merk dir mich mal vor^^ Ich hab ein offenes Ohr :zwinker:

    Also ran an die Dame, das wird schon, verhalt dich einfach natürlich. :smile2:

    Liebe Grüße
     
    #6
    Die_Kleene, 31 März 2007
  7. captainslater
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    65
    91
    0
    Single
    Es ist echt zum Verrücktwerden. Bei einem Fest super unterhalten, sie musste nach Hause. In der Arbeit kaum Zeit, wenn ich sie sehe :herz:
    Jetzt aber seit zwei Wochen spurlos verschwunden...

    ah bitte net verlieben, des tut nachher so weh...
     
    #7
    captainslater, 9 Mai 2007
  8. LiebesPessimist
    Verbringt hier viel Zeit
    4.121
    121
    0
    Single
    "What ever makes you happy.
    What ever makes you smile.
    What ever makes you happy,
    can make you cry, cry, cryyy...."

    Da mussu durch.
     
    #8
    LiebesPessimist, 10 Mai 2007
  9. captainslater
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    65
    91
    0
    Single
    Tzja falls es noch jemanden interessieren sollte, nachdem wir uns in der Arbeit noch ein paar Mal länger nett unterhalten hatten und das Schulfest ihrer Klasse war, habe ich meinen nicht vorhandenen Mut zusammengepackt und sie gefragt ob sie mal auf nen Kaffee oder so mitgehen würde, da es sich ja in der Arbeit nur bedingt nett unterhalten lässt.
    Während ich an den Abend (nur zur Info, wir waren beide nüchtern :zwinker:) noch eine positive Antwort erhalten habe, kam dann fünf Tage später ne Mail (!), sie hätte einen Freund und der wäre wohl nicht so sehr davon begeistert.

    Es ist zum Explodieren aber man ist es ja gewohnt.
    Mittlerweile ist das auch schon wieder 3 Monate her, ihr Fremdpraktikum beendet, das Ganze eigentlich super vergessen und heute seh' ich sie seitdem wieder und es fängt von vorne an. :geknickt:
     
    #9
    captainslater, 24 Oktober 2007
  10. Von der Tanke
    Verbringt hier viel Zeit
    1.162
    121
    0
    nicht angegeben
    Tja, das hatte dann womöglich weniger mit Dir zu tun, als mit dem blöden Umstand, dass sie eventuell wirklich einen Freund hat.

    Du hast es doch versucht, und es hat eben diesmal nicht geklappt.


    Das nächste Mal solltest Du wirklich nicht so lange warten.

    Wenn Dir ein Ziel entgegenfliegt, sei offensiv. Flirte sie an, mach Scherze, sei unterhaltsam, bau Körperkontakt auf, ... In älteren Themen hier ist das bis ins Kleinste erklärt.


    Viel Erfolg beim nächsten Mädel. Es gibt doch so viele Hübsche da draußen in der großen Welt.
     
    #10
    Von der Tanke, 25 Oktober 2007
  11. captainslater
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    65
    91
    0
    Single
    Den Rat zur früheren "Offensive" hätte ich wirklich allzu gerne befolgt. Nur öffentliches Rumbraten nachdem ich Angestellter bin und sie Schülerin könnte zu unangenehmen Konsequenzen führen und leider ergab sich auch nie die Gelegenheit dazu.

    Egal, Sache gegessen. Kann ja nur aufwärts gehen.
     
    #11
    captainslater, 25 Oktober 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - In's Gespräch kommen
exoli
Flirt & Dating Forum
29 Mai 2016
0 Antworten
&_&
Flirt & Dating Forum
12 August 2015
3 Antworten
Handtuch93
Flirt & Dating Forum
5 Juli 2015
1 Antworten
Test