Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Black_Angel87
    Verbringt hier viel Zeit
    170
    101
    0
    nicht angegeben
    2 Januar 2009
    #1

    Installationsprobleme eines HP Druckers

    ja wie der Titel schon sagt, habe ich Probleme mit dem Installieren.
    Meine Mutter hat einen neuen HP Drucker gekauft. Modell: HP Photosmart All-in-One series.
    Nun wollte ich es installieren. Bin fast fertig. Doch bei 96% hört es auf. Es kommt dauernd die meldung, dass ein schwerwiegender fehler bei der Installation vorliegt. Genau bei der Konfiguration bleibts hängen.
    Ich hab keine Ahnung wiso. Was kann ich dagegen machen?
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Druckpatch für HP Laserjet 6P
    2. HP
    3. Druckbericht
    4. drucker
    5. Braucht man einen 3D-Drucker?
  • BenNation
    BenNation (35)
    Meistens hier zu finden
    1.231
    133
    74
    vergeben und glücklich
    2 Januar 2009
    #2
    Und wieder ein Fall von "ich habe keine Kristallkugel" Ich kenne weder dein Betriebssystem, näheres zu deinem PC, noch sonst irgendwas.
    Ohne ein paar Angaben wird dir keiner so schnell helfen können :kopfschue
     
  • Black_Angel87
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    170
    101
    0
    nicht angegeben
    2 Januar 2009
    #3
    Eben ich hab windows XP und der Pc ist selber auch ein HP Compaq dc5700.
    Eigentlich ist er ein Schulpc, aber ich hab ihn brandneu bekommen. Wurde also nie gebraucht.
    Näheres kann ich nicht sagen, da ich mich überhaupt nicht auskenne.
     
  • BenNation
    BenNation (35)
    Meistens hier zu finden
    1.231
    133
    74
    vergeben und glücklich
    2 Januar 2009
    #4
    Bringt die Fehlermeldung was genaueres oder nur "Schwerwiegender Fehler" ohne extra Infos?
     
  • Black_Angel87
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    170
    101
    0
    nicht angegeben
    2 Januar 2009
    #5
    Nein es bringt nur das. Das ganze bleibt eben bei der konfiguration hängen.
     
  • lillakuh
    lillakuh (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.555
    121
    0
    Single
    3 Januar 2009
    #6
    lad dir mal die installationsdatei von hp runter - ich hab auch grad nen hp konfiguriert und des CD-Setup hat sich immer aufgehängt...
     
  • Kelly85
    Kelly85 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    283
    103
    15
    Verheiratet
    3 Januar 2009
    #7
    Scheint ein typisches HP Problem zu sein.
    Google mal danach, da findest du einiges dazu. Einer hat das Problem z.B. gelöst, indem er einen alten 1.1 USB-Port am PC genommen hat, weil HP USB 2.0 nicht mochte. :ratlos:
    Ansonsten kann ich nur empfehlen den Support anzurufen und sich da mal beraten zu lassen.
     
  • MarisT
    Benutzer gesperrt
    228
    103
    7
    Single
    3 Januar 2009
    #8
    Drucker

    Ja, das mit der HP-Seite wüd ih auch mal probieren.
    Vorher einmal die eventuele vorhandene HP-Datei und den Ordner(!)löschen, einmal neu starten.
    Drucker noch mal neu anschieße und die aktuellen Treiber von HP runterladen. Ansonsten Drucker zurück und besser gegen nen anderen taschen. Canon, Brother, Lexmark haben auch gute, günstige All-in-One.
     
  • lillakuh
    lillakuh (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.555
    121
    0
    Single
    3 Januar 2009
    #9
    achja: und einen HP drucker NIEMALS anschließen, bvor einen die software dazu auffordert.
     
  • No_matter_how
    Verbringt hier viel Zeit
    14
    88
    2
    nicht angegeben
    3 Januar 2009
    #10
    Brauchst du denn unbedingt die HP Software? Für unseren alten HP Drucker gibt es auch keine Treiber für Vista und natürlich auch nicht für Linux (Ubuntu), also nutze ich die Standardsoftware, die eigentlich bei allen Druckermarken funktionieren sollte. Auf meinem XP Rechner nutze ich auch seit einem Jahr die Windowsdruckersoftware, ist meiner Meinung nach sogar besser als die Software von HP, die meist langsamer und vollkommen überladen mit zusätzlich Features ist. (omg, ich lobe Microsoft:ratlos: )


    ...ansonsten mal nach dem Fehler in Zusammenhang mit HP Software googlen oder anderes Gerät kaufen, wobei ich von der Qualität der HP Drucker eigentlich begeistert bin (meine Uni schwört auch auf HP, die hat nur HP Drucker:tongue: )


    Ist dieser Fehler eigentlich ein Einzelfall oder tritt er noch bei anderer Software auf?
     
  • Black_Angel87
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    170
    101
    0
    nicht angegeben
    4 Januar 2009
    #11
    Also ich hab den Drucker erst angeschlossen, als ich aufgefordert wurde.
    Hab den Drucker jetzt zwemal neu installiert und das Problem besteht weiterhin.
    Sämtliche alten Dateien hab ich von HP vorher gelöscht, wie jedesmal, wenn ich ein neuer installiert habe und es hat jedesmal geklappt.
     
  • User 70345
    User 70345 (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    613
    103
    15
    in einer Beziehung
    5 Januar 2009
    #12
    Das ist mir vor einer Woche mit meinem HP auch passiert.
    Auch so ein all in one teil.
    Ich habe dann nicht die software von der cd installiert sondern die von der HP homepage gedownloaded.
    und siehe da, alles funktionierte. :ratlos:
     
  • Black_Angel87
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    170
    101
    0
    nicht angegeben
    5 Januar 2009
    #13
    Ja habs jetzt auch so gemacht und jetzt funktionierts prima.
    Mensch wenn ich euch nicht hätte.:schuechte
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste